Navigation

So schalten Sie die Firewall auf Mac und Windows für Anfänger richtig aus / ein

Dieser Leitfaden wird darüber sprechen wie man die Firewall ein- oder ausschaltet auf Mac und Windows. Die beiden beliebtesten Betriebssysteme verfügen über eine Firewall, die Ihren Computer vor Angriffen und unerwünschten Zugriffen schützen kann. Es blockiert automatisch unbefugten Zugriff auf Ihre Maschine. Daher müssen Sie es deaktivieren, wenn Sie einige Anwendungen von Drittanbietern installieren. Diese Anleitung zeigt den Arbeitsablauf, um dies entweder auf Mac oder Windows zu tun.

So deaktivieren Sie den Ruhemodus auf dem Mac

Teil 1: So schalten Sie die Firewall auf dem Mac aus/ein

Im Gegensatz zu Windows ist die integrierte Firewall auf dem Mac standardmäßig deaktiviert. Um Ihren Computer zu schützen, sollten Sie ihn besser manuell einschalten, da der Mac über viele Dienste verfügt, die leicht angegriffen werden können Malware oder Viren.

Schritt 1 Klicken Sie auf die Apple Menü, wenn Sie beabsichtigen, die Firewall auf dem Mac ein-/auszuschalten.

Schritt 2 Wähle die  Systemeinstellungen Element und wählen Sie es aus Sicherheit und Datenschutz.

Greifen Sie auf dem Mac auf die Firewall zu

Schritt 3 Wechseln Sie auf die Firewall Registerkarte im Popup-Dialogfeld. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf öffne es Taste, um die Optionen freizuschalten. Klicken Sie dann auf die Schalten Sie die Firewall aus or Schalten Sie ein Firewall .

Mac-Firewall

Schritt 4 Um zusätzliche Einstellungen zu erhalten, klicken Sie auf Firewall-Optionen Taste. Dann sehen Sie alle Apps, die Netzwerkverkehr senden und empfangen dürfen. Mit können Sie bestimmte Apps hinzufügen oder entfernen plus or minus klicken.

Hinweis: Sobald die Firewall auf dem Mac aktiviert ist, können Sie die Konfiguration anpassen, indem Sie auf klicken Fortgeschrittene .

Teil 2: So schalten Sie die Firewall unter Windows ein und aus

Microsoft führt seit Jahrzehnten eine Firewall unter Windows ein. Wenn das System aktualisiert wird, wird es kompliziert, es auszuschalten. Daher demonstrieren wir die Verfahren gemäß den verschiedenen Versionen.

So schalten Sie die Firewall unter Windows 11 aus / ein

Schritt 1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Einstellungen  im Kontextmenü.

Windows 11

Schritt 2 Wähle aus Privatsphäre und Sicherheit Element auf der linken Seite, und klicken Sie auf Windows-Sicherheit Option auf der rechten Seite. 

Schritt 3 Klicken Sie auf die Öffnen Sie die Windows-Sicherheit und wählen Sie Firewall- und Netzwerkschutz.

Schritt 4 Hit the Öffentliches Netzwerk Element, und schalten Sie es aus. Dann erhalten Sie die Meldung Die öffentliche Firewall ist deaktiviert, Ihr Gerät ist möglicherweise anfällig.

Ausschalten 11

Schritt 5 Um die Firewall unter Windows 11 für eine bestimmte App zu deaktivieren, klicken Sie auf Erlaube eine App durch die Firewall unter dem Firewall- und Netzwerkschutz Sektion. Schlagen Einstellungen ändern, klicken Erlaube eine andere App, und drücke Entdecken um es der Liste hinzuzufügen.

Hinweis: Um die Firewall unter Windows 11 einzuschalten, können Sie sie einschalten Öffentliches Netzwerk.

So deaktivieren/aktivieren Sie die Firewall unter Windows 10/8/7

Schritt 1 Öffnen Sie die Systemsteuerung von dem Start Menü unten links.

Tipp: Wenn Sie die nicht finden können Systemsteuerungdrücken Sie die Windows + Führen Sie Tasten auf Ihrer Tastatur, rufen Sie das Bedienfeld auf und drücken Sie die Enter Schlüssel. Das öffnet sofort die Systemsteuerung.

Schritt 2 Klicken Sie auf die System und Sicherheit verlinken und dann auswählen Windows-Firewall or Windows Defender-Firewall.

Systemsicherheit Windows

Schritt 3 Hit the Schalten Sie die Windows-Firewall ein oder aus Option in der linken Seitenleiste und wählen Sie dann aus Deaktivieren Sie die Windows Defender-Firewall um die Firewall unter Windows 10 oder früher zu deaktivieren.

