Menü

So stellen Sie Fotos auf Android Samsung wieder her

Manchmal können Sie Fotos aus Versehen löschen und haben keine Idee, wie Sie sie wiederherstellen können. Fotos auf einem Samsung-Handy zu verlieren, ist ein echtes Leid, vor allem diese verlorenen Fotos sind sehr wichtig für Sie. Also, was solltest du nach dem Unfall tun?

Fotos auf Android Samsung wiederherstellen

Teil 1: Ist es möglich, gelöschte Fotos auf Android wiederherzustellen

Diese Frage könnte die erste sein, die Sie tatsächlich stellen werden. Die Antwort auf diese Frage ist absolut sicher, denn es gibt viele Samsung Photo Recovery-Tools, die Sie verwenden können. Und Sie können je nach Lösung, die Sie getroffen haben, verschiedene Methoden auswählen. Diese kostenlosen Foto-Wiederherstellungs-Apps für Android Samsung können Sie über Ihre Vorstellungskraft hinaus unterstützen.

Teil 2: Gelöschte Fotos auf Android Samsung wiederherstellen

In der Tat sind Foto-Wiederherstellungs-Apps auf Samsung-Smartphones vielfältig, und Sie dürfen es unter verschiedenen Bedingungen erstellen. Unabhängig davon, wo Sie Fotos gelöscht haben, selbst wenn Ihr Samsung-Handy defekt ist, können Sie mit diesen Samsung Photo Recovery-Apps auch verlorene Fotos wiederherstellen.

Gelöschte Fotos auf Android-Samsung-Geräten wiederherstellen

Android Datenrettung

Android Datenrettung ist eine leistungsstarke Foto-Wiederherstellung für Android-Geräte. Sie können Ihr Telefon leicht scannen, um diese verlorenen Daten auf Ihrem Samsung-Telefon zu finden, einschließlich Ihrer gelöschten Fotos. Android Data Recovery ist sehr einfach zu bedienen. Nun zeigt der Artikel, wie Sie Ihre verlorenen Fotos mit dieser Wiederherstellungs-App auf Samsung wiederherstellen können.

Schritt 1. Herunterladen und installieren

Zuerst müssen Sie das Samsung Photo Recovery Tool auf Ihren Computer herunterladen und installieren.

Schritt 2. Verbinden Sie das Samsung Telefon und den Computer

Starten Sie nach der Installation von Android Data Recovery auf Ihrem Computer das Programm direkt. Und dann müssen Sie das Samsung-Smartphone über ein USB-Kabel mit dem Computer verbinden. Jetzt müssen Sie unbedingt etwas tun: Aktivieren Sie das USB-Debugging auf Ihrem Samsung-Handy. Jetzt kann Android Data Recovery Ihr Telefon scannen.

Schritt 3. Samsung-Fotos scannen

Jetzt scannt Android Data Recovery Ihr Telefon automatisch. Im Po-Up-Fenster müssen Sie die Daten ankreuzen, die Sie wiederherstellen möchten. Hier kreuzen wir "Fotobibliothek" an.

Nach dem Scannen werden alle Dateien auf Ihrem Samsung in der Benutzeroberfläche angezeigt. Sie können "Fotos" auswählen, um Zeit zu sparen, wenn Sie nur verlorene Fotos wiederherstellen möchten.

Hinweis: Wenn Sie durchführen möchten Samsung kontaktiert die Wiederherstellung, markieren Sie einfach "Kontakte".

Schritt 4. Beginnen Sie mit der Wiederherstellung

Wählen Sie das Foto aus, das Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Option "Wiederherstellen". Alle gelöschten Fotos werden wiederhergestellt. Sie können sie auf dem Samsung-Handy ablegen oder direkt auf dem Computer öffnen.

Gelöschte Fotos auf Android SD-Karten wiederherstellen

Wenn Sie verlorene Fotos auf SD-Karten wiederherstellen möchten, können Sie auch Android Data Recovery verwenden. Als professionelles Fotowiederherstellungs-Tool für Android Samsung kann Android Data Recovery Sie in vielen Bereichen zufrieden stellen. Sie können auch Dateien mit anderen Formaten auf einer Android-SD-Karte wiederherstellen. Ein solches APK-Paket, Videos, SMS-Nachrichten usw. Lesen Sie den Artikel sorgfältig durch und versuchen Sie es wie beschrieben. Sie werden verlorene Fotos bald auf Android SD wiederfinden.

Schritt 1. Herunterladen und installieren

Laden Sie Android Data Recovery herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine SD-Karte in ein Android-Samsung-Smartphone eingelegt haben, und verbinden Sie dann Ihr Android-Samsung-Handy mit dem Computer.

Schritt 2. SD-Karte scannen

Jetzt müssen Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android Samsung-Smartphone aktivieren. Auf Ihrem Samsung-Telefon wird ein Eingabeaufforderungsdialog angezeigt. Berühren Sie einfach die Schaltfläche "OK" auf Ihrem Telefon. Android Data Recovery kann Ihr Android-Gerät scannen, um alle Dateien auf der Android SD-Karte zu finden.

