Navigation

12-Methoden zum Reparieren des iPhone Flashlight funktioniert nicht

Die iPhone-Taschenlampe macht einen großen Unterschied, wenn wir Fotos machen oder verwenden, um in der Nacht den Weg zu beleuchten. Manchmal stellt sich jedoch heraus, dass die iPhone-Taschenlampe nicht funktioniert oder sie wird im Kontrollzentrum ohne Reaktion grau. Diese Art von Problem tritt häufig auf, wenn Sie Ihr iPhone auf eine neue iOS-Version aktualisieren, Ihr iPhone fallen lassen oder Wasserschäden verursachen.

In der Tat können wir diese Probleme nicht immer zum Hardwareproblem beitragen. In den meisten Fällen können wir diese Probleme mit einfachen Ansätzen lösen. In diesem Artikel werden die besten Möglichkeiten von 12 aufgezeigt, wie das iPhone-Blitzlicht nicht funktioniert. Lesen Sie einfach weiter, um die Lösungen jetzt zu finden.

Taschenlampe funktioniert nicht auf dem Iphone

Teil 1: Grundlegende 5-Methoden zum Beheben des nicht funktionierenden iPhone Flashlight

Die Behebung von Problemen mit der iPhone-Taschenlampe ist möglicherweise nicht so kompliziert, wie Sie sich das vorstellen. An dieser Stelle können einige einfache Bedienvorgänge hilfreich sein. Hier kommen spezifische Methoden als Referenz.

Methode 1: Kamera-App ausschalten

Schritt 1. Tippen Sie zweimal schnell auf die Home-Taste und streichen Sie nach oben, um die Kamera-App zu schließen.

Schritt 2. Starten Sie die Kamera-App erneut, um herauszufinden, ob die iPhone-Taschenlampe funktioniert. Sie können alle verwandten Anwendungen deaktivieren, um sicherzustellen, dass es sich nicht um Software handelt.

Kamera-App ausschalten

Methode 2: iPhone neu starten

Schritt 1. Halten Sie die Taste "Sleep / Wake" gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Schritt 2. Für iPhone 7-Benutzer haben Sie verschiedene Schaltflächen. Bitte drücken Sie die Home-Taste und die Leiser-Taste. Und für Benutzer des iPhone 8 / X drücken Sie bitte kurz die Lauter-Taste, dann die Leiser-Taste und lassen Sie sie wieder los. Drücken Sie anschließend kurz die Ein / Aus-Taste.

Diese Methode scheint einfach zu sein, aber sie ist wirklich eine effektive Methode, um iPhone-Probleme zu beheben.

Hart iPhone neu starten

Methode 3: iPhone von iCloud aus wiederherstellen

Schritt 1. Gehen Sie zu "Einstellungen"> "Allgemein"> "Zurücksetzen" und wählen Sie "Alle Inhalte und Einstellungen löschen". Nachdem Sie den iPhone-Inhalt gelöscht haben, können Sie das iPhone auf die frühere Version zurücksetzen, mit der die Taschenlampe funktioniert.

Schritt 2. Und dann können Sie Ihr iPhone neu starten. Sie können den Bildschirm "Hallo" aufrufen, um zu überprüfen, ob die iPhone-Taschenlampe jetzt funktioniert. Dadurch wird das iPhone zu einem brandneuen.

Schritt 3. Tippen Sie auf "Restore from iCloud Backup", Sie können die iCloud-Sicherungsdatei auswählen. Und dann können Sie das iPhone mit der iCloud-Sicherung wiederherstellen, um das Problem mit der iPhone-Taschenlampe zu beheben.

IPhone von iCloud wiederherstellen

Methode 4: iPhone von iTunes wiederherstellen

Natürlich können Sie das iPhone auch mithilfe des iTunes-Backups wiederherstellen, um das Problem mit der iPhone-Taschenlampe zu beheben. Es wird empfohlen, das iPhone vor der Wiederherstellung zunächst auf iTunes zu sichern.

Schritt 1. Verbinden Sie das iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer. Danach startet der Computer iTunes automatisch.

Schritt 2. Wenn Sie das iPhone zuerst sichern möchten, klicken Sie auf "Jetzt sichern". Sie können auch auf "Backup wiederherstellen" klicken, um das iPhone aus dem iTunes-Backup wiederherzustellen.

Schritt 3. Danach können Sie die iTunes-Sicherungsdatei auswählen, damit das iPhone-Flashlight-Problem nicht funktioniert.

IPhone von iTunes wiederherstellen

Methode 5: Update auf die neueste iOS-Version

Durch das Aktualisieren der Software auf die neueste Version werden möglicherweise Probleme mit der iPhone-Taschenlampe behoben. Stellen Sie vor einem Update für das iPhone sicher, dass Ihr Gerät vollständig aufgeladen und mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist.

Schritt 1. Gehen Sie zu "Einstellungen"> "Allgemein"> "Software-Update" und prüfen Sie, ob ein Update für das Betriebssystem verfügbar ist.

Schritt 2. Wenn das Softwareupdate verfügbar ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt aktualisieren", um die iOS-Version entsprechend zu aktualisieren.