Turn Off

Schritt 4 Abschließend klicken Sie auf OK Schaltfläche, um die Änderungen zu speichern.

So schalten Sie die Firewall unter Windows Vista aus / ein

Windows Vista

Schritt 1 Geben Sie zum Deaktivieren der Firewall unter Windows Vista auch die Systemsteuerung von dem Start Menü.

Schritt 2 Klicken Sie auf die Sicherheit Element in der Kategorieliste und wählen Sie dann aus Windows-Firewall.

Schritt 3 Als nächstes wählen Sie Schalten Sie die Windows-Firewall ein oder aus auf der linken Seite. Wechseln Sie dann in die Allgemeines Registerkarte, und wählen Sie die Off Möglichkeit. Schlagen OK um es zu bestätigen.

Hinweis: Wenn Sie die Firewall unter Windows Vista aktivieren möchten, wählen Sie On der Allgemeines Tab.

So schalten Sie die Firewall unter Windows XP aus / ein

Windows XP-Firewall

Schritt 1 Geben Sie die Systemsteuerung von dem Start Speisekarte. Wähle aus Netzwerk- und Internetverbindungen Artikel.

Schritt 2 Suchen Sie den oder wählen Sie ein Symbol der Systemsteuerung Abschnitt, und wählen Sie Netzwerkverbindungen

Schritt 3 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Netzwerk und wählen Sie die aus Ferienhäuser .

Schritt 4 Wechseln Sie auf die Fortgeschrittene Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen  Taste. Wählen Sie dann aus Off um die Firewall unter Windows XP zu deaktivieren. Klicken Sie zuletzt auf die OK .

Empfehlung: Bestes Tool zum Entfernen von Mac-Malware

Haupt-Schnittstelle

Wenn Sie die Firewall auf Ihrem Mac deaktivieren, wird Ihr Computer anfällig für Viren, Malware und andere Bedrohungen. Der beste Weg, Ihren Mac zu schützen, ist ein leistungsstarkes Entfernung von Mac-Malware Werkzeug, wie z Apeaksoft Mac Cleaner. Es kann Malware bereinigen, Viren und andere gefährliche Dateien auf Ihrem Mac einfach löschen.

Mac-Reiniger

4,000,000+ Downloads

Scannen Sie Ihre Festplatte, um nach Malware und Viren zu suchen.

Löschen Sie Malware auf dem Mac ohne technische Kenntnisse vollständig.

Schützen Sie Ihre Privatsphäre und Internetaktionen ohne Firewall.

Verfügbar für eine Vielzahl von Computern und Laptops.

Teil 3: Häufig gestellte Fragen zum Deaktivieren der Firewall

Wie deaktiviere ich die Firewall mit PowerShell?

Drücken Sie auf Windows + X -Tasten, um das Quick-Link-Menü zu öffnen, und drücken Sie die A Schlüssel zum Starten von Windows PowerShell. Geben Sie den Befehl ein Set-NetFirewallProfile -Enabled False und drücken Sie die Enter Schlüssel. Dann ausführen Set-NetFirewallProfile -Profile Domain, Public, Private -Enabled False.

Warum schaltet McAfee Firewall MacOS Big Sur nicht ein?

Offen Systemeinstellungen von Ihrem Apple Speisekarte. Gehe zu Sicherheit und Datenschutz, klicke auf McAfee zulassen und überprüfen Sie den Problemstatus.

Was ist der Unterschied zwischen Domänen-Firewall, privater Firewall und öffentlicher Firewall?

Die Domänenfirewall wird angewendet, wenn Ihr Computer mit einem Domänencontroller verbunden ist. Eine private Firewall wird angewendet, wenn keine Verbindung zum Netzwerk für das Konto Ihres Computers damit verbunden ist. Eine öffentliche Firewall wird angewendet, wenn eine Verbindung zu einer Domäne über ein öffentliches Netzwerk hergestellt wird.

Konklusion

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die integrierte Firewall unter Windows 11/10/8/7/Vista/XP und Mac OS X aus- oder einschalten. Die Verfahren sind komplex, aber Sie können sie jeweils oben klar lernen. Apeaksoft Mac Cleaner kann Ihnen helfen, Ihren Computer zu schützen, ohne eine Firewall auf dem Mac zu aktivieren. Mehr Fragen? Hinterlassen Sie gerne eine Nachricht unter diesem Beitrag.

Mehr entdecken