Navigation

So löschen Sie einen Film oder eine Fernsehsendung aus iTunes

- „Ich füge einige Filme zu meiner iTunes-Mediathek hinzu und möchte sie nun löschen. Deshalb habe ich sie deaktiviert und manuell von meinem iPad entfernt. Es hat jedoch keine Auswirkungen.“
- "Wie lösche ich Filme, die von meinem Mac heruntergeladen werden mussten?"
- "Wie lösche ich unerwünschte iTunes-Filme?"
Film aus iTunes löschen

Wenn Sie mit den Inhalten, die Sie im iTunes Store gekauft haben, nicht zufrieden sind, können Sie diese mit den folgenden Vorgängen manuell entfernen. Eigentlich ist es eine gute Angewohnheit Filme aus iTunes löschen routinemäßig.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie es ansehen möchten, können Sie diese Dateien zunächst auf eine andere externe Festplatte oder einen Cloud-Speicher übertragen. Denn zu viele heruntergeladene Videos oder Fernsehsendungen verlangsamen die Geschwindigkeit Ihres Betriebssystems.

Um diese Probleme zu lösen, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie einen Film auf verschiedenen Plattformen aus dem iTunes-Konto löschen. Sie können lesen und die bestimmte Methode anwenden, um einen Film oder eine Fernsehsendung, die Sie nicht mehr behalten möchten, schnell zu löschen. Daher ist das Entfernen eines Films oder einer Fernsehsendung aus iTunes eine gute Möglichkeit, viel mehr Speicherplatz freizugeben. Egal welchen Grund Sie vertreten, lesen Sie einfach und folgen Sie ihm.

Teil 1: Wie lösche ich eine Film-Fernsehsendung, die ich bei iTunes gekauft habe?

Trotz Filmen und Fernsehsendungen können Sie Podcasts sowie Videos, Hörbücher und andere gekaufte Artikel aus iTunes löschen. Denken Sie daran, iTunes bei jeder Verwendung auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schritt 1. Starten Sie iTunes

Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Windows oder Mac. Wählen Sie oben links „Bibliothek“. Wählen Sie später im linken Bereich die Option „Filme“ oder „TV-Sendungen“. Sie können auf „Liste“ klicken, um auf alle Ihre heruntergeladenen und gekauften Filme und Fernsehsendungen zuzugreifen.

Schritt 2. Löschen Sie einen Film oder eine Fernsehsendung aus iTunes

Wählen Sie einen Film oder eine Fernsehsendung aus, die Sie aus iTunes löschen möchten. Wählen Sie dann „Löschen“ und „In den Papierkorb verschieben“, um das Löschen eines Films aus iTunes auf dem Mac oder PC zu bestätigen. Natürlich können Sie mit einem ähnlichen Vorgang auch Fernsehsendungen aus der iTunes-Mediathek löschen.

Löschen Sie einen Film oder eine Fernsehsendung aus iTunes

Leeren Sie anschließend den Papierkorb, um Filme dauerhaft aus iTunes auf dem MacBook Pro oder Windows zu löschen. Daher steht der Speicherplatz auf der Festplatte wieder zur Verfügung. Wenn Sie iTunes nicht verwenden, können Sie Filme im Finder löschen, indem Sie auch „Alle meine Dateien“ auswählen. Wenn Sie schnell möchten Duplikate in iTunes löschen, Klick hier.

Teil 2: Wie entferne ich eine Film-TV-Show von meinem iPhone?

Für Personen, die Filme oder Fernsehsendungen auf ein Apple-Gerät heruntergeladen haben, finden Sie hier die vollständige Anleitung zum Löschen eines Films aus iTunes auf dem iPhone.

Schritt 1. Alle Filme und Fernsehsendungen in der TV-App anzeigen

Öffnen Sie die TV- oder Video-App auf Ihrem iPhone. Klicken Sie dann unten auf „Bibliothek“, um in den Bibliotheksmodus zu wechseln. Sie können Fernsehsendungen in der Kategorie „Zuletzt gekaufte Sendungen“ sehen. Klicken Sie anschließend auf die Option „Alle anzeigen“, um auf alle Filme und Fernsehsendungen auf dem iPhone zuzugreifen.

Schritt 2. Löschen Sie Filme mit iTunes vom iPhone

Suchen Sie den Film oder die Fernsehsendung, die Sie vom iPhone löschen möchten, und wählen Sie sie aus. Klicken Sie unten auf die Option „Heruntergeladen“. Dann sehen Sie eine Benachrichtigung mit der Meldung „Möchten Sie diesen Download von Ihrem iPhone entfernen?“. Wählen Sie „Download entfernen“, um einen gekauften Film oder eine gekaufte Fernsehsendung vom iPhone zu löschen.

Löschen Sie Filme mit iTunes vom iPhone

Tatsächlich können Sie mit den oben genannten Vorgängen auch Fernsehsendungen aus iTunes auf dem iPad löschen. Wenn der Ordner „Heruntergeladen“ leer ist, bedeutet das, dass Sie noch nie ein Video auf Ihr iOS-Gerät heruntergeladen haben.

Teil 3: So löschen Sie Movies TV-Sendungen in den Einstellungen APP

Wenn Sie Filme mit der App „Einstellungen“ aus iTunes löschen möchten, sollten Sie die Synchronisierung in iTunes vorher deaktivieren. Schließen Sie das iPhone einfach über ein USB-Kabel an iTunes an und deaktivieren Sie die Option „Synchronisieren“. Gehen Sie später wie in den folgenden Schritten gezeigt vor.

