Navigation

So senden Sie große PDF-Dateien kostenlos und unbegrenzt über beliebige E-Mail-Dienste

ZITAT Wie kann ich große PDF-Dateien über Google Mail senden? Die Gesamtgröße der PDF-Dateien beträgt 37MB.

Wenn Sie Nachrichten mit den PDF-Dateianhängen per E-Mail senden, wird die Popup-Meldung "Die Nachricht wurde erfolgreich gesendet" angezeigt.

Sobald Ihre PDF-Dateien jedoch die vom E-Mail-Dienst unterstützte maximale Größe überschreiten, können Sie die Nachrichten nicht mehr senden. Die meisten E-Mail-Dienste begrenzen die maximale Dateigröße auf etwa 25MB.

Maximale Dateigröße per E-MailMaximale E-Mail-Dateigröße für Nachrichten und Anhänge

Möchten Sie die Beschränkung aufheben, große PDF-Dateien per E-Mail zu senden?

Hier finden Sie kostenlose, aber praktikable 4-Möglichkeiten Senden Sie die großen PDF-Dateien per E-Mail.

Senden Sie große PDF-Dateien per E-MailSenden Sie große PDF-Dateien per E-Mail

Weg 1. Kostenlose Versendung großer PDF-Dateien per E-Mail über Adobe Acrobat Document Cloud (2GB)

Zum Senden von PDF-Dateien an E-Mail können Sie die integrierte Funktion Document Cloud von Adobe Acrobat verwenden.

Adobe Document Cloud ist der Cloud-Dienst, der Dateien mit kostenlosem 2GB speichert und auf diese zugreift, wenn Sie sich für ein kostenloses Konto für Adobe Acrobat anmelden.

Schritt 1

PDF-Dateien freigeben

Öffnen Sie die PDF-Datei, die Sie per E-Mail senden möchten.> Klicken Sie oben in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Teilen“ oder in der rechten oberen Ecke auf die Schaltfläche „Teilen“.

Hinweis: Für verschlüsselte PDF-Dateien müssen Sie Entfernen Sie das PDF-Passwort zuerst.

Schritt 2

PDF-Dateien hinzufügen

Klicken Sie auf "Dateien hinzufügen", um weitere PDF-Dateien zu importieren.

Bei der zweiten Option unter "Personen einladen" können Sie eine oder mehrere E-Mail-Adressen eingeben, an die Sie senden möchten.

Für die Optionen "Name" und "Nachricht" können Sie den Betreff und die Nachrichten der E-Mail eingeben.

Klicken Sie anschließend auf "Senden", um die PDF-Dateien in die Cloud hochzuladen und die PDF-Dateien per E-Mail an andere weiterzugeben.

Adobe Acrobat Document Cloud

Alternativ können Sie einen freigegebenen Link erstellen, indem Sie auf „Link abrufen“ klicken, Minuten warten. Alle PDF-Dateien werden an Adobe Document Cloud gesendet und ein Link generiert. Sie können den Link per E-Mail an jeden weitergeben und dieser kann den Link öffnen, um Ihre PDF-Dateien zu überprüfen.

Kein Adobe Acrobat-Produkt oder keine Registrierung? Bewegen Sie einfach die nächste Methode.

Weg 2. Kostenlose Versendung großer PDF-Dateien per E-Mail über eine Zip-Datei (15% - 25% -Komprimierungsrate)

Wenn Sie die Adobe Acrobat-Software oder die Adobe Document Cloud-Dienste nicht installieren, können Sie versuchen, sie in einer ZIP-Datei zu komprimieren und sie dann als Anhang zu senden.

Wählen Sie die großen PDF-Dateien aus, die Sie per E-Mail senden möchten.> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateien, um „Schicken">"Komprimierter (gezippter) Ordner”Aus dem Dropdown-Menü.

In beiden Fällen können Sie alle PDF-Dateien in einem Ordner ablegen und dann mit der rechten Maustaste auf den Ordnernamen klicken, um „auszuwählen“.Winzip"Oder eine andere Komprimierungssoftware>"Komprimieren Sie auf „XXX.7z"Und E-Mail", um Ihre E-Mail-Adresse einzugeben und die großen komprimierten PDF-Dateien zu senden.

Winzip

Nach dem Komprimieren eines PDF-Ordners aus 113MB haben wir einen Test durchgeführt. Die ZIP-Datei ist 90MB und hat eine 20% -Komprimierungsrate.

Die Komprimierung der ZIP-Datei ist für PDF-Dateien in Ordnung, die geringfügig größer als die Grenzgröße sind. Für große PDF-Dateien, die die maximale Größe überschreiten, benötigen Sie jedoch den professionellen PDF-Dateikomprimierer.

Das bringt uns zum dritten Weg.

Weg 3. Kostenlose Versendung großer PDF-Dateien per E-Mail mit Komprimierungssoftware (40% - 60% -Komprimierungsrate)

Apeaksoft Apeaksoft reduziert die Größe großer PDF-Dateien mit einer höheren Komprimierungsrate Kostenloser Online PDF Compressor wird dir genau helfen.

Es ist die kostenlose Software, mit der Sie Ihre PDF-Dateien bei maximaler Qualität verkleinern können.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „PDF-Datei auswählen“, um die PDF-Datei in dieses Online-Tool zu importieren. Dann beginnt diese Software automatisch mit dem Hochladen und Komprimieren der PDF-Datei.

