Navigation

Anleitung zum Verschieben von Apps auf dem iPhone 7 und iPhone X / 8 / 8 Plus oder früher

"Ich habe gerade iOS 11 auf meinem iPhone 7 aktualisiert und kann meine Apps auf dem Startbildschirm jetzt nicht mehr auf iTunes übertragen. Wenn ich das USB-Kabel oder einen anderen Computer austausche, werden die Apps nicht verschoben. Wie werden Apps auf dem iPhone 7 verschoben? Bitte Hilfe." Es gibt mehrere Gründe, warum Benutzer Apps auf dem iPhone verschieben möchten. Einige Kunden aktualisieren beispielsweise auf das neueste Modell, sobald Apple ein neues iPhone herausgebracht hat. Sie müssen Apps vom alten Gerät an das neue iPhone senden. Um Datenverlust zu vermeiden, müssen iPhone-Benutzer auch Apps und App-Daten auf einen Computer oder einen Cloud-Dienst übertragen, um ein Backup zu erstellen. Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage handelt es sich bei iPhone-Besitzern außerdem eher um Benutzer mit mehreren Geräten, die mehr als ein digitales Gerät wie ein eigenes iPhone und iPad oder ein iPhone und einen Computer gleichzeitig haben. "

Daher ist das Verschieben von Apps auf iPhone oder iPad für Apple-Kunden, insbesondere für Spieler mit mobilen Spielen, unerlässlich. Können Sie sich vorstellen, dass die Spiel-App und die Daten, die Sie über mehrere Jahre gespielt haben, auf dem neuen Gerät verschwunden sind? Apple hat zwar mehrere Möglichkeiten zur Verfügung gestellt, um Benutzern beim Verschieben von Apps auf dem iPhone zu helfen, doch es ist keine einfache Aufgabe ohne Handbücher. Glücklicherweise können Sie in diesem Lernprogramm verschiedene Möglichkeiten kennenlernen, um dies schnell und einfach durchzuführen, einschließlich Bewegen Sie Apps auf dem iPhone 7 und andere iOS-Geräte.

Bewegen Sie Apps auf dem iPhone

Teil 1: Verschieben Sie Apps auf dem iPhone 7 mit dem App Store

Der App Store ist neben dem iTunes Store die beste Option, um Apps zu kaufen und herunterzuladen. Nachdem Sie ein iPhone erhalten haben, müssen Sie das Gerät mit Ihrer Apple-ID registrieren, die normalerweise Ihr primäres E-Mail-Konto ist. Das ist wichtig, denn Ihre Apple-ID ist auch die Identität, um Apps im App Store zu erwerben. Andererseits ist es auch der einfachste Weg, Apps auf dem iPhone 7 / 8 / XP und früheren Modellen zu verschieben.

So verschieben Sie Apps mit dem App Store auf das iPhone 7

Schritt 1. Befolgen Sie nach dem Kauf eines iPhone 7 die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es vollständig einzurichten. Gehen Sie von Ihrem Startbildschirm aus zur iOS-App "Einstellungen", tippen Sie auf "Anmelden" auf Ihrem Gerät und geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort ein. Dadurch werden alle Dienste auf Ihrem iPhone 7 mit der Apple ID automatisch eingerichtet, einschließlich des App Store.

Tipp: Wenn Sie iOS 10.2 oder früher verwenden, gehen Sie zu "Einstellungen"> "iTunes & Apple Store" und geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein. Unter iOS 10.2 und früheren Versionen können Sie Apple-Dienste separat anmelden.

Anmelden Apple-ID

Schritt 2. Schließen Sie die App Einstellungen und öffnen Sie die App Store App. Suchen Sie in der unteren Menüleiste die Registerkarte "Updates", um den Bildschirm "App-Updates" zu öffnen. Klicken Sie anschließend auf die Option "Gekauft" und wechseln Sie zur Registerkarte "Nicht auf diesem iPhone", um alle Apps anzuzeigen, die Sie auf Ihr altes Gerät heruntergeladen haben.

App übertragen

Schritt 3. Scrollen Sie nach unten, um die gewünschten Apps zu finden, und tippen Sie auf das mit Cloud und Abwärtspfeil markierte "Download" -Symbol auf jeder App, um auf das iPhone 7 zu gelangen. Das Herunterladen kann eine Weile dauern, wenn Sie viele Apps übertragen müssen.

