Navigation

iPhone wird nicht mit iTunes synchronisiert, hier ist das Problem

Haben Sie jemals eine solche Situation getroffen, dass es für Sie schwierig ist, Ihr iPhone mit iTunes zu synchronisieren, sodass iTunes keine Musik mit Ihrem iPhone synchronisieren kann? Als eines der beliebtesten Programme von Apple-Geräten ist es wirklich eine frustrierende Erfahrung, wenn das iPhone nicht mit iTunes synchronisiert wird.

iPhone wird nicht mit iTunes synchronisiert

Wir werden die häufigsten Ursachen erklären und Ihnen einige effiziente Methoden erklären, die Ihnen bei der Reparatur helfen. Wenn Sie an dieser Lösung interessiert sind, lesen Sie bitte die detaillierten Informationen, um das Problem zu beheben.

Teil 1: Warum synchronisiert das iPhone nicht?

Es gibt mehrere mögliche Gründe, die dazu führen können, dass das iPhone nicht mit iTunes synchronisiert wird. Hier listen wir die häufigsten Ursachen auf:

  • Apple ID ist falsch
  • iTunes-Synchronisierungsfehler (-54)
  • iTunes ist nicht die neueste Version
  • Das iPhone ist nicht an den Computer angeschlossen
  • Es gibt einige Probleme bei der Netzwerkverbindung
  • Musiksynchronisierungseinstellungen in iTunes oder iPhone sind falsch

Wenn Sie feststellen, dass Ihr iPhone nicht mit iTunes synchronisiert wird, und Sie Probleme haben, dieses Problem zu beheben, können Sie verwenden iPhone-Übertragung So können Sie Musik mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch synchronisieren.

iPhone-Übertragung ist die beste iOS Transfer-Software zum Verwalten von iOS-Dateien. Nicht nur eine Alternative zu iTunes. Nun müssen Sie sich nicht mehr auf iTunes verlassen, um Fotos, Musik, Kontakte und Sprachnotizen vom iPhone / iPad / iPod auf den Computer zu übertragen oder umgekehrt. Wenn Sie ein iPhone wechseln, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wie Sie Kontakte, Musik und andere Daten auf Ihr neues iPhone übertragen.

Teil 2: Wie Sie das iPhone reparieren, wird nicht mit iTunes synchronisiert

Überprüfen Sie die Verbindung zum Computer

Manchmal wird das Problem, dass Ihr iPhone nicht mit iTunes synchronisiert wird, durch iTunes verursacht, und Ihr iPhone wird nicht erkannt. Mit anderen Worten, Ihr iPhone wird von iTunes nicht erkannt. Es gibt mehrere Gründe für dieses Problem, und Sie können die folgenden Schritte ausführen, um diese Probleme durchzugehen:

Schritt 1. Reinigen Sie den Ladeanschluss

Überprüfen Sie den Ladeanschluss am iPhone, um zu sehen, ob Staub oder Watte verstopft ist. Sie können es mit etwas Druckluft besprühen und den Staub oder etwas entfernen.

Reinigen Sie den Ladeanschluss

Schritt 2. Tauschen Sie ein anderes USB-Kabel aus

Überprüfen Sie, ob das USB-Kabel beschädigt ist. In manchen Fällen sind die vorderen USB-Anschlüsse möglicherweise nicht stark genug, um eine Verbindung herzustellen. Sie können also ein anderes USB-Kabel wechseln.

Überprüfen Sie das USB-Kabel

Schritt 3. Starten Sie iTunes erneut

Manchmal führt iTunes möglicherweise dazu, dass das iPhone nicht mit iTunes synchronisiert wird. Um iTunes erneut zu öffnen, stellen Sie sicher, dass Sie iTunes zuerst auf Ihrem Computer heruntergefahren haben, und doppelklicken Sie dann auf das iTunes-Symbol, um es zu starten.

iTunes

Schritt 4. Starten Sie Ihr iPhone neu

Drücken und halten Sie die Leistung -Taste und Home Lock 10-Sekunden zusammen, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Halten Sie bei iPhone 7-Generationen die Lautstärketaste anstelle von Home Lock gedrückt.

