Menü

So senden Sie große Videos von Android auf das iPhone, ohne an Qualität zu verlieren

"Meine Freundin hat ein Samsung Galaxy-Handy und ich habe ein iPhone 15. Vor kurzem hatten wir einige Probleme, einige Videos, die sie im Urlaub aufgenommen hat, an mein iPhone zu senden. Wie übertrage ich Videos von Android auf das iPhone? Bitte helfen Sie."

Es ist einfach, Videos vom Smartphone auf den Computer zu übertragen. Aber wenn es darum geht Senden von Videos von Android zum iPhoneEs ist eine andere Geschichte. Apple hat verschiedene Möglichkeiten zum Übertragen von Daten zwischen iOS-Geräten, iCloud, iTunes und AirDrop veröffentlicht. Leider sind diese Dienste für Android-Geräte nicht verfügbar.

Bedeutet das, dass Sie keine Videos von Android auf iPhone senden oder keine Videos von iPhone auf Android übertragen können?

Nein.

Senden Sie Videos von Android an das iPhone

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie 6 auf einfache Weise nutzen können, z. B. per E-Mail, Cloud-Service usw. Befolgen Sie zum Übertragen von Videos zwischen iPhone und Android Schritt für Schritt unsere Anleitungen.

Wenn Sie bereit sind, fangen wir an.

Teil 1. So senden Sie mit MobieTrans Videos von Android auf das iPhone (ohne Qualitätsverlust)

In Anbetracht der unterschiedlichen Auflösung können die Videos auf verschiedenen Geräten unterschiedlich aufgenommen werden. Darüber hinaus kann durch die unterschiedliche Formatkompatibilität auf iPhone und Android die Videoqualität beim Senden von Android auf iPhone verändert werden.

Wenn Sie Android-Videos ohne Einschränkungen auf dem iPhone teilen und dabei die beste Qualität beibehalten möchten, Apeaksoft MobieTrans sollte Ihre erste Wahl sein. Es kann Barrieren zwischen den beiden verschiedenen Systemen durchbrechen. Darüber hinaus kann Ihnen die benutzerfreundliche und intuitive Software eine reibungslose Nutzung garantieren.

MobieTrans

4,000,000+ Downloads

Übertragen Sie Videos, Musik, Fotos usw. direkt von Android auf das iPhone.

Sichern Sie Videos zwischen iOS-Geräten, Android-Telefon und Computer.

Verwalten Sie Videos wie Löschen, Bearbeiten usw., um das Telefon in Ordnung zu bringen.

Kompatibel mit iPhone 15/14/13/12/11/XS/XR/X/8/7/6, Samsung, HTC usw.

Schritt 1Verbinden Sie iPhone und Android mit dem Computer

Laden Sie MobieTrans kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Verbinden Sie Ihr Android-Telefon und iPhone mit dem Computer. Danach analysiert das Programm Ihr Gerät automatisch.

Verbinden Sie beide iPhone-GeräteSchritt 2Wählen Sie eine hohe Qualität

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Voreinstellungen aus der Dropdown-Liste des Menüs (drei Punkte) in der oberen rechten Ecke. Navigieren Sie durch die Video Klicken Sie auf die Registerkarte, um das Kästchen vorher anzukreuzen Hochwertige. Hier können Sie optional die ursprünglichen Datumsinformationen beibehalten, wenn Sie Videos von Android auf das iPhone übertragen.

Wählen Sie Hohe QualitätSchritt 3Videos auswählen

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Videos Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf und sehen Sie sich alle Videos im rechten Fenster an. Sie können die Videodateien markieren, die Sie verschieben möchten.

Wählen Sie VideosSchritt 4Bewegen Sie Videos von Android auf das iPhone

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. In Gerät exportieren um Ihr Android-Telefon auszuwählen und mit der Übertragung der ausgewählten Videos von Android auf das iPhone zu beginnen. Danach können Sie die Videos auf Ihrem iPhone ansehen.

Es ist ganz einfach zu Übertragen von Videos vom Android-Handy auf den Computer, wenn Sie auswählen Auf PC exportieren.

Neben der Übertragung von Videos ermöglicht Ihnen MobieTrans auch die einfache Übertragung von Fotos, Kontakten, Musik und Nachrichten. Sie können auch Ihre Telefondateien verwalten, um Ihr Telefon übersichtlich und ordentlich zu gestalten.

Teil 2. So verschieben Sie große Videos mit der Telefonübertragung von Android auf das iPhone (mit einem Klick)

Die zweite Möglichkeit, große Videos mit einem Klick von Android auf das iPhone zu senden, ist die Verwendung von Phone Transfer.

