Menü

Stellen Sie gelöschte Textnachrichten auf Android auf vier Arten wieder her

Wenn Sie Ihre Textnachrichten auf Android regelmäßig bereinigen, kann es auch passieren, dass versehentlich einige Nachrichten mit wichtigen Informationen gelöscht werden. Dann müssen Sie es unbedingt wissen wollen So stellen Sie gelöschte Nachrichten auf Android wieder her. Machen Sie sich nicht zu viele Sorgen; Es gibt viele Möglichkeiten, gelöschte Textnachrichten auf Ihrem Android-Telefon wiederherzustellen. Aber was Sie brauchen, ist eine schnelle und genaue Möglichkeit, dies zu tun. In diesem Artikel erfahren Sie 4 Möglichkeiten, gelöschte Nachrichten auf Android zu finden und einfach wiederherzustellen.

Gelöschte Textnachrichten auf Android wiederherstellen

Teil 1: Der beste Weg, gelöschte Textnachrichten auf Android wiederherzustellen

Der beste Weg, gelöschte Textnachrichten auf Android rückgängig zu machen, besteht darin, Ihr Gerät schnell zu scannen und die verlorenen Nachrichten genau wiederherzustellen. Apeaksoft Android Datenwiederherstellung ist Ihre beste Wahl, um gelöschten Text ohne Backup wiederherzustellen. Sie benötigen lediglich ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Darüber hinaus können Sie auch viele andere verlorene Dateien auf Ihrem Gerät wiederherstellen.

Android Datenrettung

4,000,000+ Downloads

Schließen Sie Ihr Gerät an Ihren Computer an, um gelöschten Text auf Android zu scannen.

Scannen Sie Ihr Android-Telefon gründlich, um dauerhaft gelöschte Nachrichten abzurufen.

Markieren Sie die gelöschten Nachrichten und anderen verlorenen Dateien, damit Sie sie einfach auswählen können.

Sehen Sie sich die gelöschten Textnachrichten auf Android in der Vorschau an und stellen Sie sie gezielt wieder her.

Schritt 1 Herunterladen Apeaksoft Android Datenwiederherstellung kostenlos herunterladen und starten. Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Computer. Da Sie gelöschte Textnachrichten auf Ihrem Android wiederherstellen möchten, sollten Sie sich für Folgendes entscheiden Chat-Funktion Wählen Sie den Dateityp aus und klicken Sie auf Next .

Scannen

Schritt 2 Mit diesem Programm können Sie gelöschte Textnachrichten auf Android-Telefonen ganz einfach und schnell scannen und rückgängig machen. Daher können Sie während des Scanvorgangs auf klicken Chat-Funktion Abschnitt in der linken Klassifizierungsleiste und wählen Sie die gewünschten Textnachrichten aus. Klicken Sie dann auf Entspannung Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche, um gelöschte Textnachrichten auf Ihrem Android-Telefon wiederherzustellen. Sie können auch sehen, dass dieses Programm das auch kann Kontakte von einem Android-Telefon wiederherstellen.

Gelöscht rückgängig machen

Teil 2: Gelöschte Textnachrichten auf Android aus dem Papierkorb wiederherstellen

Wenn es noch nicht lange her ist, dass Sie Ihre Textnachrichten auf Ihrem Android-Telefon gelöscht haben, können Sie gelöschte Textnachrichten problemlos wiederherstellen und wichtige Informationen aus dem Papierkorb Ihres Telefons abrufen. Die Frage ist nur, ob Sie den Papierkorb finden können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gelöschte Nachrichten auf Android aus dem Papierkorb oder Papierkorb in der Nachrichten-App wiederherstellen.

Schritt 1 Öffnen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem Android-Telefon. Tippen Sie auf die Mehr Schaltfläche auf der Benutzeroberfläche. Dann sollten Sie a sehen Müll or Papierkorb Taste auf Ihrem Gerät. Tippen Sie dann darauf, um gelöschte Nachrichten auf Ihrem Android anzuzeigen.

Öffnen Sie den Papierkorb

Schritt 2 Sie sehen die gelöschten Textnachrichten auf Android. Tippen Sie auf Bearbeiten Klicken Sie oben auf die Schaltfläche und wählen Sie die gewünschten Nachrichten aus. Tippen Sie dann auf Entspannung Schaltfläche zum Wiederherstellen gelöschter Nachrichten auf Android ohne Backup.

Entspannung

Teil 3: Gelöschte Nachrichten auf Android über Cloud Backup wiederherstellen

Die heutige Telefonmarke bietet Ihnen zahlreiche praktische und erstaunliche Funktionen, mit denen Sie Ihr Android-Telefon äußerst bequem nutzen können. Eine der leistungsstärksten Funktionen ist Backup & Restore. Fast alle Hone-Marken bieten Cloud-Dienste an, die dies problemlos ermöglichen Sichern Sie Ihre Textnachrichten auf Android. Anschließend können Sie mit diesen Sicherungsfunktionen gelöschte Nachrichten auf Android wiederherstellen. Sie sollten sicherstellen, dass die Sicherungsfunktion aktiviert bleibt, da Sie sonst möglicherweise die gewünschten Nachrichten nicht finden.

