Navigation

So entschlüsseln und wiederherstellen Sie Cerber-Dateien mit Cerber Decryptor

Wenn Sie diesen Beitrag lesen, müssen Sie von der Cerber Ransomware verärgert sein.

Sie haben viele wichtige Dateien auf dem Computer gespeichert, aber festgestellt, dass all diese Dateien plötzlich komisch werden. Sie erhalten die Nachricht von Cerber Ransomware.

Gott.

Wie können Sie diese Dateien ohne Lösegeld zurückerhalten?

In diesem Lernprogramm werden mehrere beste Cerber Ransomware-Entschlüsselungstools zum Entfernen der Ransomware bereitgestellt.

Sie können lernen, wie man Entschlüsseln Sie Ihre Dateien mit cerber decryptor ohne Lösegeld für Cyberkriminelle zu zahlen.

Cerber Decryptor

Teil 1: Was kann der Cerber-Entschlüsseler für Sie tun?

Was ist Cerber Ransomware?

Wenn Sie sich mit Cerber Ransomware besser auskennen, überspringen Sie diesen Teil.

Cerber Ransomware

Cerber ist eine Art Ransomware. Es ist ein sehr bösartiges Programm, das Hacker zum Verschlüsseln und Geiseln der Daten auf Ihrem PC verwenden. Alle Ihre Dateien werden unleserlich, es sei denn, das geforderte Lösegeld wird bezahlt.

Sehr oft werden die Opfer aufgefordert, für den Austausch des Entschlüsselungsschlüssels Hunderte von Dollar an Tausende zu zahlen. Daher ist es sinnvoll, dass die Benutzer alles Mögliche versuchen, um ihre Dateien mit alternativen Lösungen zu entschlüsseln.

Anstelle von Zahlungen für Cyber-Kriminelle können Sie den cerber-Entschlüsseler finden, der Ihnen beim Entfernen der Cyber-Ransomware hilft.

Verpassen Sie diesen Artikel nicht Reinigen Sie den Virus auf Ihrem Handy.

Teil 2: So entfernen Sie Cerber Ransomware mit dem Cerber Decryptor-Tool

Cerber-Entschlüsselerist, wie der Name schon sagt, der Mörder von Cerber Ransomware. Es gibt verschiedene Kerber-Decryptoren online, darunter Trend Micro Ransomware-Datei-Decryptor, Kaspersky NoRansom, AVG-freie Ransomware-Entschlüsselung, McAfee Anti-Malware-Tools usw.

In diesem Handbuch wird der Trend Micro Ransomware File Decryptor als Beispiel verwendet, um die detaillierten Schritte zum Entfernen von Ransomware zu zeigen.

Es ist Freeware, aber Sie müssen auf die Website zugreifen und sicherstellen, dass die Cerber-Version unterstützt wird.

Es ist in der Lage, Dateien zu entschlüsseln, die von bestimmten Ransomware-Familien verschlüsselt wurden. Es ist gültig, um Dateien freizuschalten, die von 10 verschiedenen Familien infiziert sind:

1. CryptXXX V1, V2, V3 *

2. TeslaCrypt V1, V2, V3, V4 **

3. TeslaCrypt V2 **

4. SNSLocker

5. AutoLocky

6. BadBlock

7. 777

8. XORIST

9. XORBAT

10. CERBER

Wenn Sie von Cerber Ransomware betroffen sind, können Sie dieses Tool und die nachstehenden Anleitungen ausprobieren.

Schritt 1. Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus mit Internetzugang. Dann besuchen Sie die Website von Trend Micro und klicken Sie auf "Laden Sie Ransomware Decrypto herunterr ”-Taste, um eine Kopie von Cerber Decryptor zu erhalten.

Schritt 2. Öffnen Sie die ZIP-Datei und doppelklicken Sie auf die Installationsdatei. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf "zustimmen" weitermachen.

Schritt 3. Wenn Sie die Hauptschnittstelle erreichen und zur Auswahl des Ransomware-Typs aufgefordert werden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Select“ (Auswählen) und wählen Sie dann die richtige Ransomware-Familie aus Zerberus.

Schritt 4. Danach klicken Sie auf die Wählen Sie & Entschlüsseln Taste, damit der Cerber-Entschlüsseler funktioniert. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Laufwerk auszuwählen, das von der Ransomware infiziert ist, wählen Sie im Dropdown-Menü alle Treiber aus.

Herunterladen

Hinweis: Der gesamte Vorgang kann mehrere Stunden dauern. Beachten Sie, dass Cerber Decryptor nur ein Tool zum Entsperren Ihrer Dateien ist, die Ransomware jedoch nicht von Ihrem PC entfernen. Um Cerber loszuwerden, müssen Sie eine leistungsfähige Antivirensoftware installieren. Andernfalls verschlüsselt die Ransomware Ihre Dateien.

Teil 3: Wie cerber ransomware-infizierte Dateien abrufen?

Wenn ein Computer von Viren angegriffen wird, sind möglicherweise alle Dateien auf den Festplatten infiziert. Die Antivirensoftware behandelt diese Dateien ebenfalls als Virus.