Aktualisieren Sie auf die neueste iOS-Version

Wenn Sie die Probleme mit dem iPhone-Blitzgerät nicht beheben, sollten Sie einige wichtige Dateien übertragen, die nicht gesichert wurden. Apeaksoft iPhone-Übertragung sollte die empfohlene Alternative zu iTunes sein, um Daten für iPhone, iPad, iPod und andere iOS-Geräte zu übertragen.

1. Synchronisieren Sie Nachrichten, Kontakte, Fotos, Musik, App-Daten und weitere Daten mit Leichtigkeit von iPhone oder anderen iOS-Geräten.

2. Übertragen Sie Dateien flexibel vom iPhone auf den Computer oder vom iPhone auf das iPhone. Außerdem können Sie Nachrichten direkt mit dem Computer synchronisieren.

3. Ohne die Einschränkung von iTunes, dass Sie während der Synchronisierung Daten löschen, können Sie mit diesem Tool alle Dateien kopieren, iTunes-Fehler vermeiden und Dateien sofort anzeigen.

Teil 2: So beheben Sie das LED-Blitzlicht auf Ihrem iPhone

Die Kamera ist einer der attraktiven Faktoren, um einen höheren Preis für das iPhone zu zahlen. Von Selfies bis hin zu Panoramaaufnahmen sind iPhone-Kameras immer von Nutzen. Es sollte wirklich schön sein, nachts mit LED-Blitz zu fotografieren. Wir können auch nachts klare und schöne Bilder machen. Nur für diesen schnellen Fall, wenn der Kamera-Verschluss geöffnet wird, um das Bild aufzunehmen. Es kann also wirklich störend sein, wenn das iPhone-LED-Blitzgerät aufschlägt. Wenn Sie feststellen, dass das LED-Blitzlicht des iPhone nicht funktioniert, können Sie die folgenden Tipps zur Behebung des Problems beachten.

Methode 1: LED-Blitz am iPhone überprüfen

Schritt 1. Gehen Sie zu "Einstellungen"> "Allgemein", scrollen Sie in der Zeile nach "Eingabehilfen" und tippen Sie auf die Option.

Schritt 2. Tippen Sie auf "LED Flash for Alters", und schalten Sie anschließend neben "LED Flash for Alters" um, dass das LED Flash auf dem iPhone aktiviert ist.

Überprüfen Sie das LED-Flash auf dem iPhone

Methode 2: Sperren Sie Ihr iPhone

Vergewissern Sie sich, dass das iPhone gesperrt ist. Sie können also feststellen, ob Ihr LED-Blitz noch funktioniert oder nicht. In der Tat müssen Sie nichts tun, um das iPhone zu sperren. Wenn Sie den Bildschirm für eine Minute nicht berühren, wird Ihr iPhone automatisch gesperrt. Natürlich können Sie die Standby- oder Weck-Taste drücken, um sie sofort zu sperren.

Methode 3: iPhone abkühlen

Wenn Sie in einer heißen Umgebung zu viele Fotos oder Bilder aufnehmen, kann es zu einer Überhitzung Ihres iPhones kommen, und der LED-Blitz funktioniert möglicherweise nicht. Schalten Sie einfach Ihr iPhone für ein paar Stunden aus und versuchen Sie dann, die Funktionalität zu testen.

IPhone abkühlen

Methode 4: Deaktivieren Sie Nicht stören

Wenn Sie Nicht stören aktivieren, funktioniert das LED-Blitzlicht nicht. Gehen Sie zur "Einstellungen" -App Ihres iPhone-Bildschirms und tippen Sie auf "Bitte nicht stören". Danach können Sie "Manual" ausschalten oder sicherstellen, dass es nicht aktiviert ist.

Deaktivieren Sie "Bitte nicht stören"

Methode 5: Kamera-App schließen

Schritt 1. Tippen Sie zweimal schnell auf die Home-Taste und streichen Sie nach oben, um die Kamera-App zu schließen.

Schritt 2. Starten Sie die Kamera-App erneut, um herauszufinden, ob das LED-Blitzlicht jetzt funktioniert.

Kamera-App schließen

Methode 6: Starten Sie Ihr iPhone neu

Schritt 1. Halten Sie die Taste "Sleep / Wake" gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Schritt 2. Wenn das iPhone ausgeschaltet ist, halten Sie die Taste "Sleep / Wake" erneut gedrückt, um es einzuschalten.

Starten Sie das iPhone neu

Methode 7: Deaktivieren Sie den Energiesparmodus

Schritt 1. Gehe zu den Einstellungen". Danach tippen Sie auf die Anzeige "Batterie".

Schritt 2. Tippen Sie auf den Schieberegler "Low Power Mode", um ihn auszuschalten.

Deaktivieren Sie den Energiesparmodus

Fazit

iPhone-Taschenlampen funktionieren normalerweise nicht. Beschuldigen Sie nicht immer Hardwareprobleme oder schicken Sie Ihr iPhone in Eile. Vielleicht rührt es nur von einfachen Fehlern her.

Dieser Artikel zeigt Ihnen einige einfache Vorgänge, um solche Probleme zu beheben. Wenn Sie in solchen Schwierigkeiten stecken, können Sie die oben genannten Methoden einige Minuten in Anspruch nehmen. Wir würden uns freuen, wenn diese Methoden Ihnen helfen können, die nicht funktionierende iPhone-Taschenlampe zu reparieren.

Mehr lesen