Navigation

[Gelöst] So synchronisieren Sie Fitbit mit dem iPhone

Es gibt immer mehr Leute, die sich dafür entscheiden, Fitbit zu verwenden, um Ihre Aktivitäten zu verfolgen. Es ist wie bei einer Uhr, Sie können es an Ihrem Handgelenk befestigen und alle Ihre Gesundheitsdaten werden aufgezeichnet.

Fitbit mit dem iPhone synchronisieren

Wenn Sie Fitbit mit dem iPhone synchronisieren, können Sie die Statistiken einfach über die Fitbit-App überprüfen. Mit der Fitbit-App können Sie Fitbit optimal nutzen.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen vor, wie Sie Fitbit für iPhone einrichten und Fitbit mit iPhone synchronisieren. Wenn Sie Probleme haben, wenn Ihr Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert, können Sie auch diesem Artikel folgen, um Lösungen zu erhalten.

Teil 1. So richten Sie Fitbit für iPhone ein

Um Fitbit für iPhone einzurichten, müssen Sie die nächsten drei Handbücher beenden, einschließlich Fitbit auf Ihrem iPhone herunterladen, Fitbit für iPhone registrieren und das letzte Paar Fitbit auf Ihrem iPhone. Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um Fitbit mit dem iPhone zu synchronisieren.

So laden Sie die Fitbit-App auf das iPhone herunter

Der erste Schritt beim Synchronisieren von Fitbit mit dem iPhone ist das Herunterladen dieser App auf Ihr iPhone.

Schritt 1: Starten Sie den App Store über den Startbildschirm Ihres iPhones.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Suchoption, die sich am unteren Bildschirmrand befindet. Geben Sie dann Fitbit in die Suchleiste ein und tippen Sie auf die Schaltfläche Suchen, um nach dieser App zu suchen.

Suche

Schritt 3: Wenn das Ergebnis für Sie angezeigt wird, können Sie auf die blaue Schaltfläche "Abrufen" tippen. Diese Schaltfläche wird dann zu einer grünen Schaltfläche "Installieren".

Erhalte

Schritt 4: Nachdem Sie auf die Schaltfläche Installieren geklickt haben, werden Sie aufgefordert, Ihr Apple ID-Kennwort einzugeben. Dann wählen Sie OK. Es beginnt, Fitbit für Ihr iPhone herunterzuladen.

Herunterladen

So registrieren Sie sich Fitbit für iPhone

Nachdem Sie Fitbit erfolgreich auf Ihr iPhone heruntergeladen haben, müssen Sie sich für Fitbit anmelden.

Schritt 1: Starten Sie Fitbit, nachdem Sie es auf Ihr iPhone heruntergeladen haben.

Schritt 2: Wenn Sie die Hauptschnittstelle von Fitbit sehen, tippen Sie auf Fitbit verbinden. Dann listet diese App alle Arten von Fitbit-Geräten für Sie auf. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Ihr Fitbit-Gerät aus.

Beitreten

Schritt 3: Tippen Sie nach der Auswahl auf die Schaltfläche Fitbit einrichten. Tippen Sie im nächsten Fenster auf die Schaltfläche Los.

Setzen

Schritt 4: Jetzt müssen Sie Ihre Informationen einstellen. Wischen Sie nach oben oder unten, um Ihre Höhe einzustellen, und wählen Sie Weiter. Tippen Sie dann auf die Silhouette, um Ihr Geschlecht festzulegen. Tippen Sie erneut auf die Schaltfläche Weiter. Wischen Sie als Nächstes nach links oder rechts, um Ihr Gewicht einzustellen. Dann stellen Sie Ihren Geburtstag ein.

Detail

Schritt 5: An dieser Stelle müssen Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen vor den Nutzungsbedingungen. Tippen Sie zum Abschluss auf die Schaltfläche Weiter, um die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu bestätigen.

Weiter

So koppeln Sie Fitbit mit Ihrem iPhone

Jetzt haben Sie ein Konto und können mit Ihrem Fitbit beginnen. Jetzt müssen Sie nur noch Ihr Armband mit Ihrem iPhone verbinden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Bluetooth eingeschaltet ist.

Schritt 1: Nachdem Sie den Bedingungen zugestimmt haben, gelangen Sie zum nächsten Fenster, um Ihr Armband zu koppeln. Tippen Sie auf Weiter und warten Sie, bis sich Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem Armband verbunden hat.

