Menü

So erreichen Sie Samsung Contacts Recovery

Samsung ist eine der bekanntesten Smartphone-Marken auf der ganzen Welt. Seit Samsung Galaxy S9 herausgebracht hat, wird das Thema der Wiederherstellung von Samsung-Kontakten heiß.

Ein versehentliches Löschen auf einem Samsung-Telefon kann zu einem Kontaktverlust führen. Es wird jedoch zu Schmerzen, um die Kontakte auf Samsung zurückzuholen.

Mach dir keine Sorgen! Hier sammeln wir 3 Wege zu bekommen Kontakte Wiederherstellung von Samsung, direkt vom Telefon, Samsung-Konto und Google-Kontakten.

Samsung-Kontakte vom Telefon wiederherstellen

1. Samsung Kontakte Wiederherstellung von Ihrem Handy direkt ohne Backup

Auch wenn Sie Ihr Telefon nicht gesichert haben, besteht die Möglichkeit, dass Samsung Kontakte wiederherstellt. Nachdem Sie einen Kontakt gelöscht haben, wird der gespeicherte Bereich als leer markiert und auf neue Daten gewartet. Der gelöschte Kontakt ist jedoch noch vorhanden, bis er durch neue Daten überschrieben wird. Android Datenrettung verwendet fortgeschrittene Algorithmen, um die Speicherkarte zu analysieren und verlorene Kontakte auf dem Samsung-Handy wiederherzustellen.

Android Datenrettung

4,000,000+ Downloads

Gelöschte Kontakte von Samsung-Telefon und SD-Karte scannen und wiederherstellen.

Stellen Sie Kontakte von Telefon zu Computer als VCF, HTML und CSV wieder her, um die Anzeige zu erleichtern.

Wiederherstellen von Kontakten von Kennwort vergessen / deaktiviert / beschädigtes Samsung-Telefon.

Arbeiten Sie für Samsung Galaxy S9 / S8 / S7 / S6 / S5, Hinweis 9 / 8, Tab usw.

Wie Sie gelöschte Kontakte von einem normalen Samsung-Handy wiederherstellen können

Schritt 1. Verbinden Sie das Samsung-Telefon mit dem Computer

Android Data Recovery verfügt über eine Version für Windows bzw. Mac OS X / 11. Sie können die richtige Version für Ihr Betriebssystem herunterladen und auf Ihrem PC installieren.

Verwenden Sie ein USB-Kabel, um Ihr Samsung-Telefon auch an Ihren Computer anzuschließen. Starten Sie das Samsung Contacts Recovery Tool und warten Sie, bis es Ihr Telefon erkennt.

Verbinden Sie Android mit Computer

Schritt 2. Kontakte auf einem Samsung-Telefon scannen

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den USB-Debugging-Modus Ihres Telefons zu aktivieren. Wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, führt Sie die Kontaktwiederherstellungssoftware zum Detailbildschirm. Hier können Sie eine Vorschau aller Kontakte anzeigen, indem Sie die Option "Kontakte" im linken Menüband ankreuzen.

Android-Kontakte scannen

Schritt 3. Gelöschte Samsung-Kontakte wiederherstellen

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" in der unteren rechten Ecke, um diesen Vorgang abzuschließen. Anschließend können Sie Kontakte auf Ihrem Computer als CSV, VCF oder HTML anzeigen.

Hier sind die Kontakte, die als rote Spalte markiert sind, die gelöschten Kontakte, während die schwarzen Kontakte die auf dem Samsung-Telefon vorhandenen Kontakte sind.

Kontakte wiederherstellen Android

So stellen Sie Samsung-Kontakte von einem defekten Telefon wieder her

Wenn das Samsung-Handy defekt oder beschädigt ist, ist die oben beschriebene Methode nicht möglich. Glücklicherweise bietet Android Data Recovery einen weiteren Modus, mit dem Sie Samsung-Kontakte nach einem defekten Telefon wiederherstellen können.

Schritt 1. Verbinden Sie das Android-Telefon mit dem Computer

Führen Sie Android Data Recovery aus und verbinden Sie Ihr Samsung-Telefon mit der Software. Klicken Sie auf die Registerkarte "Broken Android Data Extraction", um in diesen Modus zu wechseln. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um zum Wiederherstellungsmodus Ihres Telefons zu wechseln.

Stellen Sie die Samsung-Kontakte wieder her

Schritt 2. Vorschau der Kontakte für die Wiederherstellung

Im Bestätigungsfenster sollten Sie die Grundkonfigurationen Ihres Telefons anzeigen und auf die Schaltfläche "Bestätigen" klicken, um das Detailfenster zu öffnen. Anschließend können Sie eine Vorschau aller zur Wiederherstellung verfügbaren Kontakte anzeigen, indem Sie die Option Kontakte auswählen.