Wenn Sie Ihren Computer mit Antivirensoftware scannen, werden die betroffenen Dateien zusammen mit dem Virus entfernt. Dies könnte Ihr System effektiv schützen und die Ausbreitung des Virus verhindern.

Auf der anderen Seite, was ist mit Ihren Daten und wie können Sie sie wiederherstellen? Wir empfehlen Apeaksoft Datenwiederherstellung. Im Gegensatz zu Cerber Ransomware-Entschlüsselungstools bietet Data Recovery viele nützliche Funktionen zum Abrufen von mit Viren infizierten Dateien.

1. Sicher und einfach zu bedienen. Datenwiederherstellung ist in der Lage verloren gegangene Dateien von Festplatten zurück, Flash-Laufwerk, Speicherkarte, Digitalkamera und andere Speichermedien mit einem Klick.

2. In verschiedenen Situationen verfügbar. Unabhängig davon, ob Ihre Dateien durch Virenbefall, versehentliches Löschen, Systemabsturz oder Festplattenformat verloren gehen, das digitale Datenwiederherstellungstool kann Ihre Dateien zurückholen.

3. Unterstützt eine breitere Palette von Datentypen. Es funktioniert für Wiederherstellung von Videos, Bild, Dokument, Audio, E-Mail und andere Dateien.

4. Vorschau zur selektiven Wiederherstellung. Nach dem Scannen können Sie eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien anzeigen und sich dafür entscheiden, alle wiederherzustellen oder bestimmte Dateien für die Wiederherstellung auszuwählen.

5. Schneller und leichter. Diese Cerber-Decryptor-Alternative ist leichtgewichtig und könnte vireninfizierte Dateien schnell und sicher abrufen.

6. Kompatibel mit Windows-Versionen. Data Recovery ist mit Windows 10 / 8.1 / 8 / 7 / Vista / XP und einer Vielzahl von Dateisystemen kompatibel.

Kurz gesagt, es ist der beste Ersatz für Cerber Decryptor, wenn Ihre Dateien von Viren betroffen oder verschlüsselt sind.

So rufen Sie mit Data Recovery vireninfizierte Dateien ab

Schritt 1. Festplatte scannen

Laden Sie die neueste Version von Data Recovery auf Ihren PC herunter und installieren Sie sie.

Wenn Sie Viren vollständig mit Antivirensoftware von Ihrem Computer entfernt haben, starten Sie die beste Alternative zu Cerber Decryptor.

Im Hauptfenster erhalten Sie zwei Bereiche, Datentyp und Speicherort.

Gehen Sie zunächst zum Datentyp-Bereich und wählen Sie die Datentypen aus, die Sie abrufen möchten, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen aktivieren, beispielsweise "Bild", "Audio", "Video", "E-Mail", "Dokument" und "Andere".

Wählen Sie dann die von Viren betroffenen Festplatten im Speicherort aus.

Hinweis: Wenn die Dateien auf einer externen Festplatte durch Viren verloren gehen, müssen Sie sie an Ihren Computer anschließen und Data Recovery to verwenden Flash-Laufwerksdaten wiederherstellen.

Scan

Schritt 2. Vorschau vor Dateiwiederherstellung

Auf dem Ergebnisbildschirm können Sie alle wiederherstellbaren Dateien in verschiedenen Typen und Formaten finden.

Gehen Sie beispielsweise zur Registerkarte "Dokument" aus der linken Spalte. Es werden mehrere Ordner mit den Namen DOC, DOCX, PPT, PDF, HTML und mehr angezeigt. Wechseln Sie zu jedem Ordner, und überprüfen Sie die Dateien vor der Wiederherstellung.

Die "Filter" -Funktion oben im Fenster kann eine einzelne Datei schnell finden.

Mit der Taste "Deep Scan" können Sie wiederherstellbare Daten von Ihrer Festplatte finden.

Vorschau

Schritt 3. Wiederherstellen von Dateien mit Cerber Decryptor Alternative

Wählen Sie abschließend alle Dateien aus, die Sie zurückerhalten möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um den Abruf der Dateien zu starten. Anschließend können Sie wie gewohnt auf Ihre Dateien zugreifen. Es ermöglicht Ihnen auch Daten von SSD wiederherstellen, Festplatte, Flash-Laufwerk, Digitalkamera und mehr.

genesen

Verpassen Sie nicht diese Video-Show, um gelöschte Daten von cerber ransomeware angegriffenen Computern wiederherzustellen.

Fazit

Im Gegensatz zu Spyware und Trojaner verschlüsselt Ransomware Ihre Dateien und fordert Sie auf, Lösegeld direkt zu bezahlen. Cerber Ransomware ist in der Tat einer der gefährlichsten Viren. In diesem Lernprogramm haben wir die Verwendung von Cerber Ransomware Decryptor und das alternative Tool Apeaksoft Data Recovery erläutert. Wir wünschen, dass Sie Ihre Dateien mit unseren Guides zurückholen können.

Mehr lesen