Navigation

Lernprogramm zur Wiederherstellung von Computerdaten unter Windows 10 / 8 / 8.1 / 7 / XP / Vista

"Ich habe mein Windows-Laptop aktualisiert, aber es wurde plötzlich heruntergefahren. Dann muss ich das Windows-Betriebssystem neu installieren. Das Problem ist, dass alle meine Daten verschwunden sind.

Computerdatenwiederherstellung

Um ehrlich zu sein, kann die Wiederherstellung von Computerdaten eine schwierige Angelegenheit sein, die normalerweise die Hilfe von erfordert Festplatte Datenwiederherstellung Experten. Diese Dienste sind jedoch teuer und Sie müssen das Risiko eines Datenverlusts eingehen. In dieser eigenen Welt haben Sie eine andere Option, Computerdaten-Wiederherstellungssoftware. Warum sparen Sie nicht Ihr Geld und folgen Sie unseren untenstehenden Anleitungen, um zu bekommen, was Sie wollen.

Teil 1: Überblick über die beste Computerdatenwiederherstellung

Die Menschen wünschen sich normalerweise eine kostengünstige Möglichkeit, Daten wiederherzustellen. Ab diesem Zeitpunkt empfehlen wir Apeaksoft DatenwiederherstellungDies ist die beste Computerdatenwiederherstellungsanwendung mit vielen benutzerfreundlichen Funktionen, wie z.

1. Einfach zu verwenden. Mit diesem Computerwiederherstellungstool können Sie verlorene Daten mit einem Klick vom Computer wiederherstellen, sodass auch Nicht-Techniker diese Daten in wenigen Sekunden erfassen können.

2. Datenwiederherstellung in verschiedenen Situationen. Unabhängig davon, ob Ihre Daten aufgrund eines fehlerhaften Betriebs, eines Aktualisierungsfehlers, eines versehentlichen Löschens, eines Virenangriffs, einer Beschädigung der Software oder des Festplattenformats verloren gehen, können sie leicht wiederhergestellt werden.

3. Unterstützt eine Vielzahl von Datentypen und Formaten. Es funktioniert für alle Bild-, Video-, Audio-, Dokument-, E-Mail-, Archivierungs- und anderen Datentypen.

4. Verlustfreie Erholung. Mit der besten Computerdaten-Wiederherstellungsanwendung können Sie verlorene Daten im ursprünglichen Status, Format und in der ursprünglichen Qualität wiederherstellen.

5. Vorschau zur selektiven Wiederherstellung. Benutzer können alle verlorenen Dateien nach dem Scannen anzeigen und sich dafür entscheiden, alle oder bestimmte Elemente wiederherzustellen.

6. Schneller und leichter. Dieses Computerwiederherstellungstool ist leicht und kann verlorene Daten schnell und sicher wiederherstellen.

7. Darüber hinaus ist Data Recovery für Windows 10 / 8.1 / 8 / Vista / XP und eine Reihe von Dateisystemen wie NTFS, FAT16, FAT32, ExFAT, EXT usw. verfügbar Daten von SSD wiederherstellen, Festplatte, Flash-Laufwerk, Digitalkamera und mehr.

Kurz gesagt, die beste Computerdaten-Wiederherstellungssoftware bietet fast alle Funktionen, nach denen Sie suchen.

Teil 2: So stellen Sie verlorene Dateien mit Computerdatenwiederherstellung wieder her

Zunächst möchten Sie vielleicht etwas über die Wiederherstellung von Computerdaten lernen, beispielsweise über den Verlust von Daten auf dem Computer. Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage machten menschliche Fehler fast zwei Drittel der Vorfälle aus. Die häufigsten Situationen, in denen Daten wiederhergestellt werden müssen, sind:

1. Löschen Sie Daten mit UMSCHALT + ENTF unabsichtlich oder leeren Sie den Papierkorb, nachdem Sie versehentlich Daten gelöscht haben.

2. Betriebssystem neu installieren und Computer formatieren.

3. Unterbrechen Sie plötzlich die Übertragung von Daten auf Ihrem Computer, z. B. Stromausfälle.

4. Software beschädigt, wenn Daten auf die Festplatte geschrieben werden.

5. Der Computer ist von schädlichen Programmen wie Viren, Trojanern, Malware, Ransomware und mehr betroffen.

Glücklicherweise kann die beste Computerwiederherstellung mit all diesen Situationen umgehen und Ihre Daten einfach zurückholen.

