Navigation

Was bedeutet das Zurücksetzen aller Einstellungen auf dem iPhone?

Zusammenfassung

Löscht das Zurücksetzen aller Einstellungen alle Inhalte auf Ihrem iPhone? In diesem Beitrag erfahren Sie alles über Alle Einstellungen zurücksetzen und Apeaksoft iPhone Eraser, um alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone oder iPad zu löschen.

Kostenfreier DownloadKostenfreier Download

- "Werden durch Zurücksetzen aller Einstellungen im iPhone alle meine Apps und Kontakte gelöscht?"

Dies ist die in Quora gestellte Frage, und die Antwort lautet "Nein". Es ist "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" anstelle von "Alle Einstellungen zurücksetzen", das Ihre iOS-Inhalte löscht. Möglicherweise stellen Sie fest, dass sich auf der Seite "Zurücksetzen" unter "Einstellungen" und "Allgemein" einige ähnliche Elemente befinden. Erstellt Apple Optionen, die dasselbe tun? Absolut nicht, jeder Artikel hat seine spezifischen Funktionen. Wenn Sie keine Ahnung haben, was "Alle Einstellungen zurücksetzen" auf dem iPhone bewirkt, können Sie die folgenden Absätze lesen, um detaillierte Erklärungen zu erhalten.

Alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen

Teil 1: Alles, was Sie über "Alle Einstellungen zurücksetzen" wissen müssen

Frage 1: Was bedeutet "Alle Einstellungen zurücksetzen" auf dem iPhone?

Antwort 1: Wenn Sie auf "Alle Einstellungen zurücksetzen" klicken, werden alle vorherigen Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht. Mit anderen Worten, Ihr iPhone befindet sich in den Standardeinstellungen, nachdem Sie auf dem iPhone auf "Alle Einstellungen zurücksetzen" geklickt haben.

Frage 2: Verliere ich iOS-Daten, nachdem ich "Alle Einstellungen zurücksetzen" gewählt habe?

Antwort 2: Nein. Außer Ihren Systemeinstellungen wird nichts gelöscht. So sind Ihre Dokumente, Videos, Fotos, Apps und anderen iPhone-Dateien sicher.

Frage 3: Wann setzt das iPhone alle Einstellungen zurück?

Antwort 3: Sie können die meisten Systemfehler beheben, indem Sie alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen. Wenn Sie beispielsweise Ihr iPhone nicht aktualisieren oder eine App herunterladen, können Sie Ihr iPhone zurücksetzen, um es auszuprobieren.

Frage 4: Was passiert, wenn ich "Alle Einstellungen zurücksetzen" wähle?

Antwort 4: Ihr iPhone wird auf die Werkseinstellungen gesetzt. Diese Operation wird Werksreset iPhone. Die Dokumente, Fotos, Videos und Apps bleiben in Ihrem iPhone erhalten. Ihre vorherigen Einstellungen, z. B. Kennwörter, Verbindungseinstellungen usw., werden jedoch nicht mehr angezeigt.

Frage 5: Muss ich iPhone-Dateien sichern, bevor ich auf dem iPhone auf "Alle Einstellungen zurücksetzen" klicke?

Antwort 5: Sobald Sie auf dem iPhone auf "Alle Einstellungen zurücksetzen" klicken, werden nur die Systemeinstellungen zurückgesetzt. Es ist jedoch immer erforderlich, das iPhone zu sichern, um Datenverlust zu vermeiden. Mit Apeaksoft iOS Data Backup & Restore können Sie Daten mit einem Klick vom iPhone auf einem Windows- oder Mac-Computer sichern.

Frage 6: Zurücksetzen aller Einstellungen auf dem iPhone

Antwort 6: Öffnen Sie die App "Einstellungen". Scrollen Sie nach unten, um auf "Allgemein" zu klicken. Wählen Sie "Zurücksetzen" und drücken Sie "Alle Einstellungen zurücksetzen". Geben Sie Ihr 6-stelliges Passwort ein. Später wird eine Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie alle Einstellungen zurücksetzen möchten oder nicht. Klicken Sie auf "Zurücksetzen", um Ihre Netzwerkeinstellungen, WLAN-Einstellungen und andere zu löschen. Der gesamte Vorgang zum Zurücksetzen aller Einstellungen auf dem iPhone sollte nicht länger als 10 Minuten dauern.