Klicken Sie nach Abschluss der Komprimierung einfach auf "PDF herunterladen", um die komprimierte PDF-Datei auf Ihrem Computer zu speichern.

PDF-Datei komprimieren

Die Komprimierungsrate beträgt ungefähr 43%, wenn wir eine PDF-Datei mit 35MB hochladen und eine komprimierte PDF-Datei mit 20MB erhalten.

Diese Lösung eignet sich gut, wenn Sie große PDF-Dateien per E-Mail senden möchten.

Wenn Ihre PDF-Dateien sehr umfangreich sind und über Hunderte von MB umfassen, müssen Sie sich mit der letzten Methode befassen, um Hilfe zu erhalten.

Weg 4. Senden Sie große PDF-Dateien per E-Mail über File Shared Link

Einige E-Mail-Dienstanbieter arbeiten mit Cloud-Diensten, ähnlich wie Adobe Document Cloud, und Sie können von ihren kostenlosen Speicher-Cloud-Diensten profitieren, um große PDF-Dateien über 100MB, 500MB, 100GB, 1GB und sogar über 2GB zu senden.

Hier listen wir die beliebtesten E-Mail-Cloud-Dienste auf, mit denen Sie die großen PDF-Dateien per E-Mail über einen Cloud-Dienst senden können.

Cloud-ServicesBildFreie DateigrößenbeschränkungNotes
Google DriveGoogle Drive15GBMit Google-Konto arbeiten
DropboxDropbox2GBIn Google Mail integrieren
iCloud Mail DropiCloud Mail Drop5GBDer Link läuft nach 30 Tagen ab.
Microsoft OnedriveMicrosoft Onedrive2GBStellen Sie eine Verbindung mit Outlook und Outlook.com her

Alle Tools arbeiten ähnlich, um große PDF-Dateien durch Einfügen oder Senden durch die Cloud-Dienste zu senden.

Wenn Sie die Größe eines PDF-Dokuments zum Versenden per E-Mail nicht reduzieren möchten, ist der Weg genau der, den Sie möchten.

Hier zeigen wir Ihnen am Beispiel von Google Drive, wie Sie die großen PDF-Dateien per E-Mail versenden.

Bevor Sie die folgenden Schritte ausführen, erstellen Sie ein Google-Konto und melden Sie sich in Ihrem Google Drive an, um den kostenlosen 15GB-Speicher zu erhalten und die großen PDF-Dateien in einen Ordner in Google Drive hochzuladen.

Schritt 1

Fügen Sie die PDF-Dateien mit Google Drive ein

Klicken "Komponieren”In Ihrem Google Mail-Fenster, um eine neue Nachricht zu erstellen. Drücke den "Fügen Sie Dateien mit Drive einOption (das Bild wie ein Dreieck).

Dateien mit dem Laufwerk einfügen
Schritt 2

Senden Sie große PDF-Dateien über Google Mail mit Google Drive

Standardmäßig rufen Sie die Registerkarte "Mein Laufwerk" auf. Wählen Sie den Ordner aus, in den Sie die großen PDF-Dateien zuvor hochgeladen haben, und klicken Sie auf "Einfügen" und dann auf "Senden", um die großen PDF-Dateien über Google Drive zu senden.

Hinweis: Bevor Sie auf die Schaltfläche „Einfügen“ klicken, befinden sich auf der rechten Seite 2-Optionen.Antriebsverbindung" und "Anhang".

"Antriebsverbindung"Funktioniert für alle in Drive gespeicherten Dateien, einschließlich Dateien, die mit Google Text & Tabellen, Tabellen, Folien oder Formularen erstellt wurden."Anhang”Funktioniert nur für Dateien, die nicht mit Docs, Sheets oder Slides erstellt wurden. Hier ist die Option standardmäßig ausgewählt als “Antriebsverbindung".

Senden Sie große PDF-Dateien mit Google Drive
Schritt 3

Öffnen Sie große PDF-Dateien mit Google Drive

Wenn der Empfänger die PDF-Dateien erhält, wird diese als Miniaturansicht angezeigt.

Bewegen Sie den Mauszeiger über das Bild, um die PDF-Anhänge über das Google Drive des Empfängers zu öffnen.

Google Drive
Tipps

1. Wenn Sie mehrere PDF-Dateien anstelle des gesamten Ordners senden möchten, klicken Sie einfach auf den Ordnernamen und wählen Sie mit Strg oder Umschalttaste die zu sendenden Fotos aus. Zum Senden großer Fotodateien per E-Mailsind die Schritte fast gleich.

2. Google Drive bietet nicht nur einen Onlinedienst, sondern auch Apps für Windows, Mac, Android und iOS, mit denen Sie über Google Drive große Fotos per E-Mail auf iPhone oder Android senden können.

Fazit

In der E-Mail-Kommunikation ist das Senden von PDF-Dateianhängen weit verbreitet. Für die kleinere PDF-Datei erhalten Sie die gesendete Nachricht schnell. Bei großen PDF-Dateien, die die Größenbeschränkung für Anhangsdateien überschreiten, funktioniert der normale Vorgang des Versendens per E-Mail jedoch nicht. Mit den oben genannten 4-Methoden können Sie problemlos große PDF-Dateien (über 30MB, 100MB und sogar GB) senden.

Jetzt sind Sie dran.

Ich würde gerne von Ihnen erfahren, wie Sie die großen PDF-Dateien versenden können.

Lassen Sie es mich wissen, indem Sie unten Ihren Kommentar hinterlassen.

Mehr entdecken