Navigation

OneNote Recovery Gelöschte Seite - So stellen Sie gelöschte OneNote-Dateien wieder her

wie man gelöschte OneNote-Dateien wiederherstellen Wenn Sie versehentlich eine Seite oder eine ganze OneNote-Datei gelöscht haben?

Gelöschte OneNote-Dateien wiederherstellenGelöschte OneNote-Dateien wiederherstellen

Es kommt häufig vor, dass Sie aus verschiedenen Gründen einige wichtige OneNote-Dateien verlieren. Tatsächlich haben Sie immer noch das Glück, diese gelöschten OneNote-Seiten oder Abschnitte zurückzubekommen. Hier in diesem Beitrag werden wir 3 einfache Möglichkeiten vorstellen, um Ihnen zu helfen gelöschte OneNote-Dateien wiederherstellen.

Teil 1. OneNote Wiederhergestellte gelöschte Seite aus dem Notebook-Papierkorb wiederherstellen

Zunächst möchten wir Ihnen mitteilen, wie Sie Ihre verlorenen oder gelöschten OneNote-Dateien regelmäßig aus dem Notebook-Papierkorb zurückfinden können. Das solltest du wissen; Die gelöschten OneNote-Seiten und -Abschnitte werden nach dem Löschen in den Papierkorb verschoben. Jetzt können Sie die folgenden Schritte ausführen, um gelöschte OneNote-Seiten wiederherzustellen.

Schritt 1Öffnen Sie die Desktop-Version Ihres OneNote 2016 oder OneNote 2013. Wenn Sie das Notizbuch eingeben, klicken Sie auf Geschichte Tab.

Schritt 2Wählen Sie das Notebook-Papierkorb Option unter der Registerkarte Verlauf. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste erneut den Notizbuch-Papierkorb aus.

Registerkarte "Onenote-Verlauf"

Schritt 3Jetzt können Sie auf Ihre gelöschte OneNote-Seite oder den gesamten Abschnitt zugreifen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gelöschte OneNote-Seite, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie dann die aus Verschieben oder kopieren Option aus der Dropdown-Liste. Sie können sich darauf verlassen, dass gelöschte OneNote-Dateien problemlos wiederhergestellt werden können.

Wiederherstellen gelöschter Onenote-Dateien aus dem Papierkorb

Mit dieser Methode werden die wiederhergestellten OneNote-Seiten aus dem wiederhergestellt Gelöschte Seiten Tab und Gelöschte Abschnitte wird unter seinen eigenen Registerkarten sein. Die gelöschten OneNote-Dateien werden 60 Tage lang im Papierkorb gespeichert.

Mehr Details über Papierkorb-Wiederherstellung sind hier.

Teil 2. OneNote Gelöschte Seite aus Backups wiederherstellen

OneNote ist mit einer automatischen Sicherungsfunktion ausgestattet, mit der Sie Ihre Notizen basierend auf der von Ihnen festgelegten Zeit automatisch speichern können. Wenn Sie also gelöschte OneNote-Dateien wiederherstellen möchten, können Sie diese Sicherungen aufrufen, um sie wiederzufinden.

Schritt 1Zuerst müssen Sie das Notizbuch öffnen, in dem Sie Dateien gelöscht haben.

Schritt 2Klicken Sie Reichen Sie das und dann wählen Info auf der Linken. Jetzt können Sie klicken Öffnen Sie Backups auf der rechten Seite.

Öffnen Sie Onenote-Backups

Schritt 3 Wenn Sie auf diese Sicherungen zugreifen können, merken Sie sich die Ordnernamen oder notieren Sie sie. Sie können Ihre gelöschten OneNote-Dateien wieder finden.

Schritt 4 Doppelklicken Sie, um den Notizbuchordner zu öffnen. Anschließend können Sie den Notizbuchabschnitt oder die Seitensicherung auswählen, die Sie öffnen möchten. Klicken Offenheit Taste, um es zu öffnen.

Stellen Sie Onenote-Dateien aus Sicherungen wieder her

Schritt 5 Wenn Sie die bestimmte OneNote-Seite oder den Abschnitt gefunden haben, den Sie wiederherstellen möchten, können Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und dann die verwenden Verschieben oder Kopieren Befehl, um es zurückzubekommen.

