Menü

Führen Sie eine MP4-Wiederherstellung durch, wenn Videos von der Festplatte gelöscht wurden

"Ich habe gerade einige Videos gelöscht, von denen ich glaubte, dass ich sie auf meinen PC kopiert habe, aber die Wahrheit ist, dass sie sich nicht auf meinem Computer befinden und jetzt auch von der SD-Karte gelöscht werden. Wie man MP4 wiederherstellt, bitte helfen Sie." Da Digitalkameras und High-End-Smartphones erschwinglich werden, nehmen immer mehr Menschen Videos auf, um wunderschöne Landschaften und wichtige Momente aufzunehmen. Videodateien sind jedoch größer und beanspruchen mehr Speicherplatz. Das macht sie zum Objekt, um Festplatten zu bereinigen und Speicherplatz freizugeben. Darüber hinaus können die meisten Datenwiederherstellungssoftware keine MP4-Wiederherstellung durchführen, da sie fortschrittliche Technologie benötigt. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie MP4 am besten wiederherstellen können.

MP4 wiederherstellen

Empfehlen Sie: Datenwiederherstellung

Apeaksoft MP4 Wiederherstellung ist die beste Videowiederherstellungssoftware. Seine Hauptmerkmale sind:

1. Einfach zu verwenden. Dieses MP4-Wiederherstellungstool kann verlorene MP4-Dateien mit einem Klick von Ihrer internen und externen Festplatte zurückholen, sodass auch Neulinge diese in wenigen Sekunden erfassen können.

2. Dateiwiederherstellung in verschiedenen Situationen. Es könnte leicht MP4-Dateien zurückbekommen; Unabhängig davon, dass Ihre MP4-Videos durch Fehlbedienungen, versehentliches Löschen, Virenbefall, Absturz von Dateisoftware oder Festplattenformat verloren gehen.

3. Unterstützt eine Vielzahl von Datentypen und Formaten. Neben MP4-Videos werden alle Bild-, Video-, Audio-, E-Mail-, Dokument- und andere Formate wie JPG, ICO, PNG, BMP, GIF, PSD, TIFF, RAW, MP3, WAV, AVI usw. abgedeckt.

4. Verlustfreie Erholung. Mit die beste Anwendung zur Videowiederherstellungkönnen Sie gelöschte MP4-Dateien im ursprünglichen Format und in der ursprünglichen Qualität wiederherstellen.

5. Vorschau zur selektiven Wiederherstellung. Nach dem Scannen können Sie alle verlorenen MP4-Videos anzeigen und entscheiden, alle oder mehrere bestimmte Videos wiederherzustellen.

6. Schneller und leichter. Dieses Videowiederherstellungstool ist leichtgewichtig und kann verlorene MP4-Dateien separat wiederherstellen. Dadurch ist es schneller und sicherer, und Sie müssen sich keine Sorgen um das Auslaufen der Privatsphäre machen.

7. Darüber hinaus ist MP4 Recovery für 10 / 8.1 / 8 / Vista / XP und eine Vielzahl von Dateisystemen verfügbar, einschließlich NTFS, FAT16, FAT32, exFAT, EXT usw. Sie können dies auch Daten von SSD wiederherstellen, Festplatte, Flash-Laufwerk, Digitalkamera und mehr.

Kurz gesagt, die beste MP4-Wiederherstellungssoftware integriert nahezu alle Funktionen, die Sie suchen.

So stellen Sie mit MP4 Recovery gelöschte / verlorene MP4-Dateien wieder her

Das MP4-Dateiformat ist ein digitaler Multimedia-Container zum Speichern von Video, Audio, Untertiteln, Standbildern und anderen Daten. Es ist die Abkürzung für MPEG-4 Part 14, auch bekannt als MPEG-4 AVC. Obwohl MP4 ein zuverlässiges, stark komprimiertes Dateiformat ist, gibt es mehrere Situationen, in denen eine MP4-Wiederherstellung erforderlich ist, z.

1. Leeren Sie den Papierkorb aus Versehen oder löschen Sie die MP4-Videos, indem Sie die Tastenkombination Umschalt + Entf drücken.

2. Plötzliche Unterbrechungen wie Stromstöße, Software-Abstürze oder erzwungene Entfernung können dazu führen, dass MP4-Videodateien beschädigt werden, während sie von einem Speichergerät auf ein anderes übertragen werden.

3. Die MP4-Videos werden ähnlich wie andere Daten von Viren, Malware oder Trojanern angegriffen. Ihre Antivirensoftware behandelt die Videodateien als schädliches Programm und löscht sie vollständig.

4. Eine andere häufige Situation ist das Formatieren. Wenn Sie Ihr Speichergerät absichtlich oder unabsichtlich formatieren, werden die darauf gespeicherten MP4-Videos zusammen mit anderen Daten und Dateien gelöscht.

