Navigation

So löschen Sie häufig besuchte Sites auf Safari

- „Ich habe ein iPhone 15 mit dem neuesten iOS 17. Und ich kann nicht wie früher einzelne Links von meinen häufig besuchten Websites löschen. Kann mir jemand zeigen, wie ich häufig besuchte Websites auf dem iPhone 15 lösche?“
- "Ich habe in Safari ein Symbol erhalten, das häufig besuchte Websites anzeigt und entfernen möchte ..."
Meist besuchte Seiten löschen

Jedes Mal, wenn Sie den Webbrowser wie Safari, Google Chrome und andere öffnen, zeichnet Ihr Browser die meisten besuchten Websites automatisch auf. Im Laufe der Zeit wird im neuen Browserfenster eine Liste der "häufig besuchten Websites" angezeigt. Daher ist es nicht erforderlich, diese Website zu suchen und zu öffnen. Sie müssen lediglich auf ein Symbol aus Ihrer Sammlung häufig besuchter Websites klicken. In bestimmten Fällen ist dies jedoch keine gute Funktion.

Was ist, wenn jemand sich Ihr Handy oder Ihren Computer ausleiht, aber etwas findet, das Sie nicht zeigen möchten? Möglicherweise möchten Sie diese Website nicht mehr durchsuchen. Mit diesen oder diesen Gründen sammelt dieser Artikel leistungsstarke Lösungen von So löschen Sie häufig besuchte Seiten auf iPhone und Computer. Daher können Sie die zuletzt besuchten Websites einzeln und einfach löschen.

Teil 1: Wie lösche ich häufig besuchte Sites in Safari?

Wenn Sie häufig besuchte Websites nicht löschen können, können die folgenden Absätze Ihre vollständige Anleitung sein. Unabhängig davon, welches digitale Gerät Sie verwenden, finden Sie hier immer den besten Weg, um häufig besuchte Websites in Safari zu löschen und zu bearbeiten.

Löschen Sie die meistbesuchten Websites auf iPhone / iPad über Safari

Die meisten Leute berichten, dass es schwierig ist, häufig besuchte Websites auf dem iPhone 15 und anderen iOS-Geräten zu löschen. Wenn Sie das gleiche Problem haben, können Sie Ihre Privatsphäre mit einfachen Schritten schützen. Beginnen wir nun mit der Testversion zum Entfernen der am häufigsten besuchten Websites über Safari auf tragbaren Apple-Geräten.

Schritt 1. Suchen Sie Safari auf dem iPhone / iPad / iPod

Öffnen Sie die Safari-App auf Ihrem Apple-Gerät. Doppelklicken Sie später auf das quadratische Symbol unten auf dem Bildschirm. Es wird ein neues Fenster mit einer Liste Ihrer häufig besuchten Websites angezeigt.

Schritt 2. Meist besuchte Seiten von der neuen Registerkarte löschen

Drücken Sie lange auf eine beliebige Stelle dieser Liste, um alle Elemente anzuzeigen. Suchen und halten Sie dann die Site, die Sie entfernen möchten. Lassen Sie es erst los, wenn die Option "Löschen" angezeigt wird. Zuletzt können Sie "Löschen" wählen, um häufig besuchte Websites unter iOS 17 und anderen iOS-Versionen zu löschen.

Besuchte Sites von der neuen Registerkarte löschen

Darüber hinaus können Sie Löschen Sie den Safari-Verlauf und seine Browsing-Daten auch regelmäßig. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Safari> Verlauf und Website-Daten löschen. Nun, der empfohlene Weg ist, den privaten Modus zu aktivieren. Infolgedessen werden Sie nicht verfolgt. Und Safari speichert Website-Links Ihrer häufig besuchten Websites nicht automatisch.

Löschen Sie häufig besuchte Sites auf meinem Mac

Wie löscht man also die Websites, die Sie auf Mac besucht haben? Gibt es eine Möglichkeit, andere Personen daran zu hindern, die am häufigsten besuchten Websites in Ihrem Profil anzuzeigen? Während dieser Zeit können Sie die folgenden Schritte mit wenigen Klicks ausführen.

Schritt 1. Greifen Sie auf die meistbesuchten Safari-Seiten auf dem Mac zu

Öffnen Sie Ihren Safari-Browser auf dem Mac. Wählen Sie dann "Einstellungen" oder "Einstellungen" aus dem Dropdown-Menü "Safari". Wählen Sie "Favorit" neben der Option "Neue Registerkarten öffnen mit". Später können Sie alle häufig besuchten Websites auf Ihrem Mac-Computer anzeigen.

Schritt 2. Löschen Sie häufig besuchte Websites auf dem Mac

Öffnen Sie dann ein neues Safari-Fenster. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Hintergrund. Sie können die Option "Häufig besuchte Websites anzeigen" anzeigen. Deaktivieren Sie diese Option, um die meisten besuchten Websites auf Safari zu deaktivieren. Darüber hinaus können Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol klicken und "Löschen" auswählen, um eine häufig besuchte Site auf dem Mac einzeln zu löschen.