Verschieben und kopieren Sie gelöschte Onenote-Dateien

Teil 3. Beste Möglichkeit, gelöschte OneNote-Dateien wiederherzustellen

Wenn Sie gelöschte OneNote-Seiten oder -Abschnitte mit den ersten beiden Methoden nicht wiederherstellen können, müssen Sie sich auf ein professionelles Tool zur Datenwiederherstellung verlassen. Hier empfehlen wir dringend die leistungsstarke OneNote-Software zur Wiederherstellung von Dateien. Datenrettung damit Sie Ihre gelöschten Notizen wiederfinden.

Datenrettung

4,000,000+ Downloads

Auf einfache Weise gelöschte OneNote-Seiten oder ganze Abschnitte finden und wiederherstellen.

Stellen Sie beliebte Dateitypen wie Notizen, Dokumente, Fotos, Videos und mehr wieder her.

Stellen Sie gelöschte Daten von PC, Mac, Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte und mehr wieder her.

Unterstützen Sie alle Datenverlustsituationen wie versehentliches Löschen, Festplattenschaden und Virenbefall.

Schritt 1 Um gelöschte OneNote-Dateien wiederherzustellen, sollten Sie diese Wiederherstellungssoftware zuerst kostenlos auf Ihrem Computer installieren. Wählen Sie einfach eine richtige Version aus und doppelklicken Sie auf den Download-Button, um dies zu tun.

Schritt 2 Wie Sie sehen, können Sie neben OneNote-Dateien auch verlorene oder gelöschte Bilder, Videos, Audios, E-Mails, Dokumente und mehr abrufen. Hier können Sie Dokument und andere für die Wiederherstellung von OneNote-Dateien auswählen. Dann sollten Sie die spezifische Festplatte auswählen, auf der Sie Ihre verlorenen Daten finden können.

Datenwiederherstellungsschnittstelle

Schritt 3 Klicken Sie Scan Schaltfläche unten rechts, um a zu starten Quick-Scan auf Ihrer ausgewählten Festplatte.

Schritt 4 Alle Dateien werden nach Abschluss des Scanvorgangs links in den Datentypen aufgelistet. Du kannst den ... benutzen Filter Funktion zum schnellen Auffinden Ihrer gelöschten OneNote-Dateien. Wenn Sie Ihre verlorenen Dateien nach dem schnellen Scannen finden, können Sie eine Tiefen-Scan.

Schnelle Scanergebnisse

Schritt 5 Wählen Sie alle OneNote-Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Erholen Knopf, um sie zurückzubekommen.

Diese Software ist nicht nur OneNote, sondern auch in der Lage, gelöschte oder verlorene Dateien aus anderen Anwendungen wie wiederherzustellen Outlook, Hotmail und mehr.

Teil 4. FAQs zu OneNote Recover Gelöschte Seite

Frage 1. Wo befindet sich der Papierkorb in OneNote?

Der Notebook-Papierkorb befindet sich in der Menüleiste auf der Registerkarte Verlauf. Sie können auf die Registerkarte Verlauf klicken, um darauf zuzugreifen.

Frage 2. Wie kann ich gelöschte Dateien aus der OneNote-App wiederherstellen?

Öffnen Sie die OneNote-App und wählen Sie die Registerkarte Ansicht. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gelöschte OneNote-Seite oder den gesamten Abschnitt und wählen Sie dann die Option Wiederherstellen auf. Sie können in der Dropdown-Liste auf Wiederherstellen auf klicken, um Ihre gelöschten Dateien wieder zu finden.

Frage 3. Wie können Sie Ihren Vorgang in OneNote rückgängig machen?

Sie können einfach Strg + Z auf Ihrer Tastatur drücken, um Ihren letzten Vorgang rückgängig zu machen.

Fazit

Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, gelöschte OneNote-Dateien wiederherzustellen? Nach dem Lesen dieser Seite erhalten Sie drei Methoden, um Ihre gelöschte OneNote-Seite oder den gesamten Abschnitt wiederzufinden. Wenn Sie noch Fragen zum haben Onenote Gelöschte Seite wiederherstellenZögern Sie nicht, uns zu kontaktieren oder uns eine Nachricht zu hinterlassen.

Mehr entdecken