Navigation

Wie konvertiere ich Musik von iTunes nach MP3 (DRM Apple Music funktioniert auch)

MP3 scheint das universelle digitale Audioformat zu sein und sollte das Standardmusikformat sein, oder?

Das ist jedoch nicht ganz richtig.

Von iTunes gekaufte Titel oder Alben oder in die iTunes-Mediathek gerippte CDs liegen im AAC-Format vor. AAC ist ein neueres digitales Audioformat, das mit allen Apple-Produkten zusammenarbeitet und eine bessere Klangqualität bietet, auch wenn weniger Speicherplatz als MP3 benötigt wird.

Es hört sich gut an, aber AAC wird von vielen MP3-Playern nicht allgemein akzeptiert.

Wenn Sie also iTunes AAC-Dateien auf diesen Geräten abspielen möchten, müssen Sie dies tun iTunes in MP3 konvertieren genau.

Hier zeigen wir Ihnen 2-Möglichkeiten zum Konvertieren von iTunes-Titeln von AAC nach MP3 in der schrittweisen Anleitung. Selbst wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie die Anweisungen schnell und einfach befolgen.

Lassen Sie uns nun den genauen Prozess aufschlüsseln.

ITunes in MP3 konvertieren

Methode 1. So konvertieren Sie iTunes-Musik kostenlos über iTunes in MP3

Es gibt viele Audio-Konvertierungsprogramme, die behaupten, Sie könnten iTunes-Songs in MP3 konvertieren, aber Sie können dies kostenlos mit der Hidden Spotlight-Funktion von iTunes tun.

Schritt 1. Wählen Sie MP3 Encoder in iTunes

Führen Sie iTunes auf dem neuesten Stand aus und klicken Sie auf "Bearbeiten" im Hauptmenü> Auswählen "Einstellungen ..." Option in der Dropdown-Liste> Navigieren "Allgemeines" Registerkarte> Klicken Sie auf "Importeinstellungen" Schaltfläche> Auswählen "MP3 Encoder" und klicken Sie auf "OK", um die Einstellungen zu bestätigen, die Sie gerade vorgenommen haben.

Wählen Sie MP3-Encoder

Hinweis: Während der Konvertierung von iTunes AAC in MP3 wird die Audioqualität für die MP3-Komprimierung geringfügig verringert. Um weniger komprimierte MP3-Dateien zu erhalten, können Sie unter "Einstellungen" die Option "Höhere Qualität" auswählen. Alternativ können Sie "Benutzerdefiniert ..." auswählen, um die Bitrate, die Abtastrate, den Kanal usw. festzulegen, wenn Sie mit diesen Parametern professionell umgehen.

Stellen Sie die MP3-Qualität ein

. Wählen Sie iTunes Musik

Suchen und markieren Sie das Lied oder die Lieder, die Sie in MP3 konvertieren möchten (Sie können klicken, um eine oder mehrere Musikdateien zu markieren, indem Sie die Strg- oder Umschalttaste gedrückt halten).

Wählen Sie iTunes Musik

Schritt 3. Erstellen Sie eine MP3-Kopie

Klicken Sie nach der Auswahl auf das Menü "Datei" in iTunes> "Konvertieren" oder "Neue Version erstellen", stattdessen in der alten iTunes-Version.

Die ausgewählten iTunes-Dateien werden dann im MP3-Format in neue Dateien umgewandelt, und die konvertierten MP3-Dateien werden neben der ursprünglichen iTunes AAC-Version angezeigt.

Erstellen Sie eine MP3-Kopie

Hinweis: Die ursprünglichen iTunes AAC-Dateien und konvertierten MP3-Dateien sehen gleich aus. Es ist nicht leicht, sie auseinander zu halten. Um herauszufinden, welches MP3 und welches AAC ist, müssen Sie nur mit der rechten Maustaste auf den Titel klicken und „Song Info“ auswählen. Navigieren Sie zur Registerkarte „File“, um die Formatinformationen zu überprüfen. Dort finden Sie MPEG-1, Layer 3 (MP3 ).

Sagen Sie MP3

Nachdem Sie iTunes Musik in MP3 konvertiert haben, könnten Sie leicht Synchronisieren Sie iTunes Musik mit Androidoder andere MP3-Player für eine einfache Wiedergabe.