Apeaksoft Phone Transfer ist das Videobewegungs-Tool mit einem Klick. Du kannst Videos vom iPhone auf das iPhone übertragen, Android zu iPhone, iPhone zu Android oder Android zu Android einfach. Darüber hinaus werden sowohl die vorhandenen Filme als auch die gesendeten Videos auf dem iPhone sicher aufbewahrt.

Phone Transfer

Es handelt sich um die Ein-Klick-Datenübertragungssoftware zwischen iPhone und Android, die Videos, Kontakte, Fotos und andere Mediendateien über das USB-Kabel überträgt (einschließlich iPhone 15/14/13/12/11/XS/XR/X/8). /7/6, Samsung Galaxy S21/S22/S23, LG, HTC, Google, Sony usw.)

Kurz gesagt, es ist die beste Möglichkeit, Videos einfach und schnell von Android auf das iPhone zu übertragen.

Schritt 1 Verbinden Sie sowohl Android als auch iPhone mit Phone Transfer

Es gibt eine Version von Phone Transfer für Windows-PCs und die andere für Mac OS. Laden Sie die richtige Version basierend auf dem Betriebssystem herunter und folgen Sie dem Bildschirmassistenten, um sie auf Ihrem Computer zu installieren.

Verbinden Sie sowohl Android als auch iPhone mit den USB-Kabeln mit Ihrem Computer.

Phone Transfer

Hinweis: Um Datenverlust zu vermeiden, sollten Sie die Original-USB-Kabel oder die von Apple und Samsung authentifizierten Produkte verwenden.

Schritt 2 Einstellungen zum Senden von Videos

Starten Sie Phone Transfer und die beiden Geräte werden automatisch erkannt. Stellen Sie sicher, dass das Android-Telefon im angezeigt wird Quellgerät Box und iPhone werden in der angezeigt Zielgerät Bereich. Andernfalls klicken Sie auf Schalter Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Problem zu korrigieren.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor dem Medien Möglichkeit. Und wenn das iPhone nicht über genügend Speicherplatz verfügt, können Sie das Kontrollkästchen aktivieren Entfernen Sie die ausgewählten Daten vor dem Kopieren vom Zielgerät um Speicherplatz freizugeben.

Einstellungen zum Senden von VideosSchritt 3Übertragen Sie Videos von Android auf das iPhone

Navigieren Sie nach der Einstellung zum unteren Rand des Fensters und klicken Sie auf Beginnen Sie mit dem Kopieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Vorgang zu aktivieren. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie von Phone Transfer darüber informiert. Beenden Sie dann die Anwendung und entfernen Sie das Android-Telefon und das iPhone von Ihrem Computer. Jetzt können Sie die Videos auf dem iPhone ansehen.

Wenn Sie das Wi-Fi-Netzwerk und die Dateigrößenbeschränkung aufheben, können Sie damit große Videos und Filme zwischen Android und iPhone übertragen.

Teil 3. So übertragen Sie Filme von Android auf das iPhone mit WhatsApp (bis zu 16MB)

WhatsApp ist beispielsweise eine der beliebtesten Instant Messaging-Apps auf der ganzen Welt. Damit können Personen Videos als Anhänge an Kontakte senden. Außerdem kann die Videoübertragung von WhatsApp zwischen allen Mobiltelefonen mit WhatsApp installiert werden.

Schritt 1 Öffnen Sie den WhatsApp-Client auf dem Android-Handy, z. B. Samsung Galaxy S8. Navigieren Sie zum Chat-Fenster und wählen Sie den Kontakt aus, der auf dem Ziel-iPhone zugeordnet ist.

Schritt 2Tippen Sie auf die anhängen Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Bildergalerie im Popup-Menü. Hier können Sie das gewünschte Video auswählen, das in Ihrer Galerie gespeichert ist.

Übertragen von Dateien WhatsApp

Schritt 3Fügen Sie bei Bedarf eine Bildunterschrift für das Video hinzu. Tippen Sie auf die Absenden Knopf unten. Wenige Sekunden später können Sie das Video in WhatsApp auf dem iPhone empfangen. Und Sie können das Video in die Fotos-App herunterladen.

Schritt 4So senden Sie Videos von Android an das iPhone über Gmail (bis zu 25 MB)

Danach können Sie die Videos ganz einfach auf dem iPhone ansehen. Vergiss nicht Aktivieren Sie den Querformat-Modus auf dem iPhone die großen Visionen genießen.

Tipp Wenn Sie ein vorhandenes Video von Android an das iPhone senden, ist es auf 16MB beschränkt (ungefähr 90 Sekunden bis drei Minuten Video).

