Navigation

Ultimative Anleitung zum Fixieren von YouTube wird nicht auf dem Computer und Smartphone angezeigt

"Ich habe vor ein paar Tagen bemerkt, dass die Vollbildfunktion für eingebettete YouTube-Videos in Chrome nicht mehr funktioniert. Ich überprüfe immer wieder, ob es beim Ansehen von YouTube-Videos funktioniert. Ich habe mehrere Videos willkürlich ausprobiert und keines davon hatte die Vollbild-Funktion, hoffe ich das kann repariert werden, bitte helft mir. "
YouTube wird nicht als Vollbild angezeigt

Tatsächlich tritt YouTube nicht in verschiedenen Browsern auf das Vollbildproblem auf, und viele Leute bitten um Hilfe bei der Behebung dieses Problems in sozialen Medien und Foren. In diesem Tutorial erfahren Sie daher, wie Sie beheben können, dass YouTube in Chrome, Firefox und Safari nicht im Vollbildmodus angezeigt wird.

Teil 1: Verlegenheit von YouTube auf Chrome nicht im Vollbildmodus

Google Chrome ist einer der beliebtesten Browser. Laut Stat Counter verwenden 55.4% der digitalen Geräte Chrome, viel höher als andere Browser. Wenn YouTube in Chrome nicht im Vollbildmodus angezeigt wird, können Sie dieses Problem mithilfe der folgenden Schritte beheben.

Schritt 1. Geben Sie "chrome: // plugins" in die Adressleiste Ihres Chrome-Browsers ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Liste der installierten Plugins zu öffnen.

Schritt 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Detail" und scrollen Sie nach unten zu "Adobe Flash Player". Wenn es nur einen Player gibt, müssen Sie einen neuen Player von adobe.com herunterladen. Andernfalls können Sie versuchen, die Flash-Player für Chrome zu überprüfen und zu aktualisieren.

Schritt 3. Wenn das Problem nach der Aktualisierung dauerhaft auftritt, können Sie auf der Plugin-Seite von Adobe Flash Player in Chrome auf den Link "Deaktivieren" klicken. Auf diese Weise können Sie die neueste Flash-Version verwenden, wenn Sie eine auf Ihrem Computer installiert haben.

Schritt 4. Öffnen Sie Chrome erneut und prüfen Sie, ob die Vollbildfunktion auf YouTube einwandfrei funktioniert.

HTML5 wurde von Chrome 55 aus integriert. Das Vollbild von YouTube wird normalerweise nicht durch den Flash Player verursacht. Sie sollten also Ihren Chrome-Browser auf die neueste Version aktualisieren. Chrome ist jetzt standardmäßig auf HTML5 eingestellt.

Vollbild auf Chrome

Um den Chrome-Browser zu aktualisieren, klappen Sie die Menüs Symbol mit drei Punkten in der oberen rechten Ecke, klicken Sie nacheinander auf "Hilfe"> "Über Google Chrome" und klicken Sie auf "Update Chrome", um die neueste Version von Chrome zu erhalten.

Nach dem Update können Sie YouTube-Videos im Vollbildmodus in HTML5 ansehen. Wenn YouTube den Flash Player nicht automatisch durch HTML5 ersetzt, können Sie die Seite HTML5 Video Player von YouTube aufrufen (http://www.youtube.com/html5) und klicken Sie auf den Link "Join the HTML5 Trail".

Aktualisieren Sie Chrome

Verpassen Sie nicht: Mehrere Lösungen für Fix YouTube wird nicht abgespielt Effektiv und schnell

Teil 2: Fix YouTube wird nicht im Vollbildmodus von Firefox angezeigt

Firefox ist ein anderer vorherrschender Browser. Viele Leute bevorzugen Firefox, da es für Windows, Mac und Linux verfügbar ist. Außerdem ist es in der Lage, bessere Internet-Surf-Erlebnisse zu bieten, höhere Geschwindigkeit und weniger CPU-Auslastung. Das Flash-Plugin muss seit der Veröffentlichung von Firefox 53 manuell aktiviert werden. Es macht Sinn, wenn man bedenkt, dass das Plugin eine Menge Probleme verursacht, wie zum Beispiel bei YouTube kein Vollbild oder YouTube kein Ton. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben.

Schritt 1. Aktualisieren Sie den Firefox-Browser auf die neueste Version. Klicken Sie oben rechts auf das Menüsymbol, gehen Sie zu "Hilfe"> "Über Firefox", um das Infofenster zu öffnen. Wenn ein Update verfügbar ist, wird es von Firefox automatisch geprüft und installiert. Klicken Sie nach dem Update auf die Schaltfläche "Neustart, um Firefox zu aktualisieren", um den neuen Firefox zu öffnen.

Schritt 2. Wenn Sie es vorziehen, YouTube in Flash Player anzusehen, müssen Sie den Player aktualisieren und manuell aktivieren. Gehen Sie zum Firefox-Menü und wählen Sie Plug-Ins, um zu prüfen, ob Sie Flash Player installiert haben oder nicht. Ist dies nicht der Fall oder der Player ist veraltet, können Sie die Adobe-Website besuchen und Ihre Flash-Plugins installieren oder aktualisieren.

