Navigation

Vier einfache Möglichkeiten zum Zurücksetzen des iPads ohne Apple ID und Kennwort

Es gibt viele Gründe, warum Leute das iPad ohne Apple-ID oder Kennwort zurücksetzen möchten.

  • Holen Sie sich ein gebrauchtes iPad von anderen und möchten Sie die Apple-ID des vorherigen Besitzers umgehen.
  • Bereinigen Sie den iPad-Speicherplatz, wenn Sie die Apple-ID oder / und das Kennwort vergessen haben.
  • Vergessen Sie Ihre Apple-ID und verwenden Sie keine Apple-Produkte.

Das Hauptproblem ist daher So setzen Sie ein iPad ohne Apple-ID oder Kennwort zurück.

Keine Sorge, in diesem Beitrag werden einfache und sichere 2-Methoden gesammelt, mit denen Sie Ihr iPad ohne Apple-ID oder Kennwort zurücksetzen können.

Setzen Sie ein iPad ohne Apple ID zurück

Teil 1. So setzen Sie das iPad ohne Apple ID problemlos zurück

Dies ist die einfachste Möglichkeit, das iPad zurückzusetzen, wenn Sie keine Apple-ID oder ein Kennwort haben.

Das iPhone Radiergummi ist der Schlüssel zum Entsperren.

iPhone Radiergummi

  • Stellen Sie das iPad Pro, Air 2 / 1, Mini 4 / 3 / 2 / 1 usw. auf die Werkseinstellungen ohne Apple-ID oder Kennwort zurück.
  • Setzen Sie das iPad zurück und geben Sie Speicherplatz frei.
  • Einfache Schnittstelle ermöglicht das einfache Zurücksetzen des iPad.
  • Kompatibel mit dem neuesten iOS 12.
Für Win herunterladen

Schritt 1. Verbinden Sie das iPad mit dem Computer

Laden Sie dieses iPad-Reset-Tool herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Verwenden Sie das Light-USB-Kabel an

Verbinden Sie Ihr iPad und Ihren Computer. Sobald die Verbindung hergestellt ist, erkennt diese Software Ihr iPad automatisch.

Schritt 2. Löschstufe auswählen

Nachdem das Programm Ihr iPad erkannt hat, werden drei Optionen für das Löschen angezeigt: Niedrig, Mittel und Hoch.

Je höher der Löschgrad, desto öfter überschreibt die Anwendung Ihr iPad. Wählen Sie eine geeignete Löschstufe und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3. Setzen Sie das iPad zurück

Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um Ihr iPad zurückzusetzen und Ihre Daten und Einstellungen auf Ihrem iPad zu löschen.

Teil 2. Zurücksetzen des Apple auf das iPad ohne Apple-ID mithilfe von iTunes

Wenn Sie "Find My iPad" nicht zuvor aktivieren, können Sie das iPad ohne Apple ID zurücksetzen, indem Sie das iPad über iTunes in den Wiederherstellungsmodus schalten.

Schritt 1. Verbinden Sie das iPad mit iTunes

Aktualisieren Sie zuerst Ihre iTunes-Version auf die neueste Version.

Starten Sie iTunes und verbinden Sie das iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer. iTunes erkennt Ihr iPhone automatisch.

Warten Sie eine Weile, bis Ihr iPad-Symbol in der oberen linken Ecke angezeigt wird.

iPad ist deaktiviert, um eine Verbindung zu iTunes herzustellen?

Verbinden Sie das iPad mit iTunes

Schritt 2. Versetzen Sie Ihr iPad in den Wiederherstellungsmodus

Halten Sie die Home-Taste und die Standby-Taste gedrückt, bis der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird. Dies bedeutet, dass sich Ihr iPad bereits im Gerät befindet DFU-Modus.

Lassen Sie die Home-Taste und die Ein- / Aus-Taste erst los, wenn die Meldung "iTunes hat ein iPad im Wiederherstellungsmodus erkannt" auf Ihrem Computer angezeigt wird. Bestätigen Sie mit "OK".

Versetzen Sie das iPad in den Wiederherstellungsmodus

Schritt 3. Setzen Sie ein iPad mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurück

Wählen Sie in iTunes "Zusammenfassung" und "iPad wiederherstellen". Klicken Sie auf "Wiederherstellen", wenn Sie benachrichtigt werden, dass iTunes Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzt.

Setzen Sie ein iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Teil 3. Zurücksetzen des iPad durch Zurücksetzen des Apple ID-Kennworts

Wenn Sie Ihr iPad nicht zurücksetzen können, weil Sie das Apple ID-Kennwort vergessen haben, können Sie es auch reparieren, indem Sie das Apple ID-Kennwort zurücksetzen.

Schritt 1. Rufen Sie iforgot.apple.com über Ihren Browser auf.

Schritt 2. Geben Sie Ihr Apple ID-Konto in die Leiste "Enter your Apple ID" ein.

Schritt 3. Wählen Sie die Option "Mein Passwort" und klicken Sie auf "Weiter", um zur nächsten Seite zu gelangen.

Hier sehen Sie zwei Optionen: "E-Mail abrufen" und "Sicherheitsfragen beantworten".

Sie können das Apple ID-Kennwort über Sicherheitsfragen zurücksetzen oder einen Link zum Zurücksetzen des Kennworts in Ihrer Wiederherstellungs-E-Mail erhalten.

