Navigation

So exportieren Sie iTunes-Wiedergabelisten schnell

Angenommen, Sie haben eine Wiedergabeliste, in der Ihre Lieblingsmusik auf Ihrem iPhone gespeichert ist, und Sie möchten sie mit Ihren besten Freunden teilen. iTunes könnte Ihren Bedarf decken. In der Tat, die iTunes Export-Playlist Diese Funktion ist nützlich, um eine Musikwiedergabeliste zum Teilen oder für andere Zwecke auszugeben. In diesem Tutorial werden mehrere 100% -Arbeitsmethoden zum Exportieren von iTunes-Wiedergabelisten mit Ihrer Musik verwendet.

ITunes-Wiedergabeliste exportieren

Teil 1: Exportieren Sie die iTunes-Wiedergabeliste auf das iPhone

Apeaksoft iPhone Transfer ist ein professioneller Datenmanager für iOS-Geräte mit umfangreichen Funktionen wie:

  • ITunes-Wiedergabeliste ohne iTunes öffnen und in der Vorschau anzeigen.
  • Exportieren Sie die iTunes-Wiedergabeliste auf ein iOS-Gerät.
  • Exportieren Sie Mediendateien vom iPhone direkt nach iTunes.
  • Enthalten Sie umfangreiche Tools wie den Klingeltonhersteller und vieles mehr.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Kurz gesagt, es ist die beste Möglichkeit, iTunes-Wiedergabelisten auf Ihr iPhone oder andere Geräte zu exportieren.

So exportieren Sie eine iTunes-Wiedergabeliste

Schritt 1: Holen Sie sich den besten iTunes-Wiedergabelisten-Manager

Laden Sie das iPhone Transfer herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer, da es sich um ein Desktop-Programm handelt.

Schließen Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Gerät gelieferten Lightning-Kabel an den Computer an. Nach dem Öffnen des Programms wird Ihr Gerät automatisch erkannt.

Stellen Sie eine Verbindung zum Computer her

Schritt 2: ITunes-Mediathek auf iPhone / PC exportieren

Klicken Sie auf "iTunes Library"> "iTunes mit Gerät synchronisieren"> Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor "Playlist" und klicken Sie auf "One-Click to Device", um den Export der iTunes-Wiedergabeliste direkt auf Ihr iPhone zu starten.

Exportieren Sie die iTunes-Wiedergabeliste auf das iPhone

Tipps

  • Sie können andere Datentypen wie Filme, Fernsehsendungen, Heimvideos, Hörbücher und Podcasts von iTunes auf das iPhone exportieren.
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, iTunes-Wiedergabelisten auf den PC zu exportieren, sodass Sie sie problemlos exportieren können Synchronisieren Sie iTunes von einem Computer zu einem anderen.
  • Sie können damit auch iTunes-Bibliotheksdateien anzeigen und Daten vom iPhone in iTunes importieren.
  • Beim Exportieren von iTunes-Wiedergabelisten auf oder von Ihrem Mobiltelefon werden vorhandene Wiedergabelisten auf Ihrem iPhone nicht unterbrochen.

Teil 2: ITunes Playlist über iTunes exportieren

Natürlich kann iTunes iTunes-Wiedergabelisten exportieren. Wenn Sie immer noch iTunes auf Ihrem Computer verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die gewünschten Inhalte zu erhalten.

iTunes

Schritt 1: Starten Sie iTunes von Ihrem Desktop aus und aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version.

Schritt 2: Wechseln Sie auf die Playlisten Tab vom oberen Rand des Fensters. Dadurch werden alle Ihre iTunes-Wiedergabelisten angezeigt.

Schritt 3: Wählen Sie die Wiedergabeliste aus, die Sie exportieren möchten, und klicken Sie auf Reichen Sie das > Bibliothek > Playlist exportieren um den Popup-Dialog unter Windows auszulösen. Klicken Sie für Mac auf iTunes > Bibliothek > Playlist exportieren.

Schritt 4: Navigieren Sie anschließend zum Verzeichnis, um die Wiedergabeliste zu speichern, und wählen Sie XML-Dateien von dem Speichern als Typ Option, und exportieren Sie die iTunes-Wiedergabeliste.

Schritt 5: Jetzt können Sie die Wiedergabeliste für jedes Gerät per E-Mail und mehr freigeben.

Wenn Sie eine Wiedergabeliste in iTunes nicht möchten, können Sie dies leicht tun iTunes Playlist löschen und erstellen Sie die, die Sie benötigen.

