Navigation

Tutorial zu AirDrop iBooks zwischen iPhone / iPad und Mac

Wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, haben Sie möglicherweise von der AirDrop-Funktion gehört oder sie sogar persönlich verwendet. Apple hat diese Funktion entwickelt, um den Benutzern von iDevice bei der Übertragung von Dateien zwischen iPhone und iPhone, iPhone und Mac, iPhone und Apple TV ohne iTunes und iCloud zu helfen.

Viele iDevice-Benutzer verstehen jedoch immer noch nicht, was AirDrop ist und wie diese Funktion verwendet wird, insbesondere AirDrop PDF iBooks. Daher zeigen wir Ihnen in diesem Tutorial, wie Sie AirDrop iBooks von iPhone auf Mac, iPhone auf iPad oder Mac auf iPhone laden. Wenn Sie diese Funktion verstehen, werden Sie überrascht sein, dass es so einfach ist, PDF-Dateien zwischen iDevices und Mac zu übertragen.

AirDrop-iBooks

Teil 1: So teilen Sie iBooks mit AirDrop

Möchten Sie wissen, wie Sie die Apple AirDrop-Funktion nutzen und PDF-iBooks zwischen iPhone / iPad / iPod und Mac freigeben können? In diesem Teil können Sie den einfachen Weg lernen AirDrop-iBooks zwischen iDevice und Mac.

AirDrop PDF iBooks von iPhone auf iPhone, iPad oder Mac

Schritt 1. Öffnen Sie Ihre iPhone-App "Einstellungen", aktivieren Sie "Wi-Fi" und "Bluetooth". Gehen Sie zu "Control Center" und aktivieren Sie "AirDrop" für "Jeder" oder "Nur Kontakte". Aktivieren Sie die AirDrop-Funktion auch auf dem Zielgerät.

AirDrop aktivieren

Schritt 2. Starten Sie die iBooks-App über den Startbildschirm, gehen Sie zu "All Books" und öffnen Sie die PDF-Datei, die Sie freigeben möchten. Tippen Sie oben links auf das Symbol "Teilen" und wählen Sie die Option "Drucken". Verwenden Sie dann zwei Finger, um die Miniaturansicht im Popup-Dialogfeld zu vergrößern.

Alle Bücher

Schritt 3. Tippen Sie nun oben rechts auf das Symbol "Teilen", berühren Sie "AirDrop" und wählen Sie das empfangende Gerät aus.

AirDrop

Schritt 4. Wenden Sie sich an das empfangende Gerät und tippen Sie auf "Speichern", um AirDrop iBooks vom iPhone auf ein anderes Apple-Gerät zu starten.

Nicht verpassen: Wie funktioniert AirDrop nicht?

Wie AirDrop iBooks von Mac auf iPhone

Schritt 1. Wenn AirDrop iBooks aus Mac zum iPhone oder iPad müssen Sie auch die AirDrop-Funktion auf beiden Geräten aktivieren.

Schritt 2. Öffnen Sie die Anwendung "Finder" auf Ihrem Mac, öffnen Sie das Startmenü und wählen Sie "AirDrop". Wenn Ihr iPhone AirDrop aktiviert hat, wird es in der Liste angezeigt. Wählen Sie Ihr iPhone als Empfangsgerät.

Schritt 3. Suchen Sie nach der PDF-Datei, die Sie mit dem iPhone teilen möchten, und ziehen Sie sie in das AirDrop-Fenster. Dann wird es einige Sekunden später in Ihre iBooks-App übertragen.

Hinweis: Wenn Ihre PDF-Datei groß ist, nur Verkleinern Sie die PDF-Datei erstens und dann teilen.

AirDrop iBooks auf iPhone

Mit der oben beschriebenen Methode können Sie iBook iBook zwischen iPhone / iPad / iPod und Mac problemlos abnehmen. Aber Sie sollten wissen, dass dieses coole Feature noch viele Nachteile hat.

  • 1. AirDrop ist auf iPhone X / 8 / 7 / 6 / 6s / 5, iPad 4th Generation und höher, iPod Touch 5th Generation mit iOS 7 oder neuer und Mac-Computern verfügbar, die nach der Installation von Mac OS X mit 2012 installiert wurden.
  • 2. Wenn Sie Inhalte über AirDrop freigeben, müssen Sie sowohl Wi-Fi als auch Bluetooth einschalten. Beide Geräte bleiben innerhalb der 10-Anzeigen.
  • 3. Wenn Sie ein PDF zwischen iDevice und Mac übertragen, sollten Sie die Firewall unter "System"> "Voreinstellungen"> "Allgemein"> "Sicherheit und Datenschutz" deaktivieren.
  • 4. Bei AirDrop iBooks sollten beide Geräte eingeschaltet bleiben und entsperrt sein.
  • 5. AirDrop unterstützt nur die Dateiübertragung einzeln. Haben Sie viele iBooks mit Ihrem Freund zu teilen, probieren Sie einfach die schnellste Weg.