Teil 2: Unterschied zwischen "Alle Einstellungen zurücksetzen", "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" und "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen"

Sie können die folgenden Definitionen und Vergleiche zu diesen drei Begriffen lesen. Obwohl "Alle Einstellungen zurücksetzen", "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" und "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen" ähnlich zu sein scheinen. Sie können sie leichter nach aufgelisteten Elementen unterscheiden.

Alle Einstellungen zurücksetzen

So setzen Sie alle Einstellungen auf dem iPhone zurück:

Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen

Funktionen:

Alle iPhone-Einstellungen zurücksetzen, ohne andere iOS-Daten zu beschädigen. Daher sind Ihre installierten Anwendungen und heruntergeladenen Dateien noch vorhanden. Die Netzwerkeinstellungen und anderen Systemeinstellungen werden absolut gelöscht.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen

So löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone:

Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen

Funktionen:

Setzen Sie nicht nur Ihre iPhone-Einstellungen zurück, sondern auch alle Ihre iPhone-Dateien. Dies ist eine Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Sobald Sie bestätigen, dass alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone gelöscht werden sollen, ist Ihr iPhone so leer wie ein neues iPhone. "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" ist also die Pro-Version von "Alle Einstellungen zurücksetzen" auf dem iPhone. Denken Sie daran, dass Ihre iOS-Daten und -Einstellungen gleichzeitig gelöscht werden.

Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurück:

Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Funktionen:

Das Netzwerk wird nur auf dem iPhone zurückgesetzt. Alle Ihre bisherigen Wi-Fi-Passcodes und Benutzernamen werden entfernt. Daher müssen Sie das iPhone-Netzwerk erneut manuell einrichten. Andernfalls können Sie sich einige WLAN-Passwörter notieren, bevor Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone im Voraus zurücksetzen.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Alle Einstellungen zurücksetzen VS Alle Inhalte und Einstellungen löschen VS Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Alles in allem können Sie bei Netzwerkproblemen die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, ohne andere Einstellungen zu beeinflussen. Wenn Sie jedoch die Datenschutzeinstellungen einschließlich der Netzwerkeinstellungen zurücksetzen möchten, ist es besser, "Alle Einstellungen zurücksetzen" durchzuführen und die Daten auf dem iPhone zu speichern. Für Leute, die ein altes iPhone weiterverkaufen oder verschenken möchten, ist ein Hard-Reset erforderlich. Wenn Sie wirklich die Beziehungen zwischen "Alle Einstellungen zurücksetzen", "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" und "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen" kennen möchten, sehen Sie die Zuordnung unten.

Hinweis: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen <Alle Einstellungen zurücksetzen <Alle Inhalte und Einstellungen löschen

Teil 3: Bestes Tool zum Zurücksetzen aller Einstellungen auf dem iPhone

Wenn Sie Ihr iPhone gründlich auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, sollten Sie ein professionelles Tool zum Zurücksetzen finden. Hier empfehlen wir den Fachmann aufrichtig iPhone Eraser um Ihnen zu helfen, das iPhone mühelos zu löschen. Es hat die Fähigkeit, alle Inhalte und Einstellungen gründlich von Ihrem iPhone oder iPad zu entfernen.

Apeaksoft iPhone Radiergummi

  • Einfache Löschung von Kontakten, Voicemails, SMS, benutzerdefinierten Einstellungen, Fotos, Musik, Videos, Apps und anderen Dateien vom iPhone.
  • Fortschrittliche Technologie zum Löschen von Daten auf dem iPhone. Dies ist wichtig, um Ihre Privatsphäre zu schützen und Speicherplatz freizugeben.
  • Unterstützt alle iOS-Geräte wie iPhone 12/11 / XS / XR / X / 8/7/6 / 6s / 5/4, iPad, iPod mit iOS 14/13/12/11.
  • Kompatibel mit Windows 10 / 8 / 8.1 / 7 / XP und Mac OS.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Schritt 1: Doppelklicken Sie oben auf den Download-Button, um diesen iPhone Eraser kostenlos zu installieren und auf Ihrem Computer auszuführen. Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an.

iPhone Eraser-Schnittstelle

Schritt 2: iPhone Eraser bietet drei Löschstufen, Niedrig, mittlere . Hochwertige. Wählen Sie eine geeignete Löschstufe, die Ihren Anforderungen entspricht.

