Navigation

So geben Sie eine Apple Music-Wiedergabeliste für andere Geräte frei

Im Gegensatz zu Spotify und anderen Musik-Streaming-Diensten bietet Apple Music keine Funktionen für den sozialen Fokus. Es wird nicht unterstützt, eine kollaborative Wiedergabeliste für Apple Music zu erstellen. Die einzige Möglichkeit besteht darin, Ihre Apple Music-Wiedergabelisten durchsuchbar zu machen. Es gibt einen gemeinsam nutzbaren Link, den Sie über das Freigabemenü erhalten können. Sie können Teilen Sie Wiedergabelisten auf Apple Music über URL oder andere Apps einfach.

So geben Sie Apple Music-Wiedergabelisten freiSo geben Sie Apple Music-Wiedergabelisten frei

Die von Ihnen erstellte Apple Music-Wiedergabeliste enthält Ihren speziellen Musikgeschmack. Ihre freigegebene Apple Music-Wiedergabeliste kann von anderen Apple Music-Abonnenten heruntergeladen werden. Da ist auch ein Finden Sie heraus, was Freunde hören Schaltfläche in der Apple Music App. Jedes Mal, wenn Sie die freigegebene Apple Music-Wiedergabeliste aktualisieren, werden Personen benachrichtigt, die Ihre Apple Music-Wiedergabeliste abonnieren. Kurz gesagt, Sie können die Apple Music-Wiedergabeliste mit Freunden teilen, um jemanden mit denselben Vorlieben zu treffen.

Teil 1: So geben Sie eine Apple Music-Wiedergabeliste für Freunde frei

Sie können Wiedergabelisten mit anderen Apple Music-Abonnenten teilen. Um genauer zu sein, können Sie Nachrichten, Twitter, Facebook, AirDrop, Mail und viele andere Methoden, um eine Wiedergabeliste auch an Personen mit Apple Music-Abonnements zu senden. Nachdem Sie eine Wiedergabeliste für Apple Music auf einem Laptop oder Mobiltelefon erstellt haben, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1 Suchen Sie den Dreipunkt und klicken Sie darauf Mehr klicken.

Schritt 2 Auswählen Teilen (für iPhone, iPad und iPod touch Benutzer) oder Playlist teilen (für Android-, Mac- oder PC-Benutzer) aus der Liste Mehr.

Schritt 3 Wählen Sie die Methode aus, mit der Sie die Apple Music-Wiedergabeliste teilen möchten.

Schritt 4 Bestätigen Sie den Vorgang und schließen Sie ihn ab, um eine freigegebene Apple Music-Wiedergabeliste zu erstellen.

Teilen Sie Apple-Musik-Playlist

Teil 2: Wie man Apple Music Playlist mit der Familie teilt

Apple Music Familienplan ist für große Familien viel billiger. Es wird unterstützt, Apple Music für 14.99 USD für bis zu 6 Familienmitglieder zu abonnieren. Jede Familie erhält die personalisierte Musikbibliothek, Empfehlungen und andere unbegrenzte Apple Music-Dienste.

Wenn Sie eine Apple Music-Wiedergabeliste für die Familie freigeben möchten, können Sie die Familienfreigabe so einrichten, dass nicht nur Apple Music-Wiedergabelisten, sondern auch andere gekaufte Titel und Abonnements freigegeben werden.

In diesem Tutorial können Sie Ihrem Apple Music-Abonnement Familienmitglieder hinzufügen. Später können Sie die Wiedergabeliste mit der Familie auf Apple Music teilen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Apple Music-Wiedergabeliste unter iOS 13/14 mit Ihrer Familie teilen können.

Schritt 1 In den Einstellungen App, tippen Sie auf Ihren Namen auf dem oberen Bildschirm. Tippen Sie dann auf Loslegen und folgen Sie dem Bildschirm-Tutorial.

