Navigation

So löschen Sie doppelte Fotos der iPhoto-Bibliothek mit einem Klick

- "Ich habe ein Upgrade auf Yosemite durchgeführt und meine iPhoto-Bibliothek auf die neue Fotos-App migriert. Ich bin glücklich mit Fotos und plane nicht, zu iPhoto zurückzukehren. Allerdings stört mich die verdrahtete und irreführende Größe, die vom Finder gemeldet wurde der alten iPhoto-Bibliothek. Wie kann ich die iPhoto-Bibliothek löschen, ohne meine Fotobibliothek zu beschädigen? "

- "Der Grund, warum ich frage, ist, dass meinem Mac zu wenig Speicherplatz zur Verfügung steht und ich 64GB Speicherplatz auf meiner Festplatte freigeben kann, indem ich die iPhoto-Bibliothek lösche. Kann mir jeder zeigen, wie ich die iPhoto-Bibliothek nach dem Umzug löschen kann externe Festplatte?"

So löschen Sie die iPhoto-Bibliothek

Die meisten Benutzer haben bereits Fotos aktualisiert und von iPhoto zu Fotos auf dem Mac migriert. Als Ergebnis erhalten Sie doppelte Bilder, die in der iPhoto-Bibliothek gespeichert sind.

Darüber hinaus beschweren sich einige Leute, dass es ziemlich ärgerlich ist, ständig Benachrichtigungen über iPhoto zu erhalten. Wenn Sie wichtige Fotos aus der iPhoto-Bibliothek gesichert haben, können Sie dies tun Löschen Sie iPhoto und Fotos duplizieren jetzt.

Teil 1: Wie lösche ich meine iPhoto-Bibliothek?

Wie bereits erwähnt, gibt es eine zweite Fotobibliothek, sobald Sie Ihren Mac von iPhoto auf Fotos aktualisiert haben. Wenn Sie also mehr Speicherplatz freigeben möchten, müssen Sie die iPhoto-Bibliothek leeren oder direkt löschen. Für Menschen, die sich für die erste entscheiden, können Sie folgende Schritte befolgen.

Schritt 1: Öffnen Sie "Finder" und suchen Sie nach Ihrer iPhoto-Bibliothek.

Schritt 2: Markieren Sie die Elemente, die Sie löschen möchten.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Paketinhalt anzeigen".

Schritt 4: Wählen Sie mehrere Bilder aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um "In den Papierkorb verschieben" zu gelangen.

Schritt 5: Leeren Sie den Papierkorb, um die iPhoto Library nach dem Backup zu löschen.

Löschen Sie iPhoto Library Photos

Was ist, wenn die Leute einfach die iPhoto-Bibliothek leeren möchten? Wenn Sie darauf bestehen, iPhoto anstelle der Fotos-App zu verwenden, können Sie zur iPhoto-App gehen, um auch alle Fotos in iPhoto zu löschen.

Schritt 1: Starten Sie die iPhoto App und wählen Sie Ihre unerwünschten Fotos aus.

Schritt 2: Klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf "Fotos".

Schritt 3: Wählen Sie "In den Papierkorb verschieben" aus der Dropdown-Liste.

Schritt 4: Wählen Sie im linken Bereich "Papierkorb".

Schritt 5: Klicken Sie auf "Papierkorb leeren" und wählen Sie "OK", um den Löschvorgang in iPhoto zu bestätigen.

Bereinigen Sie die iPhoto-Bibliothek

Später müssen Sie auch den Papierkorb Ihres Mac-Computers leeren.

Auf diese Weise könnten Sie auch die Fremdsoftware verwenden Fotos auf dem Mac wiederherstellen.

Teil 2: Kann ich die migrierte iPhoto-Bibliothek löschen?

Nachdem Sie iPhoto-Bilder zur Foto-App migriert haben, können Sie eine alte iPhoto-Bibliothek direkt auf dem Mac löschen. Vor dem Löschen von Bildern der iPhoto-Bibliothek muss kein Backup erstellt werden.

Einige Leute machen sich jedoch Sorgen über die Sicherheit der aktuellen Foto-App. Nun, es spielt keine große Rolle. Sie können die nachstehenden Schritte ausführen, um die iPhoto-Bibliothek zu löschen, nachdem Sie sicher zu Fotos verschoben wurden.

