Navigation

So verwenden Sie Lenovo Recovery unter Windows 10 / 8 / 7

Laut den autoritären Zahlen ist Lenovo das zweitgrößte Computerunternehmen der Welt. Als ein führendes Unternehmen der Computertechnologie besteht es darauf, neue Technologien und Produkte zu entwickeln.

Lenovo Recovery ist eine der wichtigsten Verbesserungen. Lenovo Recovery für Windows 10 / 8 / 7 ist auch als Lenovo Digital Recovery Service bekannt, der Dateien herunterladen kann, die zum Erstellen eines Lenovo Recovery USB-Schlüssels erforderlich sind.

Wenn Sie Dateien von Lenovo Desktops, Laptops und Tablets wiederherstellen möchten, können Sie dies verwenden Lenovo Recovery Medien, um die verlorenen oder gelöschten Dateien zurückzuholen.

Wenn Sie mehr über Lenovo Recovery und die Verwendung erfahren möchten, können Sie die ausführlichen Informationen aus dem Artikel lesen.

Lenovo Recovery

Teil 1. Umfassende Anleitung zu Lenovo Recovery

Was ist Lenovo Recovery?

Lenovo Recovery ist ein Programm zur Sicherung des Systems an einem bestimmten Punkt für Lenovo-Geräte. Normalerweise benötigen Sie ein Lenovo-Wiederherstellungsmedium, bei dem es sich um eine DVD oder einen USB-Stick handeln sollte, der eine Sicherung des ursprünglichen Werkszustands eines Computers enthält.

Mit Lenovo Recovery können Sie die Festplatte neu formatieren, das Betriebssystem neu installieren oder Lenovo-Geräte in den Auslieferungszustand versetzen. Um den Lenovo Digital Download Recovery Service nutzen zu können, müssen Sie zunächst einen Lenovo Recovery USB-Stick erstellen.

Was kann Lenovo Recovery tun?

Lenovo Recovery ist ein Ersatz für Festplatten-Treiberfehler, das auch in der Lage ist, das Betriebssystem aufgrund von Betriebssystem- oder Software-Fehlern neu zu starten. Wenn Sie Ihre Lenovo-Geräte nicht neu starten können, ein Bluescreen oder ein Schwarzbildschirm angezeigt wird, können Sie stattdessen Lenovo Recovery verwenden.

Voraussetzungen für die Verwendung von Lenovo Recovery

Verfügbar: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10.

Kompatibel: Lenovo Desktop, Laptops und Tablets.

Wie verwende ich Lenovo Recovery auf einem Windows-Computer?

Wie bereits erwähnt, sollten Sie zur Verwendung von Lenovo Recovery einen USB-Stick von Lenovo Recovery erstellen oder den digitalen Download wählen. Lernen Sie einfach den detaillierten Prozess wie unten beschrieben.

1. So erstellen Sie einen USB-Wiederherstellungsschlüssel

Verfahren 1: Wenden Sie den Lenovo Digital Recovery Service an

Senden Sie einfach das Lenovo Recovery (https://support.lenovo.com/lenovorecovery). Folgen Sie anschließend den Anweisungen, um die Anwendung abzuschließen. Sie können die E-Mail für den Lenovo Digital Recovery Service von Windows 10 erhalten.

Lenovo bietet jedoch nur einmalige kostenlose Wiederherstellungsmedien für Ihre ID an. Danach sollten Sie eine Kopie der Lenovo Recovery-Medien bestellen, um den Computer von Windows 10 aus wiederherzustellen.

Methode 2: Erstellen Sie einen USB-Wiederherstellungsschlüssel

Schritt 1. Laden Sie Lenovo USB Recovery Creator herunter

Es ist ein professionelles Lenovo Recovery-Tool, das Sie für Windows 7 / 8 herunterladen sollten. Laden Sie einfach das Programm herunter, um einen Lenovo Recovery USB Key zu erstellen. Danach können Sie sich mit einem Lenovo-Konto anmelden.

Einloggen

Schritt 2. Laden Sie die Wiederherstellungsdateien herunter

Wählen Sie die Option "Wiederherstellungsdateien herunterladen und einen Wiederherstellungs-USB-Schlüssel erstellen" aus. Wenn Sie mit Ihrem Lenovo-Konto bereits einen Auftrag zum digitalen Herunterladen bestellt haben, können Sie alle Dateien einmal innerhalb von 72-Stunden herunterladen.

Laden Sie die Wiederherstellungsdateien herunter

Schritt 3. Kopieren Sie Lenovo Recovery auf einen USB-Stick

Stecken Sie einen USB-Schlüssel ein, auf den Sie von Microsoft Windows aus zugreifen können. Der Computer erkennt ihn automatisch. (USB-Laufwerk wird nicht erkannt?)

Kopieren Sie alle Dateien, die Sie behalten möchten, auf den USB-Stick. Wenn der USB-Wiederherstellungsschlüssel bereit ist, können Sie ihn vom Lenovo-Computer entfernen.

