Navigation

Wie gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 / 6 / 7 / SE / 8 / X / XS / XR sicher und schnell wiederhergestellt werden können

"Ich kann meine Notizen auf meinem iPhone 5 nicht finden. Kann ich Notizen wiederherstellen?"

In den meisten Fällen wird die Notes-App von iPhone-Benutzern nicht häufig verwendet, spielt jedoch bei Kennwörtern, Checklisten, Skizzen und anderen wichtigen Informationen eine wichtige Rolle. Versehentlich gelöschte Notizen können Sie in die peinliche Situation führen. Diese gelöschten Notizen werden jedoch nicht vollständig von Ihrem iPhone 5 entfernt. Sie sind lediglich als unsichtbar eingestellt. Daher sollten Sie die Notizen auf dem iPhone besser wiederherstellen, bevor gelöschte Notizen überschrieben werden. Nun beruhige dich und folge den untenstehenden Lösungen Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 / 6 / 7 / SE / 8 / X / XR / XS wiederherstellen ohne Datenverlust

Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 wiederherstellen

Teil 1. Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 einfach wiederherstellen

In Ihrem iPhone befindet sich der Ordner "Zuletzt gelöscht", der Ihre fehlenden Notizen bis zu 30-Tagen aufrechterhält. Wenn Sie nur Notizen auf Ihrem iPhone gelöscht haben und diese sofort wieder erhalten möchten, ist es besser, gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 ohne Backup wiederherzustellen.

Schritt 1. Finden Sie kürzlich gelöschte iPhone-Notizen.

Starten Sie die Notes App auf dem iPhone und suchen Sie nach dem Ordner "Zuletzt gelöscht". Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf "Bearbeiten" und wählen Sie die Notiz aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 2. Stellen Sie kürzlich gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 wieder her.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Verschieben nach ..." in der unteren linken Ecke und legen Sie den neuen Ordner so fest, dass nicht gelöschte Notizen gespeichert werden. Nun sind Ihre gelöschten Notizen auf dem iPhone 5 wieder sichtbar.

Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 wiederherstellen

Hinweis: Ihre gelöschten iPhone-Notizen werden nach 30-Tagen endgültig aus dem Ordner "Kürzlich gelöscht" entfernt.

Teil 2. Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 ohne Backup wiederherstellen

Wenn Sie keine gelöschten Notizen im Ordner "Kürzlich gelöscht" finden können und es keine iTunes- oder iCloud-Sicherungen gibt, die Sie referenzieren können, ist dann noch etwas zuverlässig? Es handelt sich um ein iPhone-Daten-Recovery, mit dem gelöschte oder verlorene iOS-Daten wiederhergestellt werden können, ohne dass Sicherungsdateien benötigt werden. Auch wenn Sie die iPhone-Datenwiederherstellung mit iTunes-Sicherungsdateien oder iCloud-Sicherungsdateien bevorzugen, werden keine iPhone-Daten gelöscht. Daher ist iPhone Data Recovery die erste Wahl, um iOS-Daten sicher und professionell wiederherzustellen.

iPhone Datenrettung

  • Rufen Sie verlorene Daten direkt von jedem iOS-Gerät ab und exportieren Sie sie.
  • Wiederherstellen von iOS-Daten von iTunes Backup & iCloud.
  • Rufen Sie verlorene Dateien auf den Computer ab, wobei die aktuellen Dateien erhalten bleiben.
  • Zeigen Sie Sicherungsdateien an und wählen Sie sie aus, bevor Sie sie vom iPhone wiederherstellen.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen
Unterstützt: Unterstützt vollständig iOS 10.3, iOS 11 / 12, mit iPhone XS / XR / X, iPhone 8, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone SE, iPhone 6, iPhone 6s Plus, iPhone 6, iPhone 6 / 4 / 5s / 5c, iPad Pro, iPad Air / Mini und iPod enthalten.

Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 ohne Backup wiederherstellen

Schritt 1. Scannen Sie Ihr iPhone.

Laden Sie die iPhone Data Recovery-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows-PC oder Mac. Starten Sie es und verbinden Sie das iPhone mit dem USB-Kabel mit dem Computer. Klicken Sie im Modus "Wiederherstellen von iOS-Gerät" auf "Start Scan", um die gesamten iOS-Daten in wenigen Minuten zu ermitteln.

Scannen Sie Ihr iPhone

Schritt 2. Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 ohne Backup wiederherstellen.

