Menü

Zugriff auf und Löschen der Zwischenablage auf dem Android-Telefon [Latest]

- „Ich verwende einen Wallet-Passwortspeicher, der Passwörter in die Zwischenablage kopieren kann. Jetzt möchte ich diese Funktion deaktivieren. Aber ich habe keine Ahnung, wie man die Zwischenablage auf einem Android-Telefon löscht …“
- „Wie lösche ich den Inhalt der Zwischenablage auf dem Samsung Galaxy S7? Ich verwende das offizielle nicht gerootete ROM basierend auf Android 4.4.2 KitKat.“
- "Ich versuche, die Zwischenablage auf dem Android-Tablet zu löschen. Haben Sie eine Idee, wo ich anfangen soll?"

Wenn Sie diesen Artikel lesen, möchten Sie auf jeden Fall auf den Inhalt der Zwischenablage Ihres Android-Telefons zugreifen und ihn löschen. Tatsächlich werden alle Ihre Online-Suchaktivitäten automatisch vom Android-System aufgezeichnet.

Auf die Zwischenablage zugreifen und diese löschen

Wenn Sie aus diesen oder jenen Gründen den Verlauf der Zwischenablage löschen müssen, sind Sie hier genau richtig. Dieser Artikel bietet systematische Lösungen zu Zwischenablage auf Android-Telefonen und -Tablets löschen. Daher können Sie hier programmgesteuert Lösungen zum Löschen der Android-Zwischenablage lesen und erhalten.

Teil 1. Was ist die Zwischenablage auf Android?

Die Zwischenablage ist eine temporäre Plattform zum Speichern Ihrer kopierten Inhalte. Wenn Sie etwas auf Ihr Android-Telefon kopieren, einschließlich Links, Texte und Bilder, wird es standardmäßig in der Zwischenablage gespeichert. Und der Verlauf der Zwischenablage kann durch die zuletzt kopierten Elemente abgedeckt werden. Mit anderen Worten: Alle älteren Elemente, die Sie in die Zwischenablage kopiert haben, werden automatisch gelöscht. Später können Sie die Schnellkopie, die in der Android-Zwischenablage verblieben ist, problemlos einfügen. Nun, das ist das Grundwissen, das Sie erlernen sollten, bevor Sie beginnen, den Verlauf der Zwischenablage auf Android zu löschen.

Teil 2. Wie finde ich meine Zwischenablage auf meinem Telefon?

Viele Menschen wissen nicht, wie sie auf die Android-Zwischenablage zugreifen können. Wenn Sie dieselbe Frage haben, können Sie die folgenden Absätze lesen, um das Problem einfacher zu lösen.

Schritt 1Starten Sie die SMS-App auf Android

Schalten Sie Ihr Android-Telefon oder -Tablet ein. Öffnen Sie später die SMS-App auf Ihrem digitalen Gerät. Sie können auf verschiedenen Android-Modellen unterschiedliche Namen sehen, z. B. „Nachrichten“, „Messenger“, „Textnachrichten“ und „Android-Nachrichten“.

Schritt 2Erstellen Sie eine neue Textnachricht

Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Hinzufügen“. Anschließend können Sie eine neue Textnachrichtenseite aufrufen. Halten Sie gedrückt und drücken Sie auf das leere Nachrichtenfeld. Du kannst sehen Pasta und Zwischenablage Optionen.

Schritt 3Greifen Sie auf die Zwischenablage Ihres Android-Telefons zu

Bevor Sie die Zwischenablage auf dem Android-Telefon löschen, können Sie auswählen Pasta , um die aktuelle Zwischenablage zu überprüfen Inhalt. Nun, klicken Sie Zwischenablage um alle verfügbaren Artikel zu finden.

Zwischenablage am Telefon suchen

Für Samsung-Benutzer können Sie die anpassbare Taste auf Ihrer Tastatur lange drücken. Wählen Sie dann „Zwischenablage“, um den Inhalt der Zwischenablage auf Android erfolgreich anzuzeigen.

Alternativ können Sie auch in anderen Messaging- oder Chat-Apps wie Facebook Messenger, WhatsApp oder Google Hangouts auf die Zwischenablage zugreifen.

Teil 3. So löschen Sie die Zwischenablage auf Android

Wie oben erwähnt, haben Sie bereits auf den gesamten Inhalt der Android-Zwischenablage zugegriffen. Während dieser Zeit können Sie mit wenigen Klicks die Zwischenablage Ihres Android-Tablets ganz oder einzeln löschen.

Schritt 1Suchen Sie nach Optionen zum Löschen der Android-Zwischenablage

Nachdem Sie den Inhalt der Zwischenablage gefunden haben, klicken Sie auf Auswahl aufheben Schaltfläche in der unteren rechten Ecke. Du kann zwei Optionen sehen Aus der Zwischenablage löschen und In der Zwischenablage sperren.

Schritt 2Löschen Sie die Zwischenablage auf einem Android-Telefon programmgesteuert

Wählen Aus der Zwischenablage löschen um ein Zwischenablageelement von Ihrem Android-Telefon zu löschen. Wenn Sie wollen Löschen Sie den gesamten Inhalt der Android-Zwischenablage, dann können Sie klicken Alle löschen Option oben auf dem direkt in die Zwischenablage kopieren.

Zwischenablage auf Android löschen

Darüber hinaus können Sie Clips oben in Ihrer Zwischenablage anheften. Sie können den bestimmten Clip in der Sammlung der Zwischenablage auch manuell lange drücken und nach oben oder unten ziehen.