Schritt 2 Zylinderkopfschrauben Familienmitglied hinzufügen. Geben Sie den zugehörigen Namen und die E-Mail-Adresse ein. Machen Sie es später so, wie es angezeigt wird, um Familienmitglieder einzuladen.

Schritt 3 Melden Sie sich bei Apple Music mit denselben Anmeldeinformationen an, die auch für die Familienfreigabe verwendet werden.

Schritt 4 Zylinderkopfschrauben Mehr und wählen Sie Teilen aus der Dropdown-Liste.

Schritt 5 Wählen Sie den Namen der Apple Music-Wiedergabeliste, die Sie freigeben möchten.

Schritt 6 Wählen Sie aus Nachrichten, Mail, Twitter, Facebook und mehr. In einigen Apps können Sie eine Nachricht hinzufügen. Später können Sie Apple Music-Wiedergabelisten mit der Familienfreigabe freigeben.

Apple Music Familienmitgliedschaft

Teil 3: Freigeben von Apple Music-Wiedergabelisten zwischen Geräten

Mit den beiden oben genannten Methoden können Benutzer nur Wiedergabelisten auf Apple Music für Abonnenten freigeben. Wenn Sie Apple-Wiedergabelisten mit anderen teilen möchten, MobieTrans kann Ihre erste Wahl sein. Sie sind nicht an Apple Music-Abonnements gebunden. Sie können Apple Music-Wiedergabelisten auch für Benutzer freigeben, die Android, iOS, Windows und Mac ohne Apple Music-Abonnements ausführen.

Wenn Sie zuvor Apple Music-Songs heruntergeladen haben, können Sie in MobieTrans eine Offline-Wiedergabeliste für Apple Music erstellen. Mit dem integrierten Musik-Manager können Sie jeder Wiedergabeliste Musikordner und -dateien hinzufügen. Es spielt keine Rolle, ob noch keine Playlist verfügbar ist. Sie können eine neue Apple Music-Wiedergabeliste mit nur wenigen Klicks erstellen und exportieren.

Tatsächlich können Sie diese Wiedergabeliste auch ohne Apple Music-Abonnement abspielen. Es ist in Ordnung, wenn Sie der Apple Music-Wiedergabeliste lokale Musik hinzufügen möchten. Darüber hinaus können Sie nach dem Offline-Erstellen einer Wiedergabeliste auf Apple Music Apple Music-Wiedergabelisten frei zwischen iPhone, Android und Ihrem Computer übertragen.

MobieTrans

4,000,000+ Downloads

Teilen Sie Apple Music-Wiedergabelisten direkt mit Freunden und Familienmitgliedern.

Übertragen Sie Apple Music zwischen Telefonen oder zwischen Telefon und Computer.

Erstellen Sie eine Apple Music-Wiedergabeliste für die Offline-Wiedergabe.

Erstellen, löschen, bearbeiten und verwalten Sie alle Apple Music-Wiedergabelisten.

Halten Sie alle ID3-Tags und Metadateninformationen vollständig.

Unterstützt das neueste iPhone 14/13/12/11/XS/XR/X/8/7, Samsung, HTC usw.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie von Ihrem Windows-Computer aus eine Wiedergabeliste für Apple Music auf dem iPhone erstellen und freigeben. Sie können die gleiche Arbeit mit der Apple Music App auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet ausführen. Darüber hinaus können Sie Wiedergabelisten auf Apple Music auch für Android und iPhone freigeben. Schließen Sie einfach zwei Geräte an denselben Computer an.

Schritt 1 Kostenloser Download, Installation und Start von MobieTrans. Verwenden Sie ein Blitz-USB-Kabel, um das iPhone an den Computer anzuschließen.

Übertragen Sie zur Computerschnittstelle

Schritt 2 Wenn Sie eine vollständige Apple Music-Wiedergabeliste exportieren möchten, können Sie mit der rechten Maustaste auf die bestimmte Wiedergabeliste klicken. Dann wähle In Gerät exportieren und wählen Sie den Namen Ihres verbundenen iDevice. Sie können auch wählen Auf PC exportieren um eine saubere Wiedergabeliste auf Apple Music auf dem PC zu erstellen.

