Navigation

Vollständige Anleitung zum Beheben von iTunes Error 14

Jedes Mal, wenn Apple die neueste iOS-Version veröffentlicht, ist es üblich, iPhone, iPad oder iPod zu aktualisieren. Viele Benutzer geben jedoch an, dass sie über diese verfügen iTunes Fehler 14 Wenn sie ein iPhone auf iOS 10 / 11 / 12 aktualisieren. Die Fehlermeldung "14" "Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (14)." erscheint und stoppt den Vorgang des Aktualisierens oder Wiederherstellens.

Fehler 14 ist einer der iTunes Fehlercodes. Die einfache Beschreibung und die Lösungen finden Sie auf der offiziellen Seite von Apple. Sie können jedoch keine detaillierten Informationen zum iTunes-Fehler 14 in iOS 10 und iOS 11 / 12 von dieser Seite abrufen.

Dieser Beitrag enthält einige effektive Lösungen, die Ihnen helfen Fix iTunes Fehler 14. Darüber hinaus können Sie eine hervorragende iTunes-Alternative finden, um verschiedene iOS-Dateien besser verwalten zu können. Lesen Sie weiter, um iTunes-Fehlercodes schnell zu umgehen.

ITunes Fehler 14

Teil 1: Was ist der iTunes / iPhone-Fehler 14?

Bevor Sie dieses Problem beheben, sollten Sie besser herausfinden, warum Sie den iTunes-Fehler 14 haben. Mit anderen Worten, die erste Frage, die Sie wissen müssen, ist, was der Fehler 14 in iTunes bedeutet. iPhone-Fehler 14 ist ein häufiges Problem, das beim Aktualisieren oder Wiederherstellen eines iOS-Geräts über iTunes auftritt. Daher wird es auch als iTunes-Fehler 14 bezeichnet. Laut verschiedenen Berichten über Apple-Softwareupdatefehler, die während der Installation des Updates aufgetreten sind, können Sie hier die häufigsten Symptome und Ursachen für den iTunes-Fehler 14 erhalten.

  • Die instabile USB-Verbindung zwischen Ihrem iOS-Gerät und dem Computer.
  • Auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden.
  • Aufgrund des schlechten Internetnetzes.
  • Die veraltete iTunes-Version.
  • Ein Fehler beim Firmware-Upgrade.
  • Sicherheitssoftware-Konflikte.

Dies sind häufig auftretende Gründe, die den iTunes-Fehler 14 verursachen. Sie können den wahren Grund des Fehlers überprüfen 14 iPhone 6 und andere.

Teil 2: So beheben Sie den iTunes-Fehler 14

Lösung 1: Überprüfen Sie die USB-Kabel und -Anschlüsse

- Ich habe ein iPhone 6 und bekomme beim Wiederherstellen den Fehler 14.

- Vergewissern Sie sich, dass Sie das Original-Apple-USB-Kabel verwenden. Dann können Sie den USB-Port wechseln. Darüber hinaus können Sie dieses USB-Kabel auf einem anderen Apple-Gerät verwenden, um einen Test durchzuführen.

Überprüfen Sie die USB-Kabel

Lösung 2: Fixiere iTunes Fehler 14 durch Aktualisieren von iTunes

- Gestern wurde mein iPhone bei Verwendung plötzlich ausgeschaltet. Also habe ich versucht, es mit iTunes im DFU-Modus wiederherzustellen. Beim Wiederherstellen erhalte ich jedes Mal einen Fehler 5 des iPhone 14.

- Prüfen Sie, ob Sie iTunes auf die neueste Version aktualisiert haben. Wenn Sie einen Windows-Computer verwenden, führen Sie iTunes aus und klicken Sie im Dropdown-Menü "Hilfe" auf "Nach Updates suchen". Als Mac-Benutzer können Sie in der Symbolleiste auf "iTunes" klicken und "Nach Updates suchen" direkt auswählen.

Aktualisieren von iTunes

Lösung 3: Reparieren Sie den iPhone-Fehler 14 mit einem Hard Reset

- Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden, da ein unbekannter Fehler aufgetreten ist und eine ähnliche Meldung über den iTunes-Fehler 14 nach dem Reparieren des iPhone-Bildschirms angezeigt wurde. Was kann ich machen?

- Das Durchführen eines Hard-Reset ist eine nützliche Methode, um den iTunes-Fehler 14 und andere Apple-Fehlercodes zu beheben. Sie können die "Sleep / Wake" -Taste und die "Home" -Taste zusammen etwa 10 Sekunden lang drücken. Lassen Sie zwei Tasten erst los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Anschließend können Sie das iPhone mit iTunes erneut aktualisieren oder wiederherstellen.

Hard Reset

Lösung 4: Beheben Sie das Problem mit dem iTunes Fehler 14, indem Sie eine beschädigte IPSW-Datei löschen / verschieben

- Hallo, ich hatte mein iPhone 6 seit ungefähr einem Jahr. Wenn ich es wie gewohnt einschalte, wird das iTunes-Logo angezeigt und ich muss mit iTunes wiederherstellen. Also habe ich das gemacht. Aber iTunes sagt mir nur, ich habe einen unbekannten Fehler 14. Ich habe es über 8 mal mit verschiedenen Kabeln ausprobiert. Wie kann ich den iTunes-Fehler 14 beheben?

- IPSW dient als Software-Update-Datei für Apple-Geräte unter allen Apple-Produkten. Daher können Sie zu den werkseitigen Einstellungen zurückkehren, um den iTunes-Fehler 14 zu beheben.