Setzen Sie eine iPad Apple ID zurück

Nach dem Zurücksetzen Ihres iPads müssen Sie lediglich Ihre Apple-ID und das zurückgesetzte Passwort für das werksseitige Zurücksetzen des iPads direkt eingeben.

Weitere Möglichkeiten zum Zurücksetzen der Apple-ID oder des Kennworts finden Sie auf dieser Seite: So setzen Sie die Apple-ID oder das Kennwort zurück.

Teil 4. So stellen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück (Update iPad)

Wenn Sie „Mein iPad suchen“ aktivieren, funktioniert iTunes möglicherweise nicht, um das iPad ohne Apple-ID oder Kennwort zurückzusetzen.

Die iOS-Systemwiederherstellung tut genau den Gefallen.

Es hilft Ihnen, Ihr iPad auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, ohne dass Sie eine Apple-ID oder ein Kennwort eingeben müssen, auch wenn „Mein iPad suchen“ aktiviert ist. Darüber hinaus können Sie auch folgende Vorteile nutzen:

IOS Systemwiederherstellung

  • • Aktualisieren Sie das iPad auf die neueste unterstützte iOS-Version wie 12, 11, 10 usw.
  • • Entsperren des Netzwerks wird erneut gesperrt.
  • • Stellen Sie das jailbroken iPad auf Unjailbreak wieder her.
  • • Sicheres und einfaches Zurücksetzen des iPads ohne professionelle Kenntnisse.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Schritt 1. Verbinden Sie das iPad mit dem Computer

Führen Sie iOS System Recovery aus und verbinden Sie Ihr iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer. Wählen Sie "iOS System Recovery" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start".

Verbinden Sie das iPhone mit der iOS-Systemwiederherstellung

Schritt 2. Versetzen Sie das iPad in den Wiederherstellungsmodus

In der Popup-Oberfläche werden Sie feststellen, dass diese Software erkennt, dass Ihr iPad normal ist, und Sie müssen auf das Fragezeichen klicken, um Ihr iPad zu erreichen Recovery Mode oder DFU-Modus manuell.

setze das iphone in den DFU-modus

Schritt 3. Setzen Sie das iPad zurück

Nachdem Sie das iPad in den DFU- oder Wiederherstellungsmodus versetzt haben, sehen Sie, dass Sie zur Modellinformationsüberprüfung gehen.

Klicken Sie einfach auf "Zurück" und wählen Sie "Erweiterter Modus" und "Bestätigen", um die Firmware herunterzuladen und das iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Teil 5: Tipps zum Lesen vor und nach dem Zurücksetzen des iPads

Bevor Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, sollten Sie die iPad-Daten im erweiterten Modus sichern. Andernfalls ist Ihr iPad so leer und alle Daten gehen mit.

Um das iPad schnell und sicher zu sichern, können Sie Apeaksoft verwenden iOS Daten sichern und wiederherstellen.

Es ist ein leistungsstarkes iPad-Datenverwaltungstool, mit dem Sie iPad-Daten mit einem Klick sichern und wiederherstellen können, genau wie der Name es zeigt.

iOS Data Backup & Restore ist eine großartige Alternative zu iTunes, mit der Sie das iPad sichern können, ohne das alte zu überschreiben.

Sie können den iPad-Wiederherstellungsdienst mit einem Klick auch verwenden, um ihn wiederherzustellen, nachdem Sie das iPad auf die Werkseinstellungen ohne Apple-ID oder Kennwort zurückgesetzt haben.

  • Mit einem Klick können Sie Daten von einem beliebigen iPad auf Windows / Mac sichern und wiederherstellen
  • Vorschau der Daten nach dem Backup oder vor dem Wiederherstellen auf ein werkseitiges Zurücksetzen des iPad
  • Kein Datenverlust während des Sicherungs- und Wiederherstellungsprozesses
  • Unterstützt iOS 12 / 11 und alle Modelle von iPad Pro, iPad Air 2, iPad Mini 4 / 3 / 2 und andere iPad-Generationen

So sichern Sie das iPad vor dem Zurücksetzen ohne Apple-ID

Schritt 1. Führen Sie iOS Data Backup & Restore aus

Laden Sie das iPad-Sicherungsprogramm kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Starten Sie es und wählen Sie die Option "iOS Data Backup". Verwenden Sie ein Lightning-USB-Kabel, um das iPad an den Computer anzuschließen. Wählen Sie "Start", um auf die Dateitypen Ihres iPads zuzugreifen.

iOS Daten sichern und wiederherstellen

Schritt 2. Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus

Bevor Sie ein iPad auf die Werkseinstellungen ohne Apple ID oder iCloud-Kennwort zurücksetzen können, müssen Sie die Dateitypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Nachdem Ihr iPhone von iOS Data Backup & Restore erkannt wurde, zeigt das Programm verfügbare Datentypen an, die Sie synchronisieren können.

Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus

Schritt 3. Sichern Sie Ihre Daten vor dem Zurücksetzen vom iPad auf den Computer

Klicken Sie auf "Weiter" und legen Sie einen Zielordner fest. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Backup", um die iPad-Daten ohne Datenverlust auf dem Computer zu sichern. Später können Sie auch eine Vorschau Ihres iPad-Backups im Detail anzeigen.

Daten vom iPad auf den Computer sichern

Nachdem Sie ein iPad mit einer vergessenen Apple-ID oder einem Kennwort zurückgesetzt haben, können Sie iOS Data Backup & Restore verwenden Gelöschte Daten wiederherstellen auch ohne mühe.

Mehr lesen