Menü

So stellen Sie Viber-Fotos auf Android und iPhone wieder her

Viber hat sich bereits zu einem der beliebtesten sozialen Netzwerke entwickelt. Viele Menschen nutzen es, um mit Familie, Freunden und anderen Menschen über Textnachrichten, Bilder und mehr zu kommunizieren. Wenn Sie wichtige Viber-Bilder durch Löschen, Deaktivieren und andere Faktoren verlieren oder löschen, können sie auch vom Viber-Support nicht wiederhergestellt werden.

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen die besten Methoden Stelle verlorene Viber-Fotos wieder her von Ihrem Smartphone. Sie müssen lediglich unseren Leitfaden sorgfältig lesen und befolgen, um Ihren Chat-Verlauf und Ihre Fotos vom iPhone oder Android-Handy wieder abzurufen.

Stellen Sie Viber Pictures wieder her

Teil 1: Viber Bilder auf Android wiederherstellen

Das Wiederherstellen von Viber-Bildern unter Android ist einfach, wenn Sie das richtige Tool entsprechend Ihrer Situation verwenden.

So stellen Sie Viber-Fotos auf Android aus dem Backup wieder her

Es ist wirklich so, dass Viber-Benutzer Chat-Verlauf und Fotos manuell per E-Mail an Ihre E-Mail senden und jederzeit wiederherstellen können. Ab Version 6.1 hat der Entwickler die Sicherungsfunktion in die Viber-App für Android und iOS eingeführt. Sie können Viber-Fotos auf allen Geräten mit derselben Telefonnummer wiederherstellen.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie über ein Viber-Backup verfügen. Es kann in eingerichtet werden Einstellungen -> Viber-Sicherung -> untermauern in der Viber App.

Viber-Backup

Schritt 2: Wenn Sie Viber-Fotos wiederherstellen müssen, öffnen Sie Ihre Viber-App und wechseln Sie zum Viber Sicherungskopie Registerkarte in Einstellungen .

Schritt 3: Überprüfen Sie das verfügbare Backup und tippen Sie auf Wiederherstellen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf Jetzt wiederherstellen, um Ihre Viber-Fotos wiederherzustellen.

Hinweis: Dieser Weg ist für die Viber-App auf Android und iPhone verfügbar.

Stellen Sie Viber Backup wieder her

Meistens haben Sie wichtige Viber-Fotos ohne Sicherung gelöscht. In solchen Fällen befinden sich Ihre Fotos möglicherweise noch im internen Speicher. Apeaksoft Android Datenwiederherstellung kann alle verlorenen Viber-Konversationsverläufe einschließlich Fotos anzeigen.

EmpfehlenSoftware Empfehlungen
  • Stellen Sie Viber-Fotos und den Chat-Verlauf in verschiedenen Situationen wieder her.
  • Unterstützt eine Vielzahl von Datentypen, einschließlich App-Fotos.
  • Lassen Sie sich vor der Wiederherstellung eine Vorschau der verlorenen Viber-Bilder anzeigen.
  • Kompatibel mit Android-Geräten von LG, Google, Samsung usw.

Alles in allem ist Android Data Recovery der beste Weg, um Viber-Fotos ohne Backup wiederherzustellen.

So stellen Sie Viber-Fotos von Android wieder her

Schritt 1: Installieren Sie das beste Tool zur Wiederherstellung von Viber-Fotos

Laden Sie Android Data Recovery herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Es gibt eine andere Version für Mac-Computer.

Verbinden Sie Ihr Android-Handy mit einem USB-Kabel mit Ihrem Computer. Dann wird Ihr Android-Handy auf dem Computer angezeigt. (USB-Gerät kann vom Computer nicht erkannt werden?)

Starten Sie dann das Viber Photo Recovery Tool und Ihr Gerät wird erkannt. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das zu aktivieren USB Debugging Modus auf Ihrem Android-Gerät.

Installieren

Schritt 2: Verlorene Viber-Fotos anzeigen

Wählen Sie im Fenster "Datentyp" die gewünschten Datentypen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", um nach verlorenen Viber-Fotos auf Android zu suchen. Dann erscheint das Vorschaufenster. Sie können eine Vorschau aller verlorenen Viber-Bilder mit den Miniaturansichten anzeigen.