Teil 2: Beste AirDrop-Alternative zum Übertragen von iBooks [Bester Weg]

Sie sollten verstehen, dass es sich bei AirDrop iBooks noch um eine drahtlose Verbindung handelt. Obwohl es schneller als Bluetooth ist und die Dateigröße nicht begrenzt, ist es beim Teilen von Inhalten nicht so schnell wie eine Kabelverbindung. Ab diesem Zeitpunkt empfehlen wir iPhone Transfer als die beste AirDrop-Alternative. Die wichtigsten Merkmale sind:

iPhone Transfer

4,000,000+ Downloads

Teilen Sie iBooks mit einem USB-Kabel zwischen iPhone, iPad und Mac-Computern.

Übertragen Sie PDF- und ePub-Dateien vom iPhone auf das iPhone / iPad / iPod.

IBooks zwischen PC und iOS-Geräten synchronisieren.

Arbeiten Sie für iPhone XS / XR / X / 8 / 7 / 6 / 6 / 5 / 4 mit iOS 12 / 11 / 10 / 9 oder früher.

Kurz gesagt, diese iOS-Datenübertragung ist die beste AirDrop-Alternative für die Übertragung von iBooks zwischen iPhone / iPad / iPod und Mac / PC.

So übertragen Sie PDFs vom iPhone auf einen Computer oder ein anderes iDevice

Schritt 1. Installieren Sie die einfachste Alternative zu AirDrop iBooks zu Ihrem Computer

Laden Sie das iPhone Tranfer herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Es gibt jeweils eine Version für Windows und Mac. Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad mit einem Lightning-Kabel mit Ihrem Computer. Starten Sie die iOS-Übertragungssoftware. Ihr iPhone wird automatisch erkannt.

iPhone Transfer

Schritt 2. Vorschau von iBooks zum Teilen

Klicken Sie auf den Namen Ihres Geräts in der oberen linken Ecke und wählen Sie dann iBooks in der linken Seitenleiste, um das Detailfenster zu öffnen. Hier können Sie alle in Ihrer iBooks-App gespeicherten PDFs anzeigen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor jedem Buch, das Sie freigeben möchten.

Vorschau

Schritt 3. Bücher ohne AirDrop übertragen

Klappen Sie nach dem Auswählen das Menü "Exportieren" nach auf und wählen Sie "Exportieren auf Mac", "Exportieren auf PC", "Exportieren in [Name des Zielgeräts]" aus, um die Übertragung von Büchern vom iPhone auf den Computer zu starten.

Tipp: Diese Anwendung unterstützt auch das Speichern von Inhalten in der iTunes Library. Darüber hinaus können Sie verschiedene iOS-Daten zwischen iPhone / iPad / iPod und PC / Mac übertragen. Zum Beispiel können Sie handlich Übertragen Sie iPhone-Fotos auf den Mac.

So speichern Sie PDFs vom Computer auf das iPhone

Schritt 1. Verbinden Sie das iPhone mit der iOS-Übertragungssoftware

Ähnlich wie bei AirDrop iBooks können mit iPhone Transfer auch PDF-Dateien vom Computer auf iDevice gespeichert werden. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer und starten Sie die iOS-Übertragung, um Ihr Gerät zu erkennen.

Schritt 2. Importieren Sie Bücher mit einem Klick auf das iPhone

Wählen Sie auf der linken Seite iBooks aus. Sie können vorhandene PDFs in der Vorschau anzeigen, verwalten oder bearbeiten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Hinzufügen" oben im Fenster und navigieren Sie zu den PDF-Dateien, die Sie auf Ihrem iPhone speichern möchten. Sobald Sie auf die Schaltfläche "Öffnen" klicken, werden die Bücher in die iBooks-App auf Ihrem iPhone importiert. Anschließend können Sie die Bücher auf Ihrem Mobiltelefon jederzeit und überall lesen.

Fazit

In diesem Lernprogramm haben wir gezeigt, wie Sie AirDrop iBooks zwischen iPhone, iPad und Mac abschließen können. Wie Sie sehen, ist der Vorgang zum Übertragen von PDF über AirDrop einfach. Obwohl AirDrop für Apple-Fans geeignet ist, hat es auch Nachteile. Zunächst ist diese Funktion für Windows nicht verfügbar. Außerdem funktioniert es nur in einer WLAN- und Bluetooth-Umgebung. Daher haben wir auch eine AirDrop-Alternative, iPhone Transfer, zur Verfügung gestellt, mit der Sie PDF-Dateien zwischen verschiedenen Plattformen übertragen können.

Mehr lesen