Vorschau von Samsung-Kontakten

Schritt 3. Stellen Sie Samsung-Kontakte wieder her

Wählen Sie alle Samsung-Kontakte zur Wiederherstellung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen". Wählen Sie einen Speicherort für die Kontakte und klicken Sie erneut auf "Wiederherstellen", um Samsung-Kontakte auf Ihrem PC wiederherzustellen. Überprüfen Sie diesen Beitrag, um zu erhalten 5 kostenlose Android Datenwiederherstellung Werkzeuge.

2. Samsung kontaktiert die Wiederherstellung über ein Samsung-Konto

Samsung bietet Kontaktsynchronisierungsdienste für die neuesten Galaxy-Telefonmodelle. Wenn Sie ein Samsung-Konto auf Ihrem Telefon eingerichtet haben, können Sie verlorene Kontakte wieder herstellen Samsung-Backup. Laut unseren Tests ist dieser Weg für Galaxy S7 / S8 / Note 8 mit Android 6.0 oder höher möglich.

Schritt 1. Samsung-Konto eröffnen

Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem vertrauenswürdigen Wi-Fi-Netzwerk oder Mobilfunkdaten. Gehen Sie zu "Einstellungen"> "Personalisierung"> "Konten". Tippen Sie in der Liste auf die Option "Samsung-Konto", um sie zu öffnen.

Schritt 2. Kontakte anzeigen, die wiederhergestellt werden sollen

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf dem Samsung-Kontobildschirm auf die Option "Wiederherstellen". Drücken Sie dann im Bestätigungsdialogfeld auf OK, um alle wiederherstellbaren Kontakte in Ihrem Samsung-Konto anzuzeigen.

Schritt 3. Wiederherstellen von Kontakten auf Ihrem Telefon

Wählen Sie mehrere Kontakte aus, die Sie wiederherstellen möchten, und tippen Sie anschließend auf "Jetzt wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess für Samsung-Kontakte abzuschließen.

Um Kontakte vom Samsung-Konto wiederherzustellen, gibt es drei Voraussetzungen. Zunächst müssen Sie Ihr Samsung-Konto manuell auf Ihrem Telefon einrichten, bevor Sie versehentlich Kontakte löschen. Dann muss Ihr Telefon normal laufen. Darüber hinaus ist ein Wi-Fi-Netzwerk erforderlich, um Kontakte aus dem Samsung-Konto wiederherzustellen.

Kontakte auf dem Telefon wiederherstellen

3. Samsung Kontakte Wiederherstellung von Google Kontakte

Für Benutzer von Samsung-Mobiltelefonen ist das Google-Konto eine weitere Möglichkeit, ein Smartphone zu sichern. Natürlich, wenn Sie Ihr Google-Konto mit Ihrem Smartphone verbunden haben und bakup kontaktiert zu gmailMöglicherweise erhalten Sie verlorene Kontakte vom Google Contacts-Dienst zurück.

Schritt 1. Besuchen Sie die Google-Kontakte

Sie können contact.google.com in einem beliebigen Browser besuchen und sich direkt in Ihrem Google-Konto anmelden. Sie können auch zu Google Kontakte in Ihrem Google Mail-Konto wechseln, indem Sie im Google Mail-Menü oben links auf Kontakte klicken.

Schritt 2. Wählen Sie einen Wiederherstellungszeitraum

Öffnen Sie das Fenster mit den Wiederherstellungseinstellungen, indem Sie in der linken Seitenleiste auf die Option "Kontakte wiederherstellen" klicken. Google Kontakte bietet vier Wiederherstellungszeiträume zur Auswahl. Und Sie können einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen anpassen.

Schritt 3. Holen Sie sich Kontakte zurück

Klicken Sie nach dem Festlegen des Wiederherstellungszeitraums im Popup-Fenster auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um die Wiederherstellung der Samsung-Kontakte sofort abzuschließen. Dann werden Sie feststellen, dass Ihre verlorenen Kontakte wieder auf Ihrem Telefon sind.

Holen Sie sich Kontakte zurück

Möglicherweise möchten Sie auch wissen, wie Kontakte von Android auf das iPhone übertragen.

Zusammenfassung

In diesem Artikel haben wir über die Wiederherstellung von Samsung-Kontakten diskutiert. Wenn Sie einen Kontakt auf Ihrem Samsung-Telefon versehentlich gelöscht oder die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, sollten Sie das, was Sie gerade tun, beenden und den 3-Wegen folgen, um die Kontakte von Ihrem Samsung-Telefon wiederherzustellen. Sie können Google-Kontakte oder ein Samsung-Konto wie zuvor verwenden, um Kontakte wiederherzustellen. Sicherlich können Sie die Wiederherstellung von Kontakten direkt vom Telefon aus starten, wenn Sie keine Datensicherung durchführen möchten.

Mehr entdecken