Navigation
SchließenApeaksoft-LogoMelden Sie sich mit Ihrer Apeaksoft-ID an

Passwort zurücksetzen

Ihre Apeaksoft-ID ist die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihr Konto erstellt oder Apeaksoft-Produkte gekauft haben.

Mein Konto

Noch kein Mitglied? Konto erstellen

SchließenApeaksoft-LogoErstellen Sie Ihre Apeaksoft-ID

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Registrieren
SchließenApeaksoft-LogoHaben Sie Ihr Passwort vergessen?

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Schichtannahme

2 Beste Methoden zum Löschen von Lesezeichen auf iPhone und iPad

"Ich habe in den letzten Jahren viele Lesezeichen auf meinem iPad mini 2 gespeichert. Ich habe jedoch festgestellt, dass ein Teil davon jetzt unbrauchbar ist. Wie lösche ich Lesezeichen auf dem iPad? Bitte helfen Sie."

Die Lesezeichenfunktion auf dem iPhone ist nützlich. Wenn wir eine attraktive Website oder etwas Wichtiges auf einer Seite entdecken, können Benutzer in Safari ein Lesezeichen dafür erstellen. Wenn Sie das nächste Mal auf die Website zugreifen möchten, tippen Sie einfach auf das Lesezeichen. Wenn Sie jedoch entscheiden, dass eine zuvor in Safari auf Ihrem iPad mit einem Lesezeichen versehene Website keine Bedeutung mehr hat, können Sie dies tun Lesezeichen auf iOS löschen Befolgen Sie unsere Anleitungen unten.

Löschen Sie Lesezeichen auf iPad und iPhone

Teil 1: So löschen Sie Lesezeichen auf dem iPhone / iPad

Das Speichern eines Lesezeichens auf dem iPad nimmt möglicherweise nicht viel Platz ein. Dutzende von Lesezeichen sind jedoch eine andere Geschichte. Es ist sinnvoll, dass Benutzer Lesezeichen auf dem iPhone oder iPad löschen möchten, wenn Sie bedenken, dass iDevice nur über begrenzten Speicherplatz verfügt. Tatsächlich melden Benutzer, die viele Lesezeichen gesammelt haben, eher Probleme beim Surfen im Internet. Mach dir keine Sorgen! Die folgenden Anleitungen können Ihnen dabei helfen, Lesezeichen zu löschen und bessere Browser-Erfahrungen zu erzielen.

Hinweis: Um Datenverlust zu vermeiden, ist es besser, wenn Sie dies tun Lesezeichen vom iOS-Gerät exportieren zum sichern erstens.

Way 1: So löschen Sie Lesezeichen in Safari auf dem iPad

Schritt 1. Öffnen Sie die Safari-App von Ihrem Startbildschirm aus und tippen Sie auf die Schaltfläche "Lesezeichen" mit einem Buchsymbol in der oberen linken Ecke. Auf dem iPhone befindet sich das Lesezeichensymbol in der unteren rechten Ecke.

Schritt 2. Jetzt werden Ihnen alle auf Ihrem iPad gespeicherten Lesezeichen angezeigt. Wischen Sie zum Löschen eines einzelnen Lesezeichens nach links über das Lesezeichen und tippen Sie auf die rote Schaltfläche "Löschen".

Schritt 3. Wenn Sie Lesezeichen löschen möchten, tippen Sie unten auf die Option "Bearbeiten", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln. Tippen Sie dann auf das Minus-Symbol neben einer unerwünschten Website und klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen". Wiederholen Sie den Vorgang für andere unerwünschte Lesezeichen.

Löschen Sie Lesezeichen in Safari auf dem iPad

Neben den Lesezeichen speichert Safari auch Ihren Suchverlauf.

Um zu verhindern, dass andere Personen in Ihren Suchverlauf gucken, rufen Sie in Ihrer Safari-App auch den Bildschirm Lesezeichen auf, tippen Sie auf das Symbol "Pfeil" und wählen Sie die Option Verlauf, um Ihren gesamten Suchverlauf anzuzeigen.

Tippen Sie anschließend unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche "Löschen". Sie sehen verschiedene Optionen: "Die letzte Stunde", Heute, Heute und Gestern und Alle Zeiten. Wählen Sie den gewünschten Zeitraum und löschen Sie den entsprechenden Suchverlauf.