Methode 2. So exportieren Sie DRM AAC von iTunes nach MP3 mit Audio Recorder

Die obigen Anweisungen gelten für Songs, die Sie verwenden Im iTunes Store kaufen oder gerippte CDs. Was ist jedoch mit den Songs, die Sie von Apple Music auf Ihrem Computer haben?

Aufgrund der von Apple erstellten DRM-Funktion können Benutzer mit einem Abonnement Songs, Alben und Wiedergabelisten von Apple Music herunterladen, um sie nur auf Apple-Produkten wie iPhone, iPod, iTunes usw. offline anzuhören. Für diejenigen, die DRM Apple Music kopieren oder konvertieren möchten zu MP3 sagt Apple nein.

Auch hier gibt es immer einen Ausweg.

Für die Konvertierung von DRM Apple Music in MP3 wird der Audiorecorder verwendet. Apeaksoft Bildschirm recorder ist eine Audio-Recorder-Software, mit der Sie iTunes DRM Apple Music in einfachen Schritten aufzeichnen und nach MP3 exportieren können.

Bildschirm recorder

Es zeichnet jeden Ton oder Audio von Streaming-Diensten, Live-Radio, Internet-Musikdiensten und vielem mehr auf und exportiert die Musikdateien als MP3, AAC, M4A und WMA. Sie können auch die Audioqualität für die ausgegebenen MP3-Audiodateien einfach einstellen.

Schritt 1. Laden Sie den iTunes Music Recorder herunter

Laden Sie diese Software kostenlos auf Ihren Computer herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie sofort nach erfolgreicher Installation aus. Es unterstützt sowohl die Windows- als auch die Mac-Version und lädt einfach die richtige herunter.

Schritt 2. Stellen Sie die MP3-Qualität ein

Wählen Sie in der Hauptoberfläche "Audio Recorder". Umschalten "System Sound" und aus "Mikrofon" um deine iTunes Musik zu behalten und Lärm zu vermeiden.

Wählen Sie Audiorecorder

Hinweis: Wenn du möchtest DRM aus iTunes M4V-Filmen entfernenWählen Sie einfach "Video Recorder".

Hier sollten Sie auch auf die Schaltfläche Einstellungen klicken, um auszuwählen "Ausgabe" von der linken Seitenleiste aus, um die Ausgabeformat as "MP3" und weiterführende Audio-Qualität wie ab Unterste zu Lossless.

Output Setting

Weitere Steuerelemente wie Hotkeys, Task planen, Maus und andere sind für Ihre Anforderungen optional.

Schritt 3. Speichern Sie iTunes DRM Apple Music als MP3

Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, rufen Sie die Titel auf, die Sie in iTunes konvertieren möchten.

Sobald Sie den iTunes-Song auf dem Computer abgespielt haben, drücken Sie einfach die Taste „REC“ in dieser Software, um den Aufnahmevorgang zu starten.

Während der Aufnahme können Sie die Audioaufnahme unterbrechen und fortsetzen. Klicken Sie auf die Stopp-Schaltfläche, und Sie können die iTunes-Musik als MP3-Datei auf Ihrem Computer anzeigen und speichern.

Speichere iTunes Musik in MP3

Aufgrund der Urheberrechtsbeschränkung gibt es nur wenige Konverter, die iTunes DRM Apple Music in MP3 konvertieren können. So ist es der beste Weg, iTunes DRM von Apple Music zu MP3 zu bekommen, wenn Sie den Audiorecorder verwenden. Die Möglichkeit, iTunes Apple Music als MP3 zu speichern, wird mit Sicherheit nicht für kommerzielle Zwecke verwendet.

Fazit

Wenn iTunes-Musik nicht mit den meisten MP3-Playern kompatibel ist, können Sie sie beheben, indem Sie iTunes-Musik in MP3 konvertieren. Tatsächlich kann iTunes Sie durch einige Einstellungen dabei unterstützen. Bei iTunes DRM Apple Music ist die Konvertierungsmethode jedoch fast das Scheitern, und die beste Methode, dies zu erreichen, ist die Aufnahme. Apeaksoft Screen Recorder ist das Tool, das Sie genau benötigen.

Jetzt sind Sie dran.

Haben Sie eine gute Empfehlung, um iTunes zu MP3 zu konvertieren?

Lassen Sie es mich wissen, indem Sie Ihre Kommentare hinterlassen.

Mehr lesen