Navigation

Ihr vollständiger Leitfaden zum Löschen eines ID-Apple-Kontos

- "Wie lösche ich eine unerwünschte Apple ID?"
- "Wie lösche ich mein Apple ID-Konto vollständig?"
- "Ich habe zwei Apple ID-Konten und möchte eines löschen ..."

Aus diesen oder diesen Gründen möchten Benutzer die Apple ID von iPhone, iPad, Mac oder anderen Apple-Produkten löschen.

Sie haben beispielsweise ein gebrauchtes iPhone bei eBay gekauft, es jedoch aufgrund des Apple-Kontos des früheren Besitzers nicht eingerichtet. Oder einige Leute besitzen mehrere Apple-Konten und möchten zusätzliche löschen. Es ist auch möglich, dass jemand eine alte Apple ID löschen möchte, die nicht mehr verwendet wird. Alles in allem ist es durchaus üblich, eine Apple ID zu ändern, zurückzusetzen oder zu löschen.

Apple-Konto löschen

Viele Leute berichten jedoch, dass sie die Apple ID nicht vom iPhone löschen können. Wenn Sie das gleiche Problem haben, sind Sie bei uns genau richtig. Glücklicherweise bietet dieser Artikel detaillierte Informationen zu Apple ID und So löschen Sie das Apple-Konto. Daher können Sie Ihre Apple-ID problemlos durch die folgenden Absätze entfernen. Jetzt einfach lesen und folgen.

Teil 1: Was ist ein Apple-Konto?

Eigentlich ist die Apple-ID die Hauptverbindung zwischen Benutzern und allen Apple-Diensten. Sie können sich mit einer einzigen Apple-ID und einem eigenen Kennwort bei allen Apple-Diensten anmelden. Danach können Sie auf alle gekauften Apps zugreifen und alle Apple-bezogenen Dienste wie iTunes, iCloud, FaceTime, App Store, Apple Music und mehr nutzen.

Ein Apple-Konto lässt sich ganz einfach registrieren. Geben Sie einfach eine gültige E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum an. Stellen Sie später drei Sicherheitsfragen und -antworten sowie eine Rettungs-E-Mail-Adresse ein. Sobald Sie Ihr Apple ID-Kennwort vergessen haben, können Sie diese Informationen dazu verwenden Setzen Sie Ihre Apple ID zurück erfolgreich. Wenige Minuten später können Sie sich bei Ihrem Apple-Konto anmelden und alle Apple-Dienste direkt verwalten.

Was ist ein Apple-Konto?

Teil 2: Ist es möglich, eine Apple ID zu löschen

Sie können definitiv eine Apple-ID auf einem Ihrer digitalen Apple-Geräte löschen. Sobald Sie die Apple ID vom iPad, iPhone oder iPod löschen, können Sie Ihre zuvor erworbenen Dienste und Apps nicht mehr verwenden. Es wird nicht unterstützt, alles von Ihrem alten Apple-Konto zu einem neuen zu entfernen. Kurz gesagt, alle Ihre gekauften Artikel sind nicht verfügbar.

Außerdem gibt es keine Möglichkeit, Ihre gelöschte Apple-ID wiederherzustellen oder zu reaktivieren. Außerdem können Sie nicht dieselbe E-Mail-Adresse verwenden, um eine neue Apple-ID zu erstellen. Seien Sie also vorsichtig und überlegen Sie, bevor Sie ein Apple ID-Konto löschen. Sie können wichtige Nachrichten oder Dateien vorab sichern.

Beste iPhone-Datenübertragung, die Sie vielleicht wissen möchten:

iPhone Transfer

Für Win herunterladenFür Mac herunterladen

Schritt 1. Installieren Sie das beste iPhone-Datenübertragungsprogramm auf Ihrem Computer

Laden Sie das iPhone Transfer auf Ihren Computer herunter. Es gibt eine spezielle Version für Mac-Computer. Doppelklicken Sie auf die Installationsdatei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie auf Ihrem Windows-PC zu installieren. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

Schnittstelle

Schritt 2. Lassen Sie das Programm das iPhone scannen

Nachdem Sie Ihr iPhone angeschlossen haben, müssen Sie zuerst auf "Vertrauen" klicken. Dann wird Ihr iPhone automatisch gescannt. Sie können die Oberfläche so sehen

Scan

Schritt 3. Übertragen Sie Musik vom Computer auf das iPhone

Schauen Sie auf die linke Seite und wählen Sie die Daten aus, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Auf PC exportieren". Wählen Sie im Popup-Dialogfeld ein Ziel aus, um die Titel auf dem iPhone zu speichern. Anschließend werden sie im Originalformat und in Originalqualität auf Ihrem Computer gespeichert.

Einstellungen Musik

Teil 3: So löschen Sie die Apple ID

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das Apple ID-Konto dauerhaft löschen, können Sie die unten beschriebenen Methoden befolgen. Daher können Sie das Apple-Konto auf iPhone und Mac einfach und schnell löschen.