Löschen Sie den Browserverlauf

Safari-Benutzer auf dem Mac können es hier lernen Löschen Sie die Lesezeichen auf dem Mac.

Way 2: So löschen Sie Lesezeichen in Chrome auf dem iPad

Schritt 1. Wenn Sie Chrome lieber auf dem iPad verwenden und viele Lesezeichen gespeichert haben, öffnen Sie die Chrome-App über den iPad-Startbildschirm.

Schritt 2. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" mit einem dreizeiligen Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie "Lesezeichen" in der Menüleiste. Wählen Sie dann den Ordner aus, den Sie organisieren möchten.

Schritt 3. Drücken Sie lange auf ein unerwünschtes Lesezeichen, bis das Optionsdialogfeld angezeigt wird. Wählen Sie dann "Lesezeichen bearbeiten" in der Liste und klicken Sie auf "Löschen". Dadurch wird das Lesezeichen auf dem iPad sofort gelöscht.

Löschen Sie den Chrome-Verlauf

Schritt 4. Wenn Sie mehrere Lesezeichen löschen möchten, wiederholen Sie Schritt 3 für andere Elemente. Hier möchten Sie vielleicht auch wissen So stellen Sie Chrome-Lesezeichen wieder her.

Sie sollten Ihren mobilen Browser besser mit iCloud synchronisieren, nachdem Sie Lesezeichen auf dem iPad gelöscht haben. Dann werden diese Lesezeichen auch aus iCloud gelöscht.

Teil 2: So löschen Sie Lesezeichen auf dem iPhone / iPad mit dem iPhone Radiergummi

Wie Sie sehen, ist der native Ansatz, Lesezeichen auf dem iPad zu löschen, eine Zeitverschwendung, da Sie dies bei jedem unerwünschten Lesezeichen tun müssen. Wenn Sie gerade mehrere Lesezeichen auf dem iPad gespeichert haben, ist dies in Ordnung. Es ist jedoch eine andere Geschichte für Hunderte von Lesezeichen. In diesem Teil zeigen wir Ihnen eine professionelle iPhone-Löschanwendung, Apeaksoft iPhone Eraser. Die wichtigsten Merkmale sind:

iPhone Eraser

  • Es ist in der Lage, Lesezeichen, Chrome, Safari und andere Webbrowser auf dem iPad zusammen mit anderen Daten mit einem Klick dauerhaft zu löschen, unabhängig davon, ob Safari, Chrome oder andere mobile Browser verwendet werden.
  • Neben Lesezeichen können Kontakte, Voicemails, SMS, benutzerdefinierte Einstellungen, Fotos, Musik, Videos, Apps und andere Dateien vom iPhone und iPad gelöscht werden.
  • Es setzt fortschrittliche Technologien ein, um die Lesezeichen von iDevice zu löschen. Dies ist wichtig, um Ihre Privatsphäre zu schützen und Speicherplatz freizugeben.
  • Mit dem iPhone-Löschtool können Sie festlegen, auf welcher Ebene Ihre Daten und Informationen gelöscht werden sollen.
  • iPhone Eraser unterstützt alle iOS-Modelle, wie iPhone XS / XR / X / 8 / 7 / SE / 6, iPad Pro / Air / Mini und frühere Generationen und iPod touch.
  • Es ist kompatibel mit Windows 10 / 8 / 8.1 / 7 / XP und Mac OS.
Für Win herunterladen

So löschen Sie Lesezeichen auf einem iPad mit einem Klick

Schritt 1. Installieren Sie den iPhone Eraser auf Ihrem Computer

Laden Sie die beste iPhone-Löschanwendung auf Ihren PC herunter und installieren Sie sie. Verbinden Sie Ihr iPad oder iPhone mit einem Original-Blitzkabel mit Ihrem Computer. Starten Sie den iPhone Eraser und Ihr Gerät wird automatisch erkannt.

Um Datenverlust zu vermeiden, sollten Sie zuerst ein Backup für Ihr iPhone erstellen.

iPhone Eraser

Schritt 2. Wählen Sie eine geeignete Löschstufe

Das iPhone Eraser bietet drei Optionen für die Löschstufe: "Niedrig", "Mittel" und "Hoch". Wenn Sie Niedrig auswählen, überschreibt die Anwendung alle Dateien auf Ihrem iPhone. Die Option "Mittel" überschreibt Ihr iPhone zweimal und die Option "Hoch" wiederholt das Überschreiben dreimal. Je höher die Ebene, desto gründlicher werden die Lesezeichen gelöscht. Wählen Sie eine geeignete Löschstufe basierend auf Ihren Situationen.

