Navigation

Einfache 6-Methoden zur Überprüfung der Überprüfung fehlgeschlagen Verbindung mit Apple-ID

Viele Leute berichten, dass sie die Meldung erhalten, dass die Überprüfung fehlgeschlagen ist - Die Verbindung zu iCloud ist fehlgeschlagen. Genauer gesagt, haben sie Probleme bei der An- und Abmeldung beim iCloud-Konto, weil Fehler bei der Überprüfung der Apple-ID fehlgeschlagen sind.

Daher konzentriert sich dieser Artikel auf die Behebung von Fehlern bei der Überprüfung von Fehlern in iCloud. Sie können die unten aufgeführten Methoden ausprobieren, um die fehlgeschlagene Überprüfung zu bewältigen, wenn Sie sich bei iCloud und anderen Situationen problemlos abmelden. Darüber hinaus können Sie mit diesen Methoden auch andere Apple ID- und iCloud-Probleme lösen.

Überprüfung der Apple ID fehlgeschlagen

Situationen: Wenn die Überprüfung der Apple ID fehlgeschlagen ist

Der Fehler beim Überprüfen der Überprüfung tritt in vielen verschiedenen Fällen auf. Im Folgenden werden häufig Fehler beim Überprüfen der Verbindung mit dem Apple ID-Server und anderen beschrieben. Lesen Sie einfach, ob Sie ähnliche Erfahrungen gemacht haben oder nicht.

  • IPhone Backup oder iPad manuell oder automatisch.
  • Melden Sie sich bei einem anderen iDevice bei iCloud an.
  • Verwenden Sie eine neue Apple-ID, um sich beim iCloud-Konto anzumelden.
  • Wiederherstellen von iCloud-Sicherungsdateien.
  • Richten Sie "Family Sharing" ein.

Während dieser Zeit werden möglicherweise drei Warnmeldungen angezeigt.

  • Überprüfung fehlgeschlagen - Die Verbindung zu iCloud ist abgelaufen.
  • Überprüfung fehlgeschlagen - Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden.
  • Überprüfung fehlgeschlagen - Zeitüberschreitung der Anforderung

Nun, indem Sie die obigen Punkte überprüfen, können Sie die Überprüfung fehlschlagen lassen und ein unbekannter Fehler ist einfacher als zuvor aufgetreten. Fahren Sie nun mit den folgenden Absätzen fort und finden Sie heraus, wie Sie Probleme mit der Überprüfung fehlschlagen können.

Methode 1: Signieren Sie Ihre Apple ID erneut in der iCloud

Möglicherweise ist die Überprüfung fehlgeschlagen, weil Ihre Apple-ID oder Ihr Kennwort falsch ist. Geben Sie daher Ihre korrekte Apple-ID und Ihr Kennwort für einen zweiten Versuch ein.

Schritt 1. Melden Sie sich von Ihrem iCloud-Konto ab

Öffnen Sie die "Einstellungen" -App auf Ihrem iPhone. Wählen Sie "iCloud" und scrollen Sie nach unten, um unten auf "Abmelden" zu klicken. Bestätigen Sie dann, um sich von Ihrem iCloud-Konto abzumelden, und klicken Sie auf "Von meinem iPhone (iPad) löschen". Geben Sie Ihr Passwort ein und drücken Sie "Ausschalten", um diesen iCloud-Account zu beenden.

Schritt 2. Melden Sie sich erneut bei iCloud an

Wählen Sie erneut iCloud unter den iPhone / iPad-Einstellungen. Geben Sie Ihre korrekte Apple-ID und Ihr Kennwort ein. Tippen Sie abschließend auf "Anmelden", um Ihre Apple ID bei iCloud erneut zu signieren.

Melden Sie sich vom iCloud-Konto ab

Methode 2: Stellen Sie sicher, dass Sie über ein gutes WLAN verfügen

Es ist allen bekannt, dass iCloud auf ein starkes Netzwerk angewiesen ist. Sie sollten daher auch Ihre Netzwerkbedingung überprüfen, um die Überprüfung der fehlgeschlagenen Überprüfung zu beheben. Dieser Abschnitt kann nicht abgeschlossen werden. Der einfachste Weg, die WLAN-Geschwindigkeit zu testen, ist das Ansehen eines Streaming-Videos. Ansonsten können Sie sich einem anderen WLAN-Netzwerk anschließen.

Schritt 1. Öffnen Sie das iPhone "Einstellungen" und klicken Sie auf "Wi-Fi".

Schritt 2. Wählen Sie ein anderes Wi-Fi-Netzwerk aus und treten Sie einem anderen bei

Überprüfen Sie das Wi-Fi-Netzwerk

Hinweis: Sie können Ihre Mobilfunkdaten verwenden, wenn Sie Ihre Apple ID in iCloud sofort überprüfen müssen.

Methode 3: Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen, um "Apple ID Überprüfung fehlgeschlagen" zu beheben

Wenn sich das Wi-Fi-Netzwerk, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, in gutem Zustand befindet, können Sie die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um zu verhindern, dass bei der Überprüfung der Apple-ID ein Fehler aufgetreten ist.