Teil 4. So beheben Sie das Problem mit dem Absturz der Zwischenablage

Es gibt viele Android-Benutzer, die sich darüber beschweren Zwischenablage mit ClipboardSaveService stoppt immer wieder Ausgabe. Bei Samsung-Galaxy-Geräten kommt es beispielsweise leicht zu Problemen mit der überfüllten Zwischenablage. Infolgedessen wird das Android-Telefon neu gestartet oder bleibt für längere Zeit auf dem bestimmten Bildschirm hängen. Dank der Kombination aus Touch Wiz-Software, Android 3.0 oder höher und Tastaturen gelingt dies besser als mit der Original-Samsung-Tastatur. So können Sie die Möglichkeit von Absturzproblemen in der Samsung Galaxy-Zwischenablage durch ein Update verringern. So haben Sie eine weitere Möglichkeit, das Problem zu lösen, anstatt nur die Zwischenablage auf einem Android-Telefon zu leeren.

Clipboardsaveservice stoppt immer wieder

Eigentlich hat jede Tastatur einen eigenen Ordner, der vom Android-Betriebssystem erstellt wird. In den meisten Fällen können Sie nicht auf Tastaturordner anderer Hersteller zugreifen, ohne rooten zu müssen. Und diese Ordner können leicht abstürzen. Glücklicherweise kann dieses Problem durch ein Software-Update für OTA (Over the Air) gelöst werden. Sobald Sie das Absturzproblem von Samsung in der Zwischenablage gefunden haben, können Sie daher auf die neueste Version aktualisieren, um es zuerst auszuprobieren.

Wenn Ihr Android-Telefon jedoch aufgrund des Absturzes der Zwischenablage kaputt ist, können Sie es versuchen Apeaksoft gebrochene Android-Datenextraktion um Ihr Telefon zu reparieren und Ihre wertvollen Daten wiederherzustellen.

Apeaksoft gebrochene Android-Datenextraktion

  • Beheben Sie den durch Abstürze in der Zwischenablage verursachten blockierten/schwarzen Bildschirm Ihres Android-Telefons und stellen Sie den Normalzustand wieder her.
  • Extrahieren Sie wertvolle Android-Daten vom beschädigten Telefon.
  • Sichern Sie ganz einfach verschiedene Android-Daten auf Ihrem Windows-PC.
  • Unterstützt verschiedene Samsung-Geräte.
Für Win herunterladen

Teil 5. Häufig gestellte Fragen zum Zugriff auf die Zwischenablage und zum Löschen dieser auf Android

Kann ich den Verlauf der Zwischenablage auf Android finden und wiederherstellen?

Natürlich können Sie dies auf Ihrem Gerät tun. Tippen Sie auf das Textfeld und halten Sie es gedrückt. Die Tastatur wird herausgebracht. Drücken Sie die Pfeiltaste in der linken Ecke der Tastatur. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Zwischenablage“. um auf den Verlauf zuzugreifen. Wenn Sie eine der Informationen wieder im Textfeld haben möchten, tippen Sie darauf.

Wie viel Zwischenablageverlauf kann Android speichern?

Normalerweise können Android-Geräte etwa 20 Elemente speichern. Die Art des Inhalts ist nicht darauf beschränkt Textinhalte, Bilder oder HTML-Code. Vorherige Inhalte werden durch neue Inhalte überschrieben, sodass Sie möglicherweise eine haben Es fällt mir schwer, sie wiederzufinden.

Können Android-Apps auf die Zwischenablage zugreifen?

Da Benutzer häufig ihre Zwischenablagen verwenden, um Inhalte oder Kontokennwörter für ihre Benutzer einzugeben Konten haben fast alle Apps direkten Zugriff auf den Inhalt Ihrer Zwischenablage. Android 13 ist jedoch jetzt verfügbar Anwenden von Regeln, die Ihnen eine Warnung senden, wenn eine App versucht, auf die Zwischenablage zuzugreifen.

Warum funktioniert meine Zwischenablage unter Android nicht?

Die Zwischenablage funktioniert möglicherweise aufgrund eines geringfügigen Problems mit dem System Ihres Geräts nicht. Du kannst Aktualisieren Sie entweder das System Ihres Geräts oder starten Sie Ihr Gerät neu. Beide Methoden können einen erheblichen Teil davon reparieren Beheben Sie den Fehler und stellen Sie Ihr System wieder her.

Wird die Android-Zwischenablage nach dem Herunterfahren zurückgesetzt?

Im Allgemeinen werden die Inhalte, die Sie auf Ihr Android-Telefon kopieren, im RAM (Random Access) gespeichert Gedächtnis), ein Typ des Kurzzeitgedächtnisses. Wenn Sie Ihr Telefon herunterfahren, bevor Sie den erfassten Inhalt eingefügt haben, wird der Der Inhalt der Zwischenablage verschwindet.

Zusammenfassung

Darüber hinaus gibt es viele versteckte Funktionen der Zwischenablage, die Sie vielleicht nicht kennen:

1.The In der Zwischenablage sperren Mit der Option unter der Zwischenablageliste kann der ausgewählte Clip dauerhaft an die Android-Zwischenablage gebunden werden. Sie können auch wählen Entriegelt Sie können diesen Clip jederzeit entfernen.

2. Der Google Play Store bietet viele hervorragende Android-Zwischenablage-Apps an, z. B. Clip Stack, Clipboard Actions usw. Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Clips erstellen und erhalten weitere Funktionen zum Kopieren, Einfügen, Anzeigen, Bearbeiten und Zusammenführen beliebiger Clips.

Nun, das ist alles So löschen Sie die Zwischenablage auf Android-Telefonen und verwandte Tipps und Tricks. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Schwierigkeiten haben. Und Sie können auch Ihre Erfahrungen teilen oder konstruktive Vorschläge in den Kommentaren unten einbringen.

Mehr entdecken