Glücklicherweise hat Apeaksoft MP4 Recovery die fortschrittliche Technologie integriert, um die MP4-Wiederherstellung in allen oben genannten Situationen durchzuführen.

So stellen Sie MP4-Dateien mit MP4 Recovery wieder her

Schritt 1. Scannen Sie die gesamte Festplatte nach gelöschten MP4-Dateien.

Wenn Ihre MP4-Dateien auf einem externen Speichergerät gespeichert sind, schließen Sie sie an Ihren Computer an. Starten Sie die beste MP4-Wiederherstellungssoftware, wenn Sie festgestellt haben, dass MP4-Dateien gelöscht wurden. Im Hauptfenster sehen Sie zwei Abschnitte: Datentyp und Speicherort. Gehen Sie zum Abschnitt Datentyp und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Video"Option. Navigieren Sie dann zum Speicherort und wählen Sie aus, wo Sie die gelöschten MP4-Dateien ursprünglich speichern möchten, z. B. lokale Festplatte oder Wechseldatenträger. Die MP4-Wiederherstellungsanwendung funktioniert, sobald Sie auf die Schaltfläche" Scannen "in der unteren rechten Ecke klicken.

Scannen

Schritt 2. Vorschau der Dateien vor der MP4-Wiederherstellung.

Nach Abschluss des Standard-Scans werden Sie zum Ergebnisfenster weitergeleitet. Gehen Sie von links zur Registerkarte "Video" und öffnen Sie den Ordner "MP4" im rechten Bereich. Jetzt können Sie alle gelöschten MP4-Dateien anzeigen. Wenn zu viele Dateien vorhanden sind, suchen Sie im oberen Menüband Schlüsselwörter für die MP4-Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Filter". Diese Funktion kann die spezifische Datei schnell finden. Wenn das Ergebnis des schnellen Scannens nicht das gewünschte MP4-Video enthält, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche "Deep Scan". Es dauert länger, die Festplatte gründlich zu scannen und wiederherstellbare MP4-Dateien zu finden.

Vorspann

Schritt 3. Machen Sie die MP4-Wiederherstellung mit einem Klick.

Wählen Sie alle MP4-Dateien aus, die Sie zurückerhalten möchten, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen aktivieren, oder wählen Sie den gesamten MP4-Ordner aus. Wenn Sie bereit sind, können Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, um die MP4-Wiederherstellung zu starten. Einige Minuten später werden die gelöschten MP4-Videos auf Ihrem Computer wiederhergestellt. Klicken Sie im Fenster "Wiederherstellung abgeschlossen" auf die Schaltfläche "Ordner öffnen", um das Ziel zu öffnen. Anschließend können Sie Ihre MP4-Dateien wie gewohnt anzeigen, kopieren, einfügen oder bearbeiten.

Entspannung

Data Recovery kann nicht nur Videos von der Festplatte wiederherstellen, sondern auch E-Mail-Nachrichten wiederherstellen. Wenn Ihr Google Mail-Konto Informationen zu gelöschten YouTube-Videos enthält, können Sie sie durch E-Mail-Wiederherstellung wieder herstellen.

Diese MP4-Wiederherstellungsanwendung kann nicht nur MP4-Dateien wiederherstellen, sondern ist auch für andere Videoformate, Fotos, Audios, E-Mails, Dokumente und andere Dateien verfügbar. Außerdem gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich der wiederhergestellten Daten. Die Möglichkeit, nur MP4-Dateien wiederherzustellen, macht die Wiederherstellung von MP4 schneller als andere Datenwiederherstellungssoftware.

Zusammenfassung

Mit der Weiterentwicklung der Technologie ist es wahrscheinlicher als je zuvor, Videos aufzunehmen, um unvergessliche Momente festzuhalten. Außerdem unterstützen die meisten sozialen Plattformen jetzt Videobeiträge. Die Video- und MP4-Wiederherstellung ist jedoch immer noch eine professionelle Aufgabe. Eigentlich können wir selbst etwas tun, bevor wir das Technologie-Support-Team bitten, Videos wiederherzustellen. In diesem Tutorial haben wir die beste Art der MP4-Wiederherstellung vorgestellt. Apeaksoft MP4 Recovery ist eine der besten Medienwiederherstellungssoftware auf dem Markt. Es ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern kann auch fast alle gelöschten MP4-Videos mit einem einzigen Klick wiederherstellen. Wir wünschen, dass unser Tutorial für Sie hilfreich ist. Wenn Sie weitere Probleme im Zusammenhang mit der MP4-Wiederherstellung haben, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht unter diesem Beitrag.

Mehr entdecken