Wiedergabeliste exportieren

Oder Sie können auf das Telefon- oder Computersymbol in der oberen Symbolleiste klicken, um Apple Music-Wiedergabeliste freigeben auf iPhone oder PC.

Musik exportieren

Schritt 3 Wenn du möchtest Erstellen Sie eine Apple Music-Wiedergabeliste und geben Sie sie freikönnen Sie auf klicken Fügen Sie Symbol in der oberen Symbolleiste. Wählen Dateien hinzufügen) or Ordner hinzufügen aus seiner Dropdown-Liste. Wählen Sie im Popup-Fenster die Apple Music-Datei aus und klicken Sie auf Open importieren.

Musik auswählen und öffnen

Schritt 4 Klicken Sie auf, um auf Apple Music eine Wiedergabeliste für die Offline-Wiedergabe zu erstellen Mappe Symbol in der oberen Symbolleiste, und klicken Sie dann auf Playlist erstellen. Oder Sie können wählen Playlist erstellen Klicken Sie stattdessen mit der rechten Maustaste auf das Menü. Nennen Sie die Apple Music-Wiedergabeliste. Klicken Artikel hinzufügen um Musik von Apple Music und anderen Quellen hinzuzufügen.

Benenne und füge eine Wiedergabeliste hinzu

Schritt 5 Um eine Apple Music-Wiedergabeliste freizugeben und zu bearbeiten, können Sie die exportierte Apple Music-Wiedergabeliste öffnen, um Musiktitel aus allen Quellen hinzuzufügen oder zu löschen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lied und wählen Sie Musik Info um Details zu überprüfen. Sie können auch wählen Zur Titelliste hinzufügen or Aus Playlist entfernen , um die Apple Music-Wiedergabeliste zu bearbeiten. Danach können Sie eine freigegebene Wiedergabeliste für Apple Music erstellen, wie in Schritt 2 gezeigt.

Musik info

Teil 4: Was tun, wenn Apple Music Family Sharing nicht funktioniert?

Mit den folgenden Tipps können Sie Probleme mit der Freigabe von Apple Music-Familien beheben, die nicht funktionieren. Dies sind auch die möglichen Gründe, aus denen Sie Apple Music-Wiedergabelisten nicht freigeben können.

1. Entfernen Sie jemanden aus der Familienfreigabe und fügen Sie ihn erneut hinzu.

2. Melden Sie sich bei iTunes & App Stores ab und erneut an.

3. Überprüfen Sie Ihre Einstellungen für die Familienfreigabe, um festzustellen, ob Sie sich bei der richtigen Apple ID angemeldet haben.

4. Stelle sicher Kauffreigabe und Apple Music Optionen sind aktiviert.

5. Ihr iPhone sollte iOS 8 oder höher sein. Für Mac-Benutzer muss Mac OS X Yosemite oder höher ausgeführt werden.

6. Verwenden Sie MobieTrans, um Apple Music-Wiedergabelisten freizugeben, ohne die Familie zwischen allen Geräten und der Musik-Streaming-Plattform zu teilen.

Das ist alles. Sie können die oben genannten Schritte ausführen, um die Wiedergabeliste auf Apple Music für andere Apple Music-Abonnenten freizugeben. Oder Sie können MobieTrans verwenden, um die Apple Music-Wiedergabeliste für Nicht-Abonnenten freizugeben. Mit dem Programm können Benutzer Apple Music-Wiedergabelisten erstellen, hinzufügen, entfernen, bearbeiten, löschen und zwischen Geräten freigeben. Auch wenn Sie Apple Music abbestellen, können Sie mithilfe von MobieTrans auf Ihre Apple Music-Wiedergabeliste zugreifen.

Mehr entdecken