Navigation

Kostenlose 10-Tipps zum Beschleunigen von iTunes (12.6 / 12.7 / 12.8 / 12.9)

Als der iOS-Helfer hört iTunes niemals auf, die Beschwerden von Benutzern zu erhalten. iTunes, das langsam läuft, ist einer von ihnen.

"Tunes 12.6 läuft auf meinem Dell Windows 10-Computer extrem langsam."

"iTunes 12.7 ist wirklich langsam. Selbst das Scrollen durch die Albumansicht ist ein Problem."

"Ich habe gerade zwei Stunden mit iTunes 12.8 auf dem Mac verbracht, aber nichts heruntergeladen ..."

Die Gründe für die Erklärung, warum iTunes so langsam ist, variieren, aber die Lösungen, mit denen langsameres iTunes schneller läuft, sind ähnlich.

Hier werden wir die besten 10-freien Möglichkeiten zum Reparieren von langsamem iTunes freigeben und es jetzt beschleunigen.

iTunes Langsam

Lösung 1: Deaktivieren Sie nicht benötigte Dienste, um iTunes schneller zu öffnen

Schritt 1. Öffnen Sie die Registerkarte "Geräte" in iTunes

Starten Sie iTunes und wählen Sie "Bearbeiten". Wählen Sie anschließend im Dropdown-Menü "Einstellungen". Wechseln Sie zum Abschnitt "Gerät", um die langsamen Ursachen von iTunes anzuzeigen. Standardmäßig öffnet Apple normalerweise viele Optionen. Sie müssen also unnötige Elemente manuell entfernen.

Schritt 2. Beschleunigen Sie Apple iTunes

Sie können die Option "Sperren für mit Air Tunes verbundene Remote-Lautsprecher" und "Nach iPod touch, iPhone- und iPad-Remotes suchen" deaktivieren, und Sie können auch die Option "Freigabe" auswählen, um die Option "Meine Bibliothek freigeben" zu deaktivieren. Tippen Sie auf "OK", um Ihre Änderungen zu speichern.

Deaktivieren Sie nicht benötigte Dienste

Lösung 2: Entfernen Sie intelligente Wiedergabelisten, um iTunes reibungslos zu machen

Intelligente Wiedergabeliste ist die von iTunes selbst erstellte Wiedergabeliste. Damit Ihr iTunes reibungslos läuft, entfernen Sie einfach die intelligente Wiedergabeliste, nicht iTunes Playlist löschen.

Schritt 1. Führen Sie iTunes auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer aus.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine intelligente Wiedergabeliste.

Schritt 3. Tippen Sie auf "Entfernen", um diese intelligente Wiedergabeliste zu löschen.

Schritt 4. Wiederholen Sie die obigen Schritte, um einen langsamen iTunes-Mac oder -PC zu beheben.

Nur um den Verlust von Musikdateien zu vermeiden, können Sie dies tun iTunes-Wiedergabeliste exportieren an einen anderen Ort auf Ihrem Computer.

Entfernen Sie intelligente Wiedergabelisten

Lösung 3: Deaktivieren Sie iTunes Genius, um den Download von iTunes zu beschleunigen

Schritt 1. Führen Sie iTunes auf einem Mac oder PC aus und melden Sie sich bei iTunes mit Konto und Passwort an (iTunes fragt ständig nach dem Passwort?).

Schritt 2. Öffnen Sie "Store" aus dem Menü.

Schritt 3. Wählen Sie die Option "Genius ausschalten".

Dann können Sie Genius deaktivieren, um Genius-Mixes, Genius-Wiedergabelisten und Vorschläge für Musik zu deaktivieren, die Ihnen gefallen könnten. Dadurch wird die Downloadgeschwindigkeit erheblich verbessert.

Schalten Sie Genius aus

Lösung 4: Deaktivieren Sie die automatische Synchronisierung, um ein langsames iTunes-Backup zu beheben

Schritt 1. Starten Sie iTunes und klicken Sie oben auf "Bearbeiten".

Schritt 2. Wählen Sie "Voreinstellungen" und suchen Sie die Registerkarte "Geräte".

Schritt 3. Aktivieren Sie unten "Automatische Synchronisierung von iPods, iPhones und iPads verhindern".

Schritt 4. Drücken Sie "OK", um zu bestätigen, dass iTunes langsamer wird.

Deaktivieren Sie die automatische Synchronisierung

Die Leute lesen auch:

Lösung 5: Löschen Sie doppelte Dateien, um die iTunes-Suche langsam zu beheben

Schritt 1. Öffnen Sie iTunes und rufen Sie die Bibliothek auf.

Schritt 2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf "Ansicht".

Schritt 3. Tippen Sie auf "Doppelte Elemente anzeigen", um überlappende Dateien zu entfernen.

Als Ergebnis erhalten Sie, dass iTunes fit wird, und Sie können ein schnelles Suchergebnis von iTunes erhalten.

Wenn Sie iTunes-Songs für unbrauchbar halten, können Sie dies auch tun iTunes Songs löschen.

Löschen Sie doppelte Dateien

Lösung 6: Organisieren Sie die iTunes-Bibliothek Automatisch, um das langsame iTunes auf Windows 10 zu beheben

Schritt 1. Führen Sie iTunes auf Ihrem Computer aus.

Schritt 2. Klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie "Einstellungen".

Schritt 3. Tippen Sie auf "Erweitert", um die Auswahl von "Organisieren von iTunes Media-Ordnern" und "Teilen von iTunes Library XML mit anderen Anwendungen" aufzuheben. (Was ist iTunes Library.itl?)

