Navigation

5-Lösungen zur Behebung des iPhone-Bluetooth-Fehlers

Bluetooth ist ein gutes Werkzeug, mit dem Sie Anrufe entgegennehmen, Musik abspielen und Nachrichten, Bilder und Dateien übertragen können, selbst wenn Sie damit Spiele spielen können. Es kann ein großes Problem sein, wenn Ihr iPhone Bluetooth nicht funktioniert. Wenn Ihr Bluetooth nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Glücklicherweise stellen wir Ihnen hier die besten Lösungen von 5 vor, um dieses Problem zu lösen.

iPhone Bluetooth funktioniert nicht

Teil 1: Übliches iPhone Bluetooth funktioniert nicht

Eigentlich gibt es viele Gründe, warum Bluetooth auf dem iPhone nicht funktioniert. Beispielsweise funktioniert Ihr Bluetooth möglicherweise nicht auf dem iPhone 6, das auf iOS 11 aktualisiert wird. Oder es liegt ein Problem mit Ihrem iPhone oder Gerät vor. Oder der Bereich, den Sie zwischen iPhone und Geräten verbinden, ist zu groß, um sich miteinander zu verbinden. Vergewissern Sie sich, dass Bluetooth geöffnet ist, bevor Sie Bluetooth verwenden. Wenn alle Dinge korrekt sind, Ihr iPhone Bluetooth jedoch immer noch nicht funktioniert, können Sie die nächsten Möglichkeiten zum Lösen dieser Frage befolgen.

Teil 2: Bluetooth auf dem iPhone funktioniert nicht

Lösung 1: Schalten Sie Bluetooth aus / ein

Wenn Sie Bluetooth aus- und wieder einschalten, kann es vorkommen, dass das iPhone Bluetooth nicht funktioniert. Um Bluetooth zu aktivieren oder deaktivieren, gibt es drei Möglichkeiten, denen Sie folgen können.

1. Öffnen Sie die App Einstellungen, die sich auf dem Hauptbildschirm Ihres iPhones befindet. Tippen Sie dann auf die Bluetooth-Taste und tippen Sie auf den Schalter neben Bluetooth, um ihn auszuschalten. Ihr Bluetooth ist ausgeschaltet, wenn der Schalter grau ist, während der Schalter grün ist. Tippen Sie dann erneut auf den Schalter, um ihn einzuschalten.

2. Wischen Sie zuerst vom unteren Bildschirmrand nach oben, um Control Center zu öffnen. Dann wird das Bluetooth-Symbol angezeigt, und es ist schwarz, wenn es ausgeschaltet ist, und wird innerhalb eines blauen Kreises schwarz sein, wenn es eingeschaltet ist. Sie müssen zweimal auf das Bluetooth-Symbol tippen, um es auszuschalten und dann einzuschalten.

3. Sie können Bluetooth auch mit Siri ausschalten. Halten Sie die Home-Taste gedrückt, um den Siri einzuschalten, und sagen Sie "Hey, Siri". Schalten Sie dann Bluetooth aus, indem Sie "Bluetooth ausschalten" und aktivieren Sie es durch "Bluetooth einschalten".

Schalten Sie Bluetooth aus / ein

Lösung 2: Setzen Sie Ihr Gerät zurück

Sie können Ihr Gerät auch neu starten, damit das iPhone Bluetooth nicht funktioniert. Es kann wirklich etwas helfen, wenn Sie Probleme mit Ihrem iPhone haben. Wenn Ihr Bluetooth nicht auf dem iPhone 6 funktioniert, halten Sie einfach die Home-Taste und die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird. Wenn Sie das iPhone 7 / 7 Plus verwenden, müssen Sie gleichzeitig die Lautstärke und die Ein / Aus-Taste gedrückt halten. Wenn Sie das iPhone 8 / 8 Plus oder iPhone X verwenden, drücken Sie kurz die Lauter-Taste, und drücken Sie dann kurz die Lauter-Taste. Als Nächstes müssen Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, bis das Apple-Logo angezeigt wird und Sie Ihr iPhone erfolgreich zurücksetzen.