Teil 3: ITunes-Wiedergabeliste in Text exportieren

Standardmäßig wird die iTunes-Wiedergabeliste als XML exportiert. Hierbei handelt es sich um eine Auszeichnungssprache, die eine Reihe von Regeln für das Codieren von Dokumenten definiert. Wenn Sie iTunes-Wiedergabelisten auf das iPhone exportieren, können Sie die XML-Datei direkt lesen und abspielen. Einige Player können jedoch keine Wiedergabelisten in XML dekodieren. In diesem Fall können Sie die iTunes-Wiedergabeliste als Text exportieren.

Als Text speichern

Schritt 1: Vorschau Ihrer Wiedergabelisten in der Playlisten Fenster von iTunes. Wählen Sie dann die Wiedergabeliste aus, die Sie exportieren möchten.

Schritt 2: Head to Reichen Sie das > Bibliothek > Playlist exportieren um den Exporteinstellungen-Dialog auszulösen. Gehen Sie auf dem Mac zum iTunes Menü, um die Option Bibliothek zu finden.

Schritt 3: Suchen Sie den Ordner, in dem die Wiedergabeliste gespeichert werden soll, und benennen Sie ihn in um Dateiname Feld und wählen Sie Textdateien or Unicode-Text von dem Speichern als Typ Möglichkeit. Drücke den Auswahl speichern Schaltfläche, um den Vorgang abzuschließen.

Hinweis: Zusätzlich zu Text und XML kann die iTunes-Wiedergabeliste in M3U, M3U8 oder Nur-Text exportiert werden. M3U und M3U8 sind die Dateierweiterungen für MP3-Wiedergabelistendateien.

Teil 4: Exportieren Sie die iTunes-Wiedergabeliste nach Spotify

Das Exportieren von iTunes-Wiedergabelisten nach Spotify ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Lieblingsmusik im Stapel zu teilen. Dann können Ihre besten Freunde die Wiedergabeliste über die plattformübergreifende Spotify-Funktion anhören.

iTunes-Einstellung

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre iTunes, klicken Sie auf Bearbeiten > Bevorzugte Einstellungen um das zu aktivieren Bevorzugte Einstellungen Dialog. Dann geh zum Erweitert Tab.

Schritt 2: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Teilen Sie iTunes Library XML mit anderen AnwendungenUnd klicken Sie auf OK drücken, um es zu bestätigen. Dann beenden Sie Ihre iTunes.

Schritt 3: Greifen Sie in Ihrem Webbrowser auf Spotify zu, oder führen Sie den Spotify-Desktop-Client aus. Sie haben zwei Möglichkeiten, iTunes-Wiedergabelisten nach Spotify zu exportieren:

Automatische Übertragung: Klicken Sie auf Menü mit dem Pfeil nach unten und wählen Sie Einstellungen > Lokale Dateien. Finden Sie die iTunes Option und schalten Sie es um On. Dann werden alle Ihre iTunes-Wiedergabelisten sofort nach Spotify exportiert. Sie finden sie im Fenster Lokale Dateien. Nach dem Export können Sie die iTunes-Wiedergabeliste auf jedem Gerät anhören.

Manuell übertragen: Klicken Sie auf Reichen Sie das > Wiedergabelisten importieren > iTunes on Spotify, um iTunes-Wiedergabelisten nach Spotify zu exportieren. Abhängig von der Anzahl Ihrer Wiedergabelisten dauert es eine Weile.

Fazit

Basierend auf unserer Freigabe müssen Sie verstehen, wie Sie iTunes-Wiedergabelisten exportieren. Wie Sie sehen, verfügt iTunes über eine Funktion zum Exportieren von Wiedergabelisten in verschiedene Formate, um verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden. XML ist beispielsweise das Standardformat für iTunes-Wiedergabelisten. Text wird verwendet, um iTunes-Wiedergabelisten in Google Play Music und mehr zu verwenden. Wenn Sie einen All-in-One-Wiedergabelisten-Manager für iTunes suchen, ist Apeaksoft MobieTrans die beste Option. Außerdem haben wir Ihnen erklärt, wie Sie iTunes-Wiedergabelisten nach Spotify exportieren können. Weitere Fragen zur iTunes-Wiedergabeliste? Bitte hinterlassen Sie Ihre Nachrichten unter diesem Artikel.

Mehr entdecken