Navigation

Ultimative Lösungen zum Entschlüsseln verschlüsseln Excel-Datei ohne Kennwort auf Windows-PCs

Wenn Sie einige wichtige Geschäftsdaten in einer Excel-Datei speichern müssen, müssen Sie ein Kennwort hinzufügen, um zu verhindern, dass andere sie lesen. Sie könnten jedoch das Passwort vergessen. Wie öffnet man eine passwortgeschützte Excel-Datei?

Excel-Datei verschlüsseln

Jede Münze hat zwei Seiten, ebenso die Excel-Verschlüsselungsfunktion. Sobald Sie das Kennwort vergessen haben, werden Sie von der Arbeitsmappe und Ihren Daten ausgeschlossen. Glücklicherweise gibt es Methoden, um eine verschlüsselte Excel-Datei ohne Kennwort zu entsperren. Und um dir zu helfen Wiederherstellung von DatenIm Folgenden zeigen wir Ihnen ausführlich, wie das geht.

Teil 1: So verschlüsseln Sie die Excel-Datei

Wie bereits erwähnt, verfügt Excel über eine leistungsstarke Verschlüsselungsfunktion, mit der Benutzer eine gesamte Arbeitsmappe oder ein einzelnes Arbeitsblatt mit einem Kennwort für unterschiedliche Rechte schützen können.

Weg 1: So verschlüsseln Sie eine Excel-Datei

Durch das Verschlüsseln der Excel-Datei wird das gesamte Arbeitsblatt in der Datei mit einem Kennwort geschützt.

Schritt 1: Öffnen Sie die Excel-Datei, die Sie im Excel-Programm verschlüsseln möchten.

Schritt 2: Gehen Sie zur Registerkarte "Überprüfen" oben im Fenster und klicken Sie im Abschnitt "Änderungen" auf die Option "Arbeitsmappe schützen".

Schritt 3: Legen Sie im Popup-Dialog Ihr Passwort in das Feld und klicken Sie auf "OK", um es zu bestätigen.

Hinweis: In Excel 2010 und früheren Versionen gibt es zwei Optionen im Popup-Dialogfeld. Wenn Sie „Struktur“ auswählen, können andere Benutzer die ausgeblendeten Arbeitsblätter nicht ohne Kennwort bearbeiten, ausblenden oder anzeigen. Mit der Windows-Option wird verhindert, dass andere Benutzer das Arbeitsmappenfenster verschieben oder ändern.

Zusätzlich zur Registerkarte "Überprüfung" können Sie unter "Datei"> "Info"> "Arbeitsmappe schützen"> "Mit Kennwort verschlüsseln" auch das Kennwort festlegen.

Excel verschlüsseln

Mac-Benutzer können hier verschiedene Möglichkeiten finden verschlüsseln Sie Dateien auf dem Mac einschließlich der Excel-Datei, Word-Datei usw.

Way 2: So verschlüsseln Sie ein einzelnes Arbeitsblatt

Wenn Sie nur ein einzelnes Arbeitsblatt ausblenden, jedoch keine Excel-Datei verschlüsseln möchten, können Sie das Arbeitsblatt separat verschlüsseln.

Schritt 1Öffnen Sie die Excel-Datei in Ihrem Excel-Programm. Suchen Sie nach unten, wählen Sie das Arbeitsblatt aus, das Sie schützen möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie in der Menüleiste "Zellen formatieren" aus, um das Dialogfeld "Blatt schützen" zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie Ihr Passwort in das Feld ein und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Arbeitsblatt und Inhalt gesperrter Zellen schützen".

Schritt 3: Als Nächstes können Sie die Benutzerrechte festlegen, indem Sie die Optionen in der Liste deaktivieren. Klicken Sie zum Abschluss auf OK.

Blatt verschlüsseln

Weg 3: Wie man Passwörter für verschiedene Rechte setzt

In den neuesten Versionen von Excel hat Microsoft benutzerdefinierte Optionen für die Verschlüsselung der Excel-Datei eingeführt, mit der Sie unterschiedliche Kennwörter für das Öffnen und Ändern festlegen können.

Schritt 1: Nachdem Sie die zu verschlüsselnde Excel-Datei geladen haben, gehen Sie zur Registerkarte "Datei" und wählen Sie die Option "Speichern unter". Klicken Sie im Dialogfeld "Speichern unter" auf das Menü "Extras" und wählen Sie in der Dropdown-Liste "Allgemeine Optionen" aus.

Schritt 2: Als Nächstes wird das Dialogfeld Allgemeine Optionen angezeigt. Geben Sie ein Passwort in das Feld "open" ein und geben Sie ein anderes Passwort in das Feld "change" ein.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK" und anschließend auf "Speichern", um die Excel-Datei mit verschiedenen Passwörtern für verschiedene Rechte zu verschlüsseln.

Anderes Passwort

Teil 2: Wiederherstellen gelöschter oder verlorener kennwortgeschützter Excel-Dateien

Wie Sie sehen, ist es nicht schwierig, die Excel-Datei zu verschlüsseln. Während das Entschlüsseln der Excel-Datei eine andere Geschichte ist. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, ist die Excel-Datei nicht mehr zugänglich. Glücklicherweise gibt es professionelle Methoden, um kennwortgeschützte Excel-Dateien ohne Kennwort zu öffnen, wie z Apeaksoft Datenwiederherstellung. Seine Hauptmerkmale sind:

