Navigation
SchließenApeaksoft-LogoMelden Sie sich mit Ihrer Apeaksoft-ID an

Passwort zurücksetzen

Ihre Apeaksoft-ID ist die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihr Konto erstellt oder Apeaksoft-Produkte gekauft haben.

Einloggen

Noch kein Mitglied? Konto erstellen

SchließenApeaksoft-LogoErstellen Sie Ihre Apeaksoft-ID

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Registriere dich
SchließenApeaksoft-LogoHaben Sie Ihr Passwort vergessen?

Bezahlung
Laden Sie

Der Bestätigungscode wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Bitte überprüfen Sie es in Ihrem Posteingang, einschließlich des Spam-Ordners.

Schließen

Zurück zur Anmeldung

Schichtannahme

Gelöschte iMessages von iPhone / iPad / iPod wiederherstellen

Wie gelöschte iMessages wiederherstellen?

Apple bietet der Nachrichten-App für iPhone, iPad und iPod eine nützliche Funktion für Benutzer, deren iOS-Geräte iOS 5 oder eine neuere Version ausführen, damit sie kostenlose Textnachrichten und Bildmitteilungen an andere Apple-Benutzer senden können. Anders als bei anderen Messaging-Diensten, die einen SMS-Plan vom Netzbetreiber verlangen, benötigt das Senden von iMessage nur eine mobile Datenverbindung oder eine WLAN-Verbindung. Es ist auf der ganzen Welt völlig kostenlos. Neben SMS können Sie mit iMessage uneingeschränkt Videos, Bilder, Kontakte usw. senden.

gelöschte iMessages wiederherstellen

iMessage macht es Benutzern einfacher, mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten, und ist für die geschäftliche Kommunikation bequemer. Außerdem ist es völlig kostenlos, solange Sie über eine Mobilfunk- oder WLAN-Verbindung verfügen. Es ist jedoch sehr enttäuschend für Benutzer, wenn sie versehentlich wichtige iMessages mit privaten Informationen löschen und keine Ahnung haben wie gelöschte iMessages wiederhergestellt werden von iPhone, iPad oder iPod. Dieser Artikel ist gut vorbereitet für Sie, der eine perfekte Lösung für die einfache Wiederherstellung gelöschter iMessages darstellt.

Apeaksoft - iPhone Datenwiederherstellung ist definitiv das, was Sie brauchen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gelöschte iMessages von iPhone, iPad und iPod Touch am besten wiederherstellen können. Darüber hinaus können iMessages problemlos aus iTunes-Backups und iCloud-Backups wiederhergestellt werden.

Teil 1. So stellen Sie gelöschte iMessages von einem iOS-Gerät wieder her

Was du brauchst:

1. Ihr iPhone, iPad oder iPod

2. Das iOS USB-Kabel

3. Ein Computer, auf dem die neueste iTunes-Version installiert ist

4. Apeaksoft iPhone Datenwiederherstellung

Schritt 1. Öffnen Sie das iPhone Data Recovery

Laden Sie Apeaksoft - iPhone Data Recovery herunter und installieren Sie es. Wenn Sie das iMessage-Wiederherstellungsprogramm starten, werden drei Hauptwiederherstellungsmodi angezeigt: "Von iOS-Gerät wiederherstellen", "Von iTunes-Sicherungsdateien wiederherstellen" und "Von iCloud-Sicherungsdateien wiederherstellen". Das Programm hat standardmäßig den ersten Modus "Von iOS-Gerät wiederherstellen" eingestellt. Damit können Sie iMessages direkt von iPhone, iPad oder iPod touch wiederherstellen.

Schnittstelle

Schritt 2. Verbinden Sie das iOS-Gerät und vertrauen Sie dem Computer

Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät über das USB-Kabel mit dem Computer. Es erscheint ein Popup-Hinweis mit der Frage "Werden Sie diesem Computer vertrauen?". Sie müssen auf "Vertrauen" tippen, um die folgenden Schritte fortzusetzen.

Vertrauen Sie Ihrem Computer

Wenn das Gerät angeschlossen ist, erkennt das Programm es und zeigt den Gerätenamen in der Hauptschnittstelle an. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Scan starten".

Verbinden Sie das iPhone

Einschränkungen: Für Benutzer, die iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod touch 4 verwenden, bietet dieses Tool den Standardmodus und den erweiterten Modus für die Wiederherstellung. Im Standardmodus können Sie nur Nachrichten, Kontakte, Anrufverlauf usw. wiederherstellen. Im erweiterten Modus ist dies jedoch möglich Finde das gelöschte Video, Fotos und so weiter. Darüber hinaus gilt der erweiterte Modus auch für diejenigen, die das Kennwort für iPhone / iPad / iPod vergessen oder Systemfehler feststellen.