Flash Player aktualisieren

Teil 3: Fix YouTube wird nicht auf Safari im Vollbildmodus angezeigt

Auch haben einige Mac-Benutzer die YouTube-Pufferung oder YouTube wird auf Safari kein Vollbildproblem. Es gibt eine einfache Problemlösung.

Schritt 1. Finden Sie Ihre "Safari" in "Finder"> "Anwendungen". Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Informationen" aus dem Menü.

Schritt 2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor der Option "Öffnen im 32-Bit-Modus". Schließen Sie dann das Safari Info-Fenster.

Schritt 3. Starten Sie Safari vom Startbildschirm aus, wählen Sie "Safari"> "Safari zurücksetzen" und klicken Sie auf "Zurücksetzen", um das Zurücksetzen von Safari abzuschließen. Öffnen Sie nun die YouTube-Website, um zu prüfen, ob die Vollbildfunktion in Ordnung ist oder nicht.

Safari

Schritt 4. Wenn das YouTube-Vollbildproblem nicht weiterhin besteht, müssen Sie Adobe Flash Player auf Ihrem Mac-Computer neu installieren.

Die neueste Version von Safari unterstützt HTML5 und Sie müssen Flash Player manuell aktivieren. Wenn Sie das gleiche Problem mit HTML5 konfrontieren, sollten Sie besser sicherstellen, dass der YouTube HTML5-Player aktiviert ist.

Teil 4: Laden Sie YouTube-Videos herunter, um zu beheben, dass YouTube nicht als Vollbild angezeigt wird (Aufnahmeweg)

Wenn YouTube in Chrome oder anderen Browsern nicht im Vollbildmodus angezeigt wird, können Sie es herunterladen, um das Problem zu beheben. In diesem Fall bedeutet dieses YouTube-Video sicherlich sehr viel. Zum Herunterladen von YouTube-Videos können Sie sich auf den untenstehenden Bildschirmschreiber verlassen:

Bildschirm recorder

  • Der Apeaksoft Screen Recorder bietet eine professionelle Möglichkeit, alle Aktivitäten auf dem PC / Mac aufzuzeichnen und Screenshots zu erstellen.
  • Nehmen Sie Videos von YouTube, DailyMotion, Vimeo, Vevo, RED, Facebook, Yahoo und mehr auf.
  • Nehmen Sie Audio vom Mikrofon oder vom System auf, je nach Bedarf.
  • Machen Sie nach Belieben Screenshots und zeichnen Sie auch das Capture.
  • Speichern Sie aufgenommenes Video, Audio und Bilder in einem beliebigen häufig verwendeten Format.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Wie man YouTube-Videos aufnimmt, um YouTube zu reparieren, wird nicht im Vollbildmodus angezeigt

Schritt 1. Starten Sie den Bildschirm-Recorder

Nachdem Sie diese YouTube-Videoaufzeichnungssoftware heruntergeladen haben, installieren Sie sie und führen Sie sie auf Ihrem Computer aus. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version herunterladen. Hier nehmen wir als Beispiel das Aufnehmen von YouTube-Videos auf Windows-PCs auf.

Bildschirmaufzeichnungsfunktion

Schritt 2. Aufnahmebereich einstellen

Wenn Sie die Hauptschnittstelle aufrufen, wählen Sie die Option "Videorecorder". Hier können Sie auswählen, ob Sie YouTube-Videos mit Vollbild, benutzerdefiniertem oder voreingestellter Region aufnehmen möchten. Sie können auch jedes Fenster aufnehmen, ohne dass andere Aufgaben gestört werden. Sie können auch Audio vom System-Audio oder Mikrofon aufnehmen.

Videorecorder-Schnittstelle

Schritt 4. YouTube-Video aufnehmen

Klicken Sie auf "REC", um die Aufnahme von YouTube-Videos zu starten. Während der Aufnahme können Sie Zeichnungen erstellen oder Anmerkungen hinzufügen.

Während der Aufnahme zeichnen

Nach der YouTube-Videoaufnahme können Sie das aufgenommene Video in der Vorschau anzeigen und dann speichern. Mit diesem leistungsstarken Bildschirmschreiber können Sie alles auf dem Bildschirm aufnehmen. Das kannst du leicht Erfassen Sie einen Facebook-Videoanruf, Vimeo-Video, Yahoo und mehr.

Schlussfolgerung

In diesem Tutorial haben wir diskutiert, was Sie tun können, wenn YouTube nicht im Vollbildmodus angezeigt wird. Tatsächlich tritt dieses Problem häufig in Chrome, Firefox, Safari und anderen Browsern auf, zum Teil weil die Plug-Ins für Adobe Flash Player nicht ordnungsgemäß funktionieren. Für durchschnittliche Menschen ist es schwierig, solche Probleme zu beheben. Wir hoffen, dass unsere Vorschläge und Anleitungen für Sie hilfreich sind. Die einfachste Möglichkeit, YouTube-Probleme im Vollbildmodus zu beseitigen, ist das Herunterladen Ihrer Lieblingsvideos mit Aiseesoft Video Converter Ultimate.

Mehr lesen