Navigation

Lernen Sie die Unterschiede zwischen Fotos und iPhoto-Apps auf dem Mac im Detail kennen

"Ich habe ein MacBook und habe sowohl die iPhoto-App als auch die Foto-App darauf, bin mir aber nicht sicher, welches ich verwenden soll oder ob ich eines loswerden soll."

Die MacBook- und iMac-Produkte von Apple sind bei Kunden sehr beliebt, auch weil Apple mehrere Dienstprogramme in den Mac eingeführt hat, z. B. die iPhoto-App und die Fotos-App. Einige Leute sind jedoch immer noch verwirrt über diese beiden Bilddienstprogramme. Ein Teil der Mac-Benutzer hat sogar iPhoto- und Fotos-Apps auf ihren Geräten. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die Beziehung und Unterschiede zwischen Fotos und iPhoto-Apps. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich mit den beiden Dienstprogrammen für Mac-Computer vertraut zu machen.

iPhoto App

Teil 1. Beziehung zwischen iPhoto und Foto-App

Die neue Foto-App ist keine Alternative oder Ersatz für iPhoto, sondern eine Nachfolgerin. Apple hat die Entwicklung von iPhoto eingestellt und es nicht mehr verkauft oder aktualisiert. Die neuen Mac-Geräte werden nur mit der Foto-App geliefert. Derzeit ist iPhoto 9.6.1 noch für EI Capitan verfügbar, die neue Mac-Version ist jedoch nicht mit iPhoto kompatibel. Einige Benutzer haben immer noch keine iPhoto-Bibliotheken zu Fotos migriert.

iPhoto App

Wie bereits erwähnt, ist Photos eine völlig neue App, aber kein Ersatz für iPhoto, und es wurden einige neue Funktionen eingeführt, darunter:

  • 1. Sortieren Sie nach Spezialfotos und Videos, die mit neuen Geräten synchronisiert wurden.
  • 2. Ändern Sie die freigegebene Aktivitätsansicht, um mehr wie unter iOS zu aussehen.
  • 3. Ein neues Werkzeug zum automatischen Zuschneiden.
  • 4. Eine neue vergrößerte Ansicht.
  • 5. Neue quadratische Buchformate zum Drucken von Fotos über Apple.

Außerdem ist in der Foto-App etwas aufgegeben:

  • 1. Das Startbewertungssystem.
  • 2. Das eingebaute Mail-Tool ist ebenfalls weg.
  • 3. Die Synchronisierungstools für Flickr und Facebook.
  • 4. Benutzer können Geotags nach Fotos anzeigen, sortieren und suchen, ohne lange Zeit Geotag hinzufügen oder bearbeiten zu können.

Die Photos-App für Mac bietet mit der Photos-App auf iPhone und iPad ein einheitlicheres Erlebnis.

Teil 2. Unterschiede zwischen Fotos und iPhoto-App

Neben der Einführung weiterer Funktionen haben wir sie in unserem Labor getestet, um die Unterschiede zwischen Fotos und iPhoto zu entdecken.

Grundlegende Unterschiede zwischen Fotos und iPhoto

  • 1. Speed. Das Durchsuchen von Fotos in der neuen Foto-App ist auf jeden Fall schneller und reibungsloser als bei iPhoto. Und wenn Sie Hunderte von Fotos haben, ist der Unterschied offensichtlicher.
  • 2. Organisation. Die Foto-App hat das Organisationssystem von iPhoto verbessert. Benutzer können ihre Fotos in Photos for Mac jetzt genauso verwalten, wie sie Fotos auf iPad und iPhone organisieren.
  • 3. Navigation Beim Durchsuchen von Gruppen von Fotos in Photos für Mac können Sie verkleinern und sie nach Datum und Ort sortiert anzeigen, ähnlich wie bei Fotos für iOS. Als Ersatz für das Bewertungssystem in iPhoto können Sie mit der Foto-App auf dem Mac Fotos als Favoriten markieren.
  • 4. Fotos funktioniert gut mit der iCloud Photo Library. Mit anderen Worten, Sie können Fotos direkt zwischen dem iPhone und der Foto-App auf dem Mac synchronisieren. Für iPhoto müssen Sie dies manuell tun.

Obwohl Apple keine Vielzahl von Fotobearbeitungswerkzeugen in die Foto-App für Mac einführt, eignet sich das Gerät hervorragend zum Durchsuchen und Verwalten von Fotos. Mit der Foto-App können Sie iPhoto-Bibliotheken öffnen und mit Ihren Bibliotheken in Photos for Mac zusammenführen.

Fotos App

Unterschiede zwischen Fotos und iPhoto bezüglich der Arbeitsweise

Der größte Unterschied zwischen der iPhoto- und der Fotos-App für Mac ist die Funktionsweise. Wie bereits erwähnt, ähnelt Photos auf dem Mac der Photos-App auf iOS. iPhone- und iPad-Benutzer sind mit dem Synchronisieren von Fotos aus Fotos mit der iCloud Photos Library vertraut. Die Foto-App auf dem Mac unterstützt auch das Synchronisieren von Fotos mit der iCloud Photos Library. Wenn Sie also die iCloud Photos Library auf dem iPhone und Mac aktivieren, werden Ihre Bilder automatisch synchronisiert.

