Navigation

So finden Sie iTunes Backup in verschiedenen Methoden

iTunes ist die traditionelle und beste Methode, um Musik, Filme und andere iOS-Dateien zu sichern. iTunes speichert Sicherungsdateien nur an einem bestimmten Ort auf dem Computer. Wenn Sie versehentlich einige wichtige Dokumente löschen oder das iPhone auf die Werkseinstellung zurücksetzen müssen, werden Sie möglicherweise gefragt, wo iTunes Backups speichert. So finden Sie die iTunes-Sicherung? Es sollte ein heißes Thema für Apple-Benutzer sein. Der Artikel beschreibt mehrere Methoden als Referenz.

iTunes Store-Sicherungen

Teil 1: Wo speichert iTunes Store Backups unter Windows oder Mac?

Wenn Sie für die Suche iTunes-SicherungsdateienMöglicherweise ist es schwierig, Backups im iTunes Store zu finden, da einige versteckte Dinge vorhanden sind. Es gibt jedoch immer noch Möglichkeiten, den Sicherungsspeicherort von iTunes zu finden. Unabhängig davon, ob Sie Mac oder Windows verwenden, sind die Prozesse tatsächlich gleich. In diesem Teil finden Sie den Inhaltsspeicherort Ihrer iTunes-Sicherungsdateien auf dem Mac oder Windows.

Lösung 1: Finden Sie die iTunes-Sicherung auf dem Mac

Wo wird der iTunes Store auf dem Mac gesichert? Folgen Sie einfach den Schritten, um den Detailpfad zu überprüfen und das iTunes-Backup zu finden.

Schritt 1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Suchsymbol

iTunes-Backups werden lokal auf Ihrem Computer gespeichert. Sie befinden sich unter Benutzername / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / Mobilesync / Backup. Wenn Sie Library nicht in Ihrem Home-Ordner finden können, müssen Sie auf das Suchsymbol klicken.

Schritt 2. Geben Sie Folgendes ein oder kopieren Sie diese und fügen Sie sie ein: ~ / Library / Application Support / Mobilesync / Backup

In allen Versionen von Mac OS X / 11, Ihrem iPhone, iPad und iPod touch werden Sicherungsdateien an folgendem Speicherort gesichert: ~ / Library / Application Support / Mobilesync / Backup. Das Symbol "~" bedeutet Ihr Home-Verzeichnis, in dem alle Ihre persönlichen Dokumente gespeichert sind.

Schritt 3. Finden Sie die iTunes Store-Sicherungen mit der Tastenkombination

Der letzte Schritt beim Durchsuchen einer Liste Ihrer iTunes-Backups ist das Drücken von Zurück. Es gibt jedoch einen anderen einfachen Weg, um in das Verzeichnis zu gelangen. Drücken Sie die Tastenkombination Command + Shift + G, und fügen Sie diesen Verzeichnispfad in den Bildschirm Gehe zu Ordner ein.

Lösung 2: Finden Sie die iTunes Store-Sicherung unter Windows

Windows 10, Windows 8, Windows 7, Vista und XP speichern die iTunes-Backups an leicht unterschiedlichen Orten, obwohl die Version von iTunes keine Rolle spielt. Wenn Sie wissen möchten, wo iTunes Backups unter Windows speichert, überprüfen Sie die folgenden Details.

Sicherung im iTunes Store

• In Windows 7 und Windows Vista werden die iPhone-Dateien wie folgt gesichert:

C: \ Benutzer \ Benutzer \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

• Unter Windows 10 und Windows 8 befinden sich die iPhone-Sicherungsdateien im folgenden Verzeichnispfad:

\ Users \ YOURUSERNAME \ AppData \ Roaming \ Apple-Computer \ MobileSync \ Backup \

• In Windows XP werden alle Ihre iTunes-Sicherungsdateien an diesem Speicherort gespeichert:

C: \ Dokumente und Einstellungen \ Benutzer \ Anwendungsdaten \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

Teil 2: Beste Möglichkeit, iTunes Backup-Dateien zu finden

Was sollten Sie tun, wenn Sie die iTunes-Sicherungsdatei immer noch nicht finden können? Wenn jemand hat hat den Speicherort der iTunes-Sicherung geändert oder der Pfad ist aus einem bestimmten Grund verborgen. Was müssen Sie tun, um iTunes-Sicherungsdateien mit obigen Informationen zu finden? Wenn Sie ein Neuling von iTunes oder Apple-Produkten sind, wird es schwierig sein, die Befehlszeile zu verwenden, um zu wissen, wo iTunes Backups speichert.

