Menü

So holen Sie das iPhone ohne Computer aus dem Wiederherstellungsmodus

„Mein iPhone bleibt beim Aktualisieren von iOS im Wiederherstellungsmodus hängen. Gibt es eine Möglichkeit, den Wiederherstellungsmodus zu verlassen, ohne das Gerät anzuschließen, da ich momentan keinen Zugriff auf einen Computer habe?“ Wenn Sie auf dasselbe Problem stoßen, machen Sie sich keine Sorgen. In diesem Artikel wird erklärt, wie das geht Holen Sie ein iPhone ohne Computer aus dem Wiederherstellungsmodus für alle Modelle, einschließlich iPhone 8 und höher, iPhone 7 Flaggschiff, iPhone 6s und früher. 

Holen Sie das iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus heraus ohne Computer

Teil 1: Wie kann ich den iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus ohne Computer entfernen?

Einige Benutzer berichteten, dass ihre iPhones im Wiederherstellungsmodus hängen blieben und sich nicht wiederherstellen oder aktualisieren ließen. Tatsächlich ist das kein neuer Fehler und kann bei jedem iPhone-Modell auftreten. Der Arbeitsablauf zur Behebung dieses Problems variiert je nach iPhone und wir werden ihn entsprechend demonstrieren.

So verlassen Sie den Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone 8 und höher

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone vom Computer trennen und alle Peripheriegeräte wie Kopfhörer entfernen. Wenn Ihr Gerät keinen Strom mehr hat, laden Sie es zuerst auf. Befolgen Sie dann die nachstehenden Schritte, um den Wiederherstellungsmodus auf einem iPhone 8 oder höher zu verlassen.

1. Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie schnell wieder los Volume Up . 

2. Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie schnell wieder los Volume Down .

3. Halten Sie die Taste gedrückt Seite Taste, bis Sie das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm sehen.

Dann sollte Ihr iPhone neu starten und den Startbildschirm anzeigen.

Beenden Sie den Wiederherstellungsmodus des iPhone

So verlassen Sie den Wiederherstellungsmodus des iPhone 7/7 Plus

Halten Sie eine der Tasten gedrückt Volume Tasten und die Top gleichzeitig drücken. Warten Sie mindestens 10 Sekunden und das Apple-Logo erscheint auf Ihrem Bildschirm.

Beenden Sie den Wiederherstellungsmodus iPhone 7

So verlassen Sie den Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone 6s und früher

Drücken und halten Sie beide Schlaf / Wach Taste und die Startseite gleichzeitig drücken. Etwa 15 Sekunden später sehen Sie das Apple-Logo. Dann lassen Sie die Tasten los.

Beenden Sie den Wiederherstellungsmodus iPhone 6

Note: Mit den gängigen Methoden können iPhones ohne Computer aus dem Wiederherstellungsmodus gebracht werden. Wenn jedoch etwas mit Ihrem Gerät nicht stimmt, funktionieren diese Methoden nicht.

Teil 2: Der beste Weg, den iPhone-Wiederherstellungsmodus ohne Datenverlust zu verlassen

Benutzer versetzen ihre iPhones in den Wiederherstellungsmodus, um Softwarefehler zu beheben. Wenn ein iPhone im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt und sich nicht wiederherstellen oder aktualisieren lässt, bedeutet das, dass die Fehlerbehebung nicht verfügbar ist. Weitere Aktionen können Ihre Daten und sogar Ihr Gerät beschädigen. Daher benötigen Sie ein leistungsstarkes Tool, wie z Apeaksoft iOS Systemwiederherstellung. Es hilft Ihrem iPhone, den Wiederherstellungsmodus zu beenden und gleichzeitig Daten und Dateien auf Ihrem Gerät zu schützen.

iOS Datensicherung  & Wiederherstellung

4,000,000+ Downloads

Holen Sie ein iPhone ganz einfach aus dem Wiederherstellungsmodus.

Beheben Sie effektiv eine Vielzahl von Softwareproblemen auf iOS-Geräten, z. B. roter iPhone-Bildschirm, ständiger Absturz des iPhones, iPhone bleibt auf dem Notfall-SOS-Bildschirm hängen, iPhone Fehler 4013, usw.

Bewahren Sie Ihre Daten während des Vorgangs sicher auf.

Verfügbar für eine Vielzahl von iPhones und iPads.

So verlassen Sie den iPhone-Wiederherstellungsmodus

Schritt 1 Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem iPhone her

Starten Sie das beste iPhone-Reparaturtool, sobald Sie die Software auf Ihrem PC installiert haben. Es ist kompatibel mit Windows 11/10/8/7. Für Mac-Benutzer gibt es eine weitere Version.