Tipps zum Erhöhen der Chancen einer Computerdatenwiederherstellung

1. Stoppen Sie sofort, was Sie tun. Sie können Daten von einem Computer wiederherstellen, bevor sie durch neue Daten überschrieben werden.

2. Sehen Sie sich Ihre Daten zuerst im Papierkorb an, obwohl die verloren gegangenen Daten möglicherweise nicht darin sind.

3. Formatieren oder reformieren Sie nicht die Festplatte, auf der die verlorenen Daten ursprünglich gespeichert waren. Obwohl Datenverluste aufgrund von Formatierungen wiederhergestellt werden können, wirkt sich die Neuformatierung in einigen Fällen auf das Ergebnis der Computerdatenwiederherstellung aus und verringert die Erfolgsrate.

4. Führen Sie die folgenden Schritte aus und versuchen Sie es mit beste Computerdatenwiederherstellungssoftware. Manchmal hängt die Datenwiederherstellung von dem von Ihnen verwendeten Tool ab. Wenn Sie sich für die richtige Option entscheiden, können Sie Ihre Daten problemlos zurückerhalten.

So stellen Sie verlorene Dateien mit der besten Computerdatenwiederherstellung wieder her

Schritt 1: Scannen Sie den gesamten Computer, um nach verlorenen Daten zu suchen

Laden Sie die neueste Version der besten Computerdatenwiederherstellungssoftware auf Ihren Computer herunter und installieren Sie sie.

Wenn Sie Daten von Ihrem Computer wiederherstellen möchten, starten Sie Computer Data Recovery. Im Hauptfenster werden zwei Bereiche angezeigt: Datentyp und Speicherort.

Gehen Sie zuerst zum Datentyp-Bereich und wählen Sie aus, welche Datentypen Sie wiederherstellen möchten, z. B. Image, Audio, Video, Dokument, E-Mail oder andere. Wenn Sie nicht sicher sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Alle Dateitypen prüfen". Wechseln Sie dann zum Speicherort und wählen Sie aus, wo Sie Daten wiederherstellen möchten. Danach können Sie auf die Schaltfläche "Scannen" klicken, um Daten von Ihrem Computer zu extrahieren.

Daten scannen

Schritt 2: Vorschau vor Computerdatenwiederherstellung

Wenn der Ergebnisbildschirm angezeigt wird, werden die wiederherstellbaren Daten nach Typen und Formaten sortiert. Wenn Sie eine Vorschau der Computerdaten anzeigen möchten, wählen Sie in der linken Spalte einen Datentyp aus, z. B. "Image". Auf der rechten Seite werden dann mehrere Ordner mit den Namen JPG, ICO, PNG, GIF und mehr angezeigt. Sie können zu jedem Ordner gehen und die Miniaturbilder anzeigen.

Um ein bestimmtes Bild zu finden, geben Sie das Stichwort in das obere Feld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Filtern". Wenn Sie die gewünschten Daten nicht im Standard-Scan-Ergebnis finden können, kann die Deep Scan-Funktion in der rechten oberen Ecke weitere verlorene Daten in Ihrem tiefen Computersystem finden.

Vorschau

Schritt 3: Computerdaten mit einem Klick wiederherstellen

Wählen Sie anschließend alle gewünschten Daten aus, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen aktivieren, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen".

Legen Sie im Popup-Dialogfeld ein Ziel ab, das sich vom ursprünglichen Speicherort unterscheidet, und initiieren Sie die Computerdatenwiederherstellung. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihre Daten wie gewohnt durchsuchen, verschieben und bearbeiten.

Die beste Computerdatenwiederherstellungssoftware hat keine Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Daten, die Sie auf einmal wiederherstellen möchten.

genesen

Fazit

In diesem Lernprogramm haben wir ausführlich über die Wiederherstellung von Computerdaten diskutiert. Wie bereits erwähnt, ist die Datenwiederherstellung ein professioneller Prozess, um verlorene oder fehlende Daten aus dem Speicher zurückzuholen. Es behandelt verschiedene Szenarien, daher benötigen Sie möglicherweise ein All-in-One-Programm zur Datenwiederherstellung.

Deshalb haben wir empfohlen Apeaksoft Datenwiederherstellung. Es ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern kann auch so viele Daten wie möglich von Ihrem Computer wiederherstellen. Bevor Sie also nach Technologiediensten fragen, können Sie dieses Programm ausprobieren und Geld sparen. Wir wünschen Ihnen, dass unsere Guides für Sie nützlich sind.

Mehr lesen