Navigation
SchließenApeaksoftMelden Sie sich mit Ihrer Apeaksoft-ID an

Passwort zurücksetzen

Ihre Apeaksoft-ID ist die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihr Konto erstellt oder Apeaksoft-Produkte gekauft haben.

Anmelden

Noch kein Mitglied? Registrieren

SchließenApeaksoftErstellen Sie Ihre Apeaksoft-ID

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

anmelden
SchließenApeaksoftHaben Sie Ihr Passwort vergessen?

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Schichtannahme

[Gelöst] Sichern eines Android-Telefons auf dem PC

Haben Sie zu viele Dateien in Android gespeichert und wissen nicht, was Sie tun sollen?

Welche Vorbereitung vor dem Zurücksetzen auf Android-Handys?

Das Erstellen einer vollständigen Sicherung von Android auf den Computer ist die Lösung.

Auf dieser Seite finden Sie einfache 3-Hilfemöglichkeiten Android-Telefon auf dem PC sichern mit USB-Kabel, Google-Konto und der einfachen App.

Lesen Sie weiter und befolgen Sie die Anweisungen Schritt für Schritt, um den Buccup für Android-Telefone vollständig auszuführen.

Android auf PC sichern

Teil 1: Vollständige Sicherung von Android auf dem PC mit Apeaksoft Android Data Backup & Restore

Apeaksoft Android Data Backup & Restore ist ein vielseitiges Tool, mit dem Benutzer Android-Daten selektiv und flexibel sichern und wiederherstellen können. Es unterstützt alle Android-Handys, einschließlich Samsung Galaxy/ Hinweis, Sony, LG, HTC, Huawei usw.

Um weitere Funktionen und eine schrittweise Anleitung zum Sichern von Android auf dem PC zu erhalten, müssen Sie die Antwort unten finden.

Android Datensicherung & Wiederherstellung

4,000,000+ Downloads

Mit einem Klick können Sie Daten von Android-Telefonen auf Ihrem PC oder Mac sichern und wiederherstellen.

Sehen Sie sich vor der Wiederherstellung eine detaillierte Vorschau der Sicherungsdateien an.

Stellen Sie Daten aus Android-Sicherungen selektiv und sicher wieder her.

Hoch kompatible Samsung, Huawei, HTC, ZTE usw.

Schritt 1. Starten Sie Android Data Backup & Restore

Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es. Wählen Sie "Android Data Backup & Restore" im linken Bereich.

Es gibt zwei verschiedene Modi, die Sie auswählen können, um Android manuell oder automatisch auf dem PC zu sichern.

Wenn Sie "One-Click Backup" wählen, sichert Android Data Backup & Restore Ihre gesamten Android-Daten direkt auf einem Computer. Ansonsten können Sie auch auf "Gerätedatensicherung" klicken, um den Datentyp auszuwählen, der auf dem PC gesichert werden soll.

Free Download Free Download Einstellung zurücksetzen

Schritt 2. Verbinden Sie Android mit einem Computer

Verwenden Sie ein USB-Kabel, um ein Android-Gerät an einen PC anzuschließen, und klicken Sie auf "Device Data Backup". Diese Software erkennt Ihr Android-Telefon automatisch.

USB Debugging

Schritt 3. Wählen Sie Android-Datentypen

Sobald das Android-Gerät angeschlossen ist, können Sie Datentypen auswählen, darunter Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, Galerien, Videos, Audios und Dokumente. Aktivieren Sie die Option "Verschlüsselte Sicherung" in der unteren linken Ecke, wenn Sie die Sicherheit privater Android-Daten schützen möchten.

Wählen Sie den Datentyp

Schritt 4. Sichern Sie Daten von Android auf den PC

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Start", um das Android-Telefon auf dem PC zu sichern. Warten Sie einige Minuten, bis der Sicherungsvorgang für Android-Daten abgeschlossen ist. Wenn Sie eine Vorschau der Android-Sicherungsdaten anzeigen möchten, klicken Sie auf "OK" und wählen Sie Ihre letzte Android-Sicherung in der Liste aus. Tippen Sie auf "Start", um detaillierte Daten von der Android-Sicherung anzuzeigen.

Sicherungsdaten von Samsung

Nach dem Backup können Sie Android-Telefon wiederherstellen mit seiner Wiederherstellungsfunktion.

Teil 2: Manuelles Sichern des Android-Telefons auf dem PC mit einem USB-Kabel

Für Benutzer, die kein Drittanbieter-Tool installieren möchten, ist die Verwendung eines USB-Kabels zum Übertragen von Dateien von Android auf den PC eine kluge Wahl. Darüber hinaus können Sie auch eine externe Festplatte anschließen und einen neuen Ordner erstellen, um Android-Dateien auf PC-Sicherungsdateien zu speichern.

Schritt 1. Verbinden Sie Android über ein USB-Kabel mit dem PC

Verbinden Sie Ihr Android-Telefon oder -Tablet über ein USB-Blitzkabel mit einem Computer. Öffnen Sie "Arbeitsplatz" und suchen Sie Ihre Android-Festplatte. Sie sehen, dass es als tragbares Gerät mit dem Markennamen Ihres Android fungiert.