Schritt 4. Klicken Sie auf "OK" und fixieren Sie iTunes langsam, um Windows 10 und andere zu öffnen.

Organisieren Sie die iTunes-Bibliothek

Lösung 7: Deaktivieren Sie den Cover Flow, um den langsamen Import von iTunes zu beheben

Schritt 1. Öffnen Sie iTunes und wählen Sie "Anzeigen" in der Symbolleiste.

Schritt 2. Wählen Sie anstelle von Cover Flow "As List" oder einen anderen Videomodus.

Cover Flow kann dazu führen, dass iTunes ein sehr langsames Problem verursacht. Sie können also viel Systemressourcen sparen, indem Sie Cover Flow beenden.

Deaktivieren Sie den Cover Flow

Lösung 8: Reduzieren Sie das Durcheinander, um iTunes auf dem Mac zu beschleunigen

Durch die Reduzierung von Clutter können Sie große Dateien und Dateien identifizieren, die Sie unter Mac möglicherweise nicht mehr benötigen.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spaltenleiste oben.

Schritt 2. Deaktivieren Sie unnötige oder unnötige Spalten.

Dadurch können Sie in Ihren iTunes-Wiedergabelisten sauberere Informationen abrufen, ohne dass der langsame Fehler von iTunes 12 verursacht wird. Außerdem wird mehr Platz auf dem Mac frei, wodurch iTunes direkt auf dem Mac beschleunigt wird.

Reduzieren Sie Clutter

Um unerwünschte oder Junk-Dateien auf dem Mac freizugeben, können Sie den Mac Cleaner nicht verpassen.

Mac Cleaner ist das beste Reinigungstool zum Entfernen von Junk-Dateien, Überwachen des Hardware-Zustands, Beschleunigen des Systems und mehr auf dem Mac (MacOS Mojave wird unterstützt, sodass Sie iTunes problemlos beschleunigen können. Hier erfahren Sie mehr darüber leerer Müll auf dem Mac.

Gratis Download

4,000,000 + Downloads

Lösung 9: Deaktivieren Sie automatische Downloads, um den langsamen Download / Store von iTunes zu entfernen

Die automatische Download-Funktion bringt ein langsames Herunterladen und Speichern von iTunes. Deaktivieren Sie einfach die automatische Download-Funktion.

Schritt 1. Suchen Sie im iTunes-Einstellungsbereich nach "Store".

Schritt 2. Deaktivieren Sie unerwünschte Elemente wie Apps.

Schritt 3. Deaktivieren Sie "Album-Artwork automatisch herunterladen" und "Details zu Ihrer Bibliothek für Apple freigeben".

Hinweis: Deaktivieren Sie die Option "SD-Videos in hoher Qualität herunterladen", um mehr Speicherplatz zu sparen.

Deaktivieren Sie automatische Downloads

Lösung 10: Stoppen Sie die lästige Nachricht, um ein schnelles iTunes zu erhalten

Schritt 1. Kreuzen Sie "Fragen Sie mich nicht mehr" und ähnliche Optionen an.

Schritt 2. Drücken Sie dann "Löschen" oder andere Tasten, wenn Sie Aktionen ausführen.

Beim nächsten Mal sehen Sie diese nervigen Nachrichten nicht mehr.

Durch das Deaktivieren von ärgerlichen Nachrichtennachrichten erhält Ihr iTunes auch eine schnelle Antwort.

Stoppen Sie die störende Nachricht

Nachbereitung: Mit der iTunes-Alternative können Sie langsame iTunes-Geräte loswerden

Um ein langsames iTunes-Problem zu vermeiden, können Sie ein verwenden Alternative zu iTunes zum Sichern und Verwalten von iPhone-Daten auf dem Computer.

Apeaksoft MobieTrans ist das Werkzeug, das Sie benötigen.

MobieTrans

4,000,000+ Downloads

Sichern Sie die iPhone-Daten direkt auf einem Computer / Tunes / iPhone.

Übertragen Sie Fotos, Videos, Musik, Kontakte, SMS usw. auf das iPhone.

Erstellen Sie einen iPhone-Klingelton und konvertieren Sie HEIC-Bilder für das iPhone.

Kompatibel mit iPhone XS / XR / X / 8 / 7 / 6 / 5 / 4 usw. unter iOS 12 / 11 usw.

Schritt 1. Laden Sie MobieTrans herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit einem Computer. Das Gerät wird automatisch analysiert.

Schnittstelle

Schritt 2. Klicken Sie links in der Hauptoberfläche auf Datentyp. Markieren Sie die Details im rechten Vorschaufenster.

Dateien hinzufügen

Schritt 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen oder Exportieren, um Fotos, Videos, Musik usw. vom PC zu importieren oder Fotos, Nachrichten, Videos, Musikdateien usw. auf dem Computer zu speichern.

Wählen Sie das gewünschte Format aus

Außerdem können Sie es leicht versuchen iOS-Daten ohne iTunes wiederherstellen um das langsame iTunes loszuwerden.

Fazit

Dieser Beitrag konzentriert sich auf die kostenlosen 10-Möglichkeiten, mit denen Sie auf langsamen iTunes vorankommen können. Sie können die 10-Tipps befolgen, um iTunes direkt zu beschleunigen. Wenn Sie ein langsames iTunes dauerhaft loswerden möchten, erhalten Sie einfach eine Alternative, MobieTrans, mit der Sie iPhone-Daten direkt und schnell auf dem Computer übertragen und verwalten können.

Mehr lesen