So verschieben Sie Apps auf dem iPad mit dem App Store

Generell ist das Design von iOS für iPhone und iPad dasselbe, aber der App Store ist auf dem iPad etwas anders als auf dem iPhone.

Schritt 1. Wenn Sie Apps auf dem iPad verschieben möchten, führen Sie die oben genannten Schritte aus, bis Sie den App Store öffnen.

Schritt 2. Wählen Sie als Nächstes die Registerkarte "Gekauft" am unteren Bildschirmrand und tippen Sie anschließend auf "Nicht auf diesem iPad".

Schritt 3. Synchronisieren Sie dann Apps vom iPhone auf das iPad oder verschieben Sie sie vom iPad auf das iPad.

Hinweis: Auf diese Weise können Apps ohne andere Dienste auf dem iPhone 7 und anderen iPhone-Geräten verschoben werden. Sie müssen jedoch verstehen, dass App-Daten nicht auf Ihr neues Gerät verschoben werden können.

iPad gekauft

Teil 2: Verschieben Sie Apps mit iCloud auf das iPhone

Die iCloud ist ein sehr nützliches Werkzeug dafür iPhone sichern Kontakte, Fotos und Videos zwischen iPhone und anderen Geräten übertragen. In Bezug auf Apps und App-Daten können Sie mit iCloud keine Apps auf dem iPhone separat verschieben. Bedeutet das, dass iCloud Ihnen nicht dabei helfen kann, Apps vom iPhone auf das iPhone zu übertragen? Die Antwort ist nein und Sie können den untenstehenden Leitfaden ausprobieren.

So verschieben Sie Apps auf dem iPhone 5 über iCloud

Wir verwenden ein iPhone 5 als Beispiel, die Vorgehensweise auf anderen iOS-Geräten ist jedoch gleich.

Schritt 1. Zuerst machen Sie eine iCloud Backup auf dem alten iOS-Gerät. Verbinden Sie das iOS-Quellgerät mit einem guten Wi-Fi-Netzwerk. Navigieren Sie dann zu "Einstellungen"> [Ihr Name]> "iCloud"> "Speicher"> "Speicher verwalten", wählen Sie den Namen des Quellgeräts aus und tippen Sie anschließend auf "Alle Apps anzeigen". Stellen Sie sicher, dass die Apps zum Verschieben auf dem iPhone 5 aktiviert sind.

Speicherplatz verwalten

Schritt 2. Zurück zum Bildschirm mit den iCloud-Einstellungen tippen Sie auf die Option Sichern, stellen Sie den Schalter "iCloud Backup" auf "ON" und berühren Sie "Jetzt sichern", um ein iCloud-Backup mit den gewünschten Apps zu erstellen.

iCloud Backup-

Schritt 3. Wenden Sie sich an Ihr iPhone 5, starten Sie die iOS-App "Einstellungen" vom Startbildschirm aus und gehen Sie zu "Allgemein"> "Zurücksetzen". Wählen Sie auf dem Bildschirm "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" aus und tippen Sie darauf. Wenn ein Windows dazu auffordert, geben Sie Ihr Kennwort ein, um zu bestätigen, dass Sie der Eigentümer sind, und tippen Sie anschließend auf "iPhone löschen", um das Gerät in den Werksstatus zu versetzen.

Löschen Iphone

Schritt 4. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, Ihr iPhone wird neu gestartet und zeigen Sie den Begrüßungsbildschirm an. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis "iPhone-Bildschirm einrichten" angezeigt wird.

Tipp: Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone 5 während des Setups mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, wenn Sie iCloud verwenden möchten, um Apps für iPhones freizugeben.

IPhone einrichten

Schritt 5. Jetzt werden Ihnen drei Optionen auf dem Bildschirm angezeigt. Wählen Sie den Titel "Aus iCloud Backup wiederherstellen" aus und geben Sie die Apple ID und das Kennwort ein, die dem iOS-Quellgerät zugeordnet sind. Wählen Sie das neueste iCloud-Backup und verschieben Sie Apps auf dem iPhone 5.

Wiederherstellen von iCloud Backup

Hinweis: Im Gegensatz zum App Store kann das iCloud-Backup Apps auf dem iPhone 5 verschieben, einschließlich der App-Daten. Sie müssen jedoch vor dem Einsatz der iCloud-Sicherung alle Einstellungen und Einstellungen auf dem Zielgerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und löschen.