Schritt 3. Starten Sie die Wiederherstellung

Nach dem Scannen werden alle Dateien auf der Oberfläche Ihres Computers aufgelistet. Sie können alle Formatdateien anzeigen und auf "Foto" klicken, um Zeit zu sparen. Sie können also nur eine Vorschau der Fotos anzeigen und die Fotos auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, und auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken. Alle verlorenen Fotos, die Sie wiederherstellen möchten, wurden wiederhergestellt, und Sie können sie auch auf Ihr Samsung-Handy herunterladen. Natürlich liegt es an Ihnen. Hier möchten Sie vielleicht auch wissen So stellen Sie WhatsApp-Chats auf Android wieder her.

Gelöschte Fotos mit der Android App wiederherstellen

Absolut, es gibt nicht nur eine Foto-Wiederherstellungs-App auf Android, die Ihnen helfen kann, Sie können auch andere Apps auswählen. Recover Gelöschtes Foto 2016 ist beispielsweise auch ein riesiges Foto-Wiederherstellungsprogramm für Android Samsung.

Gelöschte Fotos 2016

Unabhängig davon, wie Ihre Fotos verloren gegangen sind, versehentlich gelöscht wurden oder einfach ohne Grund verschwunden sind, Sie können auch die Funktion "Gelöschte Fotos wiederherstellen" 2016 verwenden, um verlorene Bilder wiederherzustellen. Tatsächlich handelt es sich nicht nur um eine Foto-Wiederherstellungs-App, sondern auch um ein professionelles Datenwiederherstellungs-Tool. Sie können alle Formatdateien auf dem Android Samsung Smartphone wiederherstellen. Und die Bedienung ist sehr einfach zu handhaben. Nach wenigen Schritten werden Sie Ihre verlorenen Fotos vollständig wiederherstellen.

Wiederherstellung gelöschter Fotos

Sie können die Funktion "Gelöschte Fotos wiederherstellen" 2016 direkt in Ihrem App Store finden. Sie ist bei Google sehr beliebt. Und noch wichtiger ist: Recover Gelöschte Fotos 2016 ist für Android-Benutzer völlig kostenlos. Sie müssen also kein Geld bezahlen. Sie können es als Ihren persönlichen Foto-Protector auswählen, da es ein leistungsfähiges Foto-Wiederherstellungswerkzeug für Android ist, das Sie niemals enttäuschen wird.

Teil 3: So sichern Sie Android-Fotos

Sie können eine Vielzahl von Android Samsung Foto-Wiederherstellungs-Tools finden, um Ihr verlorenes Bild wiederherzustellen, aber das Wichtigste, was Sie tun müssen, ist eine gute Gewohnheit für Daten. Sie werden also nicht verärgert und hoffnungslos sein, wenn Sie Ihre Fotos versehentlich auf Ihrem Telefon gelöscht haben. Sie können Bilder oder Dateien in anderen Formaten sichern, um sie nicht zu verlieren. In der nächsten Passage werden einige Foto-Wiederherstellungsprogramme auf Android Samsung vorgestellt, mit deren Hilfe Sie alle Daten einschließlich Ihrer Fotos sichern können.

Android Backup & Restore

Wir haben Android Data Recovery an der Spitze des Artikels eingeführt. Jetzt werden wir mehr über seine Funktion beim Synchronisieren sprechen, da es wirklich leistungsfähig und praktisch ist, um Daten wiederherzustellen. Sie können es nicht nur als Foto-Wiederherstellungs-App für Samsung auswählen, sondern auch, um Android-Daten zu sichern. Achten Sie nun auf die nächste Passage, mit der Sie Ihre Daten sichern können Android Datensicherung & Wiederherstellung.

Schritt 1. Herunterladen und installieren

Laden Sie Android Backup & Restore herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Sie finden es auf der offiziellen Website. Wählen Sie "Android Backup & Restore".

Schritt 2. Verbinden Sie das Samsung Telefon und den Computer

Verbinden Sie Ihr Telefon und Ihren Computer mit einem USB-Kabel. Aktivieren Sie das USB-Debugging, um den Betrieb Ihres Telefons auf dem Computer zu ermöglichen.

Schritt 3. Wählen Sie die zu sichernde Datei aus

Wählen Sie "Gerätedatensicherung", um den Datentyp zu markieren, den Sie sichern möchten, während Sie "Ein-Klick-Sicherung" auswählen, um alle Daten mit einem Klick ohne Optionen zu sichern. Alle Ihre Dateien bleiben auf Ihrem Computer erhalten.

Sie können ein Kennwort für Android Data Backup & Restore festlegen und Ihre Daten vor Diebstahl schützen. Nur Sie können mit dem Passwort auf die Dateien zugreifen.

Wählen Sie die zu sichernde Datei aus

Nicht verpassen: wie zu Übertragen Sie Fotos vom Samsung-Handy auf den Mac

Fazit:

Das Wiederherstellen verloren gegangener Fotos ist keine große und schwierige Aufgabe für Ihr Samsung-Smartphone, wenn Sie eine gute Samsung Foto-Wiederherstellungs-App finden. Mit den Methoden können Sie Ihre verlorenen Fotos problemlos auf Ihrem Telefon wiederherstellen und alle Probleme werden beseitigt.

Mehr entdecken