Standardmodus

Schritt 3. Gelöschte iMessages nach dem Scanvorgang anzeigen

iPhone Data Recovery scannt die Daten schnell. Das Programm ist sehr vertrauenswürdig. Es werden keine Daten von Ihrem iPhone / iPad / iPod extrahiert. Dieses Tool erstellt eine Kopie Ihrer Gerätedatenbank. Der Scanvorgang ist sehr schnell und nach dem Scanvorgang werden alle Ihre Daten im linken Modul klassifiziert. Wählen Sie die Option "Nachrichten" auf der Registerkarte "Nachricht und Kontakte". Sie sehen alle in der Hauptoberfläche aufgelisteten Nachrichten, einschließlich gelöschter iMessages und vorhandener iMessages. Klicken Sie auf die einzelnen Elemente. Rechts sehen Sie den detaillierten iMessage-Inhalt.

IOS-Gerät scannen

Schritt 4. Wählen Sie die gelöschten iMessages für die Wiederherstellung aus

Wählen und überprüfen Sie die gelöschten iMessages, die Sie wiederherstellen möchten. Das Programm ist intelligent und unterscheidet die gelöschten iMessages, die rot markiert sind, und die vorhandenen iMessages, die schwarz markiert sind. Um die gelöschten iMessages für die Wiederherstellung schnell zu finden, können Sie die Option "Nur gelöschte Elemente anzeigen" auf "EIN" schalten. Alle gelöschten iMessages werden nur aufgelistet. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um gelöschte iMessages auf iPhone, iPad oder iPod wiederherzustellen. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr darüber Gelöschte Textnachrichten auf dem iPhone wiederherstellen.

Gelöschte Textnachrichten wiederherstellen

Teil 2. So stellen Sie iMessages von der iTunes-Sicherung wieder her

IMessage verlieren, weil das iOS-Gerät gestohlen, beschädigt oder verlegt wurde? Sie können die verlorenen iMessages wiederherstellen! Wenn Sie Ihr iDevice jemals mit iTunes oder iCloud gesichert haben, wird es einfacher. Apeaksoft - iPhone Data Recovery bietet Ihnen die Funktionen, mit denen Sie gelöschte iMessages aus dem iTunes-Backup wiederherstellen können.

Mit iPhone Data Recovery können Sie alle von Ihnen erstellten iTunes-Sicherungsdateien anzeigen. Anschließend können Sie eine bestimmte herunterladen und problemlos auf die Daten aus der Sicherung zugreifen. Lassen Sie uns sehen, wie Sie gelöschte iMessages aus dem iTunes-Backup mit iPhone Data Recovery wiederherstellen können.

Was du brauchst:

1. iTunes ist auf Ihrem Computer installiert

2. Apeaksoft - iPhone Datenwiederherstellung

3. Eine iTunes-Sicherungsdatei

4. iOS USB-Kabel

Schritt 1. Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus und die Sicherungsdatei

Laden Sie die iPhone Data Recovery-Software herunter und starten Sie sie. Wenn Sie zuvor ein iPhone / iPad / iPod-Backup mit iTunes erstellt haben, können Sie den zweiten Modus "Aus iTunes Backup wiederherstellen" auswählen. Wenn Sie die Option auswählen, werden alle verfügbaren iOS-Sicherungsdateien angezeigt, die Sie mit iTunes erstellt haben. Sie können die Zielsicherungsdatei für die gelöschte iMessages-Wiederherstellung auswählen und dann auf die Schaltfläche "Scan starten" klicken, um fortzufahren.

Wählen Sie die iTunes-Sicherungsdatei

Schritt 2. Scannen Sie die iTunes-Sicherung und zeigen Sie gelöschte iMessages an

iPhone Data Recovery scannt dann die von Ihnen ausgewählte iTunes-Sicherungsdatei und zeigt alle im linken Modul klassifizierten Daten an. Sie finden die Option "Nachricht" unter ihnen. Klicken Sie darauf und Sie können die in der Benutzeroberfläche aufgelisteten iMessages sehen. Die gelöschten iMessages werden rot und die vorhandenen in schwarz unterschieden. Und Sie können die Option "Nur gelöschte Elemente anzeigen" aktivieren, um die gelöschten iMessages schnell zu finden. Klicken Sie in der Liste auf die Textnachricht, und Sie können den Inhalt der Textnachricht auf der rechten Seite detailliert anzeigen.

