Menü

Schritt für Schritt Anleitung, um nicht gespeichertes PowerPoint schnell und einfach wiederherzustellen

Es sollte nicht akzeptabel sein, wenn die Präsentation in PowerPoint verloren ging, wenn der Computer plötzlich ohne Erinnerung heruntergefahren wurde. Wenn Sie die Präsentation überhaupt nicht gespeichert haben, kann nicht gespeichertes PowerPoint wiederhergestellt werden?

Stellen Sie PPT-Dateien wieder her

Die schiere Panik ist wahrscheinlich die erste Reaktion, wenn die Leute feststellen, dass sie die PowerPoint-Datei nicht speichern konnten. Und viele Fakten könnten zu solchen Problemen führen, wie zum Beispiel das plötzliche Ausschalten, das Schließen direkt, ohne auf die Schaltfläche Speichern zu klicken, und vieles mehr. Sie haben plötzlich stundenlang harte Arbeit verloren und wissen nicht, wie Sie nicht gespeichertes PowerPoint wiederherstellen können. Glücklicherweise können Sie in diesem Lernprogramm mehrere Möglichkeiten zum Wiederherstellen Ihrer Präsentation lernen, auch wenn Sie sie nicht gespeichert haben.

Teil 1: Wiederherstellen einer nicht gespeicherten PowerPoint-Datei aus dem Temp-Ordner

Obwohl Microsoft die AutoSave- und AutoRecover-Funktion in Office eingeführt hat, mit der Benutzer ihre Arbeit retten können, wissen viele Benutzer nicht, wie sie damit arbeiten soll. Außerdem ist die Funktion nur in der neuen Office-Version verfügbar.

Selbst wenn Sie die automatische Speicherung nicht aktiviert haben, können Sie nicht gespeichertes PowerPoint aus verschiedenen temporären Dateien wiederherstellen, die von Office und Windows erstellt wurden. Wenn Sie eine PowerPoint-Datei öffnen oder starten, erstellt Office ebenfalls eine temporäre Datei. Sie wird normalerweise im Windows-Temp-Verzeichnis gespeichert. Und Sie können Ihre Präsentationen einfach aus temporären Dateien zurückholen.

Schritt 1: Öffnen Sie das PowerPoint-Programm erneut von Ihrem Desktop, wenn Sie feststellen, dass Ihre Präsentation durch plötzliche Unterbrechungen verloren geht.

Schritt 2: Öffnen Sie die Registerkarte "Datei" oben im Fenster und wechseln Sie zur Unterregisterkarte "Zuletzt verwendet" in der linken Spalte. Suchen Sie unten und klicken Sie auf "Nicht gespeicherte Präsentationen wiederherstellen".

Schritt 3: Dann werden die nicht gespeicherten Entwürfe geöffnet. Suchen Sie die gewünschte Datei und doppelklicken Sie darauf, um sie in PowerPoint zu öffnen. Denken Sie daran, die Datei nach der Wiederherstellung von PowerPoint zu speichern.

Neben geöffneten temporären Dateien in PowerPoint können Sie auch in den temporären Ordner wechseln und Ihre Präsentationen abrufen. Der Speicherort des temporären Ordners unter Windows 7 und höher ist C: \ Users \. \ AppData \ Local \ Microsoft \ Office \ UnsavedFiles, unter Windows XP ist C: \ Dokumente und Einstellungen \ \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ Microsoft \ Office \ UnsavedFiles. Sie können nach Ihren Präsentationen suchen, die entsprechende Tem-Datei kopieren und an einen anderen Speicherort einfügen, die Dateierweiterung von .tmp in .ppt ändern.

Dieser Weg funktioniert auch, wenn Sie möchten Stellen Sie Ihr Word-Dokument wieder her, Excel-Dateien usw.

Temp Ordner

Teil 2: So stellen Sie die PowerPoint-Datei mit Apeaksoft Data Recovery wieder her

Es ist richtig, dass der temporäre Ordner manchmal nicht gespeichertes PowerPoint wiederherstellen konnte. Wenn es für Sie nicht gültig ist, empfehlen wir Ihnen, es auszuprobieren Apeaksoft Datenwiederherstellung. Es ist die beste PowerPoint-Wiederherstellungssoftware, die viele nützliche Funktionen bietet, z.

1. Einfach zu verwenden. Dieses digitale Datenwiederherstellungsprogramm kann verlorene PowerPoint-Dateien mit einem Klick von internen und externen Festplatten zurückholen.

2. PowerPoint-Wiederherstellung in verschiedenen Situationen. Unabhängig davon, ob Ihre Präsentationen aufgrund von Fehlbedienungen, versehentlichem Löschen, Virenangriff, beschädigter Software oder dem Format der Festplatte verloren gehen, können sie problemlos wiederhergestellt werden.

3. Unterstützt eine Vielzahl von Datentypen und Formaten. Es funktioniert für alle in PowerPoint unterstützten Dateiformate, wie PPT, PPTX, PPTM, XPS, PPSX, PDF usw.

