Navigation

So rufen Sie gelöschte Screenshots auf einem Mac ab

Q: „Auf meinem Mac wurden einige wichtige Screenshots gespeichert. Aber ich habe sie neulich versehentlich gelöscht. Gibt es eine Möglichkeit, die gelöschten Screenshots wiederherzustellen? “

Wir haben viele Fragen erhalten, die uns fragen, wie es geht Stellen Sie die gelöschten Screenshots auf dem Mac wieder herwie oben. Ich wette, Sie haben das gleiche Problem. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre wertvollen Screenshots wiederfinden, hilft Ihnen dieser Beitrag dabei. Es gibt 3 Lösungen, mit denen Sie die verlorenen Screenshots oder andere Dateien finden und wiederherstellen können.

So stellen Sie einen gelöschten Screenshot wieder herSo stellen Sie einen gelöschten Screenshot wieder her

Teil 1. Beste Möglichkeit, dauerhaft gelöschte Screenshots auf dem Mac wiederherzustellen

Wenn Sie feststellen, dass die Screenshots dauerhaft gelöscht wurden, können Sie sie verwenden Apeaksoft Datenwiederherstellung, die beste Software zur Wiederherstellung von Mac-Dateien, um sie zurückzubekommen. Unabhängig davon, ob Ihr Datenverlust auf versehentliches Löschen, Festplattenschaden, Virenbefall oder andere Probleme zurückzuführen ist, können Sie Ihre verlorene Datei problemlos abrufen. Mithilfe der fortschrittlichen Scan-Technologie kann diese Software Ihnen helfen, die gewünschte Datei zu finden, ohne Zeit zu verschwenden.

Datenrettung

4,000,000+ Downloads

Rufen Sie gelöschte / verlorene Screenshots und andere Daten mit hoher Geschwindigkeit ab.

Stellt Bilder in JPG, TIFF / TIF, PNG, BMP, GIF, PSD, CRW usw. wieder her.

Stellen Sie 2 optionale Scan-Modi bereit - Deep-Scan und Quick-Scan.

Arbeiten Sie sowohl auf Mac- als auch auf Windows-Computern.

Schritt 1 Laden Sie Apeaksoft Data Recovery herunter und installieren Sie es

Kostenloser Download und Installation Apeaksoft Datenwiederherstellung auf deinem Computer. Öffnen Sie danach die Software.

Haupt-Schnittstelle

Schritt 2 Wählen Sie Datentyp und Speicherort

Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck Mac Datenwiederherstellung in der Hauptschnittstelle. Anschließend müssen Sie den Typ und den Speicherort der Datei auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Dies hilft dem Programm, die verlorene Datei genauer zu scannen und zu erkennen.

Wenn Sie nur Screenshots finden möchten, können Sie einfach die überprüfen Bild Möglichkeit. Das Festplattenlaufwerk hängt vom Standardpfad ab, den Sie zum Speichern der Screenshots festgelegt haben. Wenn Sie es nicht wissen, können Sie beide auswählen. Klicken Scan.

Wählen Sie Alle Daten

Schritt 3 Wählen Sie den Scan-Modus

Zunächst leitet dieses Wiederherstellungstool den Schnellabtastmodus ein, um schnell nach Ihrer verlorenen Datei zu suchen. Sie können auch auswählen Tiefen-Scan das Laufwerk umfassend und gründlich zu scannen.

Schnelles Scannen von Bildern

Schritt 4 Suchen Sie die gelöschte Datei

Nach dem Scannen sehen Sie eine Bild Ordner, in dem alle gescannten Bilder, einschließlich Screenshots, in der linken Liste gespeichert sind. Öffnen Sie es und finden Sie die Daten, die Sie benötigen. Dann klick Erholen um die gelöschte Datei abzurufen.

Bilder wiederherstellen

Schritt 5 Speichern Sie den Screenshot

Wählen Sie im Popup-Fenster einen Speicherpfad. Dann erhalten Sie Ihren wichtigen Screenshot zurück.

Pfadbilder speichern

Neben dem Abrufen der gelöschten Screenshots kann Ihnen diese Software auch helfen Musik wiederherstellen, Fotos, Videos, Dokumente (Word, Excel, PowerPoint, PDF), E-Mails und mehr. Sie müssen sich also keine Sorgen mehr über Datenverlust machen.