Setzen Sie Ihr Gerät zurück

Lösung 3: Vergessen Sie das Bluetooth-Gerät

Wenn Ihr Bluetooth auf dem iPhone nicht funktioniert, können Sie auch versuchen, das Bluetooth-Gerät zu vergessen. Wenn Sie ein Bluetooth-Gerät vergessen, ist es genauso wie das Gerät noch nie mit Ihrem iPhone verbunden. Wenn Sie das Gerät das nächste Mal anschließen, ist es so, als würde Ihr iPhone zum ersten Mal mit diesem Gerät verbunden. Um das Bluetooth-Gerät zu vergessen, müssen Sie zunächst die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone öffnen. Tippen Sie dann auf Bluetooth und tippen Sie auf "i" neben dem Bluetooth-Gerät, das Sie vergessen möchten. Jetzt können Sie auf "Dieses Gerät vergessen" tippen und diese Anfrage bestätigen. Wenn Sie dieses Gerät erfolgreich vergessen haben, können Sie es erneut mit Ihrem iPhone verbinden, indem Sie das Gerät in den Pairing-Modus versetzen. Wenn Ihr Bluetooth auf dem iPhone immer noch nicht funktioniert, müssen Sie andere Methoden ausprobieren.

Vergessen Sie das Bluetooth-Gerät

Lösung 4: Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn die oben genannten Methoden immer noch nicht dazu beitragen können, das Problem mit dem Bluetooth-Problem zu beheben, können Sie versuchen, alle Einstellungen zurückzusetzen, um diese Frage zu lösen. Der Weg, alle Einstellungen zurückzusetzen, ist wirklich leicht zu verfolgen. Öffnen Sie zunächst die Einstellungen-App auf dem Hauptbildschirm Ihres iPhones. Tippen Sie dann im Bildschirm Einstellungen auf Allgemein und anschließend auf Zurücksetzen. Als Nächstes können Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen tippen und Sie müssen Ihr iPhone-Kennwort eingeben, um Ihre Anfrage zu bestätigen. Dann setzen Sie alle Einstellungen Ihres iPhone zurück und versuchen, Ihr Bluetooth zu verwenden. Machen Sie sich während des Prozesses keine Sorgen um Ihre Daten. Wenn Sie befürchten, iPhone-Daten zu verlieren, können Sie mit iPhone Data Recovery auch Ihre Daten sichern oder wiederherstellen.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Lösung 5: Aktualisieren Sie iOS auf Ihrem iPhone

Wenn alle oben genannten Lösungen das iPhone Bluetooth nicht funktionieren konnten, liegt es möglicherweise daran, dass Sie Ihr iOS-System nicht aktualisiert haben. Sie können versuchen, Ihr iOS zu aktualisieren, um dieses Problem zu beheben. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein. Tippen Sie auf Software-Update und anschließend auf Jetzt installieren. Nachdem Sie Ihr Kennwort eingegeben und die Bedingungen akzeptiert haben, können Sie die neueste Version von iOS herunterladen und installieren. Der Downloadvorgang kann einige Minuten dauern. Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon mit Wi-Fi verbunden ist und ausreichend Strom hat.

Aktualisieren Sie iOS auf Ihrem iPhone

Wenn Sie sich Sorgen machen, während der Aktualisierung von iOS wichtige Daten zu verlieren, können Sie verwenden iPhone Datenrettung um Ihre Daten wiederherzustellen. Es ist die beste Wiederherstellungssoftware, mit der Sie verlorene Daten von allen iOS-Geräten wie iPhone, iPad oder iPod wiederherstellen können. Es ist wirklich ein professionelles Programm, das Ihnen dabei hilft, gelöschte oder verlorene Dateien wie Fotos, Nachrichten, Kontakte usw. wiederherzustellen, da es mehr als 20-Dateitypen von iOS-Geräten unterstützt. Die Schritte zur Verwendung dieser wundervollen Anwendung sind ebenfalls einfach. Verbinden Sie Ihr Gerät einfach mit dem Computer und wählen Sie den Modus und die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und stellen Sie sie dann mit einem Klick wieder her. Sie werden sich in diese großartige Erholung verlieben, wenn Sie sie benutzen.

iPhone Datenrettung

Vielleicht möchten Sie auch wissen, wie iPhone-Fotos werden nicht angezeigt in iPhoto / Fotos auf dem Mac

Fazit

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, müssen Sie lernen, wie das iPhone Bluetooth nicht funktioniert. Und hoffen Sie, dass diese Methoden Ihnen helfen können, wenn Sie in Not sind. Haben Sie jemals repariert, dass das iPhone Bluetooth nicht erfolgreich funktioniert? Wenn ja, können Sie uns Ihre Erfahrungen in Kommentaren mitteilen.

Mehr lesen