Dateityp

Schritt 3: Viber-Fotos von Android wiederherstellen

Überprüfen Sie alle Viber-Fotos, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Entspannung Knopf unten rechts. Warten Sie einige Sekunden, und dann finden Sie die Viber-Fotos auf Ihrer Festplatte.

Daten von Android-Gerät wiederherstellen

Teil 2: Viber-Bilder auf dem iPhone wiederherstellen

Wenn Sie ein iPhone verwenden, haben Sie Glück, da iCloud und iTunes Ihre Daten regelmäßig sichern können. Das Wiederherstellen von Daten aus dem Backup hat jedoch mehrere Nachteile. Erstens können Sie iTunes oder iCloud Backup nur verwenden, indem Sie es auf Ihrem iPhone wiederherstellen. Dies bedeutet, dass vorhandene Daten auf dem iPhone überschrieben werden. Darüber hinaus erfordert das Sichern und Wiederherstellen ein gutes Wi-Fi-Netzwerk. Der Prozess dauert mindestens eine halbe Stunde. Deshalb empfehlen wir Apeaksoft iPhone Datenwiederherstellung.

EmpfehlenSoftware Empfehlungen
  • Stellen Sie Viber-Bilder ohne Backup vom iPhone wieder her.
  • Extrahieren Sie Bilder aus iCloud/ iTunes Backup einfach.
  • Beschädigen Sie während der Wiederherstellung nicht die auf Ihrem iPhone vorhandenen Daten.
  • Verfügbar für alle iPhones mit iOS 17/16/15/14/13/12/11 und früher.

Kurz gesagt, iPhone Data Recovery ist die beste Option, die Sie auf dem Markt finden können, um Viber-Bilder auf dem iPhone wiederherzustellen.

So stellen Sie Viber-Fotos auf dem iPhone wieder her

Schritt 1: Verbinden Sie das iPhone mit Viber Photo Recovery

Führen Sie iPhone Data Recovery aus, nachdem Sie es von der offiziellen Website auf Ihrem Computer installiert haben.

Schließen Sie anschließend Ihr iPhone mit einem Lightning-Kabel an Ihren PC an. Wir empfehlen Ihnen, das mit Ihrem Gerät gelieferte Kabel zu verwenden. Dann erkennt die Anwendung Ihr iPhone automatisch.

Schnittstelle

Schritt 2: Vorschau der verlorenen Viber-Fotos

Auswählen Wiederherstellen von iOS-Gerät Tab und drücken Sie die Scan starten Taste, um nach gelöschten Dateien im iPhone-Speicher zu suchen. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und Sie werden zum Detailfenster weitergeleitet. Wählen Sie links die gewünschten Datentypen aus und zeigen Sie alle verlorenen Viber-Fotos in Miniaturansichten an.

TIPP: Wenn Sie über ein relevantes iTunes- oder iCloud-Backup verfügen, wählen Sie Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei or Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei Registerkarte, und extrahieren Sie dann Viber-Fotos aus der Sicherung. Die aktuellen Daten auf dem iPhone werden nicht unterbrochen.

Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer

Schritt 3: Abrufen von Viber-Bildern vom iPhone

Aktivieren Sie nach der Vorschau die Kontrollkästchen neben den Viber-Bildern, die Sie wiederherstellen möchten. Schlagen Sie die Entspannung Knopf unten rechts. Geben Sie im Popup-Fenster einen bestimmten Ordner zum Speichern Ihrer Viber-Fotos ein und klicken Sie auf Entspannung erneut, um den Prozess auszulösen. Laut unserem Test dauert es nur wenige Minuten, um Hunderte von Bildern vom iPhone abzurufen.

Scan-Ergebnis iOS

Zusammenfassung

Als beliebte soziale Plattform wurde Viber für mobile Geräte entwickelt. Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass Viber-Benutzer eher mit Bildern und Emojis kommunizieren. Wenn Sie einige Fotos aufgrund verschiedener Faktoren verlieren, können Sie Viber-Fotos mit der Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion wiederherstellen. Es ist eine andere Geschichte, wenn Sie die Sicherungsoption nicht einrichten. Mit Apeaksoft Android Data Recovery und Apeaksoft iPhone Data Recovery können Sie Viber-Fotos vom Smartphone ohne Backup einfach wiederherstellen. Wenn Sie weitere Fragen zu Viber Photo Recovery haben, hinterlassen Sie Ihre Nachrichten unter diesem Beitrag.

Mehr entdecken