Schritt 1 Mit Cloud Backup ist es ganz einfach, dauerhaft gelöschte Textnachrichten auf Ihrem Android-Gerät wiederherzustellen. Die Backup-Funktion befindet sich in Ihrer Einstellungen-App. Offen Einstellungen und schieben Sie nach unten, um das auszuwählen Backup wiederherstellen -Funktion

Schritt 2 Wählen Sie den Cloud-Dienst Ihrer Telefonmarke aus. Anschließend wird eine Liste der gesicherten Daten angezeigt. Was Sie tun sollten, ist das auszuwählen Chat-Funktion Sammlung und tippen Sie auf Wiederherstellen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um gelöschte Textnachrichten auf Ihrem Android-Telefon rückgängig zu machen.

Sicherungskopie

Teil 4: Gelöschte Nachrichten auf Android mit Google Messages rückgängig machen

Haben Sie die Standard-Nachrichten-App von Google auf Ihrem Android-Telefon? Wenn ja, können Sie gelöschte Nachrichten auf Android wiederherstellen Archivierte Ordner. Dieser Ordner wird jedoch nur als Backup-Ordner angesehen. Wenn Sie diese Funktion nicht nutzen, können Sie auf Ihrem Android-Gerät keine gelöschten Nachrichten finden.

Schritt 1 Öffnen Sie Google Messages und tippen Sie auf Mehr Knopf auf der Oberseite. Dann sollten Sie auf tippen Archivierte Klicken Sie auf die Schaltfläche, um zu überprüfen, ob gelöschte Nachrichten vorhanden sind.

Suchen Sie nach Archiviert

Schritt 2 Wenn Sie in diesem Fall gelöschte Nachrichten auf Ihrem Android gefunden haben Archivierte Ordner, Sie können darauf tippen und ihn gedrückt halten und dann auf tippen Wiederherstellen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den gelöschten Text daraus wiederherzustellen Archivierte -Ordner.

Text wiederherstellen

Teil 5: FAQs zum Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten auf Android

Kann ich meinen Mobilfunkanbieter um Hilfe bei der Wiederherstellung dauerhaft gelöschter Nachrichten auf Android bitten?

Ja, du kannst. Ihr Netzbetreiber oder Provider kann Ihre Textnachrichten speichern. Allerdings kann es je nach Arbeitseffizienz lange dauern, bis diese Methode gelöschte Nachrichten auf Android wiederherstellt. Möglicherweise sind dafür viele Verfahren erforderlich.

Warum kann ich gelöschte Textnachrichten auf Android nicht im Papierkorb sehen?

Die standardmäßige Papierkorb- oder Papierkorbfunktion Ihres Android-Geräts kann diese gelöschten Nachrichten nicht dauerhaft speichern. Im Allgemeinen können diese Nachrichten nur bis zu 30 Tage aufbewahrt werden. Glücklicherweise können Sie auch nach Ablauf der Speicherdauer dauerhaft gelöschte Nachrichten auf Ihrem Android-Gerät wiederherstellen Apeaksoft Android-Wiederherstellung.

Wie kann ich die Fotos in einer gelöschten Nachricht auf Android wiederherstellen?

Die in einer Textnachricht gesendeten Fotos oder Videos werden als Nachrichtenanhänge bezeichnet. Allerdings ist es schwierig, sie aus dem Papierkorb oder der Standard-Backup-Funktion wiederherzustellen. In diesem Fall kann Ihnen Apeaksoft Android Recovery dennoch weiterhelfen, da es die Nachrichtenanhänge in einer bestimmten Gruppe sammelt.

Zusammenfassung

Sie können lernen, wie man gelöschte SMS auf Android wiederherstellen auf vier allgemeine Arten. Mithilfe des Ordners „Papierkorb“ oder „Papierkorb“ können Sie gelöschte Fotos innerhalb von 4 Tagen speichern. Möglicherweise können Sie auch gelöschte Nachrichten auf Android im Ordner „Archiviert“ in Google Messages sehen. Wenn Sie jedoch die leistungsstärkste Möglichkeit suchen, gelöschte Nachrichten auf Android rückgängig zu machen, sollten Sie sich das nicht entgehen lassen Apeaksoft Android Datenwiederherstellung. Es kann Ihr Gerät scannen und alle Nachrichten und anderen Dateien wiederherstellen, auch wenn sie dauerhaft gelöscht wurden.

Mehr entdecken