Navigation
SchließenApeaksoftMelden Sie sich mit Ihrer Apeaksoft-ID an

Passwort zurücksetzen

Ihre Apeaksoft-ID ist die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihr Konto erstellt oder Apeaksoft-Produkte gekauft haben.

Anmelden

Noch kein Mitglied? Registrieren

SchließenApeaksoftErstellen Sie Ihre Apeaksoft-ID

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

anmelden
SchließenApeaksoftHaben Sie Ihr Passwort vergessen?

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Schichtannahme

So löschen Sie alles auf dem iPhone

Wenn Sie Ihr iPhone, Ihr iPad oder Ihren iPod touch an Dritte verkaufen oder eintauschen möchten, müssen Sie Ihr Gerät löschen und alle Ihre persönlichen Daten vollständig entfernen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten verloren gehen. Um alles auf Ihrem iPhone zu löschen, müssen Sie nur ein paar Schritte ausführen.

Alles auf dem iPhone löschen

Wenn Sie jedoch keine Ahnung haben, wie Sie es machen sollen, können Sie diese Passage nie verpassen. In diesem Lernprogramm werden die detailliertesten und umfassendsten Anweisungen beschrieben, die Ihnen dabei helfen, alles von Ihrem iPhone zu löschen.

Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um den gesamten Prozess aus dem Artikel zu lernen.

Teil 1: So sichern Sie Ihre iPhone-Daten, bevor Sie alles löschen

In erster Linie müssen Sie ein aktuelles Backup Ihres iPhones erstellen, bevor Sie alles auf dem iPhone löschen können. Auf diese Weise können Sie alle Ihre Daten und Einstellungen problemlos vom alten Gerät auf das neue übertragen.

Mit iCloud und iTunes können Sie Ihr iOS-Gerät über Nacht sichern. Damit jedoch alles Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie ein professionelles Datensicherungsprogramm verwenden, um Sie bei der manuellen Sicherung zu unterstützen.

Apeaksoft iOS Datensicherung & Wiederherstellung sollte eine gute Wahl für Sie sein. Damit können Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad und iPod touch sichern und wiederherstellen, einschließlich Fotos, Videos, Nachrichten sowie Kontakten usw. Befolgen Sie die nachstehenden Anleitungen, um Daten zu sichern, bevor Sie alles von Ihrem iPhone löschen:

Schritt 1. Laden Sie Apeaksoft iOS Data Backup & Recovery herunter

Installieren und starten Sie Apeaksoft iOS Data Backup & Recovery auf Ihrem PC oder Mac. Es ist sowohl für Windows als auch für Mac verfügbar. Starten Sie diese App und klicken Sie auf "iOS Data Backup", um die iPhone-Daten zu sichern.

iOS Daten sichern und wiederherstellen

Schritt 2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC

Verwenden Sie ein USB-Kabel, um Ihr iPhone an den Computer anzuschließen. Sobald Sie das iPhone mit dem Computer verbunden haben, kann iOS Data Backup & Recovery das iPhone automatisch erkennen.

Schritt 3. Wählen Sie Standard-Sicherung

Klicken Sie auf die Option "Standard-Backup", um Ihre iPhone-Daten zu sichern. Mit der "Standard-Sicherung" können Sie fast alles auf dem iPhone entsprechend Ihren Bedürfnissen sichern.

Standardsicherung

Schritt 4. Sichern Sie Ihre Daten

Nachdem Sie einen Pfad zum Speichern der Sicherung festgelegt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die ausgewählten Daten sofort vom iPhone zu sichern. Jetzt haben Sie eine Sicherungskopie erstellt, bevor Sie alles auf dem iPhone löschen.

Sichern Sie Ihre Daten

Weitere Möglichkeiten zum Sichern des iPhone finden Sie in diesem Beitrag: Wie man das iPhone sichert.

Teil 2: So löschen Sie alles auf dem iPhone

Wenn Sie alles, was Sie möchten, sichern, ist es jetzt an der Zeit, alles vom iPhone zu löschen, bevor Sie es an andere senden oder weiterverkaufen.

Grundlegende Lösung, um alles auf dem iPhone zu löschen:

Wenn Sie alles auf Ihrem iPhone direkt löschen möchten, sollte das Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen eine einfache, aber nützliche Möglichkeit sein. Durch die Werkseinstellungen wird Ihr iOS-Gerät wie ein neues Gerät völlig sauber.

Hier sind die Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

Schritt 1. App starten

Tippen Sie auf das Einstellungssymbol, um diese App auf dem Startbildschirm Ihres iPhones zu starten, ein Zahnradsymbol auf grauem Hintergrund.