Teil 3: Apps auf dem iPhone über iTunes verschieben

Eine andere Möglichkeit, Apps auf dem iPhone zu verschieben, ist iTunes. Apple hat iTunes für iPhone und iPad veröffentlicht, um Benutzern beim Kauf von Multimedia-Inhalten, Apps, Backups und Beheben verschiedener Softwareprobleme zu helfen. Im Vergleich zu iCloud kann iTunes Apps ohne Internetverbindung auf ein anderes iPhone senden oder Apps vom iPhone auf das iPad verschieben. Mit anderen Worten, es ist eine bessere Option, wenn Ihr iPhone offline ist. Da die Prozedur etwas kompliziert ist, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

So übertragen Sie Apps vom iPhone auf iTunes

Schritt 1. Schließen Sie das Quell-iPhone an Ihren Computer an und führen Sie iTunes auf Ihrem Computer aus. Sie sollten iTunes zuerst aktualisieren. Gehen Sie in iTunes für Windows zum Menü "Hilfe" oder in der Mac-Version zu "iTunes", klicken Sie auf "Nach Updates suchen" und klicken Sie auf "Installieren", wenn ein Update verfügbar ist.

Nach Aktualisierungen suchen

Schritt 2. Warten Sie, bis iTunes das vorherige iPhone erkannt hat, klicken Sie auf das Symbol "Gerät" in der oberen linken Ecke und klicken Sie dann auf die Option "Zusammenfassung" in der linken Seitenleiste. Suchen Sie als Nächstes im Bereich "Backups" im rechten Bereich "Dieser Computer" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt sichern", um ein Backup für das vorherige iPhone zu erstellen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, entfernen Sie das vorherige Gerät von Ihrem Computer. Dies ist der erste Teil, um Apps auf dem iPhone zu verschieben.

IPhone-Einkäufe übertragen

So verschieben Sie Apps von iTunes-Backup auf ein altes Gerät

Schritt 1. Schließen Sie dieses Mal das iPhone oder iPad Ihres Ziels mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an. Klicken Sie außerdem auf das Symbol "Gerät", nachdem das Zielgerät erkannt wurde. Gehen Sie zur Registerkarte "Zusammenfassung". Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Backup wiederherstellen" und wählen Sie das neueste iTunes-Backup aus, das Sie gerade erstellt haben.

Tipp: Wenn Sie ein Kennwort für das iTunes-Backup hinzufügen, werden Sie aufgefordert, das Kennwort in einzugeben Stellen Sie die Sicherung auf dem Ziel-iPhone wieder her.

Schritt 2. Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, entfernen Sie Ihr iPhone oder iPad von Ihrem Computer. Starten Sie Ihr Gerät neu und Sie werden feststellen, dass die Apps des vorherigen iPhone auf das neue Gerät verschoben wurden.

Wiederherstellen iPhone

So verschieben Sie Apps mit dem iTunes-Backup auf das iPhone 7

Wenn Sie ein neues iPhone 7 erhalten und Apps auf dem iPhone 7 von einem vorherigen iOS-Gerät verschieben möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schritt 1. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein. Der Hallo-Bildschirm sollte erscheinen. Nach dem Festlegen der Sprache und anderer Konfigurationen werden Sie zum Bildschirm "Apps & Daten" weitergeleitet. Wählen Sie "Aus iTunes Backup wiederherstellen" und klicken Sie auf "Weiter", um es zu starten.

Schritt 2. Verwenden Sie das mit Ihrem Gerät gelieferte Kabel, um Ihr iPhone 7 und den Computer zu verbinden. Starten Sie die iTunes App, wählen Sie den Namen Ihres iPhone 7 aus und klicken Sie auf "Backup wiederherstellen". Wählen Sie in der iTunes-Sicherungsliste die letzte aus. Wenn es sich um eine verschlüsselte Sicherung handelt, geben Sie Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 3. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, und führen Sie dann das Zurücksetzen der Setup-Schritte aus, um Apps auf dem iPhone 7 zu verschieben.