Klicken Sie, um die Löschstufe auszuwählen

Schritt 3: Nachdem Sie die Löschstufe ausgewählt haben, klicken Sie auf Start Schaltfläche, um alle Daten auf Ihrem iPhone zu löschen.

Beginnen Sie mit dem Löschen des iOS-Geräts

Empfehlung: Sichern Sie iOS-Daten, bevor Sie alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen

Nun, es ist nie zu spät, wichtige iPhone-Dateien zu sichern, auch wenn Sie während des Zurücksetzens aller Einstellungen auf dem iPhone keine iOS-Daten verlieren. Um ehrlich zu sein, Apeaksoft iOS Data Backup & Restore ist deine beste Wahl. Sie können die iPhone-Daten so einfach sichern und wiederherstellen wie Trinkwasser aus einer Flasche.

iOS Datensicherung & Wiederherstellung

  • Ein Klick, um Daten vom iPhone auf den Computer zu sichern
  • Zeigen Sie iPhone-Daten in einer Vorschau an und sichern Sie sie von Ihrem Backup auf Ihrem Computer
  • Sehr kompatibel mit iPhone 12/11 / XS / XR / X / 8 Plus / 8 // 7/7 Plus / SE / 6s Plus / 6s / 6/6 Plus / 5s / 5c / 5 / 4S / 4
  • Kein Datenverlust während des Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgangs Ihres iPhones
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

So sichern Sie Ihr iPhone, bevor Sie alle Einstellungen zurücksetzen

Schritt 1. Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer

Starten Sie Apeaksoft iOS Data Backup & Restore auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer. Suchen Sie später den Modus "iOS-Datensicherung und -wiederherstellung". Verwenden Sie ein blitzschnelles USB-Kabel, um das iPhone an den Computer anzuschließen.

Starten Sie iOS Data Backup & Restore

Schritt 2. Scannen Sie Ihr iPhone

Klicken Sie auf die Option "iOS-Datensicherung". Später kann iOS Data Backup & Restore Ihr iPhone automatisch erkennen. Tippen Sie auf "Start", um einen Datentyp auszuwählen, den Sie sichern möchten. Sie können zwischen den Kategorien "Medien", "Nachricht & Kontakte" und "Memos & Andere" wählen. Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Scannen Sie Ihr iPhone

Schritt 3. Holen Sie sich ein iPhone-Backup auf Ihren Computer

Wählen Sie einen Zielordner aus, um eine iPhone-Sicherungsausgabedatei zu speichern. Klicken Sie auf "Backup" und warten Sie einige Sekunden, um den iPhone-Backup-Vorgang abzuschließen.

Backup iPhone zu Computer

Mit dem zuverlässigen One-Click-iPhone-Backup-Service können Sie alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen. Und es ist egal, ob Sie alle Inhalte und Einstellungen löschen müssen, um Probleme zu beheben.

Teil 4: FAQs zu "Alle Einstellungen zurücksetzen" auf dem iPhone

Löscht das Zurücksetzen aller Einstellungen Fotos?

Ja. Durch Zurücksetzen aller Einstellungen werden alle Daten einschließlich der Fotos auf Ihrem Telefon gelöscht und auf den werkseitigen Standardzustand zurückgesetzt.

Wie kann ich mein iPhone zurücksetzen, ohne alles zu verlieren?

Bevor Sie Ihr iPhone zurücksetzen, können Sie zuerst Ihr iPhone sichern. Auf diese Weise verlieren Sie keine iOS-Daten. Hier können Sie verwenden Apeaksoft iOS Data Backup & Restore um Ihnen zu helfen, Daten vom iPhone auf Ihren Computer zu sichern. Wenn Sie die Daten zurückerhalten möchten, können Sie sie mit diesem Tool auch auf Ihrem iPhone wiederherstellen.

Wie lange dauert es, alle Einstellungen auf dem iPhone zurückzusetzen?

Die Rücksetzzeit hängt von der Größe des gelöschten Speichers ab. Normalerweise kann es 5-15 Minuten dauern, bis Ihr iPhone zurückgesetzt ist.

Mehr entdecken