Navigation

100% Arbeitsanleitung zum Entsperren eines deaktivierten iPhone 12/11 / XS / XR / X / 8/7/6

"Meine kleine Schwester hat mehrmals mit meinem iPhone gespielt und ein falsches Passwort eingegeben. Dann wurde die Meldung angezeigt, dass das iPhone 23 Millionen Minuten lang deaktiviert ist. Wie kann man ein deaktiviertes iPhone entsperren? Vorschläge sind willkommen."

So entsperren Sie ein deaktiviertes iPhone

Das Kennwort für den Sperrbildschirm ist eine Sicherheitsmaßnahme für das iPhone. Wenn jemand für 6 ein Mal hintereinander falsche Passwörter eingibt, wird das iPhone gesperrt und verhindert, dass jemand darauf zugreifen kann. Warten Sie einige Minuten und der Sperrbildschirm wird wieder angezeigt. Was ist mit mehr als 6-Zeiten? Das iPhone wird vollständig deaktiviert.

In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie das deaktivierte iPhone effektiv entsperren können.

Teil 1: So entsperren Sie ein deaktiviertes iPhone über den iPhone Unlocker (am einfachsten)

Der erste Weg ist die dringend empfohlene Methode, um ein deaktiviertes iPhone zu entsperren. Apeaksoft iOS Unlocker ist die professionelle Entsperrsoftware, mit der Sie Ihr behindertes iPhone herausholen können. Sie können es verwenden, ohne ein Jahr warten oder das Passwort eingeben zu müssen.

EmpfehlenEmpfehlung
  • Entfernen Sie Sperren von Face ID, Touch ID, 4-stelligen, 6-stelligen, benutzerdefinierten Zahlen und alphanumerischem Code.
  • Entfernen Sie die Apple ID für das kennwortvergessene iCloud-Konto.
  • Wiederherstellen und Löschen des Bildschirmzeitkennworts, um das iPhone ohne Einschränkungen zu verwenden.
  • Kompatibel mit allen iOS-Geräten wie iPhone 12 Pro Max, 12 Pro, 12 Mini, 12, 11 Pro Max, 11 Pro, 11, XS, X, 8, 7, 6s, 6, iPad Pro, iPad mini 4/3/2 / 1, iPad Air usw.

Lassen Sie uns nun überprüfen, wie Sie das deaktivierte iPhone entsperren.

Schritt 1. Verbinden Sie das deaktivierte iPhone mit dem Computer

Laden Sie iOS Unlocker kostenlos herunter und führen Sie es nach der erfolgreichen Installation aus.

Auswählen Passcode löschen Modus. Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an den Computer an. Drücke den Start Taste, um fortzufahren. Diese Software kann Ihr Gerät nach dem Anschließen automatisch erkennen.

Passcode löschen

Schritt 2. Bestätigen Sie die iPhone-Informationen

Dann werden die Informationen Ihres iPhones automatisch erkannt. Bestätige es. Ändern Sie andernfalls die Informationen, wenn sie nicht korrekt sind, und klicken Sie auf Start um fortzufahren.

Bestätigen Sie die iPhone-Informationen

Schritt 3. Laden Sie die iOS-Firmware herunter

Anschließend lädt dieses Programm die iOS-Firmware vom Apple-Server herunter, um das deaktivierte iPhone zu lösen.

Laden Sie das Firmware-Paket herunter

Schritt 4. Entsperren Sie das deaktivierte iPhone

Klicken Sie nach Abschluss des Firmware-Downloads auf Aufschließen Schaltfläche und geben Sie 0000 ein. Klicken Sie anschließend auf Aufschließen erneut drücken, um Ihre Entscheidung zu bestätigen. Dann wird das Passwort von Ihrem deaktivierten iPhone gelöscht.

Bestätigen Sie das Entsperren

Während des Vorgangs wird Ihr iPhone automatisch neu gestartet und Sie müssen nur geduldig warten.

Danach können Sie ein neues Passwort für Ihr iPhone festlegen.