Auf USB kopieren

2. So verwenden Sie den Lenovo Recovery USB-Schlüssel

Beim Erstellen des Lenovo Recovery USB-Schlüssels kann der USB-Schlüssel verwendet werden, um Microsoft Windows 10 jederzeit auf den Computermodellen, für die er erstellt wurde, neu zu installieren. Ändern Sie die Wiederherstellungsdateien oder die Wiederherstellungsstruktur nicht, nachdem Sie das Lenovo Recovery-Medium heruntergeladen haben. Andernfalls wird dies nach dem Erstellen des USB-Wiederherstellungsschlüssels durchgeführt.

Schritt 1. Stecken Sie den USB-Schlüssel in den Computer

Um den USB-Schlüssel zu verwenden, stecken Sie den USB-Schlüssel in den Lenovo-Computer ein, auf dem Sie das Betriebssystem wiederherstellen möchten. Starten Sie anschließend den Computer neu, um den Wiederherstellungsvorgang zu starten.

Schritt 2. Starten Sie den Lenovo-Computer neu

Wenn sich Ihr PC nicht in Windows 10 einschalten lässt, lassen Sie das USB-Wiederherstellungslaufwerk angeschlossen und starten Sie den PC neu. Drücken Sie anschließend F12 konstant. Danach wird ein Startmenü angezeigt, und Sie können den nächsten Vorgang verfolgen: Tippen Sie auf oder klicken Sie auf Fehlerbehebung -> "PC aktualisieren" oder "Reset PC" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritt 3. Lenovo von USB wiederherstellen

Wenn Ihr Windows-Tablet nicht über eine Tastatur verfügt, lassen Sie das USB-Wiederherstellungslaufwerk angeschlossen und drücken Sie Lauter + Leistung. Dann wirst du dein finden Computersystem wird wiederhergestellt.

Aus der obigen Beschreibung geht hervor, dass Lenovo Recovery das Werkzeug ist, mit dem Sie Systemdateien sichern und wiederherstellen können. Sie müssen jedoch zwei Regeln beachten:

1. Sie müssen einen Wiederherstellungs-USK-Schlüssel erstellen.

2. Die wiederhergestellten Systemdateien werden alle vorhandenen Daten gelöscht.

Es ist in Ordnung, wenn Sie den beiden Regeln folgen können. Wenn nicht, wählen Sie einfach eine Alternative für Lenovo Recovery. Apeaksoft Data Recovery ist genau das, was Sie brauchen.

Teil 2. Ersatz für Lenovo Recovery - Datenwiederherstellung

Datenwiederherstellung

4,000,000+ Downloads

Stellen Sie die Systemdateien Ihres Computers ohne Verlust unter Windows 10 / 8 / 7 wieder her.

Wiederherstellen von Daten aufgrund eines Festplattenunfalls, erneuter Partitionierung, Neuinstallation des Systems usw.

Stellen Sie Daten auch dann wieder her, wenn Sie keine Sicherungsdatei erstellt haben.

Rufen Sie Daten direkt vom Lenovo-Computer ab, ohne ein Backup zu erstellen.

Schritt 1. Scannen Sie das Lenovo-Laufwerk

Laden Sie dieses Lenovo Recovery-Tool kostenlos auf Ihren Computer herunter. In der Hauptschnittstelle müssen Sie den folgenden Datentyp markieren:

Datentypen: Hier haben Sie die Möglichkeit, Bilder, Audio, Video, E-Mail, Dokumente und andere Daten wie Systemdateien, DLL, Temp-Dateien usw. zu scannen und wiederherzustellen.

Festplatte: Sie müssen entscheiden, welche Festplatte zum Scannen und Wiederherstellen verwendet wird. Hier werden Festplattenlaufwerke unterstützt, das Laufwerk neu partitioniert, Wiederherstellung des RAW-Laufwerks.

Klicken Sie dann auf "Scannen", um Ihr Lenovo-Laufwerk zu scannen.

Daten scannen

Schritt 2. Daten von Lenovo wiederherstellen

Nach Abschluss des Scans wird das Ergebnis in der Typenliste oder Pfadliste angezeigt.

Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf den Datenordner und zeigen Sie die detaillierten Dateien im rechten Fenster an.

Bestätigen Sie die gewünschten Elemente und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um die verlorenen oder gelöschten Daten sicher auf Ihrem Computer zu speichern.

genesen

Verpassen Sie dieses Video-Tutorial nicht, um eine schnelle Wiederherstellung von Lenovo hier zu starten:

Schlussfolgerung

Die schnelle Entwicklung der Computertechnologie bietet uns viel Komfort und Sicherheit sowie eine große Herausforderung, sie zu erlernen. Für Lenovo Recovery müssen Sie seine Funktionen kennenlernen und dann die grundlegenden Methoden zur Verwendung des Lenovo Recovery-Mediums oder des digitalen Dienstes kennen lernen. Sicherlich ist es kein perfektes Werkzeug für alle. Wenn Sie nach einer Alternative zu Lenovo Recovery suchen, ist Apeaksoft Data Recovery eine gute Option. Es ist keine Sicherung erforderlich, die Daten werden jedoch direkt von Ihrem Lenovo-Computer wiederhergestellt.

Bei weiteren Fragen zum Lenovo Recovery können Sie weitere Informationen in den Kommentaren freigeben.

Mehr lesen