Schritt 1: Beenden Sie die iPhoto- und Foto-App vor dem Vorgang.

Schritt 2: Gehen Sie zu "Finder" und klicken Sie im linken Bereich auf "Bilder".

Schritt 3: Wählen Sie die Datei "iPhoto Library.library".

Schritt 4: Ziehen Sie es in den Papierkorb.

Schritt 5: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Papierkorb" und wählen Sie "Papierkorb leeren".

Löschen Sie die migrierte iPhoto-Bibliothek

Dadurch können Sie Bilder aus der iPhoto-Bibliothek löschen und den Mac-Speicherplatz problemlos wiedergewinnen. Überprüfen Sie diesen Beitrag, wenn Sie möchten Downloads auf dem iPhone löschen.

Teil 3: Wie werden Fotos dauerhaft aus der iPhoto-Bibliothek gelöscht?

Eigentlich kannst du laufen Apeaksoft Mac Cleaner um alle doppelten Fotos zu löschen. Darüber hinaus können Sie mit diesem leistungsstarken Programm nach doppelten Videos, Dokumenten, Musik und anderen Dateien suchen und diese löschen.

So können Sie den Mac bereinigen und die doppelten Elemente vollständig entfernen. Darüber hinaus können Benutzer mit Mac Cleaner unerwünschte Mac-Daten, einschließlich Cookies, Caches und andere private Dateien, dauerhaft löschen.

Mac-Reiniger

  • Löschen Sie Junk-Dateien, große und alte Dateien sowie andere unerwünschte Dateien dauerhaft von Ihrem Mac.
  • Suchen und löschen Sie doppelte Fotos oder andere Dateien auf Ihrem Mac.
  • Deinstallieren Sie alle unerwünschten Apps und die zugehörigen Dateien.
  • Schützen Sie Ihre Privatsphäre und reinigen Sie wertlose Dateien mit einem Klick.
  • Überwachen Sie die Leistung Ihres Mac einschließlich der Festplattenauslastung, des Akkustatus, der Speicherleistung und der CPU-Nutzung.
Für Mac herunterladen

So löschen Sie doppelte Fotos der iPhoto-Bibliothek auf einem Mac schnell

Schritt 1: Starten Sie den Mac Cleaner

Laden Sie die Mac Cleaner-Software kostenlos herunter und installieren Sie sie. Starten Sie diesen doppelten Fotofinder auf Ihrem Mac-Computer. Anschließend können Sie auf der Standardseite "Systemstatus" auf "Scannen" klicken, um den aktuellen Zustand Ihres Mac anzuzeigen.

Starten

Schritt 2: Scannen Sie Ihre doppelten Fotos

Klicken Sie im linken Bereich unter "Extras" auf "Similar Image Finder". Wählen Sie anschließend "Scannen", um nach allen doppelten Fotos, einschließlich Fotos der iPhoto-Bibliothek, zu suchen. Warten Sie eine Weile, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Scan

Schritt 3: Bilder in der iPhoto-Bibliothek löschen

Sortieren Sie bestimmte doppelte Bilder aus der Dropdown-Liste "Sortieren nach" oben. Wählen Sie ein Foto aus und zeigen Sie es mit den Detailinformationen in der Vorschau an. Klicken Sie später auf das kleine Kästchen vor dem Duplikat, das Sie löschen möchten. Wählen Sie "Bereinigen", um doppelte Bilder der iPhoto-Bibliothek sofort zu löschen.

Starten Sie Ihren Computer später erneut, um zu prüfen, ob diese duplizierten iPhoto-Fotos entfernt wurden oder nicht. Darüber hinaus können Sie mit Mac Cleaner nicht nur alle doppelten Bilder, sondern auch andere Arten von doppelten Dateien finden. Gehen Sie einfach zu "Duplicate Finder", um doppelte Dateien effizient zu suchen und zu löschen.

Zu guter Letzt können Sie Fotos in Cloud-Speicher wie iCloud, Dropbox und andere übertragen (Mac auf iCloud sichern). Dies ist eine gute Möglichkeit, um Ihren vorherigen Speicher zu erhalten und Ihren Mac sauber zu halten.

Außerdem können Sie auf diese Fotos problemlos von jedem Apple-Gerät aus zugreifen.

Mehr lesen