Teil 2. Gelöschte Screenshots auf einem Mac ohne Software suchen und abrufen

Wenn der Screenshot kürzlich gelöscht wurde, können Sie die folgenden Methoden ausprobieren, ohne ein Programm eines Drittanbieters zu installieren.

Fotos

Wenn der Screenshot in der gelöscht wird Fotos App können Sie es mit Leichtigkeit wiederherstellen. Denn die Fotos-App kann nicht nur Ihre Bilder und Videos verwalten, sondern auch die gelöschten Bild- / Videodateien in der speichern Kürzlich gelöscht Album für 30 Tage.

Schritt 1 Offenheit Fotos auf Ihrem Mac. Wählen Alben und finden Sie die Kürzlich gelöscht Ordner.

Schritt 2 Solange der Screenshot nicht abläuft, wird er in der Liste angezeigt. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf Erholen in der oberen rechten Ecke. Es wird zum ursprünglichen Album zurückkehren.

Fotos kürzlich gelöscht

Müll

Wenn Sie eine Datei vom Desktop oder Ordner entfernen, wird die gelöschte Datei normalerweise in den Ordner geworfen Müll.

Schritt 1 Klicken Sie auf Mülleimer Symbol in der unteren rechten Ecke des Desktops zum Öffnen Müll.

Schritt 2 Suchen Sie den Screenshot, den Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element und wählen Sie es aus Zurück geben. Die gelöschte Datei wird an den Ort zurückgesetzt, an dem sie einmal gespeichert wurde.

Müll

Time Machine

Wenn Sie die automatische Sicherungsfunktion in aktiviert haben Time Machine Dann können Sie mühelos die alte Version Ihrer Dateien wiederherstellen. Apropos, Daten sichern regelmäßig ist wirklich eine gute Angewohnheit. Dies erspart Ihnen viele unnötige Datenverlustprobleme.

Schritt 1 Klicken Sie und suche nach dem Time Machine App.

Schritt 2 In der unteren rechten Ecke des Mac-Bildschirms sehen Sie eine Zeitleiste. Scrollen Sie dorthin, um das Datum zu ermitteln, an dem der Screenshot noch lebte. Wählen Sie dann das gelöschte Bild aus und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Time Machine

iCloud

Die letzte Methode ist, Ihre zu überprüfen iCloud Photo LibraryHiermit können Sie die Fotos oder Screenshots speichern, die Sie auf einem Ihrer iOS-Geräte aufnehmen.

Schritt 1 Gehen Sie zur Website von iCloud. Nach der Anmeldung klicken Sie bitte auf Fotos zuerst. Wählen Sie dann Alben und suchen Sie die Kürzlich gelöscht Album.

Schritt 2 Wenn Sie den Screenshot finden, den Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie auf Erholen.

Teil 3: FAQs zum Wiederherstellen gelöschter Screenshots

1. Wie erhalte ich einen gelöschten iPhone-Screenshot zurück?

Öffnen Sie die Fotos App auf Ihrem iPhone. Dann geh zum Kürzlich gelöscht Album. Durchsuchen Sie die Liste, finden Sie das gewünschte Bild und stellen Sie es wieder her.

2. Wo werden meine Screenshots auf dem Mac gespeichert?

Sie werden standardmäßig auf Ihrem Desktop gespeichert, wenn Sie den Standardspeicherort nicht ändern.

3. Warum werden meine Screenshots auf dem Mac nicht auf dem Desktop gespeichert?

Sie sollten die Speichereinstellungen überprüfen. Finden Sie die Systemeinstellungen auf Ihrem Mac. Wählen Sie dann Tastatur. Wählen Sie Verknüpfungen. Sie sehen Screenshots. Bitte überprüfen Sie die Einstellungen. Wenn Sie die Screenshots auf dem Desktop speichern möchten, können Sie die Standardeinstellungen wiederherstellen.

Fazit

Heute haben Sie 5 Wege gelernt, um Holen Sie sich Ihre Screenshots wieder auf den Mac. Hoffe einer von ihnen funktioniert. Wenn Sie Ihren Papierkorb geleert haben oder die Screenshots nicht überall finden können, sollten Sie sie verwenden Apeaksoft Datenwiederherstellung sofort.
Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Mehr entdecken