Navigation

3 Sichere und einfache Sicherungsmöglichkeiten für gesperrte iPhone Xs / XR / X / 8 / 7 / 6

Kann ich Daten von einem gesperrten iPhone sichern? Wie kann ich ein gesperrtes iPhone ohne Passwort sichern? Dieser Artikel zeigt Ihnen detaillierte Erklärungen und Anweisungen zum Erstellen einer Kopie mit einem gesperrten iPhone. Wenn Sie aufgrund eines vergessenen Kennworts, eines beschädigten Bildschirms oder anderer ähnlicher Ursachen von Ihrem iPhone gesperrt sind, können Sie die folgenden Lösungen versuchen Backup gesperrt iPhone Daten mit Leichtigkeit.

Gesperrtes iPhone sichern

Teil 1. Backup gesperrtes iPhone mit iTunes

Wenn Sie Ihr iPhone zuvor mit iTunes gesichert haben, können Sie das gesperrte iPhone mit dem vertrauenswürdigen Computer verbinden, um das Problem zu lösen. Sie müssen Ihr iPhone nicht im Voraus entsperren. iTunes kann das deaktivierte oder gesperrte iPhone ohne Passcode erkennen. Auf diese Weise können Sie ein gesperrtes iPhone mit iTunes sichern.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr gesperrtes iPhone mit dem vertrauenswürdigen Computer

Öffnen Sie iTunes und aktualisieren Sie es auf die neueste Version. Verbinden Sie das iPhone später mit einem USB-Kabel mit Ihrem vertrauenswürdigen Computer.

Schritt 2. Sichern Sie Daten auf einem gesperrten iPhone auf dem Computer

Wenn das iPhone-Symbol angezeigt wird, klicken Sie im linken Bereich auf "Zusammenfassung". Wählen Sie die Schaltfläche "Jetzt sichern" im Abschnitt "Manuelles Sichern und Wiederherstellen". Aktivieren Sie die Option "Dieser Computer", um die iPhone-Sicherungsdatei auf der lokalen Festplatte zu speichern. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen", um die Sicherung eines iPhone ohne Passwort abzuschließen.

Daten auf einem gesperrten iPhone sichern

Schritt 3. Stellen Sie das gesperrte oder deaktivierte iPhone im Wiederherstellungsmodus wieder her

Legen Sie Ihr iPhone ein Recovery Mode Danach erhalten Sie die neueste iPhone-Sicherungsdatei. Halten Sie die "Home" - und die "Power" -Taste gleichzeitig gedrückt. Lassen Sie zwei Tasten erst los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Lassen Sie die "Power" -Taste los, halten Sie die "Home" -Taste gedrückt, bis iTunes benachrichtigt, dass sich Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus befindet. Danach können Sie Ihr iPhone erfolgreich mit iTunes entsperren.

Teil 2. Backup gesperrtes iPhone mit iCloud

Wenn Sie das iPhone jedoch noch nicht mit iTunes synchronisiert haben oder wenn Sie ein gesperrtes iPhone mit einem beschädigten Bildschirm sichern möchten, können Sie mit iCloud auch ein gesperrtes iPhone sichern. Apeaksoft iPhone Datenrettung Ermöglicht Benutzern das selektive Sichern eines gesperrten iPhone auf dem Computer mithilfe von iCloud. Daher können Sie die Ausgabedateien ohne Datenverlust aus der iCloud-Sicherung in der Vorschau anzeigen und auswählen.

Hinweis: Verbinden Sie Ihr iPhone nicht mit dem Computer. Andernfalls werden Ihre vorherigen iCloud-Sicherungsdateien geändert.

Schritt 1. Melden Sie sich beim iCloud-Konto an

Laden Sie kostenlos iPhone Data Recovery herunter und installieren Sie es. Starten Sie das Programm und rufen Sie den Modus "Wiederherstellen aus der iCloud-Sicherungsdatei" auf. Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Kennwort bei iCloud an.

Melden Sie sich in iCloud an

Schritt 2. Laden Sie ein iCloud-Backup herunter und scannen Sie es

Nehmen Sie eine zugehörige iCloud-Sicherungsdatei auf und klicken Sie auf die Schaltfläche "Download". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen", um die erforderlichen Detailinformationen zu scannen iPhone mit iCloud sichern.

Laden Sie iCloud Backup herunter

Schritt 3. Sichern Sie gesperrte iPhone-Daten auf dem Computer

Sie sehen, dass alle Ihre iOS-Dateien in Kategorien eingeteilt sind. Wählen Sie den gewünschten Dateityp aus und zeigen Sie die Vorschau sorgfältig an. Tippen Sie unten auf "Wiederherstellen" und legen Sie einen Zielordner fest, um die gesicherten Daten von einem gesperrten iPhone auf dem Computer zu speichern.