Schritt 1. Filme oder Fernsehsendungen ansehen

Schalten Sie Ihr iPhone ein und öffnen Sie die App „Einstellungen“. Wählen Sie dann die Option „Allgemein“. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „iPhone-Speicher“, um alle verfügbaren Anwendungen anzuzeigen. Jetzt können Sie „Videos“ oder „TV“ auswählen, um fortzufahren.

Schritt 2. Löschen Sie Filme aus iTunes in den iPhone-Einstellungen

Klicken Sie auf „iTunes-Videos überprüfen“, um auf alle heruntergeladenen Videodateien zuzugreifen. Wenn Sie diese Option nicht finden, bedeutet dies, dass Sie nichts auf Ihr Apple-Gerät heruntergeladen haben. Wählen Sie abschließend den Film, die Fernsehsendung oder die Episode aus, die Sie entfernen möchten, wischen Sie nach links und klicken Sie auf die rote Schaltfläche „Löschen“.

Löschen Sie Filme aus iTunes in den iPhone-Einstellungen

Darüber hinaus können Sie auch Songs aus iTunes löschen Mit diesen Schritten können Sie ganz einfach die iPhone-, iPad- oder iPod-Einstellungen ändern. Nun, es ist ganz einfach, heruntergeladene Videodateien zu entfernen. Was den Filmverleih im iTunes Store angeht, besteht kein Grund zur Sorge. Denn sie werden nach Ende der Mietzeit automatisch gelöscht.

Wenn Sie versehentlich einen Film gelöscht haben, könnten Sie dies tun iTunes wiederherstellen in diesem Beitrag.

Teil 4. FAQs zum Löschen von Filmen aus iTunes

Kann ich iTunes-Bibliotheksdateien löschen?

Ja, du kannst. Durch das Löschen dieser Dateien werden jedoch auch die zugehörigen Mediendateien aus Ihrer iTunes-Mediathek entfernt. Wenn Sie die Dateien löschen, aber die Medien behalten möchten, können Sie die Dateien in iTunes löschen und gleichzeitig die Mediendateien auf Ihrem Computer behalten.

Sind iTunes-Filme für immer?

Ja, iTunes-Filme, die Sie kaufen, können Sie normalerweise unbegrenzt ansehen. Für bestimmte Inhalte und Nutzungsbedingungen können jedoch Einschränkungen oder Einschränkungen gelten. Um diesen Zustand zu verhindern, können Sie die Bedingungen überprüfen oder weitere Informationen zu den spezifischen Filmen finden, an denen Sie interessiert sind.

Wie lösche ich Dateien mit iTunes von meinem iPhone?

Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer und öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer. Klicken Sie auf das Gerätesymbol, das in der oberen linken Ecke des iTunes-Fensters angezeigt wird. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Dateifreigabe. Sie sehen eine Liste von Apps, die die Dateifreigabe unterstützen. Wählen Sie die App aus, aus der Sie Dateien löschen möchten. Im Abschnitt „Dokumente“ wird eine Liste der mit der ausgewählten App verknüpften Dateien angezeigt. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie löschen möchten, und drücken Sie Löschen.

Werden iPhone-Videos dauerhaft gelöscht?

iPhone-Videos werden nicht sofort dauerhaft gelöscht. Wenn Sie ein Video von Ihrem iPhone löschen, wird es gespeichert Kürzlich gelöscht Album. Es bleibt 30 Tage lang bestehen. Danach wird es dauerhaft von Ihrem Gerät gelöscht. Wenn Sie die iCloud-Fotobibliothek aktiviert haben, wird das Video möglicherweise weiterhin in Ihrem iCloud-Konto gespeichert und kann innerhalb eines bestimmten Zeitraums wiederhergestellt werden.

Wie kann ich einen gelöschten Film auf einem iPhone wiederherstellen?

Öffnen Sie die Fotos-App auf Ihrem iPhone. Tippen Sie auf Alben Registerkarte am unteren Bildschirmrand. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach Kürzlich gelöscht Album. Tippen Sie auf das Album, um es zu öffnen. Anschließend finden Sie alle kürzlich gelöschten Fotos und Videos, einschließlich Filme. Tippen Sie auf den Film, den Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie abschließend auf Entspannung .

Zusammenfassung

Dies sind drei gängige Methoden zum Löschen eines Films aus iTunes auf dem iPhone oder Mac. Mit anderen Worten: Sie können gekaufte und heruntergeladene Filme direkt über iTunes, die Video-App und die Einstellungen verwalten.

Wenn Sie sich nur Sorgen um Ihre Privatsphäre machen, können Sie gekaufte Fernsehsendungen oder Filme mit wenigen Klicks in iTunes ausblenden. Genauer gesagt: Wenn Sie auf gekaufte iTunes-Dateien zugreifen, klicken Sie oben links im Bild des Artikels auf „X“. Später würde das ausgewählte Element in iTunes ausgeblendet.

Das ist alles zum Löschen von Fernsehfilmen und -sendungen aus iTunes. Ich hoffe, diese Anleitung kann Ihnen dabei helfen, einen Film erfolgreich aus iTunes auf dem iPhone oder Mac-PC zu löschen. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Schwierigkeiten haben. Darüber hinaus können Sie in den Kommentaren unten Ihre Erfahrungen mit dem Löschen eines Films oder einer Fernsehsendung teilen.

Mehr entdecken