Scannen Sie das iTunes-Backup

Schritt 3. Wählen Sie gelöschte iMessages für die Wiederherstellung aus

Überprüfen Sie die gelöschten iMessages, die Sie wiederherstellen möchten, und kehren Sie zu Ihrem iPhone, iPad oder iPod zurück. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" und wählen Sie den zu speichernden Dateiordner aus. Warten Sie eine Weile, und iPhone Data Recovery stellt die gelöschten iMessages aus dem iTunes-Backup schnell wieder her.

Textnachrichten von iTunes wiederherstellen

Teil 3. So stellen Sie iMessages von der iTunes-Sicherung wieder her

Für diejenigen, die gelöschte iMessages wiederherstellen möchten, das iPhone / iPad / iPod jedoch gestohlen, beschädigt oder verlegt wurde, gibt es einen anderen Weg für Sie. Wenn Sie Ihr iOS-Gerät zuvor regelmäßig in iCloud gesichert haben, besteht die Möglichkeit, gelöschte iMessages wiederherzustellen. Neben iTunes kann iCloud auch ein gutes Datensicherungswerkzeug für iOS-Benutzer sein. Sie sollten jedoch zunächst wissen, dass iCloud nur 5 GB freien Speicherplatz für die Sicherung bietet. Befolgen Sie das folgende Tutorial, um gelöschte iMessages aus der iCloud-Sicherung wiederherzustellen.

Was du brauchst:

1. Apeaksoft - iPhone Datenwiederherstellung

2. iCloud-Login

3. Eine iCloud-Sicherung für die Wiederherstellung gelöschter Textnachrichten

4. iOS USB-Kabel

Schritt 1. Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus und melden Sie sich bei iCloud an

Wählen Sie beim Starten der iPhone-Datenwiederherstellung den Wiederherstellungsmodus "Von iCloud Backup wiederherstellen", wenn Sie regelmäßig iCloud-Backups für Ihr iPhone / iPad / iPod erstellen. Sie müssen sich zuerst mit der Apple ID und dem Kennwort bei Ihrer iCloud anmelden. Dann kann das Programm Zugriff auf die iCloud-Sicherungsdateien.

Melden Sie sich bei iCloud an

Schritt 2. Laden Sie das iCloud-Backup für die Wiederherstellung gelöschter iMessages herunter

Wenn Sie sich bei iCloud anmelden, können Sie alle anzeigen iCloud-Sicherungsdateien. Wählen Sie die aus, in der Sie gelöschte iMessages wiederherstellen können, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Herunterladen".

iCloud-Sicherungsliste

Schritt 3. Wählen Sie den Dateityp

Vor dem Herunterladen können Sie optional den Dateityp für die Wiederherstellung auswählen. Für diese gelöschten iMessages können Sie nur die Option "Nachrichten" zum Herunterladen aktivieren. Klicken Sie abschließend auf "OK". Schaltfläche, um den Download fortzusetzen.

Wählen Sie den Dateityp

Schritt 4. Zeigen Sie die gelöschten Kurzmitteilungen an und wählen Sie sie für die Wiederherstellung aus

In Kürze scannt iPhone Data Recovery die von Ihnen ausgewählte iCloud-Sicherungsdatei und zeigt alle ausgewählten Daten aus dem linken Modul an. Klicken Sie auf die Option "Nachrichten", um die in der Benutzeroberfläche aufgelisteten iMessages anzuzeigen. Die gelöschten iMessages werden rot und die vorhandenen schwarz dargestellt. Und Sie können die Option "Nur gelöschte Elemente anzeigen" aktivieren, um die gelöschten iMessages schnell zu finden.

Klicken Sie in der Liste auf die Textnachricht, und Sie können den Inhalt der Textnachricht auf der rechten Seite im Detail anzeigen.

Textnachricht anzeigen

Schritt 5. Gelöschte iMessages wiederherstellen

Überprüfen Sie die gelöschten iMessages, die Sie wiederherstellen möchten, und kehren Sie zu Ihrem iPhone, iPad oder iPod zurück. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" und wählen Sie den zu speichernden Dateiordner aus. Warten Sie eine Weile, und iPhone Data Recovery stellt die gelöschten iMessages aus der iCloud-Sicherung schnell wieder her.

Gelöschte Textnachrichten wiederherstellen

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen hauptsächlich, wie Sie gelöschte iMessages auf 3-Arten wiederherstellen können. Mit Apeaksoft - iPhone Data Recovery können Sie gelöschte iMessages direkt von Ihrem iPhone / iPad / iPod wiederherstellen. Außerdem können Sie gelöschte / verlorene iMessages von iTunes-Backups oder iCloud-Backups wiederherstellen, wenn Sie ein Backup auf eines davon erstellt haben.

Anstatt Zeit damit zu verbringen, verlorene Daten zu finden, sollten Sie dies besser tun Sichern Sie die Nachrichten im vorhinein.

Mehr entdecken