Wiederaufnahme

Schritt 5. Starte deinen Computer neu

Trennen Sie das USB-Kabel und starten Sie den Computer neu. Schließen Sie Ihr iPhone erneut an, um zu prüfen, ob das iPhone nicht mit iTunes synchronisiert ist. Das Problem wurde behoben. Dann kannst du iPhone und iPad mit iTunes synchronisieren mit Leichtigkeit.

Aktualisieren Sie iTunes auf die aktuelle Vision

Wenn die oben genannten Schritte nicht helfen, das Problem mit der Synchronisierung des iPhone zu beheben, können Sie iTunes auf die neueste Version aktualisieren, was in vielen Fällen ausreicht, um alle Synchronisierungsprobleme zu lösen.

Normalerweise sucht iTunes beim Start nach Updates. Wenn Sie es vermissen, können Sie iTunes manuell aktualisieren:

Schritt 1. Um zu beheben, dass das iPhone nicht mit iTunes synchronisiert wird, schließen Sie iTunes zunächst und starten Sie es erneut.

Schritt 2. Bewegen Sie die Maus in die Menüleiste und klicken Sie in der oberen linken Ecke auf iTunes. Klicken Sie für Windows-Benutzer auf die Option Hilfe.

iTunes-Update

Schritt 3. Wählen Sie "Nach Updates suchen" aus herunterladen und installieren Sie die neueste Vision von iTunes.

Download von iTunes

Schritt 4. Starten Sie iTunes nach dem Abschluss der Installation erneut. Dieses Mal kann die Ausgabe von iTunes keine Musik mit dem iPhone synchronisieren.

Überprüfen Sie die Synchronisierungseinstellungen

Sie können auch überprüfen, ob iTunes die Synchronisierung von Musik mit Ihrem iPhone ordnungsgemäß eingerichtet hat. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die iTunes-Synchronisierungseinstellungen zu überprüfen und zu reparieren. ITunes synchronisiert keine Musik mit dem iPhone-Problem:

Schritt 1. Starten Sie zunächst iTunes in Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2. Sobald Ihr iOS-Gerät von iTunes erkannt wird, klicken Sie auf die kleine iPhone-Schaltfläche in der oberen linken Ecke.

Schritt 3. Weiter Sie gelangen auf die Übersichtsseite Ihres iPhones mit Musik, Fotos, Videos und anderen Informationen.

Zusammenfassungsseite

Schritt 4. Wählen Sie die Inhaltstypen aus, die Sie mit iTunes synchronisieren möchten, und markieren Sie sie. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Sync in der rechten unteren Ecke.

Schritt 5. Dann müssen Sie überprüfen, ob der Speicherplatz auf Ihrem Gerät ausreicht. Wenn nicht, synchronisiert iTunes die Musik immer noch nicht mit dem iPhone.

Update-Treiber (für Windows)

Wenn Sie iTunes aktualisiert haben und bereits alle Synchronisierungseinstellungen überprüft haben, das iPhone jedoch nicht mit iTunes synchronisiert wird, müssen Sie möglicherweise die Laufwerke aktualisieren, um dieses Problem zu beheben. Dieser Vorgang ist einfach zu bedienen und Sie können ihn ohne zu viele Techniken erlernen.

Schritt 1. Rufen Sie den Geräte-Manager auf Ihrem Computer auf. Und wählen Sie tragbare Geräte, die sich direkt unter dem Netzwerkadapter befinden.

Treiber aktualisieren

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Apple-Logo und wählen Sie die Option zum Aktualisieren des Geräts.

Schritt 3. Durchsuchen Sie Ihre Treiber unter C: \ Programme \ Gemeinsame Dateien \ Apple \ Mobile Device Support \ Drivers.

Schritt 4. Dann könnte Ihr iPhone von iTunes erkannt werden und das iPhone kann nicht mit iTunes synchronisiert werden.

Fazit:

Nach dem Lesen dieser Passage ist es hoffentlich genau das, was Sie brauchen. Gehen Sie jetzt zur Behebung Ihres iPhones vor, um eine Synchronisierung mit iTunes zu vermeiden, und genießen Sie die Musik, die von iTunes auf Ihr Gerät synchronisiert wurde!

Wenn Sie andere Gedanken zu iPhone haben, wird das Problem nicht synchronisiert. Teilen Sie sie bitte in den Kommentaren mit.

Mehr lesen