iPhone Datenrettung ist zweifellos der einfachste und sicherste Weg, um Backup-Dateien von iTunes zu finden. Sie müssen iTunes-Sicherungsdateien eigentlich nicht finden, indem Sie Ihren Computer durchsuchen. Sie müssen das iPhone an den Computer anschließen. Auf dem iPhone Data Recovery werden dann detaillierte Informationen zu iTunes Backup angezeigt.

iPhone Datenrettung

  • Suchen Sie iTunes Backup und iCloud Backup direkt in der Kategorie, sodass Sie die Dateien problemlos abrufen können.
  • Rufen Sie die Dateien ab, die Sie vom iPhone oder einem anderen iDevice gelöscht haben, ohne die gesamten Dateien zu überschreiben.
  • Zeigen Sie eine Vorschau der Dateien in iTunes oder iCloud an, bevor Sie die Dateien auf Ihrem Computer wiederherstellen.
  • Betrachten, exportieren und stellen Sie verlorene Daten aus dem iTunes Backup auf einen Computer im Nu wieder her.
  • Unterstützt mehr als 20-Dateiformate, die Sie von jedem iOS-Gerät aus über iTunes oder iCloud geschätzt haben.
Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

So finden Sie iTunes Backup mit dem iPhone Data Recovery

Laden Sie einfach die neueste Version von herunter und installieren Sie sie iPhone Datenrettung von Apeaksoft zuerst. Anschließend können Sie der Methode zum Suchen von iTunes-Sicherungsdateien folgen.

Schritt 1. Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer

Wenn Sie das Programm herunterladen und installieren, können Sie das Programm starten und Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Computer verbinden. Die Software erkennt Ihr Gerät automatisch.

iPhone Datenrettung

Schritt 2. Scannen Sie iPhone und andere Geräte

Anstatt nach dem Speicherort von Backups zu suchen, müssen Sie lediglich das iPhone mit dem Programm verbinden. Anschließend kann das Programm das iPhone scannen, um alle iTunes-Backups direkt zu finden.

Verbinden Sie das iPhone

Schritt 3. Suchen Sie nach den iTunes-Sicherungsdateien

Wählen Sie die Methode "Von iTunes-Sicherung wiederherstellen", mit der Sie eine Vorschau der meisten iTunes-Sicherungsdateien in verschiedenen Kategorien anzeigen können. Dies sollte der einfachste und professionellste Weg sein, um die Dateien zurückzugewinnen.

Wählen Sie iTunes Backup

Schritt 4. Rufen Sie Dateien von der iTunes-Sicherung ab

Um die iTunes-Sicherungsdatei nicht nur zu finden, können Sie sie auch auf Ihrem Computer oder iPhone abrufen, ohne den gesamten Inhalt des iPhones mit einem Klick zu überschreiben.

Daten von iTunes Backup wiederherstellen

Die obigen Schritte zeigen Ihnen, wie Sie die iPhone-Daten von iTunes Backup finden. Wenn Sie niemals Daten auf iTunes oder iCloud sichern, können Sie die iPhone-Daten wiederherstellen? Natürlich ja. Wir könnten auch Lösungen für Sie finden, um die Daten ohne Sicherung wiederherzustellen. Nehmen Sie iMessages als Beispiel hier an Gelöschte iMessages ohne Backup wiederherstellen.

Hinweise für iPhone Datenwiederherstellung unterstützte Dateien

Wenn Sie die iTunes-Sicherungsdateien von iPhone Data Recovery finden, können Sie die Dateien in verschiedenen Kategorien finden. Sie können alle Dateien als Miniaturansicht anzeigen, bevor Sie sie auf Ihren Computer oder Ihr iPhone zurückholen.

Textinhalt (9-Typen): Kontakte, Textnachrichten / Mitteilungen, Anrufverlauf, Kalender, Notizen, Erinnerung, Safari-Lesezeichen, Safari-Verlauf, WhatsApp

Medieninhalt (4-Typen): Camera Roll, Fotobibliothek, Sprachnotizen, Fotostream

Tipps: Wie für Fotos kann das Programm sie als Miniaturbilder von diesen Geräten wiederherstellen.

Fazit

Unabhängig davon, ob Sie iTunes unter Windows oder Mac verwenden, finden Sie die iTunes-Sicherungen anhand der obigen Informationen. Je nach Betriebssystem kann sich der Dateiname jedoch geringfügig unterscheiden. Einige Mac-Benutzer ändern möglicherweise auch den Standardspeicherort von iTunes. Wo speichert iTunes Backups? Wenn Sie mit dem iPhone Data Recovery arbeiten, sollten Sie die iTunes-Sicherungsdateien problemlos suchen, anzeigen, exportieren und wiederherstellen können.

Mehr entdecken