Navigation

3 Möglichkeiten, Ihr Samsung Galaxy Tablet auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

Zusätzlich zu Smartphones veröffentlicht Samsung jedes Jahr Tablet-Produkte wie das Galaxy Tab 3. "Wie greife ich auf mein Gerät zu, wenn es nicht reagiert?" "Was kann ich tun, wenn mein Samsung-Tablet extrem langsam arbeitet und Apps funktionieren?" Solche Fragen werden häufig in Foren und sozialen Medien gestellt. Tatsächlich gibt es eine leistungsstarke Lösung, mit der Sie all diese Probleme beseitigen und die Samsung-Tabelle zurücksetzen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Samsung-Tablet zurückzusetzen, wenn Probleme auf Ihrem Gerät aufgetreten sind. Wie wähle ich die richtige Methode aus und wie implementiere ich sie? In diesem Tutorial werden wir diese Fragen beantworten und Sie können Ihr Tablet wie gewohnt verwenden.

Setzen Sie das Samsung Tablet zurück

Teil 1: Vor dem Zurücksetzen des Samsung-Tablets: Sichern Sie immer zuerst die Daten

Unabhängig von der Methode zum Zurücksetzen des Samsung-Tablets sollten Sie als Erstes Ihre Daten sichern. Wie Sie sehen, werden beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder bei einem Hard Reset alle persönlichen Daten auf Ihrem Samsung-Gerät gelöscht. Apeaksoft Android Datensicherung & Wiederherstellung ist ein professionelles Werkzeug, um das Samsung-Tablet vor dem Zurücksetzen zu sichern. Seine Hauptmerkmale sind:

Android Datensicherung & Wiederherstellung

  • Es ist in der Lage, eine Sicherung Ihres Tablets mit einem Klick zu erstellen.
  • Dieses Programm funktioniert auf normalen Tablets, gefrorenen Mobilgeräten und defekten Mobilteilen.
  • Benutzer können entscheiden, welche Datentypen gesichert werden sollen.
  • Es speichert alle Daten vom Samsung-Tablet, um es für die Wiederherstellung und Wiederherstellung auf den Computer zurückzusetzen.
  • Android Data Backup & Restore bietet auch die Möglichkeit, Daten aus dem Backup selektiv auf einem Computer oder Mobilgerät wiederherzustellen.
  • Dieses Backup-Tool unterstützt alle Samsung-Tablet-Modelle, einschließlich Galaxy Tab 3.
  • Und es ist für Windows 10 / 8 / 8.1 / 7 / XP und Mac OS verfügbar.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Kurz gesagt, Android Data Backup & Restore ist die einfachste Möglichkeit, Samsung-Tablets zu sichern, selbst für Anfänger.

So sichern Sie das Samsung-Tablet vor dem Zurücksetzen

Schritt 1. Herunterladen und installieren Android Datensicherung & Wiederherstellung auf deinem PC. Für Mac-Computer gibt es eine dedizierte Version. Schließen Sie Ihr Samsung-Telefon S8 / S7 / S5 / S4 an, um es ebenfalls über das USB-Kabel in Ihren Computer zurückzusetzen.

Tipp: Aktivieren Sie den USB-Debugging-Modus Ihres Telefons.

Schritt 2. Warten Sie, bis das Programm Ihr Telefon automatisch erkennt. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Ein-Klick-Sicherung", um eine Sicherung zu erstellen.

Android Daten sichern und wiederherstellen

Schritt 3. Der Sicherungsvorgang wird sofort gestartet.

Sichern Sie Samsung

Schritt 4. Wenn dies erledigt ist, wird der Ergebnisbildschirm angezeigt. Wählen Sie die neueste Sicherungsdatei aus und klicken Sie auf "Start". Sie können zum Detailfenster gehen und alle Android-Daten nach Kategorien anzeigen.

Sicherungsliste

Sie können auch andere Möglichkeiten prüfen Samsung-Backup hier.

Teil 2: So setzen Sie das Samsung Tablet mit der Tastenkombination zurück

Wenn das Tablet einfriert, der Bildschirm schwarz ist oder nicht reagiert, können Sie das Samsung Tablet im Wiederherstellungsmodus zurücksetzen. Dieser Weg ist etwas kompliziert, die Anleitung unten könnte Ihnen sehr helfen.

Schritt 1. Halten Sie die "Power" -Taste auf Ihrem Samsung-Tablet gedrückt, bis der Ausschaltbildschirm angezeigt wird. Tippen Sie auf "Ausschalten", um es herunterzufahren.

Schritt 2. Warten Sie, bis der Bildschirm schwarz wird. Halten Sie dann die Tastenkombination gedrückt, um den Wiederherstellungsmodus zu starten. Die Tastenkombinationen für Samsung-Tablets unterscheiden sich bei verschiedenen Modellen.

Beim Galaxy Tab 4 / 3 ist die Tastenkombination der Home + Volume Up + Power-Taster.

