Navigation

DVD auf iPad übertragen und DVD auf iPad ansehen

In den letzten Jahren war DVD bei einer großen Anzahl von Leuten sehr beliebt. Es ist jedoch nicht so praktisch, DVDs auf Reisen oder ohne DVD-Player anzusehen. Heutzutage wird das iPad zu einem solchen Werkzeug, das Ihnen mehr Freude macht. Warum nicht DVD auf dem iPad abspielen?

DVD auf iPad

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie DVDs auf dem iPad abspielen können. In der Tat müssen Sie DVD-Filme für das iPad konvertieren, und dann können Sie die Datei mit Hilfe einer Übertragungssoftware auf Ihr iPad übertragen. Sie können verwirrt sein über den zwei Prozess. Glücklicherweise werden wir in diesem Artikel darüber diskutieren, wie DVD-Filme für das iPad konvertiert werden, wie DVD auf dem iPad platziert wird und wie DVD auf dem iPad abgespielt wird.

Teil 1. Konvertieren Sie DVD in das iPad-Format

Wie Sie wissen, sind die Formate, die Ihr iPad unterstützt, sehr begrenzt. Beispielsweise ist DVD eines der nicht unterstützten Formate, die nicht auf Ihrem iPad abgespielt werden können. Um DVDs auf das iPad zu übertragen und DVDs auf Ihrem iPad anzusehen, müssen Sie möglicherweise zuerst DVD-Filme für das iPad konvertieren. Auf dem Anwendungsmarkt stehen Ihnen viele verschiedene Konverter zur Auswahl. Wenn Sie keine Ahnung haben, welche Software viel besser ist, können Sie uns folgen.

Der Konverter, den wir Ihnen empfehlen möchten, heißt AnyMP4 DVD Ripper, die DVD zu jedem Video wie MP4, AVI, WMV, MOV und mehr rippen können. Abgesehen davon können Sie problemlos mehr als 160-Video- und Audioformate ohne Einschränkung und 6x-Ripping-Geschwindigkeit ausgeben.

Darüber hinaus können Sie DVD-Videoeffekte wie Drehen, Zuschneiden von Videos, Hinzufügen von Wasserzeichen und Festlegen des 3D-Effekts je nach Ihren Anforderungen bearbeiten. Es bietet auch zwei Versionen für Sie, einschließlich Windows- und Mac-Version. Diese Software ist jedoch nicht kostenlos. Wenn Sie es vor dem Kauf ausprobieren möchten, können Sie diese wunderbare Software kostenlos herunterladen.

Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung zum Konvertieren von DVD-Filmen für das iPad, sodass Sie DVD auf das iPad übertragen können.

Schritt 1: Laden Sie AnyMP4 DVD Ripper herunter

Laden Sie AnyMP4 DVD Ripper von der offiziellen Website herunter. Hier müssen Sie auf die Plattform Ihres Computers achten und die geeignete Version auswählen. Sie können es auch kostenlos herunterladen, um es zu versuchen. Installieren Sie es dann gemäß den Anleitungen.

Schritt 2: DVD in den Konverter laden

Starten Sie AnyMP4 DVD Ripper auf Ihrem Computer und registrieren Sie sich mit der E-Mail-Adresse und dem Code. Als nächstes gelangen Sie in die Hauptoberfläche.

Vergessen Sie nicht, Ihre DVD, die Sie auf das iPad übertragen möchten, in das Laufwerk Ihres Computers einzulegen. Hier müssen Sie nach dem Einlegen der DVD auf Disc laden klicken.

Laden Sie

Schritt 3: Wählen Sie das Ausgabeformat

Wenn die DVD eingelegt ist, können Sie sie in der Benutzeroberfläche von AnyMP4 DVD Ripper sehen. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie auf Profil klicken und auswählen das Format, das iPad unterstützt, wie MP4 oder MOV. Hier nehmen wir MP4 als Beispiel.

Format

Schritt 4: Beginnen Sie mit der Konvertierung

Als Nächstes müssen Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen klicken, um den Zielordner auszuwählen, in dem Sie die konvertierten Dateien speichern möchten. Sie können die DVD auch nach Belieben bearbeiten. Wenn Sie alles erledigt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren, um die DVD-Filme in das iPad zu konvertieren.