Suchen Sie die IPSW-Datei auf dem Mac: ~ / Library / iTunes / iPhone Software-Updates

Suchen Sie die IPSW-Datei in Windows 7: Benutzer \ Benutzername \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ iTunes \ iPhone Software-Updates

Suchen Sie die IPSW-Datei in Windows 8 / 10: C: \ Benutzer \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ iTunes \ iPhone Software-Updates

Löschen oder Verschieben einer beschädigten IPSW-Datei

Lösung 5: Deaktivieren Sie die Sicherheitssoftware

- Wenn ich versuche, das iPhone zu formatieren, wird 14 angezeigt.

- Sie können die auf Ihrem Computer installierte Sicherheitssoftware zuerst deaktivieren. Aktualisieren Sie das iPhone später mit iTunes, um zu überprüfen, ob der 14-Fehler behoben ist oder nicht. Außerdem können Sie die Antivirensoftware deinstallieren, um den Vorgang zu wiederholen.

Deaktivieren Sie die Sicherheitssoftware

Verpassen Sie nicht: How to Fix iTunes Fehler 4005 mit Top-5-Lösungen

Lösung 6: Professionelle iOS-Systemwiederherstellung zum Beheben des iTunes-Fehlers 14

Apeaksoft iOS Systemwiederherstellung wurde speziell zur Behebung verschiedener iOS-Systemprobleme entwickelt. Wenn der iTunes-Fehler 14 oder andere Probleme durch ein Systemproblem verursacht werden. Sie können es kostenlos herunterladen, um Ihr Gerät in den Normalzustand zu bringen.

Schritt 1. Führen Sie die iOS-Systemwiederherstellung aus

Laden Sie diese iTunes-Fehlerbehebungssoftware 14 auf Ihrem Computer herunter, installieren Sie sie und öffnen Sie sie. Verbinden Sie dann Ihr iPhone mit einem USB-Kabel.

IOS Systemwiederherstellung

Schritt 2. Versetzen Sie das iPhone in den DFU-Modus

Wenn Ihr iPhone erfolgreich verbunden ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iOS-Gerät zu führen DFU-Modus.

Wechseln Sie in den DFU-Modus

Schritt 3. Bestätigen Sie die iPhone-Informationen

Bevor Sie den iTunes-Fehler 14 beheben, können Sie grundlegende Informationen zu Ihrem iOS-Gerät in der Benutzeroberfläche anzeigen. Stellen Sie sicher, dass alle diese Elemente genau mit dem von Ihnen verwendeten Apple-Gerät übereinstimmen.

iOS-Informationen

Schritt 4. Fixiere iTunes Fehler 14

Klicken Sie auf "Reparieren", um den iTunes-Fehler 14 zu beheben. Mit ihm können Sie auch leicht reparieren iTunes Fehler 4014, iTunes Fehler 3194 und mehr.

Fix iTunes Fehler 21

Teil 3: Vermeiden Sie iTunes-Fehler 14 mit der besten iTunes-Alternative - iPhone-Datenwiederherstellung

Wenn Sie den iTunes-Fehler 14 und einen anderen iTunes-Fehlercode vermeiden möchten, können Sie verwenden Apeaksoft iPhone Datenwiederherstellung iPhone sicher und einfach wiederherstellen. Es ist die beste alternative Software von iTunes, mit der Daten von iPhone, iPad und iPod ohne Datenverlust wiederhergestellt werden können. Im Vergleich zu iTunes können Sie mit dem iPhone Data Recovery alle Daten eines iTunes Backups auswählen und in der Vorschau anzeigen. Außerdem können Sie iOS-Daten auch vom iPhone selbst und vom iCloud-Backup wiederherstellen.

iPhone Datenrettung

  • Wiederherstellen und exportieren Sie verlorene Daten von jedem iOS-Gerät direkt.
  • Extrahieren und Wiederherstellen von Daten aus iTunes-Sicherungsdateien.
  • Laden Sie iOS-Daten von der iCloud-Sicherung herunter und stellen Sie sie wieder her.
  • Scannen und sehen Sie alle verloren gegangenen Daten vor der Wiederherstellung.
  • Unterstützung über 20-Dateitypen, einschließlich Kontakten, Nachrichten, App-Daten und anderen.
  • Unterstützt iOS 11 und iPhone X, iPhone 8 Plus und iPhone 8.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Schritt 1. Greifen Sie auf die iTunes-Sicherung zu

Laden Sie das iPhone Data Recovery herunter und installieren Sie es. Stellen Sie sicher, dass Sie das iPhone mit iTunes auf diesem Computer synchronisiert haben. Starten Sie es und klicken Sie auf "Wiederherstellen von iTunes-Sicherungsdatei". Später können Sie alle Ihre sehen iTunes Backup automatisch.

Greifen Sie auf die iTunes-Sicherung zu

Schritt 2. Scannen Sie ein iTunes-Backup

Wählen Sie das ähnlichste iTunes-Backup aus und klicken Sie auf "Start Scan", um das Scannen Ihrer iTunes-Backup-Datei zu starten. Danach werden alle Ihre Dateien in Kategorien in der Hauptschnittstelle angezeigt.

Scannen Sie ein iTunes-Backup

Schritt 3. Wählen Sie das iPhone aus dem iTunes-Backup aus und stellen Sie es wieder her

Wählen Sie einen Dateityp aus, den Sie wiederherstellen möchten. Dann können Sie das Vorschaufenster verwenden, um sich von anderen zu unterscheiden und Detailinformationen anzuzeigen. Markieren Sie Ihre Zielobjekte und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um Daten aus der iTunes-Sicherung wiederherzustellen.

IPhone auswählen und wiederherstellen

Fazit

Darüber hinaus können Sie das iPhone auch ohne Sicherung mithilfe der iPhone-Datenwiederherstellung wiederherstellen. Wenn Sie eine andere Methode haben, um den iTunes-Fehler 14 zu beheben, lassen Sie unten eine Nachricht.

Mehr lesen