Wählen iOS Systemwiederherstellung um die Hauptschnittstelle aufzurufen.

Als nächstes schließen Sie Ihr iPhone mit einem Lightning-Kabel an Ihren Computer an. Für iOS 13 und höher müssen Sie Ihren Passcode eingeben, um die Verbindung zu authentifizieren. Nachdem die Software erkennt, dass Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt, klicken Sie auf Startseite Taste, um weiterzugehen.

Tipp: Wenn Sie das iPhone zum ersten Mal mit Ihrem Computer verbinden, tippen Sie auf dem Bildschirm auf „Vertrauen“.

Wählen Sie iPad ausSchritt 2 Wählen Sie einen Modus

Klicken Sie auf die Kostenlose Schnellkorrektur Link für eine schnelle Fehlerbehebung. Wenn das Problem weiterhin besteht, klicken Sie auf Fixieren Taste, um zum nächsten Bildschirm zu gelangen. Hier erhalten Sie zwei Modi: Standart Modus und Erweiterter Modus. Wenn Sie Ihre Daten behalten möchten, wählen Sie Ersteres. Schlagen Sie die Schichtannahme Taste, um weiterzugehen.

Wählen Sie Fix ModeSchritt 2 Beenden Sie den iPhone-Wiederherstellungsmodus

Überprüfen Sie dann Ihre iPhone-Informationen, z Kategorie, Typ und Modell. Korrigieren Sie jede Option, wenn etwas nicht stimmt. Wenn Sie die Software herunterstufen möchten, wählen Sie eine geeignete Version aus und klicken Sie auf Herunterladen Taste. Wenn nicht, installiert die Software das neueste verfügbare iOS für Ihr iPhone. Drücke den Next Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Ihr iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus zu holen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, trennen Sie Ihr Gerät und starten Sie es neu. Dann sollte Ihr iPhone normal auf dem Startbildschirm starten.

Starten Sie die Wiederherstellung

Teil 3: Häufig gestellte Fragen zum Verlassen des Wiederherstellungsmodus für das iPhone ohne Computer

Was ist der iPhone-Wiederherstellungsmodus?

Der Wiederherstellungsmodus ist ein Modus für iOS, der hauptsächlich zum Installieren von Software-Updates oder zum Löschen von Daten verwendet wird. Dies ist der letzte Schritt zur Fehlerbehebung, den iPhone- oder iPad-Benutzer unternehmen können, wenn auf ihren iOS-Geräten Softwareprobleme auftreten. Auch wenn Ihr iOS-Gerät nicht erreichbar ist, kann Ihnen dieser Modus bei der Fehlerbehebung mit iTunes oder Finder helfen.

Warum sollte ich mein iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen?

Sie müssen Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen, wenn die folgenden Probleme auftreten:

1. Software wie Ihre kann nicht aktualisiert werden Das iPhone bleibt im Aktualisierungsbildschirm hängen, beim Update läuft etwas schief oder Ihr Akku ist während der Aktualisierung der Software leer.

2. Die Wiederherstellung eines Backups ist fehlgeschlagen. Manchmal kann iTunes Ihr iPhone im Normalzustand nicht erkennen.

3. Update von einem Beta-iOS. Apple stellt Betaversionen von iOS vor, um die Betriebssystemsoftware zu testen. Benutzer müssen jedoch mit iTunes oder Finder von einer Betaversion aktualisieren.

4. Stellen Sie das iPhone auf den Werkszustand zurück. Wenn Sie ein nicht erreichbares iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, müssen Sie es im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen.

Kann ich mein iPad in den Wiederherstellungsmodus versetzen?

Ja, Sie können ein iPad in den Wiederherstellungsmodus versetzen, indem Sie es einfach an einen Computer anschließen und es direkt wiederherstellen oder aktualisieren.

Zusammenfassung

Dieser Leitfaden hat gezeigt So holen Sie ein iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus in verschiedenen Situationen. Wir haben die Arbeitsabläufe für alle iPhone-Modelle bzw. Flaggschiffe aufgelistet. Darüber hinaus wird Apeaksoft iOS System Recovery empfohlen, wenn die gängigen Methoden bei Ihnen nicht funktionieren. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, können Sie uns gerne kontaktieren, indem Sie unten eine Nachricht hinterlassen. Wir werden diese so schnell wie möglich beantworten.

Mehr entdecken