Datenrettung

  • Stellen Sie Excel-Dateien wieder her von internen und externen Laufwerken mit einem Klick.
  • Verfügbar für verschiedene Situationen, z. B. Passwort vergessen, versehentliches Löschen, Virenbefall, Systemabsturz oder Format.
  • Unterstützt eine Vielzahl von Datentypen und Formaten, einschließlich XLSX, XLS und mehr.
  • Stellen Sie die Excel-Datei im Originalformat und in der Originalqualität wieder her.
  • Zeigen Sie eine Vorschau aller Excel-Dateien an und entscheiden Sie, alle oder bestimmte Elemente wiederherzustellen.
  • Schneller, leichter und sicherer.
  • Kompatibel mit 10 / 8.1 / 8 / 7 / Vista / XP.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

So stellen Sie gelöschte oder verlorene passwortgeschützte Excel-Dateien wieder her

Schritt 1: Scannen Sie die gesamte Festplatte, um nach Excel-Dateien zu suchen

Installieren Sie Data Recovery auf Ihrem Computer und starten Sie es. Suchen Sie nach dem Datentyp und wählen Sie "Dokument" aus, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren. Gehen Sie dann zum Speicherort und wählen Sie aus, wo Sie die verschlüsselte Excel-Datei speichern möchten. Die Datenwiederherstellung funktioniert, sobald Sie auf die Schaltfläche "Scannen" klicken.

Tipp: Wenn Ihre Excel-Datei auf einem externen Laufwerk gespeichert wurde, schließen Sie sie vor der Wiederherstellung an Ihren PC an.

Scan

Schritt 2: Vorschau von Excel-Dateien vor der Wiederherstellung

Wenn Sie nach dem Scannen in das Ergebnisfenster gehen, gehen Sie in der linken Seitenleiste auf die Registerkarte "Dokument" und öffnen Sie die Ordner mit den Bezeichnungen XLSX und XLS, um alle wiederherstellbaren Excel-Dateien anzuzeigen. Darüber hinaus konnte die Funktion "Filter" im oberen Bereich die Excel-Datei schnell finden. Wenn Sie die gewünschte Datei nicht im Standard-Scan-Ergebnis finden können, klicken Sie auf die Schaltfläche "Deep Scan", um einen Deep Scan durchzuführen.

Vorschau

Schritt 3: Öffnen Sie eine passwortgeschützte Excel-Datei mit einem Klick

Wählen Sie die gewünschten Excel-Dateien oder den gesamten Ordner aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um die Wiederherstellung der Excel-Dateien zu starten. Anschließend können Sie die kennwortgeschützte Excel-Datei ohne Kennwort öffnen.

genesen

Erweitertes Lesen: Wiederherstellen nicht gespeicherter Excel-Dateien

Teil 3: So öffnen Sie eine passwortgeschützte Excel-Datei mit VBA-Code

VBA ist eine von Excel unterstützte Programmiersprache. Mit den folgenden Schritten können Sie den VBA-Code zum Entschlüsseln der Excel-Datei ausprobieren.

Schritt 1: Führen Sie das Excel-Programm von Ihrem Desktop aus und öffnen Sie die verschlüsselte Excel-Datei. Drücken Sie dann Alt + F11, um den Makro-Editor zu öffnen.

Schritt 2: Doppelklicken Sie auf das Arbeitsblatt, das Sie auf der linken Seite freischalten möchten, um die Deklarationsseite zu öffnen.

Schritt 3Kopieren Sie den folgenden VBA-Code in die Deklarationsseite, und fügen Sie ihn ein.

Sub PasswordBreaker ()

'Bricht das Passwort für das Arbeitsblatt ab.

Dim i As Integer, j As Integer, k As Integer

Dim l As Integer, m As Integer, n As Integer

Dim i1 als Ganzzahl, i2 als Ganzzahl, i3 als Ganzzahl

Dim i4 als Ganzzahl, i5 als Ganzzahl, i6 als Ganzzahl

On Error Resume Next

Für i = 65 bis 66: Für j = 65 bis 66: Für k = 65 bis 66

Für l = 65 bis 66: Für m = 65 bis 66: Für i1 = 65 bis 66

Für i2 = 65 an 66: Für i3 = 65 an 66: Für i4 = 65 an 66

Für i5 = 65 bis 66: Für i6 = 65 bis 66: Für n = 32 bis 126

ActiveSheet.Unprotect Chr (i) & Chr (j) & Chr (k) & _

Chr (l) & Chr (m) & Chr (i1) & Chr (i2) & Chr (i3) & _

Chr (i4) & Chr (i5) & Chr (i6) & Chr (n)

Wenn ActiveSheet.ProtectContents = False Then

MsgBox "Ein verwendbares Passwort ist" & Chr (i) & Chr (j) & _

Chr (k) & Chr (l) & Chr (m) & Chr (i1) & Chr (i2) & _

Chr (i3) & Chr (i4) & Chr (i5) & Chr (i6) & Chr (n)

Exit Sub

End If

Nächstes: Nächstes: Nächstes: Nächstes: Nächstes

Nächstes: Nächstes: Nächstes: Nächstes: Nächstes

End Sub

Schritt 4: Öffnen Sie anschließend das Menü "Ausführen" und wählen Sie "Makro ausführen", um den VBA-Code auszuführen. Dann können Sie die Excel-Datei mit dem auf dem Popup-Dialog angezeigten verwendbaren Passwort einfach entschlüsseln.

Fazit:

Menschen und kleine Unternehmen sind auf Excel angewiesen, um sensible Daten zu speichern und zu visualisieren, zum Teil weil Excel hervorragende Verschlüsselungsfunktionen bietet. Es ist jedoch Kopfschmerzen, wenn Sie das Passwort vergessen haben. In diesem Lernprogramm haben wir Ihnen erklärt, wie Sie die Excel-Datei verschlüsseln und sie einfach entschlüsseln. Wir hoffen, dass unser Guide für Sie hilfreich ist.

Mehr lesen