Wählen Sie "Notizen" im Menü "Memos & Andere". Alle Ihre nicht überschriebenen Notizen werden im rechten Fensterbereich angezeigt. Sie können "Nur gelöschte Elemente anzeigen" aktivieren, um nur gelöschte Notizen anzuzeigen. Kreuzen Sie bestimmte Elemente an und zeigen Sie sie in der Vorschau an. Klicken Sie anschließend auf "Wiederherstellen", um die Notizen auf dem iPhone 5 ohne Backup wiederherzustellen.

Gelöschte Notizen wiederherstellen

Sie können nur dann Gelöschte Fotos wiederherstellen, Kontakte, Nachrichten, Videos, Songs und andere verlorene iOS-Daten ohne Backup durch die oben genannten Schritte auf iPhone, iPad und iPod. Ebenso können Sie gelöschte Notizen von anderen iOS-Geräten wiederherstellen, z. B. iPhone 6 / 7 / SE / 8 / X / XS, iPad Pro / Air / mini, iPod touch 6 / 5 usw.

Teil 3. Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 über iTunes Backup wiederherstellen

Wenn Sie diesen Computer zuvor für die Synchronisierung mit iTunes verwenden, können Sie gelöschte iPhone-Notizen mit iTunes-Backup direkt wiederherstellen. Es ist keine USB-Verbindung erforderlich. Wenn Ihr iPhone also nicht mit Kratzern, schwarzem Bildschirm und anderen Schäden reagiert, können Sie die Notizenwiederherstellung auf dem iPhone auch über das iTunes-Backup durchführen.

Schritt 1. Scannen Sie das iTunes-Backup.

Rufen Sie den Modus "Von iTunes-Sicherungsdatei wiederherstellen" auf, um auf alle iTunes-Sicherungsdateien zuzugreifen. Wählen Sie das neueste iTunes-Backup aus und klicken Sie auf "Start Scan", um die gesamte iTunes-Sicherungsdatei anzuzeigen.

Scannen Sie iTunes Backup

Schritt 2. Gelöschte Notizen auf dem iPhone abrufen.

Wählen Sie "Notizen" im linken Bereich unter der Liste "Memos & Others". Sie können vor den gelöschten Notizen ein Häkchen setzen, im rechten Bereich eine Vorschau mit Detailinformationen anzeigen und dann auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, um die wiederhergestellten Notizen in den Ordner auf dem Desktop zu speichern.

Erhalten Sie gelöschte Notizen auf dem iPhone zurück

Während des gesamten Prozesses der Wiederherstellung gelöschter Notizen auf dem iPhone 5 werden keine Daten gelöscht iTunes Backup mit der iPhone Data Recovery-Software.

Teil 4. Gelöschte Notizen auf dem iPhone 5 über iCloud Backup wiederherstellen

Es ist auch nicht erforderlich, das iPhone während der Notes-Wiederherstellung auf dem iPhone mit iCloud-Sicherung an den Computer anzuschließen, um zu verhindern, dass die iCloud-Sicherungsdateien aktualisiert oder geändert werden. Daher ist es auch eine gute Lösung, gelöschte Notizen von iCloud abzurufen, ohne das iPhone bedienen zu müssen.

Schritt 1. Laden Sie das iCloud-Backup herunter.

Klicken Sie auf "Wiederherstellen aus der iCloud-Sicherungsdatei" und geben Sie Ihre Apple-ID und das Kennwort ein, um sich anzumelden. Wählen Sie anschließend eine iCloud-Sicherungsdatei aus und klicken Sie auf "Herunterladen". Wählen Sie "Notizen" im iCloud-Sicherungsfenster aus und klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Laden Sie das iCloud-Backup herunter

Schritt 2. Stellen Sie gelöschte iPhone-Notizen aus den iCloud-Sicherungsdateien wieder her.

Sie können auf die gelöschten Notizen zugreifen iCloud Backup. Wählen Sie die bestimmten iPhone-Notizen mit dem Vorschaufenster im rechten Bereich aus. Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um die iPhone-Notizen wiederherzustellen. Wählen Sie das Ziel zum Speichern wiederhergestellter Notizen vom iPhone 5 aus.

Gelöschte iPhone-Notizen von iCloud wiederherstellen

Ihr iPhone wird geschützt und die gelöschten iPhone-Notizen werden auf dieselbe Weise wiederhergestellt. Wenn Sie plötzlich etwas verloren oder verschwunden haben, können Sie mit iOS Data Recovery Ihre iOS-Daten sicher wiederherstellen, unabhängig davon, wie Ihr iPhone beschädigt ist und ob die Sicherungsdateien, die Sie besitzen, betroffen sind.

Mehr lesen