Für das Galaxy Tab S3 und andere Tablets ohne Home-Taste müssen Sie gleichzeitig die Lautstärke erhöhen und die Stromversorgung einschalten.

Schritt 3. Wenn das Wiederherstellungsmenü angezeigt wird, wählen Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen" mit den Tasten "Lautstärke verringern" und "Lautstärke erhöhen". Führen Sie es dann durch Drücken der Taste "Power" aus.

Schritt 4. Markieren Sie abschließend auf dem Bestätigungsbildschirm "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" und führen Sie es aus. Wenn der gesamte Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihr Tablet neu starten und als neues Gerät einrichten.

Tastenkombination

Teil 3: So führen Sie einen Remote-Reset mit Android Device Manager durch

Der Android Device Manager wurde von Google entwickelt, um Personen bei der Remote-Verwaltung ihrer Geräte zu unterstützen. Es unterstützt auch das Zurücksetzen des Samsung-Tablets auf Werkseinstellungen ohne das Gerät. Wenn Sie ein Google-Konto auf Ihrem Gerät eingerichtet haben, ist der Android-Geräte-Manager verfügbar.

Schritt 1. Stellen www.google.com/android/devicemanager in der Adressleiste Ihres Browsers und drücken Sie die Eingabetaste, um die Seite Android Device Manager zu öffnen.

Schritt 2. Melden Sie sich bei dem auf Ihrem Tablet installierten Google-Konto an. Der Webservice verfolgt Ihr Gerät und markiert es auf der Karte.

Schritt 3. Anschließend werden drei Optionen angezeigt: Klingeln, Sperren und Löschen. Klicken Sie auf die Option "Löschen", lesen Sie die Warnmeldung sorgfältig durch und klicken Sie dann erneut auf "Löschen".

Schritt 4. Wenn Ihr Tablet erfolgreich gelöscht wurde, Starten Sie Ihr Samsung-Tablet neu und es wird zu den werkseitigen Bedingungen zurückkehren.

Auf diese Weise können Sie Ihr Tablet permanent reinigen, einschließlich aller Apps, Musik, Fotos und persönlichen Einstellungen. Nach dem Zurücksetzen wird Ihr Google-Konto auf Ihrem Tablet gelöscht, sodass der Android-Geräte-Manager nicht mehr funktioniert. Sie sollten jedoch verstehen, dass der Android Device Manager den Inhalt der SD-Karte in Ihrem Gerät nicht löschen kann. Wenn Ihr Tablet offline ist, wird der Factory Reset-Vorgang ausgelöst, sobald eine Verbindung zum Internet hergestellt wird.

Android Geräte-Manager

Teil 4: So setzen Sie das Samsung Tablet mithilfe von "Find My Mobile" zurück

Find My Mobile ist ein von Samsung veröffentlichter Webdienst, der die Remote-Verwaltung von Samsung-Geräten zum Ziel hat. Wenn Sie ein Samsung-Konto und ein Google-Konto auf Ihrem Tablet hinzugefügt haben, ist dies ziemlich einfach.

Schritt 1. Wenn Sie das Samsung-Tablet zurücksetzen möchten, besuchen Sie www.samsungdive.com in Ihrem Browser und melden Sie sich in Ihrem Samsung-Konto an.

Schritt 2. SamsungDive beginnt mit der Verfolgung Ihres Geräts. Wenn es auf der Karte angezeigt wird, klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option "Mein Handy löschen".

Schritt 3. Wählen Sie dann auf der Seite mit den Löschoptionen "Werkseinstellungen zurücksetzen". Klicken Sie anschließend auf den Link "Vollständige Nutzungsbedingungen anzeigen" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor "Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu".

Schritt 4. Geben Sie Ihr Samsung-Kontokennwort erneut ein, klicken Sie auf "Löschen" und klicken Sie dann auf "OK", um es zu bestätigen.

Find My Phone

Fazit

Wenn Ihr Galaxy-Tablet funktioniert und Sie alles versucht haben, um die Probleme ohne Erfolg zu beheben, können Ihnen die drastischeren Schritte und das Zurücksetzen helfen. In diesem Tutorial haben wir Ihnen erklärt, wie Sie das Samsung-Tablet in verschiedenen Situationen zurücksetzen können. Wenn sich das Tablet in Ihrer Hand befindet, können Sie versuchen, es mit einer Tastenkombination zurückzusetzen. Wir haben die Anleitungen und Kombinationen für verschiedene Tablet-Modelle geteilt. Der Android-Geräte-Manager wurde von Google veröffentlicht und steht allen Samsung-Tablet-Modellen zur Verfügung. Sie können Ihr Gerät zurücksetzen und alle Inhalte über das Internet löschen. SamsungDive wurde von Samsung für Kunden entwickelt, die Samsung-Mobilgeräte remote verwalten. Wenn Sie Ihr Tablet zurücksetzen möchten, sollte das Backup der Ausgangspunkt sein. Wir haben Apeaksoft Android Data Backup & Restore empfohlen, da es nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch effektiv ist.

Mehr entdecken