Schritt 2: Geben Sie dann den Code ein, der auf Ihrem Fitbit-Bildschirm angezeigt wird.

Kode

Schritt 3: Tippen Sie nun im Bildschirm Wear and Care auf die Schaltfläche Next. Dann sehen Sie alle Daten von Fitbit.

Dateimanagement erfolgen

Nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, um Fitbit mit dem iPhone zu verbinden, können Sie damit Ihre Gesundheitsdaten aufzeichnen. Einige Benutzer beschweren sich jedoch darüber, dass Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert wird, obwohl sie es wie im Leitfaden beschrieben tun. Daher helfen wir Ihnen im nächsten Teil, das Problem zu beheben, dass Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert wird.

Teil 2. Fixieren von Fitbit, das nicht mit dem iPhone synchronisiert wird

In diesem Teil werden wir einige Lösungen auflisten, mit denen Sie Ihr Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisieren können.

Methode 1: Überprüfen Sie die Batterie Ihres Trackers

Stellen Sie sicher, dass der Akku Ihres Trackers aufgeladen ist. Wenn der Tracker vollständig ausfällt, kann es sein, dass Ihr Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert. Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, geben Sie Ihrem Tracker eine Gebühr.

Batterie

Methode 2: Erzwingen Sie das Beenden der Fitbit-App und öffnen Sie sie erneut

Wenn Ihr Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert, können Sie versuchen, diese App zu schließen und sie dann erneut zu öffnen. Im Allgemeinen wird bei jedem Öffnen der App eine Synchronisierung initiiert. Bei dieser Methode können Sie also die Home-Taste Ihres iPhones doppelt drücken, um alle Aufgaben und Apps anzuzeigen, die im Hintergrund arbeiten. Dann finden Sie Fitbit und streichen Sie nach oben, um den Vorgang zu beenden. Warten Sie einen Moment und starten Sie die Fitbit-App erneut.

Verlassen

Methode 3: Bluetooth ausschalten und dann einschalten

Wie Sie wissen, müssen Sie zur Synchronisierung von Fitbit mit dem iPhone Bluetooth auf Ihrem iPhone aktivieren. Wenn beim Bluetooth einige Fehler mit Ihrem iPhone auftreten, führt dies dazu, dass Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert wird. Um dieses Problem zu lösen. Sie können die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone aufrufen. Blättern Sie dann nach unten, um Bluetooth zu finden. Hier können Sie die Geräte sehen, die mit dem Bluetooth Ihres iPhone verbunden sind. Schalten Sie einfach Ihr Bluetooth für eine Weile aus. Dann schalten Sie es an derselben Stelle ein.

Bluetooth

Methode 4: Starten Sie Ihr iPhone neu

Sie können Ihr iPhone auch neu starten, damit Ihr Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert wird.

Bei iPhone 6s / 6s plus und früheren Modellen müssen Sie die Starttaste und die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig für einige Sekunden drücken. Lassen Sie die beiden Tasten los, wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Halten Sie beim iPhone 7 und 7 plus sowohl die Leiser-Taste als auch die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis Ihr iPhone neu startet und das Apple-Logo angezeigt wird.

Beim iPhone 8 und iPhone X setzen Sie einfach einen Hard-Reset durch, indem Sie die Lauter-Taste gedrückt halten und dann loslassen. Gehen Sie genauso für die Taste zum Verringern der Lautstärke vor und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis Ihr iPhone neu startet und das Apple-Logo angezeigt wird.

rebooten

Methode 5: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Ihr Fitbit, das nicht mit dem iPhone synchronisiert, kann auch durch Ihre Netzwerkeinstellungen verursacht werden. An diesem Punkt müssen Sie zur Einstellungen-App gehen und dann auf Allgemein tippen. Suchen Sie und tippen Sie auf Zurücksetzen. Wählen Sie anschließend Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Reset

Fazit

Wenn Sie nicht wissen, wie Fitbit mit dem iPhone synchronisiert wird, oder nicht wissen, wie Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert werden kann, folgen Sie diesem Artikel, um diese Möglichkeiten zu erhalten. Hier stellen wir Ihnen vor, wie Sie Fitbit detailliert auf Ihrem iPhone einrichten und 5 nützliche Methoden auflisten, mit denen Sie beheben können, dass Fitbit nicht mit dem iPhone synchronisiert wird. Ich hoffe, Sie können etwas Nützliches aus diesem Artikel gewinnen.

Mehr lesen