Teil 4. So senden Sie Videos von Android an das iPhone über Google Mail (bis zu 25MB)

Laut der jüngsten Umfrage werden die meisten E-Mails auf Smartphones geöffnet. Fast alle E-Mail-Anbieter haben mobile Apps für iPhone und Android-Geräte veröffentlicht. Das macht E-Mails zu einer einfachen Möglichkeit, Videos von Android auf das iPhone zu übertragen. Beispielsweise ist Google Mail einer der beliebtesten E-Mail-Anbieter, und Google hat Google Mail vor langer Zeit für iOS veröffentlicht.

Schritt 1Wenn Sie eine Google Mail-App auf Ihren Geräten haben, fahren Sie direkt mit dem nächsten Schritt fort. Um Videos zwischen Android und iPhone zu übertragen, müssen Sie zuerst ein Google Mail-Konto auf den Geräten einrichten.

Gehen Sie auf dem iPhone zu Einstellungen > Mail > Trading Konten und tippe auf Konto hinzufügenWählen Google auf der Liste und geben Sie Ihren Gmail-Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Gehen Sie auf Android zu Einstellungen > Konto, Zapfhahn Konto hinzufügen, wählen Sie Google aus und folgen Sie dem Bildschirmassistenten, um Ihre Gmail-Adresse einzugeben.

Konto hinzufügen

Gehen Sie unter Android zu Einstellungen > Konto, Zapfhahn Konto hinzufügenWählen Google und folgen Sie dem Bildschirmassistenten, um Ihre Gmail-Adresse einzugeben.

Konto hinzufügen

Schritt 2Öffnen Sie die Galerie-App auf Ihrem Android-Telefon und suchen Sie das Video, das Sie an das iPhone senden möchten. Tippen Sie auf das Video und dann auf Teilen um das Teilen-Menü zu aktivieren. Wenn Sie Gmail in den Einstellungen eingerichtet haben, wählen Sie E-Mail. Und wenn Sie die Gmail-App auf Ihrem Telefon haben, wählen Sie Google Mail.

Schritt 3Wenn Sie zum Bildschirm „Neue E-Mail“ weitergeleitet werden, geben Sie Ihre Gmail-Adresse in das Feld „An“ ein und tippen Sie auf Absenden Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Videos von Android an das iPhone zu senden. Anschließend können Sie auf Ihrem iPhone jederzeit auf Ihr Gmail-Konto zugreifen und den Videoanhang herunterladen. Wenn das Gmail-Konto für Sie nutzlos ist, erfahren Sie hier, wie es geht So löschen Sie ein Google Mail-Konto .

Video Gmail freigeben
Tipp Auf diese Weise können Videos vom iPhone auf Android übertragen werden. Aber ähnlich wie bei Instant Messaging-Apps haben E-Mail-Anbieter normalerweise Einschränkungen hinsichtlich der Größe von Anhängen. Mit Google Mail können Benutzer beispielsweise Anhänge mit einer Größe von weniger als 25MB senden.

Teil 5: Kopieren von Videos von Android auf iPhone (Dropbox) (2GB Free Storage)

Heutzutage schätzen die Menschen die fortschrittlichen Technologien immer mehr, beispielsweise speichern viele Menschen ihre Fotos und Videos in Cloud-Services, wie z Dropbox. So können Sie von jedem Gerät aus auf diese Inhalte zugreifen und Videos von Android auf das iPhone übertragen.

Schritt 1Installieren Sie die Dropbox-App sowohl auf dem iPhone als auch auf dem Android-Handy. Es ist im App Store und im Play Store erhältlich. Öffnen Sie die Dropbox-App auf dem Android-Handy und melden Sie sich in Ihrem Konto an. Wenn Sie nicht haben, können Sie eine neue in der App registrieren.

Schritt 2Tippen Sie auf die Datei hinzufügen Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche und wählen Sie die aus Laden Sie Fotos oder Videos hoch Möglichkeit. Bei der Weiterleitung zur Galerie können Sie die Kontrollkästchen der Videos aktivieren, die Sie an das iPhone senden möchten. Sobald Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Hochladen“ tippen, werden die Videos innerhalb weniger Minuten auf Ihr Dropbox-Konto hochgeladen.

Schritt 3Schalten Sie als Nächstes Ihr iPhone ein und starten Sie die Dropbox-App. Melden Sie sich mit demselben Konto an und gehen Sie zum Fotoordner. Standardmäßig speichert Dropbox alle Fotos und Videos im Fotoordner. Wenn Sie Videos von Android an die Kamerarolle des iPhones senden möchten, wählen Sie die Videos aus und tippen Sie auf Teilen Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche und klicken Sie dann auf Videos speichern.

Video-Dropbox freigeben
Tipp Dropbox bietet 2GB kostenlosen Speicherplatz für jedes Konto. Sie müssen jedoch das Hoch- und Herunterladen von Videos ausführen, wenn Sie Videos von Android auf das iPhone senden. Und wenn das Wi-Fi-Netzwerk nicht gut ist, kann das Übertragen von Videos mit Dropbox eine Katastrophe sein.