Wählen Sie eine geeignete Löschstufe

Schritt 3. Löschen Sie Lesezeichen auf einem iPad mit einem Klick

Klicken Sie abschließend auf der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche "Start", um den Vorgang zum Löschen von Lesezeichen auf Ihrem iPad zu starten. Wenn die Anwendung dies benachrichtigt, entfernen Sie Ihr iDevice von Ihrem Computer.

Lesezeichen löschen

Nicht verpassen: So übertragen Sie Lesezeichen auf einen anderen Computer

Teil 3: FAQs zum Löschen von Lesezeichen auf iOS-Geräten

1. Wie kann ich Lesezeichen in Safari auf dem iPad anzeigen und bearbeiten?

Benutzer können Lesezeichen in Safari einfach anzeigen und bearbeiten, indem sie auf die Anwendungseinstellungen zugreifen. Die Einstellungen sollten so gewählt werden, dass die Lesezeichenleiste immer sichtbar ist. Auf diese Weise erhalten Sie auf einmal schnellen Zugriff auf alle bevorzugten Websites des Benutzers. Benutzer können den Schnellstart-Lesezeichen auch Lieblingsseiten hinzufügen.

2. Kann ich Safari-Lesezeichen vom iPhone auf meinen Mac exportieren?

Ja, Sie müssen zu Systemeinstellungen> iCloud gehen und sicherstellen, dass Sie Safari im Kontrollkästchen aktiviert haben. Starten Sie dann Safari auf Ihrem Mac und öffnen Sie Datei> Lesezeichen exportieren… in der Menüleiste. Hier müssen Sie einen Ort auswählen, an dem die exportierten Safari-Lesezeichen von Ihrem iPhone gespeichert werden sollen, und auf die Schaltfläche Speichern klicken. Jetzt werden alle Ihre Safari-Lesezeichen auf dem iPhone im HTML-Format auf Ihren Mac exportiert.

3. Wie stelle ich Lesezeichen auf dem iPad wieder her?

Wenn Lesezeichen innerhalb der letzten 30 Tage gelöscht wurden, können Sie sie von iCloud.com wiederherstellen. Klicken Sie auf Einstellungen und unter Erweitert auf Lesezeichen wiederherstellen. Oder Sie können nach iCloud-Backups suchen, falls vorhanden, damit Sie die in iCloud gespeicherten Lesezeichen wiederherstellen können.

4. Kann ich meine gelöschten Lesezeichen auf dem iPhone wiederherstellen?

Sie können Ihre gelöschten Lesezeichen aus der iCloud-Sicherung wiederherstellen, wenn Sie dies getan haben. Wenn Sie zuvor noch keine Lesezeichen gesichert haben, müssen Sie ein Drittanbieter-Tool verwenden, um gelöschte Lesezeichen wie Apeaksoft iPhone Data Recovery abzurufen. Dieses iOS-Datenwiederherstellungstool kann gelöschte oder verlorene iOS-Dateien wie Lesezeichen, Fotos, Nachrichten, Kontakte, Notizen, Anrufverlauf, Videos, Kalender, Videos und mehr auf Ihren Geräten wiederherstellen.

Fazit

iDevices sind beliebt, da Apple viele erweiterte Funktionen wie iOS in iOS integriert hat. Es ist ein Webbrowser, der in iPhone, iPad und Mac-Computern integriert ist. Wenn Sie eine wichtige Website entdecken, kann die Lesezeichen-Funktion die URL-Adresse und den Namen der Website auf Ihrem iPad aufzeichnen. Das nächste Mal können Sie die Website besuchen, indem Sie einfach auf das Lesezeichen tippen. Im Ergebnis können Sie viele Lesezeichen auf Ihrem Gerät speichern, wodurch Ihr Speicher aufgebraucht und die Leistung Ihres Geräts beeinträchtigt wird.

In diesem Tutorial haben wir gezeigt, wie Sie Lesezeichen auf iPad und iPhone im Detail löschen können. Um Platz zu schaffen, haben wir auch ein professionelles Toolkit empfohlen. Apeaksoft iPhone Radiergummi. Sie können Ihren bevorzugten Ansatz anhand unserer Einführungen und klarer Lesezeichen einfach entdecken.

Mehr entdecken