Schritt 1. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wählen Sie "Allgemein" unter Ihrem iPhone "Einstellungen". Scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Reset". Klicken Sie auf "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen" und tippen Sie auf "Zurücksetzen", um das Zurücksetzen des iPhone-Netzwerks zu bestätigen.

Schritt 2. Verbinden Sie das iPhone mit einem stabilen WLAN-Netzwerk

Starten Sie Ihr iPhone neu und gehen Sie wieder zu den iPhone-Einstellungen zurück. Wählen Sie "Wi-Fi" und aktivieren Sie unten "Ask to Join Networks". Jetzt können Sie ein Wi-Fi-Netzwerk auswählen und das Kennwort eingeben.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Methode 4: Aktualisieren Sie das iOS-System

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iDevice auf die neueste Version aktualisiert haben. Andernfalls könnte es einen Fehler geben und dann dazu führen, dass die Überprüfung der Apple ID auf iPhone und iPad fehlgeschlagen ist.

Schritt 1. Suchen Sie nach einem Software-Update

Öffnen Sie "Einstellungen" auf Ihrem iOS-Gerät. Wählen Sie "Allgemein" und "Software-Update", um zu sehen, ob ein iOS-Update verfügbar ist.

Schritt 2. Aktualisieren Sie das iPhone auf die neueste iOS-Version

Klicken Sie auf "Herunterladen und installieren", um Ihr iPhone auf iOS 11.2 / 11.1 / 11 zu aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass das WLAN oder das Mobilfunknetz stabil ist.

Aktualisieren Sie das iOS-System

Methode 5: Deaktivieren Sie die Option "iCloud Backup"

Wenn Sie sich nicht auf einem neuen Apple-Gerät bei iCloud anmelden und die Meldung zur Bestätigung der Bestätigung angezeigt wird, müssen Sie prüfen, ob Sie "iCloud Backup" aktiviert haben oder nicht.

Schritt 1. Klicken Sie in den iPhone-Einstellungen auf "iCloud"

Schritt 2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Backup".

Schritt 3. Deaktivieren Sie "iCloud Backup", um den Fehler bei der Überprüfung der Apple-ID zu beheben

Deaktivieren Sie iCloud Backup

Methode 6: Fehler beim Überprüfen der Überprüfung bei der iOS-Systemwiederherstellung

Die sicherste und einfachste Methode, um die Überprüfung der iCloud-Fehler zu beheben, ist die Verwendung von Apeaksoft IOS Systemwiederherstellung. Es ist Ihre ultimative iPhone-Systemwiederherstellungssoftware, mit der Sie das iPhone vor verschiedenen Systemfehlern ohne Datenverlust reparieren können. So können Sie Ihr iPhone vor der Überprüfung des fehlgeschlagenen App-Stores, der Überprüfung des fehlgeschlagenen iPhone und anderen Problemen sicher und schnell schützen.

  • Reparieren Sie das iPhone im Wiederherstellungsmodus, im DFU-Modus, Kopfhörermodus, blue screen und andere anormale Situationen zurück in den Normalzustand.
  • Unterstützung für iOS 11 und iPhone X / 8 Plus / 8 / 7 Plus / 7 / SE / 6S Plus / 6S / 6 Plus
  • Bieten Sie die sichere, saubere und benutzerfreundliche Oberfläche.

Schritt 1. Öffnen Sie die iOS-Systemwiederherstellung

Laden Sie dieses Programm kostenlos auf Ihren Windows- oder Mac-Computer herunter. Starten Sie es und wählen Sie "iOS-Systemwiederherstellung", um den Fehler des Apple-ID-Überprüfungscodes professionell zu beheben.

Führen Sie die iOS-Systemwiederherstellung aus

Schritt 2. Verbinden Sie das iPhone mit dem PC

Wenn Sie die Hauptschnittstelle der iOS-Systemwiederherstellung finden, müssen Sie das iPhone über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen.

Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer

Schritt 3. Wechseln Sie in den DFU-Modus

Tippen Sie auf "Start" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das iPhone Schritt für Schritt in den DFU-Modus zu schalten. Dadurch kann Ihr iPhone oder iPad vollständig erkannt werden.

Wechseln Sie in den DFU-Modus

Schritt 4. Überprüfen Sie die erkannten Informationen

Sie können grundlegende Informationen zu Ihrem iOS-Gerät anzeigen. Überprüfen und korrigieren Sie das falsche Teil manuell. Andernfalls wird Ihr iPhone während der Reparatur gemauert.

Überprüfen Sie die erkannten Informationen

Schritt 5. Laden Sie die Firmware herunter und reparieren Sie das iOS-System

Sobald Sie auf die Schaltfläche "Reparieren" tippen, lädt iOS System Recovery den Download herunter und behebt den Fehler, wenn die Überprüfung fehlgeschlagen ist.

Reparieren Sie das iOS-System

Haben Sie Probleme mit der Apple-ID-Überprüfung bei obigen Lösungen behoben? Wenn Sie Fragen oder Ratschläge haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Und Sie können auch in Kommentaren weiter unten hinterlassen.

Mehr lesen