Teil 6. Senden Sie Videos von Android an das iPhone per WLAN-Übertragung (langsame Geschwindigkeit)

Neben Nachrichten-App und E-Mail gibt es auf dem Markt mehrere Wi-Fi-Übertragungen, die sowohl mit dem iPhone als auch mit Android kompatibel sind. Eine Wi-Fi-Übertragungsanwendung kann Videos in Echtzeit von Android auf das iPhone senden. Voraussetzung ist jedoch, dass beide Geräte mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Wir zeigen Ihnen am Beispiel Zapya, wie Sie Videos von Android auf das iPhone übertragen.

Schritt 1 Öffnen Sie die Wi-Fi-Übertragungs-App sowohl auf Ihrem Android-Handy als auch auf Ihrem iPhone, wenn Sie Videos übertragen möchten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Android-Telefon und Ihr iPhone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.

Schritt 2Tippen Sie auf einem Android-Telefon auf Gruppe erstellen Option im Popup-Dialogfeld und klicken Sie dann auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Dann wähle Stellen Sie eine Verbindung mit dem iOS-Gerät her auf der Menüliste.

Schritt 3Wenden Sie sich an Ihr iPhone und tippen Sie auf Suchen und mitmachen im Popup-Dialogfeld. Wählen Sie dann das Android-Telefon aus der Liste aus, um zwei Geräte zu verbinden.

Schritt 4Nachdem die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, kehren Sie zum Android-Telefon zurück und wählen Sie unten „Video“ als Datentyp aus. Um ein Video zu senden, tippen Sie darauf und klicken Sie auf Absenden. Wenn Sie mehrere Videos senden möchten, tippen Sie auf „Multi“, berühren Sie jedes gewünschte Video und tippen Sie auf „Senden“, um es auf das iPhone zu übertragen.

Wi-Fi-Übertragung
Tipp Für die Wi-Fi-Übertragung von Apps gelten normalerweise Einschränkungen hinsichtlich Dateigröße und Anzahl für die kostenlose Testversion. Und die Übertragungsgeschwindigkeit ist sehr langsam, besonders bei Videos und ähnlichen Apps AnyTrans, Smart Switch usw.

Teil 7. FAQs zum Senden von Videos von Android an das iPhone

Warum kann ich keine Videos von Android an das iPhone senden?

Es entscheidet über die Art und Weise, wie Sie es verwenden. Normalerweise liegt die Ursache möglicherweise an einer fehlerhaften Netzwerkverbindung oder an unzureichendem Speicherplatz auf dem Telefon.

Kann ich AirDrop zwischen iPhone und Android verwenden?

Nein. AirDrop unterstützt nur das Konvertieren von Dateien auf iPhone, iPad, iPod Touch und Mac. Es funktioniert nicht mit Android-Telefonen.

Warum kann meine Videonachricht nicht an das iPhone gesendet werden?

Es gibt einige mögliche Gründe. 1. Die Videogröße ist zu groß. 2. Die Internetverbindung ist instabil. 3. Die iMessage funktioniert nicht.

Warum sehen Videos vom iPhone auf Android verschwommen aus?

Auf den meisten Android-Geräten liegt die Dichte bei etwa 720p oder 480p, während sie auf dem iPhone etwa 1080p beträgt. Wenn Sie also Videos von einem System an ein anderes senden, verschlechtert sich wahrscheinlich die Qualität und Ihre Videos erscheinen möglicherweise unscharf.

Kann ich Bluetooth verwenden, um Videos von Android an das iPhone zu senden?

Nein. Android und iPhone sind nicht mit der Bluetooth-Dateiübertragung kompatibel. Und die Dateiübertragungsprotokolle von Bluetooth unterscheiden sich zwischen Android und iPhone.

Zusammenfassung

In diesem Tutorial haben wir mehrere Möglichkeiten zur Senden Sie Videos von Android an das iPhone. Nun sollten Sie verstehen, dass diese Methoden einzigartige Vorteile und Vorzüge haben. WhatsApp ist beispielsweise einfach zu verwenden, wenn Sie einen einzelnen Videoclip zwischen Android und iPhone senden. Mit E-Mail können Sie die Videos separat senden und empfangen. Dropbox ist ein webbasierter Dienst, der ein gutes WLAN-Netzwerk benötigt. Wenn Sie Videos mit einem Klick von Android auf das iPhone senden möchten, ist Apeaksoft Phone Transfer die beste Option. Sie können es kostenlos herunterladen und ausprobieren. Wir wünschen, dass unsere Leitfäden und Vorschläge für Sie hilfreich sind.

Mehr entdecken