Stellen Sie das iTunes-Backup wieder her

Hinweis: Ähnlich wie iCloud kann iTunes Apps auf dem iPhone 7 und anderen iOS-Geräten, einschließlich der App-Daten, verschieben. Sie können jedoch kein iCloud- oder iTunes-Backup auf Ihrem Computer öffnen. Das bedeutet, dass Sie sich nicht entscheiden können, einen Teil der Apps vom Quell-iPhone auf das Zielgerät zu übertragen. Der Wiederherstellungsprozess überschreibt möglicherweise die aktuellen Daten auf dem Ziel-iPhone. Erstellen Sie daher besser ein Backup für das Zielgerät, bevor Sie Apps mit iTunes verschieben.

Teil 4: Verschieben Sie Apps auf dem iPhone mit Wi-Fi-Synchronisierung

Apple hat die drahtlose Synchronisierungsfunktion in die neueste Version von iTunes eingeführt, sodass Sie Einkäufe vom iPhone an iTunes übertragen und Apps auf das iPhone verschieben können. Einige Benutzer verstehen immer noch nicht, wie gekaufte Artikel vom iPhone in die iTunes-Mediathek übertragen werden können, wie z. Dann finden Sie die folgenden Anweisungen hilfreich.

So übertragen Sie Einkäufe mit Wi-Fi-Synchronisierung von iPhone an iTunes

Schritt 1. Erstellen Sie zunächst mit iTunes ein Backup für das vorherige iOS-Gerät. Und dann können Sie unter "iTunes"> "Einstellungen"> Geräte auf dem Mac die Sicherungsdatei überprüfen.

Unter Windows können Sie nach \ Benutzer \ (Benutzername) \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \ suchen, um die iTunes-Sicherung anzuzeigen.

Schritt 2. Um die Wi-Fi-Synchronisierungsfunktion einzurichten, müssen Sie auch das Lightning-Kabel verwenden, um Ihr iOS-Gerät mit dem Computer zu verbinden. Starten Sie die iTunes-App, klicken Sie auf das Symbol "iPhone" und wechseln Sie zur Registerkarte "Zusammenfassung". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor der Option "Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren".

Schritt 3. Klicken Sie unten im Fenster auf die Schaltfläche "Übernehmen" und entfernen Sie das iPhone von Ihrem Computer. Immer wenn sich der Computer und Ihr iPhone im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden oder das iPhone aufladen, werden die Apps und Daten auf Ihrem Computer automatisch von iTunes auf Ihr iPhone übertragen, sobald Sie die iTunes-App öffnen.

Wi-Fi-Synchronisierung

Hinweis: Auf diese Weise können viele Inhalte zwischen iPhone und iTunes synchronisiert werden, einschließlich Gerätesicherungen, die Sie mit iTunes erstellt haben, einschließlich aller Daten, Musik, Wiedergabelisten, Fotos, Videos, Kontakte und Kalender aller Apps. Sie können zu jeder Datenkategorie gehen, um die Wi-Fi-Synchronisierungsfunktion separat festzulegen.

Fazit:

Basierend auf dem obigen Lernprogramm können Sie wissen, wie Sie Apps auf dem iPhone 7 und anderen iOS-Geräten jetzt verschieben. Kurz gesagt, es gibt mindestens drei Methoden, um Apps vom iPhone auf das iPhone zu übertragen oder Apps vom iPhone auf das iPad zu verschieben. Im App Store können Sie die Apps erneut auf ein neues Gerät herunterladen, jedoch nicht die App-Daten. iCloud und iTunes könnten Ihnen dabei helfen, Apps mit den Daten auf dem iPhone zu verschieben. Sie sollten wissen, dass sie alle Apps von einem iOS-Gerät auf ein anderes übertragen, Apps jedoch nicht selektiv auf dem iPhone verschieben. Wenn Sie dies auf dem iPhone 5 oder einem anderen alten Gerät tun, müssen Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen und alle vorhandenen Inhalte löschen, bevor Sie Apps auf dem iPhone 5 verschieben. Wie auch immer, wir haben Anleitungen für diese Methoden veröffentlicht. Wenn Sie Apps vom iPhone auf das iPhone verschieben müssen, können Sie in Abhängigkeit von Ihren Situationen eine geeignete Methode auswählen und unsere Anleitungen befolgen, um die gewünschten Informationen zu erhalten. Wenn Sie weitere Fragen zum Verschieben von Apps auf dem iPhone haben, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht unter diesem Artikel. Wir werden uns so schnell wie möglich darauf verlassen.

Mehr entdecken