Schritt 2. Tippen Sie auf Allgemein

Klicken Sie im Ordner "Allgemein" auf einen neuen Bildschirm. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option "Zurücksetzen" finden.

Schritt 3. Setzen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Tippen Sie nun auf "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" und geben Sie Ihr Passwort zur Bestätigung ein. Warten Sie einfach, und Sie können Ihr iPhone vor dem Verkauf auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Setzen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Sie können auch einige herunterladen iPhone Daten-Cleaner-Apps auf dem iPhone alles abwischen.

Professioneller Weg, um alles auf iPone zu löschen:

Obwohl das Zurücksetzen des Geräts sehr einfach und direkt ist, lässt sich nicht leugnen, dass es viele Nachteile hat.

Beispielsweise kann alles, was gelöscht wurde, mit einer Datenwiederherstellungssoftware wiederhergestellt werden.

Um diese hartnäckigen Nachteile zu vermeiden, könnten Sie sich an die Tools von Drittanbietern wenden iCleaner, Coolmuster iOS Cleaner, iOS Data Cleaner, Apeaksoft iPhone Eraser usw., um Hilfe zu erhalten.

Apeaksoft iPhone Eraser ist eines der nützlichsten und professionellsten Tools, mit denen Sie alles löschen können, einschließlich Fotos, Videos, Kennwort, Videos, Textnachrichten und Anruflisten dauerhaft und gründlich auf iPhone, iPad und iPod touch.

Hauptmerkmale

  • Diese Software bietet Ihnen drei Löschstufen, um optional alles vom iPhone zu löschen.
  • Mit Apeaksoft iPhone Eraser können Sie 100% versprechen, alle Dateien und Daten ohne Wiederherstellungsmöglichkeit zu löschen.
  • Mit einem Klick werden alle Daten und Einstellungen von Ihrem iOS-Gerät sicher und sicher entfernt, ohne dass persönliche Informationen erfasst werden.
  • Sie können Daten mit mehreren Geräten gleichzeitig löschen, um mehr Speicherplatz freizugeben und die Laufgeschwindigkeit zu verbessern.

Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anweisungen, um alles auf Ihrem iPhone zu löschen, ohne dass Sie sich erholen können:

Schritt 1. Installieren und starten Sie den iPhone Eraser

Laden Sie Apeaksoft iPhone Eraser von Ihrem Computer herunter und befolgen Sie die Anweisungen zur Installation. Sie finden diese App in Apeaksoft.com.

Schritt 2. Verbinden Sie das iOS-Gerät mit dem Computer

Schließen Sie nach dem Start dieser App Ihr ​​iPhone oder iPad über ein Datenkabel an den Computer an. Trennen Sie Ihr iOS-Gerät während des gesamten Löschvorgangs nicht.

Verbinden Sie das iOS-Gerät mit dem Computer

Schritt 3. Wählen Sie die Löschstufe

Als Nächstes können Sie optional einen anderen Modus auswählen: Niedrig, Mittel oder Hoch, um alles auf Ihrem iPhone zu löschen. Sie können den hohen Pegel auswählen, wenn Sie keine Daten mehr auf dem iPhone haben möchten.

Wählen Sie die Löschstufe

Schritt 4. Beginnen Sie mit dem Löschvorgang

Wenn Sie alles eingestellt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um den gesamten Inhalt Ihres iPhones zu löschen. Schließlich können Sie feststellen, dass Ihr iPhone nicht mehr verfügbar ist. Sie können jetzt ohne Risiko versenden oder verkaufen.

Beginnen Sie mit dem Löschvorgang

Wenn Sie es bereuen, alles auf Ihrem iPhone gelöscht zu haben, nehmen Sie hier das Hilfsmittel an iPhone vom Backup wiederherstellen Kontaktieren Sie uns jetzt!

Fazit

Oben finden Sie den gesamten Inhalt, wie Sie alles vom iPhone löschen. Wenn Sie die oben genannten Schritte ausführen, müssen Sie die richtigen Methoden kennen, um mit Ihrem Gerät vor Transaktionen aus zweiter Hand umzugehen. Überprüfen Sie diesen Beitrag, wenn Sie möchten So löschen Sie Nachrichten auf dem iPhone.

Darüber hinaus können Sie das iPhone Erase verwenden, um mehr Speicherplatz freizugeben und die Laufleistung Ihres iPhones zu verbessern. Zusammenfassend wird das iPhone Erase Sie niemals enttäuschen.

Wenn Sie sich darüber Gedanken machen, wie Sie alles auf dem iPhone löschen können, können Sie sie in den Kommentaren teilen. Vergessen Sie nicht, diese Passage Ihren Freunden zu zeigen, wenn dies Ihnen zu einem gewissen Grad hilft!

Mehr lesen