Teil 2: So entsperren Sie ein deaktiviertes iPhone mit dem Computer

Im Allgemeinen gibt es zwei Methoden, um ein deaktiviertes iPhone zu entsperren: Wischen Sie das alte Passwort ab oder umgehen Sie den Sperrbildschirm. Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben und es zurücksetzen möchten, ist ein Computer erforderlich, unabhängig davon, ob Sie dies mit iTunes oder iCloud tun.

Methode 1: Entsperren Sie ein deaktiviertes iPhone von iTunes

Schritt 1: Installieren Sie das neueste iTunes auf Ihrem Computer. Wenn Sie eine haben, öffnen Sie sie und aktualisieren Sie auf die neueste Version. Verbinden Sie Ihr deaktiviertes iPhone auch mit einem USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2: Warten Sie, bis iTunes Ihr Gerät erkannt hat (iTunes erkennt das iPhone nicht?). Klicken Sie oben links auf das Symbol "iPhone" und wechseln Sie zur Registerkarte "Zusammenfassung". Wenn Sie Ihre Informationen auf Ihrem iPhone schützen möchten, erstellen Sie ein Backup, indem Sie im Bereich Backups auf die Schaltfläche "Jetzt sichern" klicken.

Schritt 3: Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "iPhone wiederherstellen" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren PIN-Passcode und andere Inhalte auf Ihrem Gerät zu löschen. Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 4: Trennen Sie Ihr Gerät und setzen Sie das Deaktiviert iPhone zuerst im Wiederherstellungsmodus.

Für iPhone X / 8 / 8 PlusDrücken Sie kurz die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los. Betätigen Sie die Lauter-Taste und halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis die Verbindung zu iTunes auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Auf dem iPhone 7 / 7 Pluskönnen Sie die Tasten "Seite" und "Lautstärke verringern" gleichzeitig gedrückt halten. Einige Sekunden später wird die Meldung angezeigt.

Für iPhone 6s und früherWenn Sie die Meldung sehen, müssen Sie sie gleichzeitig loslassen, wenn Sie die Meldung "Home" und "Side" gleichzeitig drücken.

Schritt 5: Verbinden Sie nun Ihr iPhone mit Ihrem Computer, öffnen Sie iTunes und wählen Sie "iPhone wiederherstellen", wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn dies erledigt ist, können Sie das deaktivierte iPhone entsperren.

Methode 2: Entsperren Sie ein deaktiviertes iPhone über iCloud

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie "Mein iPhone suchen" auf Ihrem Gerät aktiviert haben und online stellen.

Schritt 2: Rufen Sie die iCloud-Website in einem beliebigen Browser Ihres Computers auf, und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Kennwort an. Beantworten Sie Ihre Sicherheitsfragen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 3: Gehen Sie zu "Mein iPhone suchen"> "Alle Geräte" und wählen Sie Ihr Gerät aus. Wenn der Optionsbildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf "iPhone löschen", um alle Daten und Einstellungen einschließlich des Passcodes für den PIN-Sperrbildschirm zu löschen.

Herzliche Glückwünsche! Sie können ein deaktiviertes iPhone erfolgreich entsperren.

Entsperren Sie iCloud

Teil 3: So entsperren Sie ein deaktiviertes iPhone ohne Berechnung

Obwohl Sie keinen Computer haben, können Sie ein deaktiviertes iPhone entsperren. Siri ist ein künstlicher intelligenter Assistent, der für alle iOS-Geräte verfügbar ist. Die Benutzer entdeckten, dass Siri einen Fehler hat, durch den die Benutzer den Sperrbildschirm umgehen können.

Schritt 1: Sag "Hey Siri, wie spät ist es jetzt?" um Siri auf Ihrem Sperrbildschirm zu aktivieren. Oder Sie können die Home- oder Side-Taste berühren, um sie aufzurufen. ((Wie kann ich beheben, dass Siri nicht funktioniert??)

Schritt 2: Tippen Sie auf das Symbol "Uhr", wenn die Uhrzeit angezeigt wird. Dadurch gelangen Sie zur Clock-App. Gehen Sie zur Registerkarte "Weltzeituhr", drücken Sie das "Plus" -Symbol oben auf dem Bildschirm, geben Sie etwas in das Feld ein, lösen Sie die schwebenden Optionen aus, berühren Sie "Alle auswählen" und dann "Teilen".