Löschen Sie die Apple ID von iPhone, iPad und iPod

Schritt 1. Greifen Sie auf Ihre Apple ID auf dem iPhone zu

Schalten Sie Ihr Apple-Gerät ein und suchen Sie die App "Einstellungen". Wählen Sie dann das Apple ID-Banner oben auf dem Einstellungsbildschirm. Suchen Sie Ihr Apple-Gerät und wählen Sie die Option "Gerät".

Schritt 2. Apple ID-Konto löschen

Klicken Sie unten auf "Vom Konto entfernen". Klicken Sie später auf "Entfernen", um die Apple ID zu bestätigen und von iPad, iPhone und iPod zu löschen.

Apple ID-Konto löschen

Löschen Sie das Apple-Konto im Web

Schritt 1. Öffnen Sie die Apple ID-Site auf Ihrem Computer

Besuchen Sie Ihr Browser mit apply.apple.com. Melden Sie sich in Ihrem Apple ID-Konto an. Geben Sie Ihren Zwei-Faktor-Authentifizierungscode ein, wenn Sie benötigt werden.

Schritt 2. Generieren Sie eine Support-PIN

Scrollen Sie dann auf der Seite nach unten und klicken Sie auf "Support-PIN abrufen". Wählen Sie "PIN generieren", um eine vierstellige Support-PIN für Ihr Apple-Konto zu erstellen. Überprüfen und überprüfen Sie Ihre PIN.

Schritt 3. Löschen Sie die Apple ID online

Gehen Sie zu support.apple.com und legen Sie Ihre Region fest. Dann können Sie die zugehörige Telefonnummer finden. Rufen Sie zuletzt den Apple Support an und fordern Sie die Löschung eines Apple ID-Kontos an.

Löschen Sie das Apple-Konto im Web

Teil 4: Apple-ID-Probleme

Was ist, wenn sich jemand nicht an das Apple ID-Passwort erinnern kann? Ist es möglich, Apple ID ohne Passwort zu löschen? Die Antwort lautet "Ja". Sie können die Apple ID löschen und ohne Passcode neu beginnen. Und hier sind auch einige Tipps, die Sie zu Apple ID-Problemen befolgen können.

So löschen Sie die Apple-ID ohne Kennwort

Schritt 1. Verbinden Sie das iPhone mit iTunes

Aktualisieren Sie iTunes zuerst auf die neueste Version. Verwenden Sie dann ein blitzschnelles USB-Kabel, um das iPhone an Ihren Computer anzuschließen. Stellen Sie sicher, dass Sie "Find My iPhone" deaktiviert haben.

Schritt 2. Löschen Sie die Apple ID auf dem iPhone ohne Passwort

Versetzen Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus. Bei den meisten iOS-Geräten können Sie die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt halten, bis das iTunes-Symbol angezeigt wird. Wählen Sie später in der Popup-Nachricht "Wiederherstellen". Nachdem Sie haben iPhone zurücksetzenwird auch Ihre Apple-ID entfernt.

Löschen Sie die Apple ID ohne Passwort

Apple ID deaktivieren

Schritt 1. Öffnen Sie die iMessage-Seite erneut

Öffnen Sie die Seite selfsolve.apple.com/deregister-imessage in Ihrem Webbrowser. Suchen Sie dann "Haben Sie Ihr iPhone nicht mehr" auf der Hauptoberfläche.

Schritt 2. Apple ID deaktivieren

Füllen Sie diese Anfrage mit Ihrer Telefonnummer aus. Wählen Sie dann die Option "Code senden", um den sechsstelligen Bestätigungscode abzurufen. Klicken Sie auf "Senden", um die Apple ID dauerhaft zu löschen.

Apple ID deaktivieren

Zurücksetzen oder Ändern der Apple ID

Schritt 1. Bitte um Änderung der Apple ID

Suchen Sie die Seite apply.apple.com in Ihrem Browser. Melden Sie sich dann in Ihrem Apple-Konto an. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Apple ID verwalten". Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Sicherheitsfragen zu beantworten.

Schritt 2. Apple ID zurücksetzen oder ändern

Klicken Sie neben der Option "Konto" auf "Bearbeiten". Jetzt können Sie den Benutzernamen ändern und auf "Speichern" klicken, um Ihre Änderung zu speichern. Wiederholen Sie daher einfach die oben genannten Vorgänge, um auch die Zahlung und die Telefonnummer zu ändern. Zuletzt wählen Sie "Abmelden" in der oberen rechten Ecke, um das Apple ID-Konto zu löschen.

Apple ID zurücksetzen oder ändern

Das ist alles, um das Apple ID-Konto auf iPhone, iPad, iPod und Mac vollständig zu löschen. Teilen Sie diesen Beitrag Ihren Freunden mit, wenn diese die Apple ID nicht ändern, zurücksetzen oder löschen können.

Mehr entdecken