4. Verlustfreie Erholung. Mit der besten PowerPoint-Wiederherstellungsanwendung können Sie PowerPoint-Dateien im ursprünglichen Format und in der ursprünglichen Qualität wiederherstellen.

5. Vorschau zur selektiven Wiederherstellung. Nach dem Scannen können Sie alle verlorenen Dateien nach Formaten anzeigen und entscheiden, ob Sie alle oder mehrere bestimmte Dateien wiederherstellen möchten.

6. Schneller und leichter. Dieses Datenwiederherstellungstool ist leicht und könnte dies tun Stellen Sie verlorene Dateien wieder her schnell und sicher.

7. Darüber hinaus ist Data Recovery für Windows 10 / 8.1 / 8 / Vista / XP und das Dateisystem NTFS, FAT16, FAT32, exFAT, EXT usw. verfügbar.

Kurz gesagt, es ist die beste Möglichkeit, die PowerPoint-Datei unabhängig davon, ob Sie sie gespeichert haben oder nicht, wiederherzustellen.

So stellen Sie die PowerPoint-Datei mit Apeaksoft Data Recovery wieder her

Schritt 1: Scannen Sie die gesamte Festplatte, um nach Präsentationen zu suchen

Laden Sie die neueste Version von Data Recovery herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC. Wenn Ihre Präsentationen auf einer externen Festplatte gespeichert sind, schließen Sie sie an Ihren Computer an. Starten Sie die beste PowerPoint-Wiederherstellungssoftware, wenn Sie festgestellt haben, dass wichtige Präsentationen verschwunden sind. Das Startfenster besteht aus zwei Teilen: Datentypen und Speicherorten. Aktivieren Sie zunächst das Kontrollkästchen "Dokument" im Bereich "Datentyp". Gehen Sie dann zum Speicherort und wählen Sie aus, wo Sie die Präsentation ursprünglich gespeichert haben. Wenn Sie beispielsweise eine nicht gespeicherte PowerPoint-Datei wiederherstellen möchten, wählen Sie Lokale Festplatte C. Die Datenwiederherstellung funktioniert, sobald Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ klicken.

Scannen

Schritt 2: Vorschau von Präsentationen vor der PowerPoint-Wiederherstellung

Nach dem Standardscan wird das Ergebnisfenster angezeigt und alle wiederherstellbaren Präsentationen werden nach Formaten organisiert. Klicken Sie auf die Option „Dokument“ in der linken Leiste. Es werden mehrere Ordner mit den Titeln „PPT“, „PPTX“, „PPTM“ usw. angezeigt. Sie können dies auch tun Excel-Dateien wiederherstellen damit. Sie können jeden von PowerPoint unterstützten Ordner öffnen und eine Vorschau der Präsentationen anzeigen. Darüber hinaus kann die Filterfunktion im oberen Menüband durch Eingabe der Schlüsselwörter schnell die Präsentation finden, die Sie wiederherstellen möchten. Wenn Sie die nicht gespeicherte Präsentation nicht finden können, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Deep Scan“. Es wird länger dauern, die Festplatte gründlich zu überprüfen und weitere Daten zu finden.

Vorspann

Schritt 3: PowerPoint-Dateien mit einem Klick abrufen

Um nicht gespeichertes PowerPoint wiederherzustellen, wählen Sie alle Präsentationen aus, die Sie wiederherstellen möchten, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen oder den gesamten Ordner aktivieren. Klicken Sie dann unten rechts auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um die PowerPoint-Wiederherstellung zu starten. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche Ordner öffnen, um die am Ziel gespeicherten wiederhergestellten PowerPoint-Dateien zu öffnen. Anschließend können Sie Ihre Präsentationen normal öffnen, kopieren, einfügen oder bearbeiten. Wie Sie sehen können, können Sie dies auch ein nicht gespeichertes Word-Dokument wiederherstellen mit Leichtigkeit.

Entspannung

Obwohl die PowerPoint-Datei aufgrund eines fehlerhaften Sektors verloren geht, kann Data Recovery die Datei wiederherstellen und auf einer anderen Festplatte speichern.

Zusammenfassung

PowerPoint ist ein beliebtes Programm. Studenten und Professoren verwenden es, um Vorträge zu halten, und Geschäftsleute vertrauen darauf, um Projekte zu veröffentlichen. Ähnlich wie andere Software enthält PowerPoint verschiedene Fehler und Fehler. Außerdem haben einige Benutzer vergessen, auf die Schaltfläche "Speichern" zu klicken und PowerPoint direkt zu schließen. Es ist nicht notwendig, sich um Datenverlust zu sorgen, wenn mit Ihrem PowerPoint etwas nicht stimmt. Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, nicht gespeicherte PowerPoint-Dateien wiederherzustellen. Wenn die Präsentationen wichtig sind, haben wir Apeaksoft Data Recovery empfohlen, da es alle verlorenen PowerPoint-Dateien zurückholen kann. Wenn Sie weitere Fragen zur Wiederherstellung von PowerPoint haben, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht unter diesem Beitrag.

Mehr entdecken