Navigation

Übertragen von Fotos vom iPad auf den Computer ohne iTunes

Das iPad ist ein dünnes und leichtes Pad mit integrierter Wireless-Technologie und fortschrittlicher Grafik. Sie können das iPad in Ihrem täglichen Leben nutzen, um Filme anzusehen, Spiele zu spielen, Fotos zu machen, Musik zu hören und viele Online- und Offline-Aktivitäten durchzuführen. Dank des großen Displays und der LED-Hintergrundbeleuchtung können Sie Bilder klar und deutlich anzeigen.

Im Laufe der Zeit müssen Sie aufgrund des begrenzten Speicherplatzes Fotos vom iPad auf den Computer übertragen. Es ist auch eine gute Idee, iPad-Fotos zur Sicherung auf einen PC oder Mac zu kopieren. Egal, warum Sie Bilder vom iPad oder iPhone übertragen möchten, Sie können das komplette Tutorial hier von 6 erhalten.

Übertragen Sie die iPad-Fotos auf den PC

Für Apple-Benutzer ist iTunes ein doppelseitiger Dateimanager. Mit USB können Sie Fotos mit iTunes von einem iPad auf einen Computer übertragen. Das Übertragen von iTunes bringt jedoch viele Nebenwirkungen. Beispielsweise werden Ihre vorherigen Daten nach der Synchronisierung automatisch ersetzt. Um Datenverlust und andere iTunes-Beschränkungen zu vermeiden, bieten wir Ihnen die einfachen Möglichkeiten von 7, iPad-Fotos mit iTunes-Alternativen auf einen Computer zu übertragen.

Teil 1: Übertragen von Fotos vom iPad auf Laptop Windows mithilfe des Datei-Explorers

Schritt 1. Verbinden Sie das iPad über ein Lightning-USB-Kabel mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Öffnen Sie „Windows Explorer“ über das Desktop-Startmenü oder die Taskleiste.

Schritt 3. Suchen Sie nach "This PC" im linken Bereich.

Schritt 4. Klicken Sie im Untermenü auf den Namen Ihres iPad.

Schritt 5. Gehen Sie zu „Interner Speicher“> „DCIM“> „100APPLE“, um auf alle iPad-Bilder zuzugreifen.

Schritt 6. Kopieren Sie die ausgewählten iPad-Fotos und fügen Sie sie in einen Zielordner ein.

Hinweis: Für Benutzer von Windows 7 können Sie stattdessen die Funktion zum Importieren von Bildern und Videos für Windows verwenden. Sie können diese Option im Popup-Fenster "AutoPlay" sehen.

Übertragen Sie Fotos über den Datei-Explorer

Teil 2: Übertragen Sie lokale und APP-Fotos ohne Datenverlust vom iPad auf den Computer

Datenverlust beim Dateimanager ist eine häufige Frage. Viele Leute beschweren sich, dass iPad-Fotos nach dem Öffnen des Dateimanagers verschwunden sind. Außerdem unterstützt Windows File Explorer nur iPad Camera Roll-Fotos. Wenn Sie alle iPad-Fotos verwalten und übertragen möchten, verwenden Sie Apeaksoft MobieTrans sollte Ihre erste Wahl sein.

MobieTrans

  • Übertragen Sie Fotos vom iPhone / iPad / iPod auf einen PC oder Mac
  • Übertragen Sie Fotos von einem Computer oder iPhone / iPad / iPod auf ein beliebiges iDevice.
  • Bildformate wie PNG, JPEG, TIFF, BMP, TGA, HEIC usw.
  • Arbeiten Sie mit dem neuesten iOS 12 für iPad Pro, iPad Air, iPad mini und iPad.
Für Win herunterladen

Schritt 1. Verbinden Sie das iPad mit dem Computer

Laden Sie die iPad Transfer-Software kostenlos herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie aus. Verwenden Sie ein Beleuchtungskabel oder einen 30-Pin-Stecker, um Ihr iPad an den Computer anzuschließen.

Verbinden

Schritt 2. IPad-Fotos in der Vorschau anzeigen

Wählen Sie im linken Bereich unter dem Namen Ihres iPads „Fotos“. Sie können alle Ordner sehen, die verschiedene Arten von Bildern enthalten. Alle iPad-Fotos werden in Miniaturansichten angezeigt. Natürlich können Sie jedes Bild mit den detaillierten Informationen in der Vorschau anzeigen.

IPad-Fotos in der Vorschau anzeigen

Schritt 3. Übertragen Sie Fotos selektiv vom iPad auf den Windows-Computer

Wählen Sie das Bild aus, das Sie vom iPad auf den PC verschieben möchten. Später wählen Sie oben das Symbol "Auf Computer exportieren". Es sieht aus wie ein PC mit einem Rechtsklickpfeil. Als Ergebnis werden alle ausgewählten Bilder sofort in den Zielordner verschoben.