So importieren Sie Fotos vom iPhone in iPhoto

Schritt 1. Schließen Sie Ihr iPhone über das USB-Kabel von Apple an Ihren Mac an. Starten Sie das iPhoto auf Ihrem Mac, wenn es nicht automatisch geöffnet wird und alle Ihre iPhone-Fotos auf dem iPhoto angezeigt werden. (iPhone-Fotos werden nicht angezeigt?)

Schritt 2. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie auf dem Mac anzeigen möchten, und klicken Sie auf die Schaltflächen Importieren, um Fotos vom iPhone auf iPhoto zu importieren. Wenn Sie alle Fotos von Cameral Roll auf iPhoto importieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "[Nummer] importieren". Um ausgewählte Fotos zu importieren, klicken Sie auf die Schaltfläche "Ausgewählte importieren".

iPhone zu iPhoto

So übertragen Sie Fotos von iPhoto auf das iPhone

Um Fotos von iPhoto auf das iPhone zu übertragen, müssen Sie das neueste iTunes auf Ihrem Mac installieren.

Schritt 1. Verwenden Sie auch das Blitzkabel, um Ihr iPhone mit Ihrem Mac-Computer zu verbinden. Öffnen Sie Ihre iTunes-App und warten Sie, bis Ihr iPhone erkannt wird. Klicken Sie oben links im Fenster auf das Symbol "Gerät" (iPhone wird nicht in iTunes angezeigt?) und gehen Sie dann in der linken Spalte zur Registerkarte Fotos.

Schritt 2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Fotos synchronisieren", öffnen Sie das Dropdown-Menü und wählen Sie "iPhoto". Wählen Sie "Alle Ordner", wenn Sie alle Fotos von iPhoto auf das iPhone übertragen möchten. Andernfalls wählen Sie "Ausgewählte Ordner" und wählen Sie die gewünschten Alben aus.

Schritt 3. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Übernehmen, um Fotos von iPhoto auf das iPhone zu laden.

iPhoto auf iPhone

So synchronisieren Sie Fotos zwischen iPhone und Mac über Fotos

Es geht einfacher zu Fotos zwischen iPhone und Mac synchronisieren über die Fotos-App.

Schritt 1. Entsperren Sie Ihr iPhone, tippen Sie auf Ihre Apple ID und gehen Sie zu "iCloud"> "Fotos". Stellen Sie den Schalter "iCloud Photo Library" auf ON.

Schritt 2. Schalten Sie Ihren Mac ein, gehen Sie zu Systemeinstellungen> iCloud und aktivieren Sie auch die Option Fotos.

Schritt 3. Wenn Ihr iPhone und Ihr Mac jetzt online sind, werden die Fotos, die Sie mit Ihrem iPhone aufnehmen, automatisch auf Fotos auf dem Mac übertragen.

iPhone Transfer

  • Verwalten Sie Ihre Mediendateien separat in Musik, Filme, Fernsehsendungen, Podcasts, iTunesU usw.
  • Importieren Sie Ihre Mediendateien und Wiedergabelisten vom iPhone iPad iPod direkt in die iTunes-Bibliothek.
  • Bearbeiten Sie Mediendateien wie Löschen, Umbenennen, Erstellen von Wiedergabelisten usw. bequem auf Ihrem Computer.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Teil 3: FAQs der iPhoto App

Was ist die iPhoto-App auf dem Mac?

iPhoto war eine von Apple Inc. entwickelte Software-Manipulationsanwendung für digitale Fotos. Sie war von 2002 bis 2015 in jedem Macintosh-PC enthalten, als sie durch die Fotoanwendung von Apple ersetzt wurde.

Wo ist iPhoto auf meinem Mac?

Gehen Sie zum Finder, suchen Sie das Ausgangsverzeichnis und öffnen Sie den Ordner "Bild". Hier finden Sie die Fotobibliothek von iPhoto und Apple.

Löscht das Löschen der iPhoto-Anwendung Fotos?

Nein. Alle von iPhoto verwalteten Fotos befinden sich in der iPhoto-Bibliothek und nicht in der iPhoto-Anwendung.

Fazit

In diesem Beitrag haben wir die Unterschiede zwischen Fotos und der iPhoto-App auf dem Mac diskutiert. Einige Leute glaubten, Photos sei die iPhoto-Alternative. Basierend auf unseren Einführungen können Sie verstehen, dass Photos ein neues Dienstprogramm für die neue Version von Mac OS ist. Im Vergleich zu iPhoto hat Apple das Aussehen, die Navigation, die Leistung von Fotos und die Funktionsweise geändert. Anscheinend bieten die Fotos für Mac OS bessere Ergebnisse als iPhoto. In Anbetracht der Tatsache, dass die Leute bereits mit den Fotos für iOS vertraut sind, gibt es kein Hindernis für das Beherrschen von Fotos für Mac OS. Außerdem haben wir die Methoden zum Übertragen von Fotos zwischen iPhoto und iPhone gemeinsam genutzt. Wenn Sie weitere Fragen haben, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht.

Mehr entdecken