Teil 2. Kopieren Sie die DVD mit Apeaksoft iPhone Transfer auf das iPad

Wenn Sie DVD-Filme erfolgreich für das iPad konvertieren, stellt sich die Frage, wie Sie eine DVD auf dem iPad ablegen können. Tatsächlich können Sie DVDs mit Hilfe von iTunes auf das iPad übertragen. Der traditionelle Weg ist jedoch ziemlich komplex. Um das Problem mit dem Herunterladen von DVD auf das iPad zu lösen, empfehlen wir dringend Apeaksoft iPhone Transfer für dich.

Apeaksoft iPhone Transfer ist die professionellste Alternative von iTunes, um Daten für iPhone / iPad / iPod zu übertragen. Alle neuesten Modelle von iOS-Geräten und iOS-Software können unterstützt werden. Damit können Sie den Datenübergang sicher und ohne Datenverlust für iOS-Geräte genießen.

Es erlaubt dir auch Dateien vom iOS-Gerät zum PC synchronisieren/ iTunes / ein anderes iOS-Gerät mit einem Klick. Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht das einfache Kopieren von Daten auch für frische Hände. Wenn Sie sich Sorgen machen, welche Art von Dateien übertragen werden können, können Sie mit dieser leistungsstarken Software nahezu alle Arten von Dateien übertragen, z. B. Fotos, Musik, Textnachrichten, Filme, Kontakte, PDFs und vieles mehr.

Wie Sie mit Apeaksoft iPhone Transfer eine DVD auf ein iPad kopieren, erfahren Sie in den folgenden Schritten.

Schritt 1: IPhone Transfer herunterladen

Zunächst müssen Sie Apeaksoft iPhone Transfer herunterladen. Es bietet zwei Versionen für Sie, einschließlich der Windows-Version und der Mac-Version. Sie müssen eine davon entsprechend der Plattform Ihres Computers auswählen. Beenden Sie dann die Installation gemäß der Anleitung.

Schritt 2: Verbinden Sie das iPad mit dem Computer

Jetzt müssen Sie Ihr iPad über ein USB-Kabel an den Computer anschließen. Starten Sie Apeaksoft iPhone Transfer nach der erfolgreichen Installation, und Sie müssen sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Code registrieren. Wenn Ihr iPad erkannt wird, werden Ihre iPad-Informationen in der Hauptschnittstelle angezeigt.

Verbinden Sie das iPhone

Schritt 3: DVD auf iPad übertragen

An dieser Stelle können Sie auf die Option Medien klicken. Dies ist die erste Option, die Sie in der linken Liste auswählen können. Dann müssen Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen klicken, die sich in der oberen Symbolleiste befindet. Jetzt können Sie Ihre DVD hinzufügen, die Sie mit AnyMP4 DVD Ripper konvertiert haben. Dann können Sie diese DVD auf Ihrem iPad sehen.

Foto hinzufügen

Teil 3. DVD auf dem iPad ansehen

Möglicherweise haben Sie noch die Frage, wie Sie DVDs auf dem iPad ansehen können. Wenn Sie die oben genannten Anleitungen zur Konvertierung von DVD-Filmen für iPad befolgen, sind Sie in der Tat nur einen halben Schritt. Wenn Sie Apeaksoft iPhone Transfer verwenden, um die von DVD konvertierte MP4-Datei oder MOV-Datei auf Ihr iPad zu übertragen, haben Sie die Voraussetzungen, um eine DVD auf dem iPad anzusehen. Sie müssen lediglich die DVD auf Ihrem iPad finden und einen Mediaplayer verwenden, um sie abzuspielen und anzusehen.

Sie brauchen eventuell: So brennen Sie eine CD in iTunes

Fazit

In diesem Artikel stellen wir Ihnen vor, wie Sie DVDs auf dem iPad ablegen und wie Sie DVDs auf dem iPad abspielen. Sie müssen von DVD zu iPad unterstützte Formate konvertieren, während wir Sie unterrichten. Folgen Sie dann den Anleitungen, die wir Ihnen geben, um DVD mit Apeaksoft auf das iPad zu übertragen iPhone Transfer. Wenn Sie noch Fragen zum Prozess haben, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Ich hoffe, Sie können etwas Nützliches gewinnen.

Mehr entdecken