Navigation
SchließenApeaksoft-LogoMelden Sie sich mit Ihrer Apeaksoft-ID an

Passwort zurücksetzen

Ihre Apeaksoft-ID ist die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihr Konto erstellt oder Apeaksoft-Produkte gekauft haben.

Mein Konto

Noch kein Mitglied? Konto erstellen

SchließenApeaksoft-LogoErstellen Sie Ihre Apeaksoft-ID

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Registrieren
SchließenApeaksoft-LogoHaben Sie Ihr Passwort vergessen?

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Schichtannahme

Tutorial zum Löschen des YouTube-Suchprotokolls auf PC / Mac, iPhone und Android

"Mein Freund hat auf meinem Laptop etwas auf YouTube gesucht, und jetzt empfiehlt YouTube die Videos, die für das Suchelement meines Freundes relevant sind. Ich mag solche Videos jedoch nicht. So löschen Sie den YouTube-Suchverlauf und entfernen irrelevante Empfehlungen. Bitte helfen Sie."
YouTube-Suchprotokoll löschen

YouTube ist eine einzigartige soziale Plattform. Und viele Menschen besuchen ihn täglich, um nach ihren Lieblingsvideos zu suchen, vom Sport über Musikvideos bis hin zu Animationen und Filmen. Einige Leute haben festgestellt, dass YouTube Wunden den Verlauf unserer vorherigen Suchvorgänge speichert und ähnliche Videos empfiehlt, wenn Sie zurückkommen. Wenn dies Sie ärgert, ist das Löschen Ihres Suchverlaufs eine gute Idee. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den YouTube-Verlauf auf Computern, iPhone und Android löschen können.

Teil 1: So löschen Sie den YouTube-Suchverlauf aus dem Web

Im Gegensatz zu anderen sozialen Medien sind Computer und Smartphone für den YouTube-Verkehr wichtig. Nach aktuellen Untersuchungen greifen die meisten Nutzer auf YouTube und Smartphone zu. Darüber hinaus sollten Sie wissen, dass Ihre Suchelemente in Ihrem Webbrowser und Ihrem YouTube-Server gespeichert werden. Sobald Sie den YouTube-Verlauf in Ihrem Konto auf einem Gerät gelöscht haben, wird er von Ihrem Computer und Smartphone gelöscht. Hier verwenden wir ein MacBook und Safari als Beispiel, um Ihnen die Vorgehensweise zu zeigen.

Schritt 1. Starten Sie Safari von Ihrem Desktop aus, geben Sie youtube.com in die Adressleiste Ihres Browsers ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die YouTube-Startseite zu öffnen. Klicken Sie oben rechts im Fenster auf "Anmelden" und geben Sie Ihren Google-Berechtigungsnachweis, Ihre Google Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer und Ihr Passwort ein.

Schritt 2. Suchen Sie dann in der linken Spalte die Option "Verlauf" und klicken Sie darauf. Wenn Sie den Verlauf nicht finden können, klicken Sie auf das Symbol "Profil", wählen Sie "Einstellungen" und scrollen Sie nach unten, um die Option "Verlauf" zu suchen.

Schritt 3. Wechseln Sie im Suchverlaufsfenster zur Registerkarte "Suchverlauf" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Suchverläufe löschen". Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie im Popup-Dialogfeld erneut auf "Alle Suchprotokolle löschen", um dies zu bestätigen. Dann wird der gesamte YouTube-Suchverlauf von deinem Konto und Safari gelöscht.

Schritt 4Um den YouTube-Verlauf gründlich zu löschen, sollte auch der Uhrenverlauf gelöscht werden. Gehen Sie im Fenster "Suchverlauf" zur Registerkarte "Überwachungsverlauf", klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Überwachungsverläufe löschen" und klicken Sie im Bestätigungsdialog erneut darauf. Öffne als nächstes YouTube erneut. Du wirst möglicherweise feststellen, dass YouTube relevante Inhalte nicht empfiehlt.

YouTube-Suchprotokoll

Wenn Sie einfach das Suchprotokoll auf der YouTube-Website löschen, ohne sich in Ihrem Konto anzumelden, wird lediglich das YouTube-Suchprotokoll von diesem Gerät gelöscht, nicht jedoch von Ihrem Konto.