übertragen von Fotos

Teil 3: Übertragen Sie Fotos mit der App "Fotos" vom iPad auf den Computer

Schritt 1. Verbinden Sie das iPad über ein ordnungsgemäßes USB-Kabel mit Ihrem Mac-Computer.

Schritt 2. Foto-App öffnen (iPad iPhone-Fotos werden nicht auf dem Computer angezeigt?)

Schritt 3. Wählen Sie unter "Geräte" den Namen Ihres iPad.

Schritt 4. Markieren Sie vor den Fotos, die Sie benötigen.

Schritt 5. Klicken Sie oben rechts auf „Auswahl importieren“.

Fotos mit der App übertragen

Teil 4: Übertragen Sie iPad-Fotos per E-Mail auf den Computer

Wenn Sie mehrere iPad-Fotos verschieben möchten, können Sie diese kostenlos per E-Mail von Ihrem iPad auf den Computer übertragen. Ja, Sie können sich selbst eine E-Mail schreiben. Laden Sie einfach diese iPad-Bilder als Anhänge hoch. Darüber hinaus können Sie auch iPad-Bilder per E-Mail teilen.

Schritt 1. Gehen Sie zu iPad Camera Roll.

Schritt 2. Wählen Sie das Foto aus, das Sie übertragen möchten.

Schritt 3. Tippen Sie auf das "Share" -Symbol in der unteren linken Ecke des iPad-Bildschirms.

Schritt 4. Wählen Sie "Mail" aus verschiedenen Optionen.

Schritt 5. Geben Sie Ihre eigene E-Mail-Adresse ein, um iPad-Fotos zu senden.

Übertragen Sie iPad-Fotos mit E-Mail

Teil 5: Übertragen Sie Fotos mit iCloud Panel vom iPad auf den Computer

Bei gewöhnlicher iPad-Übertragungssoftware ist das anders. Sie können iPad-Fotos auf eine Cloud-Plattform hochladen. Später können Sie diese iPad-Bilder jederzeit auf Ihren Computer herunterladen. iCloud bietet 5GB freien Speicherplatz. Wie für andere Benutzer können Sie iPad-Fotos nicht mehr als 2GB oder ähnliches kostenlos verschieben. Dieser Beitrag wird iCloud als Beispiel nehmen.

Schritt 1. Öffnen Sie „Einstellungen“> „iCloud“> „Fotos“> „Mein Fotostream“ / „iCloud Photo Library“.

Schritt 2. Öffnen Sie iCloud auf Ihrem Computer. Melden Sie sich in demselben iCloud-Konto an.

Schritt 3. Markieren Sie das Kontrollkästchen vor "iCloud Photo Library" und "My Photo Stream" und wählen Sie dann "Fertig".

Schritt 4. Übertragen Sie Fotos mit iCloud automatisch vom iPad auf den Computer

Fotobibliothek oder Fotostream. (Fotos werden nicht auf iCloud hochgeladen?)

Hinweis: Wenn Sie Fotos und Videos vom iPad auf Windows oder Mac übertragen möchten, müssen Sie stattdessen die iCloud Photo Library aktivieren.

Übertragen von Fotos mit iCloud Panel

Teil 6: Fotos mit Google Photos vom iPad auf den Computer übertragen

Google Photos App ist auch eine Cloud-Speicherplattform. Es gibt keine Begrenzung der Dateigröße. So können Sie beliebig viele Fotos kostenlos vom iPad hochladen. Alle Fotos sollten jedoch weniger als 16 Megapixel sein. Vor dem Übertragen von iPad-Fotos müssen Sie prüfen, ob Sie anstelle von Mobilfunkdaten eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk hergestellt haben.

Schritt 1. Öffnen Sie die Google Fotos-App auf Ihrem iPad.

Schritt 2. Wählen Sie "Fotos", um auf alle Ihre iPad-Bilder zuzugreifen.

Schritt 3. Suchen Sie nach dem Drei-Punkt-Symbol in der oberen rechten Ecke und tippen Sie darauf.

Schritt 4. Wählen Sie „Fotos auswählen“ und markieren Sie die Fotos, die Sie hochladen möchten.

Schritt 5. Wählen Sie oben im Dreipunkt-Menü die Option "Sichern".

Schritt 6. Öffnen Sie Google Fotos auf Ihrem Computer, um diese Bilder herunterzuladen.

Fotos mit Google Photos übertragen

Fazit

So können Sie Fotos per USB-Verbindung oder drahtlos vom iPad auf den Computer übertragen. Sie können auch zwischen Online- und Offline-iPad-Übertragungsmethoden wählen. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie ein anderes gutes Werkzeug haben.

Weitere Themen zu iPad-Übertragung, Besuche hier.

Mehr lesen