Daten von iCloud Backup sichern

Teil 3: Backup gesperrtes iPhone mit Apeaksoft iOS Data Backup & Restore

Was ist, wenn Sie Ihr iPhone noch nicht auf iCloud und iTunes gesichert haben? Die beste Lösung ist ein gesperrtes iPhone mit Apeaksoft zu sichern iOS Daten sichern und wiederherstellen. Es ist ein Kinderspiel, um iPhone-Daten problemlos mit Ihrem Computer zu synchronisieren. Sie können eine Vorschau anzeigen, bevor Sie das iOS-Backup auf iPhone / iPad / iPod oder auf Windows PC oder Mac optional wiederherstellen. Kurz gesagt, iOS Data Backup & Restore kann Ihre gesperrten iPhone-Daten mit einem Klick sichern und wiederherstellen.

Nicht verpassen: Tutorial zum Sichern von Musik in iCloud

Was kann iOS Data Backup & Restore tun, um ein gesperrtes iPhone zu sichern?

  • Ein Klick, um Daten vom iPhone / iPad / iPod schnell und sicher zu sichern
  • Sehen Sie sich die detaillierten Daten nach der Sicherung oder vor dem problemlosen Wiederherstellen der Daten an
  • Erstellen Sie ein verschlüsseltes iPhone-Backup ohne iTunes
  • Stellen Sie optional Daten auf einem iPhone / iPad / iPod oder einem Windows / Mac-Computer wieder her
  • Unterstützt mehrere iOS-Modelle, einschließlich iPhone X / 8 Plus / 8 / 7 Plus / 7 / SE / 6S Plus / 6S / 6 Plus / 6 / 5S / 5 / 5 / 4S / 4 usw.

So sichern Sie Daten auf einem gesperrten iPhone X / 8 (Plus) / 7 (Plus) / SE / 6S (Plus) / 6 (Plus) / 5S / 5C / 5 / 4S / 4

Schritt 1. Starten Sie iOS Data Backup & Restore

Laden Sie das gesperrte iPhone-Sicherungsprogramm herunter. Öffnen Sie es und wählen Sie "iOS Data Backup & Restore" in der Hauptoberfläche.

Haupt-Schnittstelle

Schritt 2. Wechseln Sie in den iOS-Datensicherungsmodus

Verwenden Sie ein Lightning-USB-Kabel, um das iPhone an den Computer anzuschließen. Klicken Sie auf "iOS Data Backup", um gesperrte iPhone-Daten ohne Datenverlust zu sichern.

Rufen Sie den iOS-Datensicherungsmodus auf

Schritt 3. Wählen Sie den zu sichernden Datentyp

Wählen Sie den Dateityp aus, den Sie mit iOS Data Backup & Restore sichern möchten. Sie können Fotos, Kontakte, Videos, Anrufverlauf, Kalender und andere Datentypen zur Sicherung abrufen.

Wählen Sie den Datentyp

Wenn Sie private Informationen schützen möchten, können Sie zusätzlich zur Aktivierung auf "Verschlüsselte Sicherung" anstelle von "Standard-Sicherung" klicken.

Standardsicherung

Schritt 4. Sichern Sie Ihr iPhone ohne Passwort auf dem Computer

Klicken Sie auf "Start", um ein gesperrtes iPhone auf Ihrem Computer zu sichern. Trennen Sie Ihr iPhone nicht, während Sie Daten sichern.

Sicherungskopie

Nachdem Sie die Sicherungsdatei vom gesperrten iPhone abgerufen haben, können Sie sie jederzeit durch Klicken auf "iOS-Daten wiederherstellen" in der Vorschau anzeigen. Klicken Sie außerdem auf "Mehr sichern", wenn Sie andere iOS-Geräte sichern möchten.

Wiederherstellen von iOS-Daten

Jetzt können Sie Ihr iPhone ohne Passcode entsperren, da Sie bereits iPhone-Daten gesichert haben. Die gebräuchlichsten Lösungen, um das iPhone-Passwort zu umgehen, stellen das iPhone aus iTunes Backup, Wiederherstellen des iPhone in Wiederherstellung oder DFU-Modus Löschen und Löschen des iPhone mit der Funktion "Mein iPhone suchen". Wählen Sie die Methode, um ein gesperrtes iPhone zu sichern, und beheben Sie das Problem sicher. Wenn Sie mit den oben genannten Prozessen schwer zu verstehen sind, können Sie sich gerne an uns wenden. Sie können auch Nachrichten hinterlassen, um andere gesicherte Möglichkeiten zum Sichern eines gesperrten iPhone vor der Wiederherstellung zu teilen.

Mehr lesen