Navigation

AirPlay iPhone to Mac - So spiegeln Sie Musik / Foto / Video vom iPhone auf den Mac

Wenn Sie Musik, Fotos und Videos auf dem iPhone mit einem größeren Bildschirm genießen möchten, ist Airplay iPhone to Mac eine großartige Option. Wie kann ich die Dateien mit der Wi-Fi-basierten AirPlay-Technologie abspielen und spiegeln, um meinen Mac in ein Display für das iPhone zu verwandeln?

Der Artikel beschreibt die ultimative Lösung für das AirPlay von iPhone zu Mac und die beste Alternative. Sie können den Bildschirm des iPhone in Echtzeit auf Ihren Mac übertragen oder den Bildschirm sogar mühelos aufzeichnen. Erfahren Sie jetzt mehr über die detaillierten Informationen aus dem Artikel.

AirPlay iPhone zu MacAirPlay iPhone zu Mac

Teil 1: AirPlay von iPhone zu Mac

Mit AirPlay können Sie ein Multimedia-Heimsystem in derselben Wi-Fi-Umgebung erstellen. Es kann Audio, Video, Dokumente, Fotos und andere Dateien in Originalqualität übertragen. Wie AirPlay von iPhone auf MacBook? Erfahren Sie im Folgenden mehr über den detaillierten Prozess.

1So spielen Sie mit AirPlay iPhone auf Mac

Um das iPhone auf den Mac zu spiegeln und AirPlay auszuführen, müssen Sie sicherstellen, dass beide Geräte eingeschaltet und mit derselben Wi-Fi-Umgebung verbunden sind.

Schritt 1Wischen Sie nach oben, um das Kontrollzentrum auf dem iPhone zu öffnen.

Schritt 2Tippen Sie auf die Option "Bildschirmspiegelung" und wählen Sie "Apeaksoft iOS Screen Recorder", um die Funktion zu aktivieren.

Schritt 3Wenn Sie einen Passcode eingerichtet haben, müssen Sie den AirPlay-Passcode für AirPlay iPhone zu Mac eingeben.

Hinweis: Mit Apeaksoft iOS Screen Recorder können Sie nicht nur das iPhone mühelos auf den Mac spiegeln, sondern auch alle Aktivitäten auf dem iPhone aufzeichnen, auch für Telefongespräche.

AirPlay iPhone

2So spielen Sie Musik vom iPhone auf den Mac

Was sollten Sie tun, wenn Sie nur Musik vom iPhone auf den Mac übertragen möchten? In diesem Fall können Sie die Dateien viel einfacher zwischen verschiedenen Geräten austauschen.

Schritt 1Öffnen Sie das Kontrollzentrum auf dem iPhone, indem Sie das iPhone nach oben wischen.

Schritt 2Tippen und halten Sie den Musiksteuerungsbereich und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „AirPlay“.

Schritt 3Wählen Sie den Mac-Computer aus, um über AirPlay eine Verbindung zu den Dateien herzustellen.

Schritt 4Auf dem Mac-Computer können Sie auf die Schaltfläche „Fertig“ tippen, um Musik vom iPhone auf den Mac zu übertragen.

AirPlay Music

Teil 2: AirPlay funktioniert nicht? Hier ist die Alternative

Wie oben erwähnt, ist AirPlay in der Lage, die iPhone-Inhalte mit der ursprünglichen Qualität auf mehrere Geräte in derselben Wi-Fi-Umgebung zu spiegeln. Was den Fall betrifft, ist es eine besondere Anforderung, AirPlay iPhone-Dateien auf dem Mac abzuspielen, insbesondere für das Wi-Fi.

Was tun, wenn AirPlay nicht funktioniert? Wenn das AirPlay nicht funktioniert oder ein Problem mit der Wi-Fi-Umgebung vorliegt, Apeaksoft iPhone Transfer für Mac ist die beste Alternative, um alle iPhone-Inhalte in Originalqualität auf den Mac zu übertragen.

Apeaksoft iPhone Transfer für Mac

  • Übertragen Sie Fotos, Videos, Musik, Nachrichten, Kontakte und mehr.
  • Synchronisieren Sie iPhone-Inhalte mit Mac, iTunes und anderen iOS-Geräten.
  • Bearbeiten Sie die ID3-Informationen, erstellen Sie Klingeltöne und verwalten Sie die Wiedergabeliste.
  • Behalten Sie die übertragenen Dateien des iPhone in Originalqualität.
Für Mac herunterladenFür Win herunterladen

Schritt 1Verbinden Sie das iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer

Laden Sie die iPhone-Übertragung für Mac herunter und installieren Sie sie. Starten Sie das Programm auf Ihrem Mac. Schließen Sie das iPhone über das Original-USB-Kabel an den Computer an. Das Programm kann das iPhone automatisch erkennen.

Connect

Schritt 2Zeigen Sie eine Vorschau an und wählen Sie die Dateien aus, die Sie in AirPlay abspielen möchten

Anstelle von AirPlay iPhone auf Mac können Sie Fotos, Videos, Musik und andere Dateien vom iPhone auf Mac übertragen. In diesem Fall können Sie eine Vorschau der Dateien direkt auf dem Mac anzeigen, ohne die Wi-Fi-Umgebung einzuschränken.

Vorschau

Schritt 3Übertragen Sie iPhone-Inhalte vom iPhone auf den Mac

Wählen Sie die gewünschten Dateien aus, die Sie übertragen möchten, klicken und erweitern Sie das Menü "Exportieren nach" und wählen Sie die Option "Auf Mac exportieren" oder "In iTunes-Bibliothek exportieren", um iPhone-Dateien vom iPhone auf den Mac zu übertragen.

Exportieren

Hinweis: Wenn Sie die Dateien vom iPhone auf Ihren Mac übertragen, sind die Originaldateien weiterhin auf Ihrem iPhone verfügbar. Sie können die Dateien auch vom iPhone entfernen, um mehr Speicherplatz freizugeben.

Teil 3: FAQs von AirPlay iPhone zu Mac

1. Was ist AirPlay?

AirPlay ist Apples proprietäre drahtlose Technologie zum drahtlosen Streaming von Inhalten zwischen kompatiblen Geräten, die ein Netzwerk gemeinsam nutzen.

2. Ist es möglich, das iPhone auf Windows 10 zu übertragen?

Die Antwort ist ja. Sie müssen jedoch den Windows 10/8/7-PC mithilfe eines AirPlay-Empfängers oder eines AirPlay-Players in ein AirPlay-kompatibles Gerät verwandeln, um den iPhone-Bildschirm auf Ihrem PC zu spiegeln.

3. Warum wird mein AirPlay nicht angezeigt und wie kann das Problem behoben werden?

Das Netzwerkproblem kann dazu führen, dass Ihr AirPlay nicht angezeigt wird. Sie müssen überprüfen, ob sich die beiden Geräte, die Sie mit AirPlay verbinden möchten, im selben Netzwerk befinden

Fazit

Wenn Sie den iPhone-Bildschirm auf Ihren Mac oder AirPlay-Fotos, -Musik und -Videos von einem iPhone auf Ihren Mac spiegeln möchten, finden Sie die detaillierten Lösungen im Artikel. Wenn AirPlay auf dem iPhone nicht funktioniert, können Sie auch Apeaksoft iPhone Transfer als alternative Lösung verwenden, mit der Sie Dateien vom iPhone auf Mac, PC, iTunes und andere iOS-Geräte übertragen können.

Mehr entdecken