Schritt 3: Wählen Sie "Nachricht" aus der Liste, geben Sie etwas in das Feld "An" ein und drücken Sie auf der viralen Tastatur die Eingabetaste.

Schritt 4: Tippen Sie auf das Symbol "Plus" neben dem Feld "An" und berühren Sie "Neuen Kontakt erstellen". Wählen Sie anschließend "Foto hinzufügen"> "Foto auswählen", um zur App "Fotos" zu gelangen.

Schritt 5: Jetzt können Sie auf die Schaltfläche "Home" tippen oder vom unteren Rand nach oben wischen, um auf Ihren Startbildschirm zuzugreifen.

Siri Entsperren

Das ist nur, um deaktiviertes iPhone ohne Computer vorübergehend zu entsperren. Wenn Sie die Deaktivierungsnachricht entfernen möchten, müssen Sie zu "Einstellungen"> "Allgemein"> "Zurücksetzen" gehen und auf "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" tippen.

Teil 4: So rufen Sie Daten für ein deaktiviertes iPhone ab

Wie Sie sehen, werden alle Methoden zum Entsperren eines deaktivierten iPhone alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem Gerät löschen. Wenn Sie keine vollständige Sicherung haben, gehen Ihre Informationen verloren. Deshalb empfehlen wir Apeaksoft iPhone Datenrettung. Die wichtigsten Merkmale sind:

1. Rufen Sie verlorene Daten vom iPhone oder von iCoud / iTunes ab.

2. Funktioniert mit einer breiteren Palette von Datentypen, z. B. Fotos, Nachrichten, Videos und mehr.

3. Zeigen Sie eine Vorschau der verlorenen iPhone-Daten an und entscheiden Sie, bestimmte Dateien wiederherzustellen.

4. Support iPhone 12/11/X/8/7/6/6s/5/5c/5s.

5. Verfügbar für iOS 14/13/12/11/10/9 und frühere Versionen.

6. Kompatibel mit Windows 10 / 8 / 8.1 / 7 / XP und Mac.

So rufen Sie Daten von einem deaktivierten iPhone ab

Schritt 1: Installieren Sie das iPhone Data Recovery

Installieren und starten Sie iPhone Data Recovery auf Ihrem Computer. Nachdem Sie das deaktivierte iPhone über einen USB-Anschluss an den Computer angeschlossen haben, wird Ihr Gerät sofort erkannt. Wählen Sie iPhone Data Recovery> "Von iOS-Gerät wiederherstellen", um fortzufahren.

Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer

Schritt 2: Vorschau verlorener iPhone-Daten

Danach können Sie auf die Schaltfläche „Scan starten“ klicken, um die Dateien auf dem iPhone zu scannen. Wenn das Vorschaufenster angezeigt wird, wählen Sie links einen gewünschten Datentyp aus, zeigen Sie eine Vorschau an und wählen Sie die Daten aus, die Sie zurückerhalten möchten.

Schritt 3: Daten von einem deaktivierten iPhone abrufen

Stellen Sie sicher, dass Sie alle gewünschten Dateien und Elemente auswählen, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen". Wählen Sie im Popup-Dialogfeld ein geeignetes Ziel zum Speichern Ihrer Daten aus und klicken Sie erneut auf "Wiederherstellen", um den Datenabruf zu starten.

IPhone-Notizen wiederherstellen

Fazit

Jetzt sollten Sie mehrere Methoden erhalten, um ein deaktiviertes iPhone ohne Datenverlust zu entsperren. Zunächst einmal, ob iCloud / iTunes oder Siri nicht nur das PIN-Kennwort löschen können, sondern auch dazu beitragen, das deaktivierte iPhone-Problem zu beseitigen. Mit anderen Worten, Sie müssen das Risiko eingehen, während des Prozesses wichtige Daten zu verlieren. Glücklicherweise kann Apeaksoft iPhone Data Recovery verlorene Daten abrufen, wenn das iPhone entsperrt wird.

Mehr entdecken