Einstellung zurücksetzen

Schritt 2. Erstellen Sie eine Kopie Ihrer Android-Dateien

Durchsuchen Sie alle diese Ordner in Ihrem Android-Gerät und wählen Sie die Daten aus, die Sie von einem Android-Computer auf einem Computer sichern möchten. Wenn Sie beispielsweise Android-Fotos auf dem PC sichern möchten, öffnen Sie den Ordner "DCIM" und nehmen Sie die gewünschten Artikel auf. In diesem Ordner werden Kamerabilder gespeichert. Ansonsten können auch andere Android-Daten auf Ihrem Computer gesichert werden.

Einstellung zurücksetzen

Schritt 3. In den Computer einfügen

Öffnen Sie einen Ordner auf dem Desktop oder an anderen Orten, um ein Android-Telefon per USB-Debugging auf dem PC zu sichern. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie die kopierten Android-Daten direkt auf Ihrem Computer sehen. Trennen Sie das Android-Telefon und löschen Sie ggf. die gesicherten Android-Daten.

Der freie Weg hat seine Nachteile, da er nur Teiledatensicherungen unterstützt und keine vollständige Sicherung mit Nachrichten, Kontakten usw.

Möglicherweise müssen Sie es wissen So sichern Sie Textnachrichten auf Android.

Teil 3: Android-Telefon mit Google Cloud Backup in der Cloud sichern

Darüber hinaus können Nutzer mit Google Android-App-Daten, Kontakte, Google Mail, Fotos, Musik und andere Detailinformationen kostenlos auf den Servern von Google sichern. Es ist ziemlich einfach, das Ziel mit zu erreichen Google Cloud-Backup.

Schritt 1. Öffnen Sie Google und passen Sie die Einstellungen an

Öffnen Sie in Ihrem Google APK "Einstellungen" und wählen Sie "Konten" oder "Google", um auf Ihr Google-Konto zuzugreifen. Danach können Sie alles prüfen, was Sie von Android aus sichern möchten.

Schritt 2. Legen Sie die Android-Einstellungen für die PC-Sicherung fest

Wählen Sie unter "Persönliche Einstellungen" die Option "Sichern und zurücksetzen". Stellen Sie sicher, dass Sie alle Standardeinstellungen für das Backup von Android auf dem PC über Google Backup & Restore aktiviert haben.

Google Backup & Restore

Sobald Sie sich bei Ihrem Google-Konto auf einem neuen Android-Gerät angemeldet haben, kann Google diese persönlichen Einstellungen sofort synchronisieren.

Darüber hinaus können Sie andere integrierte Google-Sicherungstools verwenden, um Wi-Fi-Passwörter, Textnachrichten und Anrufprotokolle zu sichern. Ähnlich wie bei gängigen Android-Sicherungs-Apps können Sie auch die automatische oder manuelle Sicherung mit Google einstellen, um Android-Fotos auf dem PC mit Leichtigkeit zu sichern.

Teil 4: FAQs zum Sichern von Android auf dem PC

1. Wie sichere ich Android-Kontakte auf dem PC?

Sie können Bluetooth verwenden, um Android-Kontakte auf dem PC zu sichern. Schalten Sie zuerst das Bluetooth sowohl auf Ihrem Android-Telefon als auch auf dem Computer ein. Koppeln Sie Ihr Android und den Computer. Öffnen Sie dann die Kontakte-App auf Ihrem Android-Telefon und wählen Sie die Kontakte aus, die Sie kopieren möchten. Tippen Sie auf „Über Bluetooth senden“ und bestätigen Sie die Übertragung auf Ihrem Computer.

2. Wie sichere ich Android-Kontakte mit Google Mail?

Zuerst müssen Sie ein Google Mail-Konto einrichten und dann das Konto hinzufügen, indem Sie auf "Einstellungen"> "Konten"> "Google"> "Konto hinzufügen" tippen. Geben Sie dann Ihre Google Mail-Anmeldeinformationen ein. Wenn Sie noch kein Google Mail-Konto haben, berühren Sie "Neues Konto erstellen" und füllen Sie das Formular aus, um ein neues Konto zu erstellen. Tippen Sie anschließend auf "Kontakte synchronisieren" und anschließend auf "Fertig stellen". Anschließend werden Ihre Android-Kontakte in Ihrem Google Mail-Konto gesichert.

3. Wie sichere ich Android auf Mac?

Sie können nur dann Android auf Mac sichern mit Google oder versuchen Sie es mit der Android-Datensicherungssoftware wie Apeaksoft Android Data Backup & Restore.

4. Wie kann ich Textnachrichten auf Android sichern?

Öffnen Sie auf Ihrem Android-Handy die Nachrichten-App. Wählen Sie die Textnachricht aus, die Sie sichern möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Optionen oder Menü. Tippen Sie auf die Option "Auf SD-Karte speichern". Ihre Textnachrichten auf dem Android-Telefon werden auf Ihrer SD-Karte gesichert.

Fazit

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Android in wenigen Minuten direkt auf dem PC sichern können. Sie können ein USB-Kabel verwenden, um Daten direkt vom Android-Handy an den PC zu übertragen. Sie können Android-Daten mit dem Google-Konto synchronisieren. Der einfachste Weg ist das Erstellen eines vollständigen Backups vom Android-Handy auf den PC mit Apeaksoft Android Backup & Restore. Unabhängig davon, ob Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen oder Speicherplatz freigeben möchten, können Sie das Android-Telefon auf 3-Arten problemlos auf Ihrem Computer sichern.

Mehr lesen