Löschen Sie häufig besuchte Sites auf dem Mac

Sie können gekaufte Apps auch über iTunes auf dem Mac ausblenden. Suchen Sie einfach die gekaufte Seite in iTunes. Klicken Sie später in der oberen linken Ecke des App-Symbols auf "x". Wählen Sie "Ausblenden", um eine auf dem Mac gekaufte App manuell zu bestätigen und auszublenden. Sie können den gleichen Vorgang ausführen, um versteckte Einkäufe auch auf iPhone, iPad und iPod zu verwalten.

Nicht verpassen:

So beschleunigen Sie die langsame Safari

Wie kann ich beheben, dass Safari nicht funktioniert?

So beheben Sie das Problem des Absturzes von Safari

Teil 2: Wie deaktiviere ich häufig in Safari besuchte

Für Benutzer, die keine Vorschläge für die am häufigsten besuchten Websites sehen möchten, empfiehlt es sich, häufig besuchte Safari-Sites zu deaktivieren. Der gesamte Vorgang ist recht einfach und Sie können diese Funktion jederzeit aktivieren.

Schritt 1. Navigieren Sie auf Ihrem iOS-Gerät durch Safari

Schalten Sie Ihr iPhone oder iPad ein. Wählen Sie die App "Einstellungen" mit dem Zahnradsymbol. Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie "Safari".

Schritt 2. Deaktivieren und löschen Sie die meistbesuchten Websites in Safari

Suchen Sie den Abschnitt "Allgemein", um "Häufig besuchte Websites" zu finden. Lösen Sie dann die Ein-Aus-Option neben dem Status "Aus" aus. Starten Sie danach Ihren Safari-Browser neu, um eine Überprüfung durchzuführen.

Deaktivieren und löschen Sie besuchte Sites in Safari

Wenn Sie häufig besuchte Websites in Safari aktivieren, können Sie die gleichen Vorgänge wie oben beschrieben ausführen.

Tipps und Tricks zum Löschen häufig besuchter Websites

Wie lösche ich besuchte Websites in Google Chrome? Um ehrlich zu sein, können Sie jeden Teil Ihres Chrome-Browserverlaufs manuell löschen. Mit anderen Worten, mit Google Chrome können Nutzer häufig besuchte Websites auf allen Geräten löschen. Öffnen Sie einfach Ihren Chrome-Webbrowser und wählen Sie oben rechts die Option "Mehr". Wählen Sie später "Verlauf", um auf alle zuvor besuchten Websites in Chrome zuzugreifen. Natürlich können Sie auch auf "Browserdaten löschen" klicken, um Google Chrome vollständig zu bereinigen.

Teil 3: FAQs zum Löschen häufig besuchter Websites auf Safari

1. Wie können Sie Ihre Top-Websites in Safari auf dem Mac anzeigen?

So zeigen Sie die Seite "Top Sites" an In der Safari-App auf Ihrem Mac: Wählen Sie "Lesezeichen"> "Top Sites anzeigen". Wenn "Top Sites anzeigen" nicht angezeigt wird, wählen Sie "Safari"> "Einstellungen", klicken Sie auf "Allgemein", klicken Sie auf das Einblendmenü "Neue Fenster öffnen mit" und wählen Sie "Top Sites".

2. Wie lösche ich häufig besuchte Websites auf iPhone oder iPad in Chrome?

Wenn Sie eine häufig besuchte Website löschen möchten, tippen Sie einfach auf das Website-Symbol und halten Sie es gedrückt. Tippen Sie anschließend auf Entfernen. Wenn Sie alle häufig besuchten Websites in Google Chrome löschen möchten, können Sie einfach Ihren Browserverlauf löschen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke von Chrome. Navigieren Sie zum Verlauf und wählen Sie dann Browserdaten löschen. Tippen Sie anschließend unten auf der Seite auf Browserdaten löschen und anschließend auf Browserdaten löschen. Bestätigen Sie als Nächstes Browserdaten löschen.

3. Wie lösche ich den Verlauf des Safari-Browsers auf dem iPhone?

Um den Verlauf Ihres Safari-Browsers auf dem iPhone zu löschen, öffnen Sie Safari und tippen Sie auf das Symbol, das wie ein geöffnetes Buch am unteren Bildschirmrand aussieht. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf Löschen. Wählen Sie dann aus, wie weit Sie zurück sind, um Ihren Verlauf zu löschen, und tippen Sie anschließend auf Fertig, um zum Surfen zurückzukehren.

Zusammenfassend können Sie häufig besuchte Websites auf iPhone und Computer mit den oben genannten Lösungen problemlos löschen. Sie können die Browserdaten auch manuell löschen. Gerne können Sie sich auch an uns wenden, wenn Sie beim Löschen der meist besuchten Websites in Safari oder Chrome Schwierigkeiten haben.

Mehr entdecken