Teil 2: So löschen Sie den YouTube-Verlauf auf dem iPhone / iPad

Wenn Sie lieber mit Ihrem iPhone oder iPad auf YouTube zugreifen möchten, haben Sie Glück, da es einen professionellen Weg gibt, den YouTube-Suchverlauf dauerhaft zu löschen. Apeaksoft iPhone Eraser ist eine der besten iPhone-Löschanwendungen. Die wichtigsten Merkmale sind:

iPhone Eraser

  • Es ist in der Lage, das YouTube-Suchprotokoll zusammen mit anderen Caches mit einem Klick dauerhaft zu löschen.
  • Neben dem YouTube-Suchprotokoll kann das iPhone Eraser auch eine breitere Palette von Datenkategorien wie Fotos, Musik, Kontakte, Anrufverlauf, SMS, benutzerdefinierte Einstellungen, Videos, App-Daten und andere Dateien vom iPhone löschen.
  • Es setzt fortschrittliche Technologien ein, um alle Daten vom iOS-Gerät zu löschen, und jeder kann sie nicht wiederherstellen.
  • Mit diesem iPhone-Löschtool können Sie festlegen, auf welcher Ebene Daten auf dem iPhone gelöscht werden sollen.
  • iPhone Eraser unterstützt alle iOS-Modelle, wie iPhone X / 8 / 7 / 6 / 6s / 5 / 5s / 5c / 4 und iPad Pro / Air / Mini und frühere Generationen.
  • Es ist für Windows 10 / 8 / 8.1 / 7 / XP und Mac OS verfügbar.
Für Win herunterladen

So löschen Sie den YouTube-Suchverlauf auf einem iPhone / iPad mit einem Klick

Schritt 1. Installieren Sie das beste iPhone-Löschtool auf Ihrem Computer

Laden Sie die neueste Version des iPhone Eraser herunter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es auf Ihrem Computer zu installieren. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein Apple Lightning-Kabel mit Ihrem Computer. Starten Sie den iPhone Eraser und Ihr Gerät wird automatisch erkannt.

iPhone Eraser

Schritt 2. Einstellung zum Löschen des YouTube-Suchprotokolls

Klicken Sie im Startfenster auf den Link unter Löschpegel, dann stehen Ihnen drei Optionen für den Löschpegel zur Verfügung: Niedrig, Mittel und Hoch. Der erste überschreibt alle Daten auf Ihrem iPhone einmal. Der zweite überschreibt Ihr Gerät zweimal und der letzte dreimal. Wählen Sie eine geeignete Option und kehren Sie zur Startseite zurück.

Löschstufe

Schritt 3. Löschen Sie den gesamten YouTube-Verlauf auf dem iPhone

Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche "Start", um das Löschen des YouTube-Verlaufs vom iPhone zu starten. Entfernen Sie einige Sekunden später Ihr iPhone von Ihrem Computer.

Alle Facebook-Suchprotokolle löschen

Teil 3: So löschen Sie den YouTube-Suchverlauf auf Android

Da immer mehr junge Menschen mobil werden und nur über mobile Geräte auf das Internet zugreifen, wird die YouTube-App immer beliebter. Sie können bequem in der YouTube-App unterwegs nach Lieblingsvideos suchen. Wenn Sie den YouTube-Verlauf auf einem Android-Telefon löschen möchten, werden Sie feststellen, dass die folgenden Schritte hilfreich sind.

Schritt 1. Entsperren Sie Ihr Android-HandyGehe zur App-Schublade und öffne die YouTube-App. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto und Passwort an, wenn Sie sich nicht angemeldet haben.

Schritt 2. Suchen Sie in der unteren Menüleiste das Symbol "Profil", das mit Kopf und Schultern einer Person markiert ist, oder Ihr Profilbild. Scrollen Sie dann nach unten und suchen Sie das Untermenü "Einstellungen" in der Menüleiste. Tippen Sie darauf, um den Optionsbildschirm zu öffnen.

Schritt 3. Gehen Sie zu "Verlauf & Datenschutz"> "Datenschutz", tippen Sie auf "Suchverlauf löschen" und klicken Sie dann in der Warnmeldung auf "Verlauf löschen". Dadurch wird der YouTube-Suchverlauf von Ihrem Konto und Ihrem Android-Handy gelöscht.

Schritt 4. Tippen Sie anschließend auf "Watch-Verlauf löschen" und bestätigen Sie ihn, indem Sie auf "Verlauf löschen" klicken, um den gesamten YouTube-Verlauf zu löschen.

Löschen Sie das YouTube-Suchprotokoll auf Android

Fazit

Basierend auf den obigen Einführungen erfahren Sie möglicherweise, wie Sie den YouTube-Suchverlauf auf dem PC, Mac, iPhone und Android löschen können. Wenn Sie viele Cache-Daten und YouTube-Verlauf auf dem iPhone angesammelt haben, empfehlen wir Ihnen, Apeaksoft iPhone Eraser zu testen, da dies das Löschen aller Daten von Ihrem Gerät mit einem Klick vereinfacht. Außerdem haben wir die Methoden zum Löschen des YouTube-Verlaufs auf Computern und Android-Handys gemeinsam genutzt. Sie können den richtigen Ansatz wählen und Verlaufselemente von YouTube entfernen, um Ihre Privatsphäre zu schützen und Empfehlungen zu beenden. Wir wünschen Ihnen, dass unsere Führer und Vorschläge für Sie hilfreich sind.

Mehr entdecken